Finanzmärkte Chinas Börsenbeben schockt Händler weltweit Finanzkrise in China Finanzmärkte

Schon wieder stürzen die Kurse ab. Milliardär George Soros warnt vor einer neuen globalen Finanzkrise, der Dax fällt unter 10.000 Punkte. Analyse von Bastian Brinkmann mehr...

Toshiba Corp. President Masashi Muromachi Group Interview Rekordstrafe Toshiba muss büßen

Der Traditionskonzern hat Gewinnzahlen einfach erfunden und muss nun eine Rekordstrafe zahlen. Selbst eine Insolvenz ist nicht mehr ausgeschlossen. Von Christoph Neidhart mehr...

China Peking macht Reporter für Börsen-Crash verantwortlich

Der Kurssturz an der Börse in China hat die Weltwirtschaft erschüttert. Nun will die Regierung Schuldige gefunden haben. mehr...

Apple CEO Tim Cook speaks at the WSJD Live conference in Laguna Beach Technik-Firmen an der Börse Zu viele Einhörner

Die Kurse der Technik-Firmen fallen. Was bedeutet das für Startups, die den Börsengang planen - und bereits mit Milliarden von Dollar bewertet wurden? Von Jürgen Schmieder mehr... Report

Börsenaufsicht Ukrainische Hackerbande Ukrainische Hackerbande Börsenbetrüger dank Video-Tutorial

Osteuropäische Hacker sollen Firmeninformationen abgefischt haben. Die Beute: mehr als 100 Millionen Dollar. Ihren US-Komplizen erstellten sie ein Lehrvideo. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Bill Gross Fonds Allianz-Tochterfirma im Visier der US-Behörden

Die US-Börsenaufsicht SEC ermittelt gegen die Allianz-Tochter Pimco. Sie soll Anleihen mit zu hohen Preisen verbucht haben, um die Rendite zu schönen. Bei der Bewertungsgesellschaft um Gründer Bill Gross ist man sich keiner Schuld bewusst. Von Nikolaus Piper mehr...

Schulden-Streit Argentinien ermittelt gegen Hedgefonds

Verdacht auf verbotenen Insiderhandel: Die argentinische Börsenaufsicht beschuldigt mehrere Investmentfonds, sich im Vorfeld gegen einen Zahlungsausfall abgesichert zu haben. mehr...

Nate Kettlewell, a Wal-Mart Stores Inc employee looks at company founder Sam Walton's office at the Walmart visitors center in Bentonville George Packers Bestseller "Die Abwicklung" Kitzel des Realen

George Packers kritisches Gesellschaftspanorama der USA ist ein eindrucksvolles Sachbuch. Nur warum wird "Die Abwicklung" reflexhaft zum großen Gegenwartsroman erklärt? Von Jens-Christian Rabe mehr... Buchkritik

Kurssturz von Banco Espirito Santo Aufseher verbieten Aktien-Leerverkäufe von Portugals größter Bank

Die Kurse in Lissabon sind abgestürzt, die britische Finanzaufsicht will nun die Spekulanten stoppen. Sie sollen den Einbruch der portugiesischen Bank Espirito Santo nicht noch verstärken. mehr...

36 000-Prozent-Steigerung von Cynk-Aktienkurs Spekulanten machen Briefkastenfirma zum Milliardenunternehmen

Innerhalb weniger Tage steigt der Wert der unbekannten Tech-Firma Cynk um 36 000 Prozent - obwohl das Unternehmen keine Umsätze macht und nur einen Mitarbeiter hat. Wie konnte das passieren? Von Johannes Kuhn mehr...

EuGH-Urteil zu Leerverkäufen Verbot hochspekulativer Börsenwetten ist rechtens

Wetten wie Leerverkäufe können Finanzkrisen verschärfen, deswegen hat die Europäische Union sie verboten. Großbritannien klagte dagegen. Doch der EuGH sagt, Brüssel habe alles richtig gemacht. Experten hatten eigentlich ein anderes Urteil erwartet. mehr...

JP Morgan, Goldman Sachs und Co. Behörden ermitteln wegen Betrugs bei Hypothekengeschäften

JP Morgan, Goldman Sachs und wohl auch die Deutsche Bank - eine Reihe namhafter Institute steht laut einem Medienbericht im Verdacht, die Preise bei Geschäften mit Hypothekenpapieren manipuliert zu haben. Für diese Banken könnte es erneut ungemütlich werden. mehr...

Mutmaßliche verbotene Absprachen USA klagen Microsoft-Manager wegen Insiderhandels an

Er verriet seinem Partner, wo der Konzern als Nächstes investieren werde - dann kassierten sie an der Börse. Nun werfen US-Behörden einem ehemaligen Microsoft-Manager und einem Börsenhändler verbotenen Insiderhandel vor. mehr...

Siemens Siemens Ex-Chef Löscher Siemens Ex-Chef Löscher 17 Millionen zum Abschied

Ex-Siemens-Chef Peter Löscher geht mit einer üppigen Abfindung. Doch für die Zukunft hat der Aufsichtsrat das Vergütungssystem des Vorstands verändert. Das Gehalt von Löschers Nachfolger Joe Kaeser ist nach oben begrenzt. Von Christoph Giesen mehr...

