Mobilität von morgen Alles auf Autopilot Google's own self-driving cars, no steering wheel

Die Autoindustrie arbeitet mit Vollgas an ihrer Zukunft: In Kalifornien können nun selbstfahrende Autos auf öffentlichen Straßen getestet werden. Doch die neue Ära des Fahrens wirft ein ethisches Dilemma auf. Von Thomas Fromm und Johannes Kuhn, San Francisco mehr... Analyse

auto Detroit Motor Show 2012 Frühling am Detroit River

Die Show in Detroit ist die erste Automesse des Jahres. Die Hersteller aus Europa, Asien und Übersee präsentieren sich mit breiter Brust und vielen Neuheiten. Von Michael Specht mehr...

Stuss mit Lustig Teaser Stuss mit lustig Socken und Glühbirnen - Haustiere fressen alles

Glühbirnen in einer Schlange und Socken im Hunde-Magen: Was Röntgenbilder von Haustieren so alles zutage bringen, zeigt eine US-amerikanische Tierarzt-Zeitschrift in einem Wettbewerb. Das diesjährige Gewinnerbild zeigt einen Lurch-Magen gefüllt mit 30 Kieselsteinen. Kurioses aus dem Nachrichtenticker mehr...

Martin Kaymer Golf Kaymer verspielt Sieg

Martin Kaymer verspielt beim dritten Play-off-Turnier um den FedEx-Cup seine Siegchancen. NFL-Quarterback Peyton Manning stellt eine weitere persönliche Bestmarke auf. Lukas Podolski denkt auch nach dem WM-Sieg nicht an eine Ende seiner Laufbahn in der Nationalmannschaft. mehr... Sportticker

FC Bayern Muenchen v VfL Wolfsburg - Bundesliga Debatte um Franck Ribéry Rummenigge widerspricht Platini

Karl-Heinz Rummenigge antwortet auf die Kritik von Uefa-Boss Michel Platini an Franck Ribéry. Lukas Podolski denkt auch nach dem WM-Sieg nicht an einen Abschied von der Nationalmannschaft. Der Hamburger SV zahlt seinem ehemaligen Sportdirektor Oliver Kreuzer eine üppige Abfindung. mehr... Sportticker

James Bond Richard Kiel Video
Richard Kiel James-Bond-Gegenspieler "Beißer" ist tot

Mit einem metallenen Gebiss wurde er weltberühmt: Der US-Schauspieler Richard Kiel verkörperte in zwei Filmen den recht wortkargen Gegenspieler James Bonds. Nun ist er im Alter von 74 Jahren gestorben. mehr...

Der neue Ford Mustang kommt 2015 auf den Markt. Neuer Ford Mustang Der Wilde wird zur Stangenware

Der Ford Mustang war ein Sportwagen für die Massen und wurde sogar zum Filmstar. Jetzt baut der US-Konzern sein Coupé auch für den Weltmarkt - und der Wild-West-Wagen droht, seinen ungehobelten Charme zu verlieren. Von Thomas Fromm mehr...

Die neue Corvette Z06 debütiert auf der NAIAS Detroit 2014. Die Trends der NAIAS 2014 Stromausfall in Detroit

Der Trend auf der Detroit Motor Show 2014 ist eindeutig: Lust auf Leistung. Pick-ups und Sportwagen stehen im Mittelpunkt. Die Elektro-Hysterie ist vorbei. Von Stefan Grundhoff und Marcel Sommer mehr...

Detroit Nach Insolvenz Washington hilft Detroit

Die Regierung von US-Präsident Barack Obama verspricht Detroit Unterstützung. Knapp 300 Millionen Dollar sollen in die insolvente Stadt fließen. Dabei hatte Obama lange Finanzhilfen abgelehnt, der Haushaltsstreit zwingt ihn zum Sparen. Wenn man den Schuldenstand Detroits betrachtet, ist die Hilfe dringend nötig - und erschreckend gering. mehr...

A car drives past a town sign at a road intersection in Aninoasa, west of Bucharest Aninoasa in Rumänien Wie in Detroit

Einst boomte im rumänischen Städtchen Aninoasa der Kohleabbau. Doch seit das Bergwerk geschlossen ist, fehlen Jobs - junge Menschen suchen das Weite. Nun musste der Ort Insolvenz anmelden. Bilder aus dem rumänischen Detroit. mehr...

Weltmeisterliches Speiseeis Mitten in Absurdistan Waffeln à la Valentina

Bei der Weltmeisterschaft der Eismacher in Berlin bleibt eine junge Frau konsequent. In Biarritz verliert ein Hotelangestellter kurz die Contenance und in Peking erklärt ein Vater seinem Sohn etwas über die Spielarten der Liebe. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt. mehr... Bilder

Rückrufe von General Motors Rückrufe von General Motors GM muss erneut Hunderttausende Autos zurückrufen

Der US-Hersteller General Motors kommt nicht zur Ruhe. Zum wiederholten Mal in diesem Jahr ruft der amerikanische Automobilkonzern Fahrzeuge zurück in die Werkstätten - diesmal auch wegen Problemen mit den Sicherheitsgurten. mehr...

