Glonn "Wir haben uns nichts vorzuwerfen" Glonn Glonn

Karl Schweisfurth will in Herrmannsdorf aber die Standards noch weiter verbessern Von Carolin Fries mehr...

Internationale Grüne Woche Ernährung Hip ist, was gesund ist

Immer mehr Menschen wollen faires und regionales Essen. Vor allem Start-ups bedienen diesen Markt. Ein Besuch auf der Fancy Food Show in New York. Von Kathrin Werner mehr...

Herrmannsdorfer Landwerkstätten München München Herrmannsdorfer Landwerkstätten: Kritik an der Tierhaltung

Ein Tierschützer dokumentiert die Zustände in dem Biobetrieb. Schweine wurden in umstrittenen Kastenständen gehalten. Dabei gilt das Landgut als Vorzeigebetrieb. Von Christian Sebald mehr...

Internationalen Grünen Woche - Vorbereitungen "Grüne Woche" in Berlin Alles nur eine große, grüne Show

Die "Grüne Woche" soll den Verbrauchern das Vertrauen in die Landwirtschaft zurückgeben. Das wird aber erst klappen, wenn die Politik der mächtigen Lobby etwas entgegensetzt. Von Markus Balser, Berlin mehr...

Resistenzen Antibiotika sind im Kuhstall die Regel

Etwa 80 Prozent aller Kühe in Deutschland erhalten regelmäßig Antibiotika - darunter auch Reservemedikamente, die eigentlich für Notfälle gedacht sind. Von Markus Balser mehr...

Erkältungsmittel mit Codein Auf Hustensaft in die Notaufnahme

Sie wechselte die Sprache und fabulierte: Geistig verwirrt kam ein 14-jähriges Mädchen in Irland ins Krankenhaus. Ursache war ein gängiges Erkältungsmittel. Von Werner Bartens mehr...

Mikroben Infektionen Wie Antibiotika zielsicher werden könnten

Neue Antibiotika sollen Krankheitserreger töten, nützliche Besiedler des menschlichen Körpers dagegen verschonen. Von Hanno Charisius mehr...

Infektionskrankheiten Antibiotika-Resistenzen Antibiotika-Resistenzen Wider die Wissenslücken

Die WHO hat fast 10 000 Menschen aus zwölf Ländern zum Wissenstest über Antibiotika gebeten. Die Lücken waren groß. Hätten Sie es besser gewusst? mehr... Quiz

Süddeutsche Zeitung Wissen Die Zahl Die Zahl 4

Gehirnhautentzündungen gab es im Jahr 2013 im so genannten Meningitisgürtel von Afrika - der Erfolg einer Impfaktion in 15 Staaten. Von Berit Uhlmann mehr...

World Health Organisation Director-General Chan gestures during her address to the 68th World Health Assembly at the UN in Geneva Interview "Mein Job wird immer politischer"

Von Vogelgrippe bis Ebola: Seit mehr als acht Jahren leitet Margaret Chan die WHO. In den letzten 21 Monaten ihrer Amtszeit will sie die 194 Mitgliedsstaaten für Reformen gewinnen. Von Kai Kupferschmidt mehr...

München Oktoberfest Hendl Brathähnchen Proteste von Tierschützern Das Leiden der Wiesn-Hendl

Mehr als eine halbe Million Hendl werden jedes Jahr auf der Wiesn verspeist - die meisten Tiere sind Massenware. Politiker wollen das ändern. Von Franz Kotteder mehr...

Schweinezucht Medikamente in der Tierhaltung Schweigen im Saustall

Exklusiv Die Idee war gut: Klarheit beim Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung. Doch die Datenbank funktioniert nicht recht und das zuständige Ministerium mauert. Von Silvia Liebrich, Arne Meyer und Kersten Mügge, Hamburg mehr...

Yosemite Pestfall im Nationalpark

Im Yosemite-Nationalpark hat sich vermutlich ein zweiter Mensch in diesem Jahr mit dem Erreger der Pest infiziert. Als Überträger kommt ein Nagetier in Frage. mehr...

