Offensive gegen den IS Irakische Armee verkündet Sieg im Kampf um Tikrit Fighting in Tikrit

Die Großoffensive auf den IS scheint erfolgreich: Nach eigenen Angaben hat das irakische Militär die Stadt Tikrit zurückerobert, die die Terrormiliz besetzt hatte. mehr...

- Rücktritt von Peter Gauweiler "Sie wissen schon, wer ich bin?"

Erst Raufbold, dann Freidenker, immer Selbstinszenierer: Nach vierzig Jahren Politik mag Peter Gauweiler nicht mehr. In der CSU war er mit seinem Verständnis von Politik schon lange isoliert. Von Sebastian Beck, Peter Fahrenholz und Ralf Scharnitzky mehr... Porträt

Nahost Irak: Tikrit ist zurückerobert

Die Stadt war seit Juni in Händen der Terrormiliz IS. Die USA haben die Offensive aus der Luft unterstützt. mehr...

Irak Ende der Zurückhaltung

Die USA unterstützen irakische Schiiten im Kampf gegen IS-Milizen immer offener. Dabei wollte Washington eigentlich Zurückhaltung üben. Denn bei den irakischen Schiiten mischen iranische Kommandeure mit. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Forensische Architektur "Wir sind Kämpfer für die Wahrheit"

Der Architekt Eyal Weizman über seine neuen Methoden, Kriegsverbrechen aufzuklären und die Probleme mit dem Völkerrecht. Interview von Jörg Häntzschel mehr...

Literatur Kampf um Kabul

Der Pfaffenhofener Schriftsteller Steffen Kopetzky hat mit "Risiko" einen spannenden Roman über eine deutsche Geheimexpedition nach Afghanistan in den Kriegsjahren 1914/15 geschrieben Von Sabine Reithmaier mehr...

Kämpfe im Irak USA fliegen Luftangriffe gegen IS in Tikrit

Die USA unterstützen den Irak erstmals mit Luftschlägen auf Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat in Tikrit. Die Angriffe sollen zwölf spezielle Ziele in der Stadt treffen. mehr...

Zekra Mohammed Alusch Eine Frau für Bagdad

Zum ersten Mal ist eine Frau zur Bürgermeisterin einer arabischen Hauptstadt ernannt worden. Zekra Mohammed Alusch könnte auch über die Grenzen Iraks hinaus zu einem Vorbild werden. Von Paul-Anton Krüger mehr... Profil

Bagdad Erstmals Frau im Irak zur Bürgermeisterin ernannt

Bagdad hat ein neues Stadtoberhaupt - zum ersten Mal ist es eine Frau: Die Ingenieurin Sekra Alwach soll nun die Geschicke in der irakischen Hauptstadt leiten, auf die regelmäßig Anschläge verübt werden. mehr...

Zukunft der Arbeit Flüchtlinge in Deutschland Flüchtlinge in Deutschland Sie wollen arbeiten

Tausende Flüchtlinge kommen derzeit jede Woche nach Deutschland. Viele von ihnen sind bestens ausgebildet. Doch Deutschland nutzt diese Chance nicht. Wir stellen sechs Menschen vor, die nichts lieber tun würden, als hier zu arbeiten. Von Hans von der Hagen mehr... Die Recherche - Erfahrungsberichte

Nimrud Zerstörung Historischer Stätten im Irak Tote Steine von unschätzbarem Wert

Natürlich ist es wichtiger, Leben zu retten als Tempel und Statuen. Doch wer den Menschen nur die nackte Existenz lässt, aber ihnen ihre Vergangenheit nimmt, der degradiert sie, der tötet langsam - so wie der IS im Irak. Von Sonja Zekri mehr... Kommentar

Iraqi soldiers raise their weapons as they cheer on the outskirts of the city of Tikrit as they prepare to launch a military operation to take control of the city from Islamic State (IS) group jihadis Offensive gegen IS Irakische Truppen stoßen ins Zentrum von Tikrit vor