Konzerte München Patti Smith in München Patti Smith in München Gut gebrüllt, Löwenherz

Punk-Poetin Patti Smith legt in München einen stimmgewaltigen Auftritt hin - und zeigt dass sie mit der Zeit immer besser wird. Mit Anekdoten von ihrem Stadtrundgang hält sie das Publikum bei der Stange. Besonders die Eisbachsurfer und ein zahnloser Löwe haben es ihr angetan. Von Katarina Lukač mehr... Konzert-Kritik

Erschossener Teenager in Ferguson Michael Brown soll Diebstahl begangen haben

Nach dem Namen des Polizisten, der den Teenager Michael Brown erschossen haben soll, werden weitere Details zum Tathergang bekannt. Das 18-jährige Opfer war der Polizei zufolge in einen Ladendiebstahl verwickelt. Die Familie des Getöteten reagiert empört. mehr...

Ilegally dumped tires sit in front of a vacant, blighted home in a once thriving neighborhood on the east side of Detroit Pleite von Amerikas Autostadt Die Prärie schluckt Detroit

Verkohlte Häuser und hüfthohes Gras: Die einst "schönste Stadt Amerikas", wohlhabend dank Henry Ford, vegetiert vor sich hin. Dem Auto verdankt Detroit seinen Aufstieg - und seinen Ruin. Für die Konzerne war die City im Mittleren Westen ein Testgelände. Von Jörg Häntzschel mehr...

Detroit Tigers Cabrera slides into home plate to score a run during the third inning of Game 2 in Detroit Rekord-Baseballer Cabrera Kid Rock und Detroit warten auf Miguel

Miguel Cabrera von den Detroit Tigers hat in dieser US-Baseball-Saison die "Triple Crown" gewonnen - die Wertungen in drei der wichtigsten Offensivkategorien des Spiels. Das ist seit 45 Jahren niemandem mehr in der Major League Baseball gelungen. Nun soll er den ersten Titel seit 28 Jahren in die Stadt holen. Von Jürgen Schmieder mehr...

Population Of Detroit Falls By 25 Percent In Ten Years Autostadt in Michigan US-Metropole Detroit ist bankrott

Es ist ein Novum in der US-Geschichte: Erstmals muss mit Detroit eine amerikanische Großstadt Konkurs anmelden. Pro Jahr gab Detroit 100 Millionen Dollar zu viel aus, zuletzt wurden sogar die Laternen nachts ausgeschaltet. mehr...

Der neue BMW M3 feiert auf der NAIAS 2014 sein Debüt. Vorschau auf die NAIAS Detroit 2014 Zurück aus der Bedeutungslosigkeit

Nach einigen schwierigen Jahren befindet sich die NAIAS Detroit nun wieder im Aufwind. Am 13. Januar startet die 2014er Auflage, bei der vor allem die deutschen Hersteller mit interessanten Neuheiten den Aufschwung der Automesse vorantreiben sollen. Von Stefan Grundhoff mehr...

Detroit mausert sich, AP Bildstrecke Detroit: Die "Motor City" gibt Gas

Auferstanden aus Ruinen: In Detroit glänzt wieder mehr als nur die blank gewienerten Wagen bei der Detroit Motor Show. mehr...

File of a fire hydrant is seen with an 'Out of Service' sign on a blighted street on the east side of Detroit Bankrott von Detroit Ruinen überall

Detroit ist pleite. Noch nie hat eine so große amerikanische Stadt Insolvenz angemeldet. Dabei kommt der Bankrott nicht überraschend: Der Niedergang dauert schon Jahrzehnte, der Verfall ist überall sichtbar. mehr...

Population Of Detroit Falls By 25 Percent In Ten Years Bilder
Bankrott von Detroit Ein Hufschmied, aber keine Pferde

Am Ende nicht einmal mehr Licht: Über Jahrzehnte vollzog sich der Niedergang des einst blühenden Detroit, jetzt ist die Stadt bankrott. Probleme der Autoindustrie, Bevölkerungsschwund und Missmanagement trugen dazu bei. Wie es nun weitergeht, ist offen - noch nie war eine so große US-Stadt Pleite. Von Benjamin Romberg mehr...

Detroit Electric SP:01, Tesla, Tesla Roadster, Elektroauto, Sportwagen, Lotus Detroit Electric SP:01 Stromspaß in limitierter Auflage

E-Mobilität bedeutet nicht automatisch Entsagung: Der Detroit Electric SP:01 stürmt in 3,7 Sekunden auf 100 km/h und erreicht fast 250 km/h Spitzengeschwindigkeit. Doch von dem Stromsportler wird es nur 999 Exemplare geben - vorerst. mehr...

General Motors und seine Europa-Tochter Opel Detroit wird aggressiv

Während der Autohersteller General Motors Milliardengewinne macht, steckt seine Europa-Tochter Opel tief im Minus. Jetzt denken die US-Manager an weitere Werkschließungen, tausende Arbeitsplätze könnten wegfallen. Die deutschen Arbeitnehmer fürchten außerdem, dass Opel auf das Maß einer Regionalmarke gestutzt wird: klein, billig - wenn auch ein bisschen profitabel. Von Thomas Fromm und Moritz Koch mehr...