Fußball-Nationalmannschaft in Berlin Warten auf die Weltmeister

Zehntausende Fußballfans sind bereits am Brandenburger Tor, um die deutsche Nationalmannschaft zu feiern. Doch wegen eines Problems mit dem Flugzeug verspäten sich die Weltmeister von Rio. mehr...

Flughafen in Berlin Siemens-Manager wird BER-Technikchef

Sein Vorgänger musste wegen einer Korruptionsaffäre gehen. Nun kümmert sich ein Siemens-Manager um die Technik des Berliner Flughafens. Die problematische Entrauchungsanlage kennt er bereits. mehr...

Flughafen Berlin Brandenburg BER wird Gutachten zufolge immer Millionenverluste einfahren

Selbst wenn der Flughafen irgendwann fertig wird: Ein neues Gutachten bescheinigt dem BER, dass er jährlich Verluste in Millionenhöhe erwirtschaften wird. Die Flughafengesellschaft hält das Gutachten für "realitätsfern". mehr...

A man arranges strands of vermicelli, which are kept for drying at a factory in Allahabad Bilder des Tages Momentaufnahmen im Juni

Kuh und Kirche im Wasser // Red Hot Chili Peppers auf dem Isle of Wight Festival // Eichhörnchen bei den Golf-US-Open und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Die größten Flughäfen in Deutschland Deutschlands größte Airports im Überblick Elf Minuten bis zum Flughafen

In Bremen geht es ruckzuck mit der Straßenbahn zum Airport, der Münchner hat eine eigene Brauerei und in Hannover können Besucher sich als Pilot erproben: Fakten über die zehn größten Flughäfen in Deutschland. mehr...

Flughafen Berlin-Brandenburg BER-Technikchef unter Korruptionsverdacht

Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Bestechung gegen Jochen Großmann, den Technikchef des Hauptstadt-Flughafens. Laut Flughafen-Geschäftsführer Mehdorn geht es um eine halbe Million Euro. Von Jens Schneider mehr...

Flughafen BER Flughafen Berlin Brandenburg Wohl nicht ganz dicht

Und ständig grüßt die Brandschutzanlage: Das teure System im Berliner Flughafen BER ist einem Medienbericht zufolge undicht. Und der Geschäftsbericht verschleiert angeblich Extrakosten von 666 Millionen Euro. mehr...

Flughafen BER Flughafen Berlin Brandenburg Korruptionsverdacht belastet Pannen-Projekt

Er wollte das "Monster" Brandschutz bändigen - jetzt wühlt sich die Staatsanwaltschaft durch die Unterlagen des beurlaubten Technikchefs des Hauptstadtflughafens, Jochen Großmann. Im Aufsichtsrat sorgt man sich, dass es nun noch länger dauern könnte, bis der BER fertig ist. Von Jens Schneider mehr...

Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg Berliner Pannenflughafen Noch einmal 1,1 Milliarden für den BER

Um den Hauptstadtflughafen fertig zu bekommen, braucht Chef Mehdorn weitere 1,1 Milliarden Euro. Der Aufsichtsrat stimmt zu, auch wenn die entscheidende Frage unbeantwortet ist: Wann wird der BER endlich eröffnet? Von Jens Schneider mehr...

Staatlicher Anteil Rechnungshof fordert Privatisierung der Telekom

Telefonieren ist nicht mehr so wichtig fürs Leben, meint der Bundesrechnungshof. Deshalb gebe es auch keinen Grund, dass dem Staat noch ein Teil der Telekom gehöre. Das Finanzministerium widerspricht. mehr...

Hartmut Mehdorn Flughafen Berlin-Brandenburg Selbst 2016 scheint gefährdet

Exklusiv Keine klare Planung, ausgeschaltete Kontrollinstanzen und wieder einmal ein gefährdetes Eröffnungsdatum: Ein hochrangiger Mitarbeiter des Berliner Flughafenprojekts erhebt schwere Vorwürfe gegen Airport-Chef Mehdorn. Die Flughafengesellschaft verweigert einen Kommentar. Von Jens Schneider, Berlin mehr...

Hauptstadtflughafen BER Flughafen Berlin-Brandenburg Für BER fehlen weitere 1,1 Milliarden Euro

Auf der Baustelle des neuen Hauptstadtflughafens BER geht Ende des Jahres das Geld aus. Kurz vor einer Sitzung des Aufsichtsrats wird klar: Für den Steuerzahler dürfte es noch einmal teuer werden. mehr...

BER-Technikchef Jochen Großmann beurlaubt Korruptionsermittlungen Technikchef des Hauptstadtflughafens beurlaubt

Gegen den Technikchef des Berliner Pannenflughafens wird wegen des Verdachts der Bestechlichkeit ermittelt. Die Flughafengesellschaft beurlaubt Jochen Großmann. Er war unter anderem für den Brandschutz verantwortlich. mehr...

