Südtirol Wie der Whisky nach Italien kam Whisky Puni aus dem Vinschgau

Die Schotten kamen in Badehose, doch in Südtirol standen sie im Schnee. Ihre Mission: die erste Whisky-Brennerei Italiens aufbauen. Nun kommt das Getreide im Vinschgau nicht nur ins Kümmel-Brot, sondern auch ins Nosing-Glas. Von Dominik Prantl mehr...

Familienunternehmen Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Helmut Spanner?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen die Familienunternehmer ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Ein Gespräch mit Helmut Spanner und seinem Geschäftspartner Thomas Bleul über die Autoindustrie und erneuerbare Energien. Von Elisabeth Dostert mehr...

Kultur Krimi "Brennerova" von Wolf Haas Krimi "Brennerova" von Wolf Haas Zerhackte Sachen sind meist handlicher

"Früher hat man gesagt, die Russinnen", fängt der neue Krimi von Wolf Haas an. Mit denen hat es sein verschrobener Held Brenner. In "Brennerova" lässt der Autor Globalisierung und Digitalisierung auf die Sprach-, Traum- und Denkspiele der Wiener Moderne treffen. Von Nicolas Freund mehr... Rezension

Protestaktion von Attac Kapitalismuskritiker Attac strauchelt im Mainstream

Gegen Globalisierung, gegen Neoliberalismus, gegen die Mächtigen: Attac galt jahrelang als Avantgarde der Kapitalismuskritiker. Jetzt droht die Organisation im Mainstream unterzugehen. Von Michael Bauchmüller mehr...

Globalisierung des Antisemitismus Wie Nachbarn zu Hassobjekten werden

Früher waren viele Deutsche gegen Juden, weil diese den Heiland gekreuzigt haben. Heute setzen sie Juden mit Israelis gleich, deren Bomben Kinder töten. Der Konflikt zwischen den Palästinensern und Israel um Gaza wird zum weltweiten Netz- und Medienkrieg. Ein Gastbeitrag von Ulrich Beck mehr... Meinung

- Italienische Operation "Mare Nostrum" Kriegsschiffe zu Rettungsbooten

Schwerter zu Pflugscharen: Diese biblische Verheißung geht im Mittelmeer gerade in Erfüllung. Italiens Marine hat mit Kriegsschiffen bereits 80 000 Flüchtlinge gerettet. Doch die Aktion "Mare Nostrum" steht vor dem Aus - dabei hätte sie den Friedensnobelpreis verdient. Von Rupert Neudeck mehr... Gastbeitrag

Englische Truppen an der Westfront | English troops at the Western Front Historiker zur Schuldfrage im Ersten Weltkrieg Seltsam verdrehte Debatte

Christopher Clark und andere Historiker liefern neue Interpretationen zur Entstehung des Ersten Weltkriegs. Doch wer ihre Thesen überzeugend findet, gerät in Deutschland unter Verdacht, dunkle Motive zu verfolgen. Von Dominik Geppert mehr... Gastbeitrag

Newly-named French Economy Minister Emmanuel Macron delivers a speech during the official handover ceremony at the Bercy Finance Ministry in Paris Neuer französischer Wirtschaftsminister Lässiger Mozart aus dem Élysée-Palast

Er könnte den Präsidenten bald überstrahlen: Frankreichs neuer Wirtschaftsminister arbeitete einst für die Investmentbank Rothschild - und steht für eine reformfreudige Politik. Doch nicht jeder im Parlament ist froh über den Amtsantritt des 36-jährigen Überfliegers. Von Leo Klimm mehr...

Kein Tip für den Kapitän - Richtig Trinkgeld geben an Bord Richtig Trinkgeld geben Der Rest ist für Sie!

Warum bezahlt man Kellner und Friseure, obwohl man ihnen eigentlich gar nichts schuldet? Eine kleine Kulturgeschichte des Trinkgelds - von altgriechischen Prostituierten bis ins Bierzelt von heute. Von Andreas Zielcke mehr...

Darren Fletcher Gegner der DFB-Elf Spottende Schotten

Die schottische Fußball-Nationalmannschaft war stets auch ein Symbol für Unabhängigkeit des Landes. Vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland ist ihr diese Strahlkraft abhanden gekommen. Was bleibt, ist der Spott auf die Nachbarn mit den drei Löwen auf der Brust. Von Raphael Honigstein mehr... Analyse

Studie zu EU-Osterweiterung Angst vor Globalisierung ist unbegründet

Exklusiv Bei der EU-Erweiterung vor zehn Jahren fürchteten viele deutsche Firmen beinharte Konkurrenz aus Polen, Ungarn oder Tschechien. Es kam ganz anders. Dieser Befund einer aktuellen Studie ist für viele aktuelle Debatten interessant, in denen Marktöffnungen heftig umstritten sind. Von Alexander Hagelüken mehr...

Papst Johannes Paul II wird heilig gesprochen Papst Johannes Paul II. Pontifex der Globalisierung

Papst Johannes Paul II. veränderte die Welt: Er trug zum Ende des Kommunismus bei, suchte den Dialog mit Muslimen und machte die Kirche zu einem Global Player der Moral. Doch es gibt auch eine andere Seite. Von Matthias Drobinski mehr...

