Mittwoch, 1. Juli 2015
, imago stock&people / imago stock&people Kabarettist Vince Ebert im Interview "Kapitalismus ist unsere einzige Chance"

Viele Kabarettisten verteufeln den Kapitalismus. Vince Ebert nicht. Der Künstler über Wettbewerb und Kooperation, die Zahnärzte der Unterhaltungsbranche - und Primark.

Dienstag, 30. Juni 2015
Jugendtheater Mit den Waffen der Frauen

Ein alter Konflikt schwelt zwischen zwei verfeindeten Gangs. Während sich die Jungen die Köpfe einschlagen, suchen die Mädchen nach einer Lösung. Die Gärtnerplatzjugend zeigt ihre Fassung von "Lysistrata" im Theater Leo 17

Ausstellung Erotik zieht immer noch

Wie die Kunstarkaden ihr zehnjähriges Bestehen feiern

, Stadtarchiv München/Markus Lanz Fotografie Platzwunden

Eine Schau in der Lokalbaukommission dokumentiert den oft fatalen Umgang mit städtischen Plätzen

Termine Theater

NATIONALTHEATER Max-Joseph-Pl. 2, ☎ 21851920 Onegin Ballett von John Cranko, Opernfestspiele, 19.30 Uhr MARSTALL Marstallpl. 4, ☎ 21851940 Balkan macht frei R: Oliver Friljic, 20 Uhr KAMMERSPIELE Maximilianstr. 26 - 28, ☎ 23396600 Ekzem Homo mit Gerhard Polt und den Well-Brüdern, 19.

Termine Kinder

65 GRAD OST, QUAX Astrid-Lindgren-Str. 65, ☎ 94304845 Kunstatelier, 6-12 J., keine Anmeldung erforderlich, 16-18 Uhr PASINGER FABRIK August-Exter-Str. 1, ☎ 341676 Andere Baustelle! Jetzt wird's ernst!, Hofverschönerung, 6-14 J., 14.30 Uhr SCHWERE REITER THEATER Dachauer Str.

The Glenn Miller Story Filmfest-Tipp des Tages Stil als Möglichkeit

Musik, die sich anschmiegt, in der man sich heimisch fühlen kann, "Moonlight Serenada" oder "Chattanooga Choo Choo". Welterfolge von Glenn Miller und seinem Orchester, dem Krieg abgetrotzt, in dem Miller sich dann verpflichtete und im Dezember 1944 bei einem Flugzeugabsturz starb.

Termine Ausstellungen

ÄGYPTISCHES MUSEUM Gabelsbergerstr. 35, ☎ 28927630 Archäologie der Zukunft. Kunst und Games . bis 2. Aug.; täg. außer Mo 10-18 Uhr; ALPINES MUSEUM Praterinsel 5, ☎ 140030 Über den Himalaya. bis 10. Jan. 2016; Mi bis Fr, Di 13-18 Uhr; Sa, So 11-18 Uhr; ALTE PINAKOTHEK Barer Str.

Termine Pop & Jazz

BAYERISCHER HOF Promenadenpl. 2 - 6, ☎ 21200 The André Marselous Group (Soul, Pop) Night Club, 22 Uhr CAFÉ AM BEETHOVENPLATZ Goethestr. 51, ☎ 54404348 Taras & Friend (Jazz) 20 Uhr GLOCKENBACHWERKSTATT Blumenstr. 7, ☎ 268838 Fish'n Blues mit Titus Waldenfels & Konstanze Kraus 20.

Termine Kino

ABC-KINO Herzogstr. 1, ☎ 332 300 Die Liebe seines Lebens , 12J, 15/21.45 Uhr Die Lügen der Sieger , 12J, 19.30 Uhr Kiss the Cook: So schmeckt das Leben! , 6J, 17.15 Uhr ARENA FILMTHEATER Hans-Sachs-Str. 7, ☎ 260 32 65 8 Namen für die Liebe , 6J, 21 Uhr Die Gärtnerin von Versailles , 6J, 18.