Hartmut Mehdorn Korruptionsaffäre am Flughafen BER Mehdorn gründet Anti-Korruptions-Taskforce

Am Montag will sich der BER-Aufsichtsrat treffen, um über die Korruptionsaffäre um den ehemaligen Technikchef Großmann zu beraten. Flughafenchef Mehdorn kündigt vorher Aufklärung an - er sei "stocksauer". mehr...

Hauptstadtflughafen BER Korruptionsaffäre um Technikchef Flughafen-Aufsichtsrat trifft sich zu Sondersitzung

Wegen Korruptionsverdacht ist der Technikchef des neuen Berliner Flughafens beurlaubt. Das alte Problem mit der Brandschutzanlage ist noch da. Nun will sich der BER-Aufsichtsrat zu einer Sondersitzung treffen. mehr...

Modernisierung von Flughafen Tegel Flughafen Berlin-Brandenburg BER könnte 400 Millionen Euro teurer werden

Um den Flughafen Berlin-Brandenburg fertig zu stellen, könnten 400 Millionen Euro mehr nötig sein als bisher bekannt. Einem Bericht zufolge kursiert eine entsprechende Zahl im BER-Aufsichtsrat. Damit würde der Pannenflughafen mehr als doppelt so teuer wie geplant. mehr...

Flughafen Tegel Flughafen Berlin-Tegel Giftige Dämpfe beim Flugzeug-Entladen - vier Menschen in Klinik

War die Ladung nicht ordentlich festgezurrt und wurde deshalb beschädigt? Beim Entladen einer Maschine der Air Berlin sind am Berliner Flughafen Tegel schädliche Gase ausgetreten. Vier Flughafenmitarbeiter erlitten Atemwegsreizungen. Passagiere waren offenbar nicht betroffen. mehr...

Flughafen Berlin-Tegel Erneut Verletzte durch Reizstoffe in Tegel

Stechender Geruch in Terminal D: Bereits zum zweiten Mal klagen Mitarbeiter am Flughafen Berlin-Tegel über Beschwerden beim Atmen. Offenbar sind reizende Gase dafür verantwortlich - nun ermittelt das Landeskriminalamt. mehr...

Flughafen Berlin Brandenburg Mehdorn plant BER-Testbetrieb für Frühjahr 2014

Noch zwei Jahre könnten vergehen, bis der neue Berliner Großflughafen den regulären Betrieb aufnimmt. Mit einem Testbetrieb will Airportchef Mehdorn allerdings schon früher beginnen. Auf den Posten des Aufsichtsratschefs könnte ein alter Bekannter zurückkehren. mehr...

Rainer Schwarz Flughafen Berlin-Brandenburg Ex-Chef Schwarz will Gehalt bis 2016 einklagen

Es geht um 1,7 Millionen Euro: Der ehemalige Chef des Flughafens Berlin-Brandenburg, Rainer Schwarz, zieht gegen seine Kündigung vor Gericht. Die Betreibergesellschaft hatte ihn gefeuert, weil er sie zu spät über die Verzögerungen beim Bau des Großprojekts informiert habe. mehr...

Flughafen Berlin-Brandenburg Brüssel erwägt Klage wegen Flugrouten

Noch mehr Ärger um den neuen Berliner Flughafen: Die EU-Kommission denkt Medienberichten zufolge über eine Klage nach, weil sich die neuen Flugrouten schädlich auf die Umwelt auswirken könnten. mehr...

Baustelle Flughafen Berlin-Brandenburg LKA greift mutmaßlich islamistischen Arbeiter auf

An der Baustelle des Hauptstadtflughafens ist ein mutmaßlicher Islamist aufgegriffen worden. Das bestätigte das brandenburgische Innenministerium. Einem Bericht zufolge hatte der Mann an der Zugangskontrolle des Areals gearbeitet. Das Landeskriminalamt sieht Anlass zur Sorge, dass er an Vorbereitungen für einen Anschlag beteiligt sein könnte. mehr...

Berlin Brandenburg Airport Willy Brandt Flughafen Berlin-Brandenburg Betreiber klagen gegen Planer

Mindestens 80 Millionen Euro: Die Betreiber des Flughafens Berlin-Brandenburg wollen nicht für den Schaden aufgrund der Bauverzögerungen aufkommen müssen. Jetzt fordern sie von den Planern Schadenersatz. Und kritisieren das Konzept hinter der Sicherheitstechnik. mehr...

Flughafen Berlin Zoll entdeckt Kokain im Wert von eineinhalb Millionen Euro

Am Flughafen Tegel haben Berliner Zollbeamte sechseinhalb Kilo reines Kokain im Wert von eineinhalb Millionen Euro gefunden. Der Empfänger der Drogen sitzt in Spanien - und wurde festgenommen. mehr...