Im Häuserkampf dringen Armee und schiitische Freiwillige in die vom IS besetzte Stadt ein. Koordiniert wird die Aktion von iranischen Offizieren. Das weckt Sorgen um die sunnitische Bevölkerung. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Islamischer Staat IS im Irak Video
IS im Irak Erst zerstören, dann plündern

Dass der "Islamische Staat" die antike Stadt Hatra im Irak angegriffen hat, könnte die Dschihadisten in der Region unbeliebt machen. Allerdings finden die Terroristen dort auch eine neue wichtige Einnahmequelle. Von Paul-Anton Krüger mehr... Analyse

Fight against Islamic State Kampf gegen IS Irakische Armee beginnt Sturm auf Tikrit

Sie greifen aus drei verschiedenen Richtungen an: Die irakischen Streitkräfte melden den Beginn einer Großoffensive auf Tikrit. 30 000 Soldaten sollen um die strategisch wichtige Stadt kämpfen. mehr...

Islamischer Staat Islamischer Staat Islamischer Staat Zwietracht im "Kalifat"

Abu Bakr al-Bagdadi will als Kalif alle Muslime einigen. Aber selbst in seinem "Islamischen Staat" funktioniert das nicht. Dort bringen sich ausländische und einheimische IS-Kämpfer gegenseitig um. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Analyse

IS-Angriff im Irak Bagdad wirft USA Einmischung vor

IS-Kämpfer haben einen Luftwaffenstützpunkt im Westirak attackiert. Die USA schickten Hubschrauber. Doch die irakische Regierung verbittet sich die militärische Intervention. mehr...

IS-Anhänger in Mosul 2014 Stämme im Irak Im Bund mit dem Terror

Von wegen "Islamischer Staat": In Wahrheit können die Terroristen ihre Schreckensherrschaft nur mit Hilfe sunnitischer Scheichs ausüben. Der Erfolg der irakischen Regierung im Kampf gegen den IS hängt davon ab, ob sie die Clans zu Verbündeten machen kann. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Analyse

Kyle Gallner Bradley Cooper Kriegsfilm "American Sniper" Wilder Westen im Nahen Osten

Simpel, platt und rassistisch: "American Sniper", Clint Eastwoods oscarnominierter Film über einen Scharfschützen im Irakkrieg, gilt in den USA als großer Anti-Kriegsfilm. In der arabischen Welt löst er Empörung aus. Von Paul-Anton Krüger mehr... Report

Islamischer Staat Kampf gegen den IS Video
Kampf gegen den IS Riskante Generalprobe in Tikrit

Die irakische Armee will die Terrormiliz Islamischer Staat aus Tikrit vertreiben. Doch die Offensive im sunnitischen Kernland ist heikel. Für Premier Abadi geht es darum, ein Versprechen einzulösen. Von Paul-Anton Krüger mehr... Kommentar

Al-Baghdadi IS-Anführer al-Bagdadi Kopf des Kalifats

Exklusiv Er gilt als der gefährlichste Terrorist der Welt: Recherchen von SZ und ARD bringen Details aus der Vergangenheit des selbsternannten Kalifen Abu Bakr al-Bagdadi ans Licht. Sie zeigen, wie aus einem Doktor der Theologie der Anführer des Islamischen Staats wurde. mehr...

IS zerstËÜrt einzigartige Kulturg¸ter aus assyrischer Zeit; dpa_148CB40032A0F99D Irak Der Frevel von Mossul

Wie einst bei den Buddhas von Bamian: Mit der Zerstörung einzigartiger Kulturgüter fordert die Terrormiliz IS die Weltgemeinschaft heraus. Bei den Taliban markierte die Schändung des Kulturerbes einen Wendepunkt, der zu ihrem Sturz führte. Dem IS könnte es ähnlich gehen. Von Tomas Avenarius und Sonja Zekri mehr...

Islamischer Staat Großoffensive gegen IS Großoffensive gegen IS IS soll irakische Armee mit Straßenbomben bremsen

Seit Monaten kontrolliert der IS die strategisch wichtige Stadt Tikrit. Nun vermeldet die irakische Armee Erfolge bei der Rückeroberung. Andere Quellen jedoch sprechen von heftigem Widerstand des IS. mehr...