EU-Milchquotenregelung Landwirtschaft Gesunde Kühe - gedopt mit Antibiotika

Zehntausende Kühe bekommen in Deutschland ein umstrittenes Antibiotikum. Nicht weil sie krank sind, sondern weil die Tiere als Nebeneffekt mehr Milch geben. Von Christian Baars und Christina Berndt mehr...

An eight-month old southern three-banded armadillo is seen in its Seuchen Lepra in Florida

Neun Menschen haben sich seit Jahresbeginn in Florida mit Lepra infiziert. Die Ansteckung geht vermutlich auf Gürteltiere zurück. Von Werner Bartens mehr...

Entzündung am Blinddarm Antibiotika statt Skalpell

Die Beschwerden bei einer "Blinddarmentzündung" sind bisweilen dramatisch. Trotzdem reichen oft Antibiotika, um die Patienten zu heilen. Mediziner fordern: Die Routine, immer gleich zu operieren, muss überdacht werden. Von Werner Bartens mehr...

Antibiotika-Strategie der Regierung "Viele Dinge daran sind zweifelhaft"

Die Bundesregierung rüstet massiv gegen resistente Erreger auf. Der Internist Gerd Fätkenheuer hält wenig von den Plänen. Viele Patienten werden wohl gar nicht von den Maßnahmen profitieren, andere könnten sogar schlechter versorgt werden. Von Kathrin Zinkant mehr... Interview

G-7-Beschluss Auf Elmau gegen Ebola

Ein Wochenende warme Worte: Hilfsorganisationen kritisieren die unkonkreten Ideen des G-7-Gipfels im Kampf gegen Seuchen und Bakterien. Immerhin: Eine exakte Zahl schreiben Merkel und Obama dann doch ins Protokoll. Von Felix Hütten mehr...

Artgerechte Hühnerhaltung auf dem Stanglhof in Olching, 2015 Fastfood-Kette Kentucky Fried Chicken dementiert Gerüchte um Mutantenhühner

Sechs Flügel, keine Federn? Dubiose Berichte über Hühner, die für die Fleischproduktion optimiert sind, machen Kentucky Fried Chicken zu schaffen. Von Kathrin Werner mehr...

Pharmaindustrie Pharmaindustrie Pharmaindustrie "Madame Chancellor" lobt die Forscher

Kanzlerin Angela Merkel ermutigt die Pharmahersteller, den Wettbewerbern in den USA Paroli zu bieten. Von Helga Einecke mehr...

Antibiotika-Einsatz Regierung beschließt Strategie gegen resistente Keime

Antibiotika verlieren mehr und mehr an Wirkung. Mit strengeren Meldepflichten, schärferer Überwachung und Forschung will die Bundesregierung diese Entwicklung bremsen. Von Kim Björn Becker, Frankfurt am Main mehr...

Typhus Siegeszug eines resistenten Erregers

Wissenschaftler sorgen sich über einen neuen Typhus-Erreger. Er verbreitet sich weltweit und ist gegen mehrere Medikamente unenempfindlich. mehr...

McDonald's Rezepte gegen die Krise

Die Fast-Food-Kette McDonald's steckt in der Sackgasse, Kunden wandern zur Konkurrenz ab. Nun müssen neue Konzepte her. Doch das ist nicht so einfach. Von Kathrin Werner mehr...

McDonald's announces turnaround plan McDonald's "M" steht für mutlos

McDonald's hat ein Problem: Die Kunden wollen gesünder, hochwertiger und individueller essen. Für nichts davon steht der Fast-Food-Marktführer. Der neue Konzernchef soll umsteuern - will aber vor allem sparen. Von Kathrin Werner mehr... Analyse

Schweinezucht Statistik Studie zu Antibiotika in der Tierzucht basiert auf eklatantem Fehler

Exklusiv Kürzlich stellte das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit seine erste Erhebung zum Einsatz von Antibiotika in der Tierzucht vor. Die erhobenen Zahlen sagen rein gar nichts aus. Von Arne Meyer und Christina Berndt mehr...