Die schlimmsten Flughäfen der Welt Islamabad, Kathmandu, Frankfurt-Hahn Flughafen Frankfurt-Hahn Übernachten

Ein Bewertungsportal hat seine Nutzer nach den schlechtesten Flughäfen der Welt gefragt. Auf Platz sechs, hinter Platzierungen aus Pakistan, Nepal und Usbekistan, landete Frankfurt-Hahn. Dafür kann ein anderer deutscher Airport in der Bestenliste überzeugen. mehr...

Korruption am BER Bewährungsstrafe für Ex-Technikchef Großmann

Einen Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen gibt es immer noch nicht - dafür beschäftigen ehemalige Mitarbeiter des BER nun die Gerichte. Ex-Technikchef Großmann ist wegen Bestechlichkeit und Betrugs verurteilt worden. mehr...

Zugspitze "Deutschlandreise" zur Zugspitze Der Zauberberg

Mit dem "Alpinen Gipfelführer" von 1905 geht es auf den Gipfel der Gefühle - die Zugspitze. Mal schauen, ob noch alles beim Alten ist. Ob etwas dran ist an der "fröhlichen Bergfahrt", die der Reiseführer beschreibt. Von Jan Heidtmann mehr...

Friedensnobelpreis Organisation für das Verbot chemischer Waffen OPCW Friedensnobelpreis Was wurde aus bisherigen Preisträgern?

Die Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW) erhält den Friedensnobelpreis - doch was bedeutet das für ihre Zukunft? Ist es ein gutes Omen? Oder sogar ein schlechtes? Denn es gibt zwar Preisträger, die nach der Auszeichnung ihre politischen Ziele erreichten. Aber das gilt nicht für alle. Was aus Friedensnobelpreisträgern wurde. mehr...

Klaus Wowereit Rücktritt von Klaus Wowereit Rücktritt von Klaus Wowereit Die Party ist aus

Nach 13 Jahren im Amt schmeißt Klaus Wowereit hin. Der Rücktritt kommt zum richtigen Zeitpunkt - vor allem für ihn. Er hätte ohnehin kaum noch eine Chance gehabt, wiedergewählt zu werden. Und dass er den Flughafen Berlin-Brandenburg noch im Amt hätte eröffnen können, daran glaubt er wohl selbst nicht mehr. Kommentar von Thorsten Denkler mehr... Meinung

Flughafen in Berlin Siemens-Manager wird BER-Technikchef

Sein Vorgänger musste wegen einer Korruptionsaffäre gehen. Nun kümmert sich ein Siemens-Manager um die Technik des Berliner Flughafens. Die problematische Entrauchungsanlage kennt er bereits. mehr...

Rücktritt Wowereit Rücktritt von Klaus Wowereit Mit ihm ist's schöner

13 Jahre an der Spitze der Stadt Berlin, das geht nicht ohne Fehler. Aber Klaus Wowereit war das Beste, was der Hauptstadt passieren konnte. Fünf Gründe, warum Wowereit fehlen wird. Trotz Flughafen-Pleite. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr... Meinung

Baustelle Stuttgart 21 Baubranche Mit äußerster Brutalität

Aus dem Plan geratene Großprojekte wie die Elbphilharmonie oder der Berliner Flughafen, Razzien auf Baustellen: Die Bauindustrie hat ein schlechtes Image. Zu Unrecht, sagen die Unternehmer selbst. Schuld sei die Politik. Von Elisabeth Dostert mehr...

Sommerwetter Landtagswahl in Brandenburg Das Weite liegt so nah

Brandenburg machte kantige Politiker bekannt, ist entscheidend für die Energiewende und lässt als erstes Flächenland Jugendliche abstimmen. Fünf Gründe, warum die Wahl am Sonntag für ganz Deutschland wichtig ist. Von Martin Anetzberger mehr...

Flughafen Berlin-Brandenburg BER-Technikchef unter Korruptionsverdacht

Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Bestechung gegen Jochen Großmann, den Technikchef des Hauptstadt-Flughafens. Laut Flughafen-Geschäftsführer Mehdorn geht es um eine halbe Million Euro. Von Jens Schneider mehr...

Flughafen BER Flughafen Berlin Brandenburg Korruptionsverdacht belastet Pannen-Projekt

Er wollte das "Monster" Brandschutz bändigen - jetzt wühlt sich die Staatsanwaltschaft durch die Unterlagen des beurlaubten Technikchefs des Hauptstadtflughafens, Jochen Großmann. Im Aufsichtsrat sorgt man sich, dass es nun noch länger dauern könnte, bis der BER fertig ist. Von Jens Schneider mehr...

Flughafen Berlin Brandenburg BER wird Gutachten zufolge immer Millionenverluste einfahren

Selbst wenn der Flughafen irgendwann fertig wird: Ein neues Gutachten bescheinigt dem BER, dass er jährlich Verluste in Millionenhöhe erwirtschaften wird. Die Flughafengesellschaft hält das Gutachten für "realitätsfern". mehr...

