Besuch in Bagdad Unterstützung für den Irak

Seit 2015 liefert die Bundeswehr Waffen an kurdische Kämpfer. Die Verteidigungsministerin verspricht nun weitere Hilfe. mehr...

Kurden Mit deutschen Waffen

Die Einheit des Irak darf damit nicht zerstört werden. Von Joachim Käppner mehr...

People walk past at the site of a suicide bomb attack at Nakheel Mall across from the oil ministry, in Baghdad Bombenanschlag im Irak Zwölf Tote bei Doppelanschlag in Bagdad

Die Bomben explodierten vor einem Einkaufszentrum und auf dem Parkplatz. Der IS hat sich zu dem Attentat bekannt. mehr...

Anschlag Irak Irak Mehrere Tote durch Autobombe in Bagdad

Die Extremistengruppe Islamischer Staat hat sich zu mehreren Anschlägen im Irak und Syrien bekannt. mehr...

Rockets hit residential neighborhoods in Aleppo Krieg in Syrien Die Bärtige Internationale schwächelt, der Krieg geht weiter

Größer als derzeit könnte das Chaos in Syrien kaum sein. Der Krieg ist noch lange nicht zu Ende. Wie weit werden die Mächte gehen, die im Land mitmischen? Kommentar von Tomas Avenarius mehr...

Arabische Literatur O Irrland, o Gipfelstein

Ein Buch der Sehnsucht und Entrückung: Stefan Weidner hat die Gedichte des Mystikers Ibn Arabi in ein sehr heutiges Deutsch übertragen. So tritt ihre überraschende Nähe zur modernen Lyrik hervor. Von Nico Bleutge mehr...

Irak Islamischer Staat Islamischer Staat Irak richtet 36 Männer wegen IS-Massaker hin

Die Terrormiliz brüstete sich damit, 1700 Soldaten getötet zu haben. Ein Gericht hat die Beteiligten zum Tode verurteilt. mehr...

People walk past damaged buses positioned atop a building as barricades in the rebel-held Bab al-Hadid neighbourhood of Aleppo Russland Putins Einfluss im Nahen Osten wächst - und der Westen sieht nur zu

Fotos von toten Zivilisten in Syrien werden Russlands Politik nicht verändern, Flächenbombardements eingeschlossen. Jetzt umwirbt Putin neue Verbündete. Kommentar von Tomas Avenarius mehr...

Naher Osten Minarett statt Minirock

In der arabischen Welt ist die Religion allgegenwärtig, nicht nur bei Muslimen. Vor 50 Jahren war das noch ganz anders. 1967 war ein Schicksalsjahr. Von Sonja Zekri mehr...

Ai Weiwei Ein Jahr mit dem Künstler Ai Weiwei Ich bin kein Berliner

Seit einem Jahr lebt der chinesische Künstler Ai Weiwei in Berlin. Einst war er Deutschlands Lieblingsdissident. Und jetzt? Von Xifan Yang mehr... SZ-Magazin

Magnus Wennman Where the children sleep Kehrer Bildband von Magnus Wennman Wo Kinder auf der Flucht schlafen

Mit seinen Porträts illustriert Magnus Wennman eindrücklich die Folgen des Syrien-Krieges. Von Carolin Gasteiger mehr...

Guantanamo: If the Light Goes OutCamp 6, Shackles; from the series Guantanamo: If the Light Goes Out© Edmund Clark, Courtesy of Flowers Gallery London and New York Bilder
Ausstellung "War of Terror" in London Wie viel Terror sich im "Krieg gegen den Terror" verbirgt

Der Fotokünstler Edmund Clark führt im Londoner Imperial War Museum beklemmende Dokumente eines Kampfes, der keine Kriegserklärung kennt. Von Thomas Steinfeld mehr...

Bagdad Menschengemachte Rekordhitze

Ein Leser ruft zu Klimaschutz auf, ein anderer hält die Aufregung für übertrieben. mehr...

Film 1001 Nacht "1001 Nacht" im Kino Scheherazade mitten in der Eurokrise

Die wunderbare Filmtrilogie "1001 Nacht" beschreibt anhand traditioneller Sagen die heutige Euro-Krise in Portugal - als sei die Gegenwart bereits eine Überlieferung der Zukunft. Filmkritik von Philipp Stadelmaier mehr...

Irak Sicherheitstechnik Sicherheitstechnik Ein Bombengerät

Der Sprengstoff-Detektor ADE 651 hat viele merkwürdige Eigenschaften. Vor allem funktioniert er nicht. Warum verwenden Sicherheitsdienste im Nahen Osten den "Zauberstab" bis heute? Von Moritz Baumstieger mehr...

"Bagdad-Batterie" Dem Geheimnis auf der Spur Der Ur-Strom

Konnten die Menschen schon vor mehr als 2000 Jahren Elektrizität erzeugen? 1936 fanden Archäologen im Irak ein ungewöhnliches Tongefäß. Manche Forscher glauben, dass es sich um eine antike Batterie handelt. Von Harald Eggebrecht mehr...

US-Wahl US-Wahl Bilder Video
US-Wahl Hillary Clinton: "Amerikaner lösen Probleme gemeinsam"

Hillary Clinton ist offiziell Präsidentschafskandidatin der US-Demokraten. In ihrer ersten Rede präsentiert sie sich als entschlossene Kämpferin. Für Donald Trump hat sie klare Worte. mehr...

Nach Schießerei in München Angstforscher "Wir müssen lernen, diese Ängste auszuhalten"

Es ist sehr, sehr unwahrscheinlich, Opfer eines Anschlags zu werden. Warum fürchten wir uns trotzdem davor? Angstforscher Borwin Bandelow über den einfach gestrickten Teil unseres Gehirns und gesunden Fatalismus. Interview von Julian Dörr mehr...

Ägypten Ägypten Ägypten "Fehlgeleitete Wahnsinnige"

Ägyptens Großmufti Schauki Allam spricht im Interview über den moderaten Islam, über den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat und gegen die Radikalisierung junger Menschen. Interview von Paul-Anton Krüger mehr...

Wetter 50 Grad in Bagdad

Die Menschen in Iraks Hauptstadt leiden unter den extremen Temperaturen - wer trotzdem Strom für Klimaanlagen und kaltes Wasser haben will, muss Schmiergeld zahlen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Impressionen aus München Impressionen aus München Impressionen aus München Das Deutsche Museum hat einen faszinierenden neuen Gang

Hier lernen Besucher, dass Goldfische anders sehen als Menschen. mehr...

Franco Bifo Berardi Angriff in Regionalzug bei Würzburg "Die Unterscheidung zwischen Amok und Terror spielt keine Rolle mehr"

Der Philosoph Franco Berardi sieht Terroristen als Menschen, die selbst leiden und durch dieses Leiden zu Verbrechern werden. Er spricht von einer "islamistischen Verzweiflung". Von Karin Janker mehr...

Terror Die Franchise-Dschihadisten

Trotz Gebietsverlusten ist die Miliz Islamischer Staat noch lange nicht besiegt - sie ändert einfach ihre Strategie. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Unesco Weltkulturerbe Gilgameschs Heimat

Die Marschen im Südirak, eines der größten Binnendeltas der Welt, sind zum Unesco-Welterbe erklärt worden. Von Sonja Zekri mehr...

Facebook Live-Streaming Live-Streaming Facebook - ein Nachrichtensender mit 1,5 Milliarden Korrespondenten

Verdrängt das Live-Streaming auf Facebook also gerade CNN und Co.? Und wenn es so kommt: Was darf man dort zeigen - und was nicht? Von Michael Moorstedt mehr...