Sehenswürdigkeiten Die ganze Wahrheit über Wahrzeichen Aerials of U.S.-Canada Border Along The Niagara River; Niagara Falls

Auf Fotos wirken berühmte Sehenswürdigkeiten meist wie ein singuläres Juwel. Der Schein trügt. Von Katja Schnitzler mehr... Bilder

Feuilleton Porträt Porträt Unantastbar

Seine Protestsongs befeuern die Griechen bis heute: Mikis Theodorakis wird neunzig. Von Reinhard Brembeck und Christiane Schlötzer mehr...

Griechenland-Krise Der Akropolis-Effekt

Zum Höhepunkt der Krise beschwört Europa wieder Athens "uralte Demokratie". Aber der Antike-Bezug vernebelt nur den Blick. Von Johan Schloemann mehr...

Feuilleton Vorurteile Vorurteile Weißt du noch, als es klare Grenzen gab?

Jenseits von Europa: Das Integrationsprojekt integriert nicht mehr. Schlimmer noch, es treibt die Menschen auseinander. Dafür gedeihen Klischees und Ressentiments. Von Alex Rühle mehr...

Griechenland am Abgrund Griechenland-Kompromiss Video
Griechenland-Kompromiss Schäuble stellt Gabriel im Grexit-Streit bloß

Vor dem Deal mit Griechenland brachte Finanzminister Schäuble einen Grexit auf Zeit in Spiel. Vizekanzler Gabriel will davon nichts gewusst haben. Nun lässt Schäuble ihn öffentlich auflaufen. Von Alexander Mühlauer mehr...

Anne Will Anne Will zu Griechenland "Reden wir doch mal ernsthaft!"

Bei Anne Will sollte es eigentlich um die deutsche Dominanz in Europa gehen. Die Gäste ergingen sich lieber in Spekulationen - über das, was Wolfgang Schäuble wollen könnte. Von Thorsten Denkler mehr... TV-Kritik

Leben in Griechenland: der Syntagma-Platz in Athen Leben in Griechenland Mit Trotz und verblüffender Leichtigkeit

Das Leben geht weiter - auch vor dem Sondergipfel am Montag wirkt Athen nicht wie eine gelähmte Stadt. Wie geht es den Griechen an diesen schicksalhaften Tagen? Begegnungen zwischen stetem Frust, wachsender Nervosität und unerschütterlichem Optimismus. Von Mike Szymanski, Athen mehr... Reportage

Panoramafreiheit Elbphilharmonie Panoramafreiheit Nein, die EU will Ihr Urlaubs-Selfie nicht verbieten

Aber ganz unbegründet ist die Aufregung trotzdem nicht. Warum ein geplantes Gesetz Hobby-Fotografen auf die Barrikaden bringt - und sich davon sogar das EU-Parlament beeindrucken lässt. Von Simon Hurtz mehr...

Urlaub in der Krise Touristen in Griechenland

Die Einheimischen bangen um die Zukunft ihres Landes, die Gäste wollen einfach nur ihren Urlaub genießen. In Griechenland prallt beides aufeinander. mehr...

Theater Tatütata

Momento Mori aus dem Sanitäteralltag: Romeo Castelluccis drapiert Unfallopfer bei seiner Splatterperformance in Basel. Von Till Briegleb mehr...

Stavros Niarchos Foundation Cultural Center Architektur Fliegender Teppich mit Tempelanlage

Ein Besuch in Athens neuem Kulturzentrum, das von einer Stiftung gesponsert wurde. Von Christiane Schlötzer mehr...

Kunst Götterfabriken

Was eigentlich interessiert die Modefirma Prada an antiken Statuen? Die Serienfertigung. Ein ungewöhnliches Ausstellungsprojekt in Mailand und Venedig über alte Skulptur. Von Thomas Steinfeld mehr...

Griechenland Schuldenkrise in Griechenland Schuldenkrise in Griechenland Feindbilder

Deutschland und Griechenland betrachten sich als fremde Welten. Doch was sagen eigentlich Griechen, die in Deutschland leben und die Debatte beruflich verfolgen? Interview von Alex Rühle mehr...

Ebersberg Beflügelt von der Geschichte

Ira Ebner befasst sich in Werken wie dem aktuellen Roman "Schwalben" mit dem Schicksal Estlands Von Jessica Morof mehr...

Antike Griechenland bietet antike Stätten als Kulisse an Griechenland bietet antike Stätten als Kulisse an Akropolis zu vermieten

Seltener Triumph: Nur wenige Künstler durften wie Nana Mouskouri und Sophia Loren auf der Akropolis bislang vor die Kamera treten. Nun will Griechenland seine antiken Stätten beim Show- und Werbebusiness aktiver vermarkten. Denn das Land braucht Geld. Von Christiane Schlötzer mehr...

Griechenland Athen Akropolis Museum, Getty Images Griechenland Das Neue Akropolis-Museum in Athen

Fünf Jahre später als geplant öffnen sich nun endlich die Türen des Neuen Akropolis-Museum in Athen für Besucher. mehr...

Akropolis Bildergalerie Umzug ins neue Akropolis-Museum

Am 14. Oktober hat in Athen der Transport von über 4000 antiken Stücken von der Akropolis in das neue Museum am Fuße des Berges begonnen. mehr...

Proteste an der Akropolis, dpa Griechenland Proteste an Akropolis

Neue Taktik. Nach den Krawallen der letzten Woche setzen griechische Jugendliche nun auf gezielte Aktionen: Plakate am Nationalheiligtum und Störung von Rundfunksendungen. mehr...

Feuilleton Reportage Reportage Stein auf Stein

Athen - gebeutelt, verwahrlost, verarmt - wird neuerdings zur Stadt der Künstler. Auch die Documenta ist da. Eine Reise zu den alten und neuen Ruinen der griechischen Hauptstadt. Von Catrin Lorch mehr...

S Secretary of State John Kerry takes a selfie with a baby elephant while touring the Sheldrick Center Elephant Orphanage at the Nairobi National Park Kuriose Reisefotos Touristen auf dem Ego-Trip

Alle Reise-Selfies sind gleich? Stimmt nicht. Eine Typologie der Selbstverliebten. Von Katja Schnitzler mehr... Bilder

Vergnügungspark, China Reisebilder der Woche Wie konnte sie dieses Schwein heiraten?

In China wartet ein Vergnügungspark mit sehr speziellen Attraktionen auf. Die Reisebilder der Woche aus aller Welt. mehr... Bilder

Kulturpolitik Athen klagt nicht

Griechenland verzichtet darauf, die Rückgabe der Parthenon-Skulpturen auf rechtlichem Weg durchzusetzen. Das erklärte Nikos Xydakis, stellvertretender griechischer Kulturminister in einem Interview. mehr...

Physiologie Höhenangst Höhenangst Hier geht's runter

Der Körper schwankt, der Rücken versteift sich: Hoch über der Erde verspannen alle Menschen. Doch nur manche leiden darunter. Über die noch immer rätselhafte Befindlichkeit in der Höhe. Von Patrick Illinger mehr...

Architektur Der Menschen-Vermesser

Anlässlich einer Ausstellung über Le Corbusier in Paris wird auch an die Neigung des Architekten zum Faschismus und zum Antsemitismus erinnert. Von Joseph Hanimann mehr...

Europäische Union Die Opfer der Peripherie

Gibt es ein Comeback für Europas Krisenländer? Irland und Portugal hoffen vielleicht umsonst. Sie haben dürftige Entwicklungschancen. Von Andreas Zielcke mehr...