Flughafen BER Flughafen Berlin Brandenburg Wohl nicht ganz dicht

Und ständig grüßt die Brandschutzanlage: Das teure System im Berliner Flughafen BER ist einem Medienbericht zufolge undicht. Und der Geschäftsbericht verschleiert angeblich Extrakosten von 666 Millionen Euro. mehr...

Baustelle Flughafen Berlin Brandenburg BER-Erlebnistour Ist das ein Flughafen oder kann das weg?

Eigentlich könnten die Berliner beim Bau ihres Flughafens jede Hilfe gebrauchen. Doch die meisten Menschen kommen nur zum Gucken - seit der mehrfachen Nicht-Eröffnung wollten schon mehr als eine Million Gäste die BER-Baustelle sehen. Ein Erlebnis zwischen Schein und Wirklichkeit. Von Ruth Schneeberger mehr... Reportage

Flughafen Berlin-Tegel Erneut Verletzte durch Reizstoffe in Tegel

Stechender Geruch in Terminal D: Bereits zum zweiten Mal klagen Mitarbeiter am Flughafen Berlin-Tegel über Beschwerden beim Atmen. Offenbar sind reizende Gase dafür verantwortlich - nun ermittelt das Landeskriminalamt. mehr...

Hartmut Mehdorn Flughafen Berlin-Brandenburg Selbst 2016 scheint gefährdet

Exklusiv Keine klare Planung, ausgeschaltete Kontrollinstanzen und wieder einmal ein gefährdetes Eröffnungsdatum: Ein hochrangiger Mitarbeiter des Berliner Flughafenprojekts erhebt schwere Vorwürfe gegen Airport-Chef Mehdorn. Die Flughafengesellschaft verweigert einen Kommentar. Von Jens Schneider, Berlin mehr...

Hauptstadtflughafen BER Flughafen Berlin-Brandenburg Für BER fehlen weitere 1,1 Milliarden Euro

Auf der Baustelle des neuen Hauptstadtflughafens BER geht Ende des Jahres das Geld aus. Kurz vor einer Sitzung des Aufsichtsrats wird klar: Für den Steuerzahler dürfte es noch einmal teuer werden. mehr...

Flughafen Berlin-Brandenburg Brüssel erwägt Klage wegen Flugrouten

Noch mehr Ärger um den neuen Berliner Flughafen: Die EU-Kommission denkt Medienberichten zufolge über eine Klage nach, weil sich die neuen Flugrouten schädlich auf die Umwelt auswirken könnten. mehr...

Modernisierung von Flughafen Tegel Flughafen Berlin-Brandenburg BER könnte 400 Millionen Euro teurer werden

Um den Flughafen Berlin-Brandenburg fertig zu stellen, könnten 400 Millionen Euro mehr nötig sein als bisher bekannt. Einem Bericht zufolge kursiert eine entsprechende Zahl im BER-Aufsichtsrat. Damit würde der Pannenflughafen mehr als doppelt so teuer wie geplant. mehr...

Flughafen Tegel Flughafen Berlin-Tegel Giftige Dämpfe beim Flugzeug-Entladen - vier Menschen in Klinik

War die Ladung nicht ordentlich festgezurrt und wurde deshalb beschädigt? Beim Entladen einer Maschine der Air Berlin sind am Berliner Flughafen Tegel schädliche Gase ausgetreten. Vier Flughafenmitarbeiter erlitten Atemwegsreizungen. Passagiere waren offenbar nicht betroffen. mehr...

Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg Flughafen Berlin Brandenburg Platzeck lässt BER-Erweiterung prüfen

Er ist ein Ärgernis. Aber ist der neue Berliner Airport auch zu klein? Der neue Aufsichtsratschef Platzeck ergreift die Initiative und will untersuchen, ob mehr Gepäckbänder nötig sind. Das größte Problem der Baustelle liegt aber immer noch anderswo. mehr...

Sondersitzung BER-Aufsichtsrat - PK Flughafen in Berlin Wowereit lehnt etappenweise BER-Eröffnung ab

"Damit können wir nichts anfangen": Vize-Aufsichtsratschef Wowereit stellt sich gegen Flughafen-Chef Mehdorn und fordert "geschlossene Konzepte". für die BER-Eröffnung. Am Jahrestag der Startabsage gibt es immer noch keinen Eröffnungstermin für den Hauptstadtflughafen. mehr...

Publikumstage auf dem Hauptstadtflughafen Debakel Flughafen Berlin-Brandenburg Wowereit tritt als Flughafen-Aufsichtsratschef zurück

Er zieht die Konsequenz aus dem Debakel: Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit gibt den Vorsitz des Aufsichtsrats beim Flughafen Berlin-Brandenburg ab. Sein Nachfolger wird Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck. mehr...

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Hauptstadtflughafen vermiest dem Betreiber die Bilanz

Mit 34 Millionen Euro monatlich belastet der ungenutzte Flughafen-Neubau in Berlin die Betreiber-GmbH. Das Debakel um die Eröffnung zieht die Bilanz für 2012 in die roten Zahlen - dabei erzielten die Altflughäfen Tegel und Schönefeld einen Passagierrekord. Flughafenchef Mehdorn plant nun mit einer schrittweisen Inbetriebnahme. mehr...