Service, Anny Maurer Interview Stimmen, die stimmen sollen

Die Bamberger Schriftstellerin Nora Gomringer tritt in dieser Woche beim Klagenfurter Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb an, der wie immer für Gesprächsstoff in der Branche sorgt

Franz Meiller Stadtsparkasse München, Franz Meiller Ausstellung Stellvertreter im Welttheater

Der Fotograf Franz Meiller präsentiert seine großformatigen Arbeiten in einer wirkungsvollen Installation in der Hauptstelle der Münchner Stadtsparkasse

Termine Literatur

LITERATURHAUS Salvatorpl. 1, ☎ 29193427 Was heißt schon Erfolg?, Finale der LiteraturhausLAB Schreibwerkstatt für Gymnasien Katja Huber und Matthias Leitner (Mod.); Eintritt frei Saal, 19 Uhr BUCHHANDLUNG LEHMKUHL Leopoldstr.

Termine Kabarett

LACH- & SCHIESS Ursulastr. 9, ☎ 391997 Ulan und Bator: Irreparabeln 20 Uhr THEATER HEPPEL & ETTLICH Feilitzschstr.

Termine Klassik

DOM ZU UNSERER LIEBEN FRAU Frauenpl. 12, ☎ 2900820 Hans Leitner (Orgel) Werke: Bach, Brosig, Glasunow und Roth, 19 Uhr

Termine Messen/Märkte

ARNULFPARK Helmholtzstr. Wochenmarkt Fr. 3., 10-18 Uhr; BLUMENGROSSMARKT Schäftlarnstr. 2, Modelleisenbahn- u. Zubehörmarkt So. 5., 9.30-14.30 Uhr; GLOCKENBACHWERKSTATT Blumenstr. 7, ☎ 268838 Japandult - Bavaria meets Japan So. 5., 12-19 Uhr; HANNS-SEIDEL-PLATZ Wochenmarkt. Hanns-Seidel-Pl.. Fr.

Kunstgeschichte Neuland

Symposium zur Landschaftsmalerei

David Fennessy;, Florian Ganslmeier Vorbericht "Musiker, jetzt übernehmt ihr!"

Das Münchener Kammerorchester übt ein neues Werk ohne Dirigent

Vorschlag-Hammer Wiederaufarbeitung

Fast so massiert und überwältigend wie damals in den Achtzigern findet derzeit die Wiederaufarbeitung statt. Im Haus der Kunst nimmt die Ausstellung "Geniale Dilletanten" gleich das gesamte Lebensgefühl des Jahrzehntes ins Visier

Rigoletto, A.T. Schaefer / A.T. Schaefer Opernpremiere Der König der Narren

Jossi Wieler und Sergio Morabito befreien in Stuttgart Giuseppe Verdis "Rigoletto" von jeder falschen Rührseligkeit. Sylvain Cambreling dirgiert ebenso.

Studieren in Niedersachsen, Julian Stratenschulte / Julian Stratenschulte/dpa TTIP-Abkommen Das Kapital der Arbeitnehmer

Wenn schon Investorenschutz bei TTIP, dann auch für die Arbeitnehmer-Investitionen in ihre Ausbildung.

Nachruf Ein ganz eigenes Schnittmuster

Sie prägte die Mode-Subkultur der DDR. Zum Tod von Dorothea Melis.

Probe zu Mount Olympus von Jan Fabre im Festspielhaus Berlin, Wonge Bergmann / Wonge Bergmann Foreign Affairs-Festival Verflucht sei der Mensch

Das 24 Stunden dauernde Götter- und Griechen-Spektakel "Mount Olympus" des Theatermannes Jan Fabre.

Theater Wachablösung an der Themse

Nach der überaus erfolgreichen Ära von Sir Nicholas Hytner fordert das Londoner National Theatre seinen neuen Leiter Rufus Norris heraus. Dem geht schon nach zwei Wochen die Finanzchefin von der Fahne.

Mittwochsfilm Uh oh

Endlich Auslauf fürs Es: Universal spendiert den kleinen gelben "Minions" ihren ersten eigenen Film - und huldigt damit einer sehr alten Tradition des Kinos. Tatabalatu! Augg. Aaaajaaaa.

Griechenland-Krise Der Akropolis-Effekt

Zum Höhepunkt der Krise beschwört Europa wieder Athens "uralte Demokratie". Aber der Antike-Bezug vernebelt nur den Blick.

