Pop Retrokolumne

Die interessantesten Wiederveröffentlichungen der Woche. Diesmal mit dem Debütalbum "Supa Dupa Fly" der Rapperin und Produzentin Missy Elliott und einem Sampler mit der Ashram-Musik, die Alice Coltrane zwischen 1982 und 1995 aufnahm. Von Jan Kedves mehr...

Mode Workwear Workwear Cordhosen als Code für Coolness

Was Arbeiter in den USA einst als Berufskleidung trugen, dient Rappern heute als Uniform - und beeinflusst weltweit den Streetstyle. Der Kult verkörpert eine kollektive Sehnsucht. Von Dennis Braatz und Max Scharnigg mehr...

Reden wir über Geld Frances Stroh Frances Stroh Plötzlich keine Milliardenerbin mehr

Als Kind genoss sie ein Leben in Saus und Braus - dann löste sich das Vermögen der Familie von Frances Stroh in Luft auf. Es war ein "Ritt auf der Rasierklinge", erzählt sie heute. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Erbe Reden wir über Geld mit Frances Stroh Reden wir über Geld mit Frances Stroh "Wir Kinder wurden praktisch enterbt"

Frances Stroh wäre fast die Erbin eines Milliardenvermögens geworden - dann ging das Familienunternehmen den Bach runter. Ein Interview über schöne und schreckliche Kindheitsstunden, Drogen und Tod. Interview von Claus Hulverscheidt mehr...

Kommentar Die Katze kann bleiben

Der Rückzug von Opel-Chef Karl-Thomas Neumann schwächt das Unternehmen - ausgerechnet in der schwierigen Zeit der Anpassung an den neuen französischen Eigentümer Peugeot. Doch mittelfristig könnte das auch eine Chance sein. Von Max Hägler mehr...

2017 NHL Stanley Cup Final - Game Six Stanley-Cup-Sieger Pittsburgh Penguins Sidney Crosby hält sein Versprechen

Der Kanadier führt die Penguins in der nordamerikanischen Eishockey-Liga zur ersten erfolgreichen Titelverteidigung eines Teams seit 1998. Das dramatische Finale bestätigt nochmal die Ausgeglichenheit der NHL. Von Jürgen Schmieder mehr...

Eine Frau in Puerto Rico hält eine US-Flagge. Video
Karibik Puerto Rico stimmt für Umwandlung in US-Bundesstaat

Die Karibikinsel ist seit bald 120 Jahren Territorium der Vereinigten Staaten, die Bewohner sind US-Bürger, aber ohne Wahlrecht. Das wollen sie jetzt ändern. Es geht auch um Geld. mehr...

Protest gegen Springer-Presse nach Attentat auf Dutschke Lesermeinungen "Widerstand war für uns nicht nur Aufgabe, sondern Pflicht"

Wir haben SZ-Leser gefragt, was 1968 für sie bedeutet. Manche haben die Zeit miterlebt, andere haben sich später eine Meinung gebildet. Eine Auswahl der besten Leserbeiträge zur Studentenrevolte vor 50 Jahren. mehr...

Klimawandel Abkehr vom Pariser Abkommen Abkehr vom Pariser Abkommen Trump verhöhnt die Opfer der Erderwärmung

Der Klimavertrag sei gegenüber den USA "sehr ungerecht", behauptet Donald Trump. Dieser Satz ist eine Beleidigung. Kommentar von Christoph Behrens mehr...

Demografischer Wandel in Loitz Finanzbeziehungen Helft den Kommunen!

Zu vielen deutschen Städten und Gemeinden fehlt Geld - obwohl die Aufgaben immer mehr werden. Es ist Zeit, alte Prinzipien zu überdenken. Kommentar von Joachim Käppner mehr...

EWE Baskets Oldenburg - Ratiopharm Ulm Basketball Treffsicher im Tollhaus

Ulm erzwingt in Oldenburg ein Entscheidungsspiel um den Finaleinzug in der Basketball-Bundesliga. Am Donnerstag genießt der Beste der Vorrunde noch einmal Heimrecht. Von Jörg Marwedel mehr...

Kommentar Das Ende der Selbstherrlichkeit

Ford hat seinen Chef gefeuert: Mit Mark Fields ist nicht nur ein Manager gescheitert, sondern eine bestimmte Denkhaltung. Von Joachim Becker mehr...

Nahaufnahme Der Möbelhändler

Der neue Ford-Chef Jim Hackett soll den Konzern vermessen. Er war zuvor viele Jahre Chef des Büromöbelherstellers Steelcase, wo es um neue Konzepte ging. Von Thomas Fromm mehr...

Pop Pop Pop Archaische Männlichkeit

Zum Tod von Chris Cornell, dem Sänger der Noise-Hardrock-Dampframmen-Band "Soundgarden", der als Musiker ein gewaltiges Ikonenpotenzial hatte. Von Torsten Gross mehr...

Chris Cornell Zum Tod von Chris Cornell Der perfekte Rockstar

Chris Cornell war ein Sänger mit gewaltigem Ikonenpotenzial. Sein Stil prägte die Uniform einer ganzen Generation. Nachruf von Torsten Groß mehr...

Chris Cornell Pop Soundgarden-Sänger Chris Cornell ist tot

Die Familie des US-amerikanischen Rockmusikers und Grunge-Mitbegründers ist schockiert von seinem "plötzlichen und unerwarteten Ableben". mehr...

VW Volkswagen Volkswagen Südstaaten-Blues

Vertreter der US-Autogewerkschaft UAW planen bei der VW-Hauptversammlung den großen Showdown mit dem Konzernvorstand. Grund: Sie wollen in der Fabrik in Chattanooga als Tarifpartner anerkannt werden. Von Thomas Fromm mehr...

Denis Cuspert Deso Dogg Die unglaubliche Wendung im Fall Denis Cuspert

Eine FBI-Übersetzerin reist nach Syrien, um den deutschen IS-Dschihadisten und früheren Rapper Deso Dogg zu heiraten. Doch sie bereut offenbar schnell. Von Moritz Baumstieger mehr...

Rosa Parks Haus in Berlin US-Bürgerrechtlerin Rettung einer Superheldin

Rosa Parks ist eine der wichtigsten Bürgerrechtsikonen der USA, doch die Stadt Detroit wollte ihr Haus abreißen. Der Künstler Ryan Mendoza fand das unglaublich - und brachte das Haus nach Deutschland. Von Antonie Rietzschel, Berlin mehr...

Rosa Parks Rosa Parks Rosa Parks Rettung einer Superheldin

Warum das Haus der US-amerikanischen Bürgerrechtsikone Rosa Parks jetzt in Berlin steht. Von Antonie Rietzschel mehr...

Stadt Fürstenfeldbruck Fürstenfeldbruck Fürstenfeldbruck Junge Musik im Zirkuszelt

Subkultur veranstaltet einen Konzertabend auf dem Brucker Volksfest Von Florian J. Haamann mehr...

Deutsches Valley Nur Mut!

Deutschlands Unternehmen sind "null digitalisiert", behaupten manche Berater. Ein Riesenfehler! Mitarbeiter für die digitale Zukunft zu motivieren, ist wichtiger als Algorithmen. Von Ulrich Schäfer mehr...