Blackberry in der Krise Smartphone-Hersteller in der Krise Blackberry gibt düstere Einblicke

Produkt-Flops, sinkende Marktanteile, einbrechende Gewinne - der Smartphone-Hersteller Blackberry steckt tief in der Krise. Eine Pflichtmitteilung an die Börsenaufsicht offenbart nun: Alles ist noch viel schlimmer als befürchtet. Von Will Connors, Wall Street Journal Deutschland mehr...

Stillstand in Washington So wirkt sich der "Shutdown" auf die USA aus

Hunderttausenden Beamten droht unbezahlter Zwangsurlaub, Nationalparks und Museen werden geschlossen, die Börsenaufsicht macht de facto zu. Die wichtigsten Folgen des Verwaltungsstillstands mehr...

Commuters pass by the NASDAQ Marketsite in New York US-Technologiebörse Handel an der Nasdaq für mehrere Stunden unterbrochen

Drei Stunden Stillstand: An der US-Technologiebörse Nasdaq wurde der Handel vorübergehend gestoppt. Inzwischen scheint das Problem gelöst, die Geschäfte laufen wieder. Offenbar war eine Computerpanne schuld - nicht die erste für Nasdaq. mehr...

File photo of the lobby of JP Morgan headquarters is photographed through it's front doors in New York Vorwurf der Vetternwirtschaft US-Börsenaufsicht ermittelt gegen JP Morgan

Guter Draht zur politischen Elite: Die US-Investmentbank JP Morgan hat in China die Kinder einflussreicher Staatsbeamter eingestellt. Jetzt ermittelt die Börsenaufsicht wegen Vetternwirtschaft. Die juristischen Verfahren gegen die Bank häufen sich derart, dass schon Verschwörungstheorien kursieren. Von Tim Devaney und Harald Freiberger mehr...

Goldman-Sachs-Manager Fabrice Tourre Ex-Manager von Goldman Sachs Gericht verurteilt "Fabulous Fab"

Er gilt als Symbolfigur für die Überheblichkeit an der Wall Street, soll Investoren um Milliarden betrogen haben: Nun hat ein Gericht den ehemaligen Goldman-Sachs-Manager Fabrice Tourre für schuldig befunden. Bisher mussten sich kaum einzelne Banker für ihr Verhalten während der Finanzkrise verantworten. mehr...

Tourre Found Liable in Case Claiming $1 Billion CDO Fraud Sieg der US-Börsenaufsicht Gericht spricht Ex-Goldman-Banker schuldig

Er soll seinen Kunden wichtige Informationen verschwiegen haben: Ein Gericht in Manhattan spricht den ehemaligen Goldman-Sachs-Händler Fabrice Tourre schuldig. Ihm drohen eine Geldstrafe und Berufsverbot, doch das Urteil könnte über den Fall hinaus bedeutsam werden. mehr...

Vorwurf Insiderhandel USA klagen einflussreichen Hedgefonds SAC Capital an

Die Vergehen seien "umfangreich und ohne Beispiel in der Hedgefonds-Industrie" - so steht es in der Anklageschrift. Branchen-Größe SAC Capital soll über Jahre mit Hilfe von Insidertipps aus Unternehmen spekuliert haben. Noch ist nicht absehbar, was die Anklage für den Hedgefonds bedeutet. mehr...

Frank Quattrone Tumblr Yahoo Qatalyst Frank Quattrone und der Yahoo-Tumblr-Deal Bankier der digitalen Welt

Amazon hat er an die Börse gebracht, jetzt den Preis von Tumblr in den Verhandlungen mit Yahoo-Boss Marissa Mayer in die Höhe getrieben. Investmentbanker Frank Quattrone verhilft Internet-Gründern zu ihrem Reichtum. Manche finden, sein Schnurrbart passe gut zu Tumblrs Porno-Blogs. Von Jannis Brühl mehr...

Goldbarren Gold als Kapitalanlage Geld der Pessimisten

Ein Krisenmetall, das von seinem Mythos lebt: Gold ist unproduktives Kapital, das schwer im Tresor liegt und sich nicht verzinst. Die Hoffnung der Anleger trügt, mit Gold ihr Hab und Gut in Sicherheit zu bringen. Denn beim ungleichen Kampf mit Spekulanten können kleine Privatanleger oft nur den Kürzeren ziehen. Ein Kommentar von Silvia Liebrich mehr...

Entscheidung der US-Börsenaufsicht Unternehmen dürfen Anleger per Twitter und Facebook informieren

Höhere Aktienkurse dank Sozialer Netzwerke: Die US-Börsenaufsicht hat entschieden, dass Unternehmen künftig kursrelevante Informationen per Twitter oder Facebook verbreiten dürfen. Mit Einschränkungen. mehr...

Florian Homm Betrugsverdacht Polizei nimmt Manager Homm in Florenz fest

Eben noch in einer ZDF-Talkshow, jetzt in Haft: Der Hedgefonds-Manager Florian Homm ist in Italien festgenommen worden. Er soll wegen Aktienbetrugs in den USA eine Millionenstrafe zahlen. mehr...