Bayreuther Festspiele In seiner Hand

Christian Thielemann wird Musikdirektor in Bayreuth. Er kann sich Sängerwünsche erfüllen und wohl auch die Dirigenten bestimmen.

Foreign Affairs-Festival Viel Lärm um alles

Das Festival eröffnet mit einer Materialschlacht, die auch Shakespeare nicht verschont.

Schauplatz Los Angeles Die Kurven der Schlange

Wer diese Stadt verstehen will, muss ihre Kurven kennen: Los Angeles ist wie eine Schlange.

Essay Wenn Dichterinnen Land gewinnen

Ursula Krechel porträtiert "Pionierinnen" von Christine de Pizan.

Paula Hawkins, Random House / Random House "Girl on a train" von Paula Hawkins Nur ein geklonter Coup?

Paula Hawkins' "Girl on a Train" erinnert nicht nur vom Titel her an Gillian Flynns "Gone Girl". Jeder Figur ist das Schlimmste und zugleich das Harmloseste zuzutrauen. Trotzdem ist das Buch solide Thrillerarbeit.

Blondie Debbie Harry UnitedArchives00563887 Aufnahmedatum geschätzt PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONL, imago stock&people / imago Debbie Harry wird 70 Ewig neugierig

Debbie Harry, die unfassbare Frontfrau der Band Blondie, wird 70 Jahre alt. Auf Konzerten ist sie immer noch genialisch cool und rätselhaft.

Yanis Varoufakis; Griechenland, ARIS MESSINIS / AFP Rhetorik der Griechenland-Krise "Tsipras und Varoufakis sind Punker"

Alles nur Taktik? Rhetorik-Professor Dietmar Till spricht über die Nüchternheit der EU-Verhandlungspartner, griechische Politiker auf Eskalationskurs - und gefährliche Metaphern.

Montag, 29. Juni 2015
Termine Theater

RESIDENZTHEATER Max-Joseph-Pl. 1, ☎ 21851940 Der Hausmeister von Harold Pinter, R: Andrea Breth, 19.30 Uhr KAMMERSPIELE Maximilianstr. 26 - 28, ☎ 23396600 Ekzem Homo von und mit Gerhard Polt und den Well-Brüdern aus'm Biermoos, R: Johan Simons, 19.30 Uhr KAMMERSPIELE, SPIELHALLE Falckenbergstr.

Termine Kinder

65 GRAD OST, QUAX Astrid-Lindgren-Str. 65, ☎ 94304845 Kaba Club, Kindercafé mit offenem Programm, ab 6 J., ohne Anmeldung, 16-18 Uhr EIGENWERK UND UNSINN Breisacher Str. 12, ☎ 44429963 Phantasiewerkstatt mit Mamas, Papas, Omas, Opas, 2-4 J., 17 Uhr GLOCKENBACHWERKSTATT Blumenstr.

Pep Guardiola, AP Lyrik Dichter und Fußballdenker

Pep Guardiola einmal anders: Der Bayern-Coach liest im Literaturhaus Werke des Poeten Miquel Martí i Pol

Termine Literatur

LITERATURHAUS Salvatorpl. 1, ☎ 29193427 Der Poet und der Spielmacher (katalanisch/ deutsch) Abend für Miquel Martí i Pol mit Pep Guardiola, Thomas Loibl (Lesung), Michael Ebmeyer (Mod.); (ausverkauft!) Saal, 20 Uhr BUCHHANDLUNG LEHMKUHL Leopoldstr.

Termine Klassik

RESIDENZ Residenzstr. 1, ☎ 290671 Italian Concertos Russian String Orchestra, Thomas Innerebner, Florian Rast, Ludwig Wieser, Aljoscha Zierow (Trompete), Misha Rachlevsky (Ltg.), Werke: Vivaldi, Albinoni, Cimarosa u. a., Brunnenhof, 20 Uhr PRINZREGENTENTHEATER Prinzregentenpl.

Joa Baldinger, Gary Mamay; Joa Baldinger / Gary Mamay Pars Pro Toto Leicht und präzise

Im Fischerbau in Polling sind Aquarelle der New Yorker Malerin Joa Baldinger zu sehen

Kurzkritik Uneinnehmbar

Die "Einstürzenden Neubauten" im Haus der Kunst