WTO Protest Handelsabkommen TTIP Freihandel ja - aber mit Bedingungen

Handel schafft Wohlstand. Punkt. Aber viele Menschen lehnen die Pläne für das transatlantische Abkommen TTIP ab und fordern den Skalp vom Kopf des Kapitalismus. Warum wir trotzdem am Freihandel festhalten müssen. Von Alexander Hagelüken mehr... Die Recherche - Essay

Südafrikanische Freikirche Südafrika Globalisierung der Menschenrechte

Gegner der Globalisierung warnen vor den negativen Folgen für Wirtschaft und Politik in den Ländern des Südens. Manche Wissenschaftler sehen jedoch auch eine Chance, auf diesem Weg universale Werte wie Menschenwürde, Gerechtigkeit und Freiheit zu verbreiten. Ein Gespräch mit Theologen aus Deutschland und Südafrika. mehr...

Luthertomaten werden geerntet Agrarsanktionen Wie Bauern das russische Embargo abfedern können

Zwar werden Europas Bauern den Importstopp ihrer Produkte nach Russland spüren. Doch die Ukraine-Krise zeigt ihnen auch, wie wichtig es geworden ist, weltweit möglichst vielfältige Handelsbeziehungen zu knüpfen. Kommentar von Daniela Kuhr mehr... Meinung

Sonnenaufgang in Hamburg Prozess zur Elbvertiefung Forellen gegen den Hamburger Hafen

Vordergründig geht es um den Tiefgang der Schiffe und die Anpassung der Elbe. Tatsächlich aber geht es im Prozess vor dem Bundesverwaltungsgericht um eine Grundsatzfrage: Was ist wichtiger, Wirtschaft oder Umweltschutz? Von Marc Widmann mehr...

Angela Merkel feiert 60. Geburtstag 60. Geburtstag von Kanzlerin Merkel Party mit Hörsaal-Atmosphäre

Uneitel - auf diese Zuschreibung für Angela Merkel können sich alle einigen. Und so fällt auch die Feier zum runden Geburtstag der Bundeskanzlerin alles andere als glamourös aus. Dafür beschenkt die Jubilarin sich und die illustre Gästeschar mit geistiger Kost. Von Thorsten Schmitz mehr...

Landwirtschaft Biogas statt Viehzucht

Im Landkreis Dachau fällt die Ernte gut aus. Der alleinige Anbau von Lebensmitteln lohnt sich für die Bauern aber nicht. Von Elena Adam mehr...

TTIP Proteste Streit um Freihandelsabkommen Was Europa über TTIP denkt

Zwischen Furcht und Hoffnung - vom Chlorhühnchen bis zum Absatz für Oliven: Wie denken die Bürger anderer Ländern des Kontinents über das Freihandelsabkommen mit den USA? Eine europäische Bestandsaufnahme. Von den SZ-Korrespondenten mehr...

Erdoğan Türkei Wahl Türkei kurz vor der Wahl Im Namen Gottes in eine ungewisse Zukunft

Höhere Einkommen, bessere Gesundheitsversorgung, Tausende neue Straßenkilometer: Premier Erdoğan hat das Leben vieler Türken besser gemacht, doch sein Land durch eine islamisch-konservative Politik zugleich von Europa entfremdet. Kurz vor der Wahl zeigen seine Opponenten neues Selbstbewusstsein. Kommentar von Christiane Schlötzer mehr... Meinung

Entwicklungsländer TTIP Folgen von TTIP für Entwicklungsländer Verlieren werden die Ärmsten

EU und USA versprechen sich viel vom Freihandelsabkommen TTIP - auf Kosten des Rests der Welt. Die Ökonomin Clara Brandi erklärt, warum TTIP Entwicklungsländer unter Druck setzt und welche Auswirkungen das Abkommen auf Fischer in Mosambik hat. Von Karin Janker mehr... Die Recherche - Interview

Combat firing exercise in Volgograd Region Globale Ordnung Im Sog der Kriegstrommeln

Die Zahl der Krisen und Kriege nimmt zu, Russland strebt nach alter Größe auf der Weltbühne, und der Ruf nach starken Männern wird überall lauter - eine gefährliche Mischung. Für apokalyptische Verzweiflung gibt es dennoch keinen Grund. Kommentar von Stefan Kornelius mehr... Meinung

Operations At A Bayerische Motoren Werke AG (BMW) Motorcycle Factory Profiteure der Globalisierung Reiche Welt, arme Welt

Abstieg, Unsicherheit, Verlust - die Globalisierung macht vielen Deutschen zunehmend Sorgen, weil in Schwellenländern billiger produziert wird als in Europa. Eine Studie zeigt aber: Vom vernetzten Weltmarkt profitieren vor allem die Industrieländer. Von Markus Balser mehr...

Film "Off The Beaten Track" im Kino Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Globalisierung der Schäfer

Die Schafzüchter-Doku "Off The Beaten Track" ist zugleich ein stimmungsvoller EU-Film. Captain Kirk und seine Horde zeigen in einer Weltraumoper auf Speed ihre Liebe zur Technik, während in "Starlet" ein atemberaubendes Topmodel poetisch zum Pornostar wird. Welche Filme den Kinobesuch lohnen - und welche nicht. Von den SZ-Kritikern. mehr...