bedeckt München 19°

Archiv für Ressort Kultur

32196 Meldungen aus dem Ressort Kultur

Museumsserie (14) Harmonielehre SZ > Kultur > Kultur München

SZplus Das Sängermuseum von Feuchtwangen zeigt die Geschichte des deutschen Chorwesens Von Katja Auer, Feuchtwangen

Kulturreport Blaibach brummt SZ > Kultur > Kultur München

SZplus Im Bayerischen Wald bereitet man sich auf das Kulturwald-Festival vor Von Sabine Reithmaier, Blaibach

Literatur Der Künstlerkönig SZ > Kultur > Literatur

Ein Buch widmet sich der großen Leidenschaft Ludwigs I. Von Hans Kratzer

Fotografie Die Frau, die den Panzer streichelte SZ > Kultur > Fotografie

SZplus Die Bilder des Fotografen Rudi Meisel ziehen Vergleiche zwischen BRD und DDR - eine Ausstellung. Von Thorsten Glotzmann

Theater Thomas Mann im Beerdigungsinstitut SZ > Kultur > Theater

SZplus Das Düsseldorfer Schauspielhaus hat Hans Pleschinskis Roman "Königsallee" müde adaptiert. Die Schauspieler überzeugen trotzdem. Von Martin Krumbholz

Schauplatz Stockholm Der Fuchs und die Angler SZ > Kultur > Feuilleton

Mitten im Zentrum von Stockholm erinnert Laura Fords Statue vom armen Fuchs Passanten daran, dass Wohlstand nicht selbstverständlich ist. Die Allegorie funktioniert nicht mehr, seit daneben die neue Wirklichkeit steht. Von Silke Bigalke

Filmfest Venedig Fremder in einer hartherzigen Welt SZ > Kultur > Filmfestspiele Venedig

SZplus Am Abend vor seiner Eröffnung feiert das Filmfestival in Venedig den großen Orson Welles, mit einer Vorführung seines neu restaurierten "Kaufmann von Venedig". Von Fritz Göttler

Johannes Bobrowski Nachrichten aus dem Schattenland SZ > Kultur > Johannes Bobrowski

SZplus Er war ein Autor für die beiden Deutschlands, mit dem Roman "Levins Mühle", den Gedichten aus "Sarmatischer Zeit": vor fünfzig Jahren starb Johannes Bobrowski. Von Lothar Müller

Bond-Autor kritisiert Bond-Filme "Ich will ihn nur handeln, töten, siegen sehen"
SZ > Kultur > James Bond

In wenigen Tagen erscheint weltweit ein neuer James-Bond-Roman - mit Pussy Galore! Autor Anthony Horowitz lästert schon mal über die letzten Bond-Filme.

Jubiläum Als es am schönsten war SZ > Kultur > Jubiläum

SZplus Als er aufhörte, wollte keiner es glauben - zum siebzigsten Geburtstag des Theatermachers Frank Baumbauer. Von Egbert Tholl

Kunst Stumme Krieger SZ > Kultur > Feuilleton

SZplus Der Performance-Künstler Santiago Sierra stellt Veteranen aus, auch deutsche. Eine Begegnung mit einem Ex-Soldaten, der der Gesellschaft sein Trauma vorhält. Von Georg Imdahl

Digitale Archäologie Dann drucken wir Palmyra nochmal aus SZ > Kultur > Feuilleton

SZplus Archäologen sammeln 3-D-Daten, um zerstörte antike Bauten zu rekonstruieren. Nachbauen hat Tradition bis zum Klassizismus. Aber kann man sich die Geschichte einfach wieder zurückbasteln? Von Johan Schloemann

Besuch in der Ukraine Stadt des Taumelns SZ > Kultur > Feuilleton

SZplus Lemberg könnte ein barocker Lunapark sein, Eintritt frei. Aber es ist auch eine Hochburg ukrainischer Nationalisten. Wie oft kann eine Stadt aus der Zeit fallen? Notizen aus einem sehr bunten Alltag. Von Tim Neshitov

Sprache und Rassismus Worte vermeiden, die das Leid erneuern
SZ > Kultur > Joachim Herrmann

CSU-Minister Herrmann nennt Roberto Blanco einen "wunderbaren Neger". Die Affäre gibt dem Ressentiment Nahrung, dass die freie, kernige Rede unterdrückt werde. Von Hermann Unterstöger

Tochter von Bertolt Brecht Barbara Brecht-Schall ist tot
SZ > Kultur > Barbara Brecht-Schall

Die Schauspielerin und Tochter des großen deutschen Dramatikers Bertolt Brecht ist mit 84 Jahren verstorben. Sie verwaltete die Brecht-Erben GmbH.

Peanuts, Dilbert & Co. Schlechte Laune im Anmarsch
SZ > Kultur > Comics

Linus hofft auf einen Impfstoff gegen Griesgrämigkeit. Und Dilbert testet seine neueste Erfindung aus. Viel Spaß mit unseren Comics!

Video
Video
Swasiland Jungfrauen tanzen für den König
SZ > Kultur > Swasiland

Video Für die einen ist es der kulturelle Höhepunkt des Jahres, für die anderen ein längst überholtes Ritual. Der Umhlanga-Tanz. Ein Brauch, bei dem Tausende Mädchen und junge Frauen für den König von Swasiland singen und tanzen.

Video
Video
Neu im Kino "French Women", "Ricki" und "Königin der Wüste"
SZ > Kultur > Kinostarts der Woche

Video Diese Woche im Kino: fast nur Frauen! Bei "French Women" sogar gleich elf. Außerdem gibt Meryl Streep die Musiker-Mama und Nicole Kidman ist als die britische Archäologin Gertrude Bell auf der Leinwand zu sehen.

jetzt.de
Syrerin über ihre Heimat "Syrien und Assad waren untrennbar verbunden"
> Kultur > Bürgerkrieg in Syrien

Luna Al-Mousli schildert in einem Buch Erinnerungen an ihre Kindheit in Syrien. Ein Gespräch über Erinnerungen, das Erzählen und den Krieg. Von Nadja Schlüter

"Syrien und Assad waren untrennbar verbunden" jetzt.de > Kultur

Luna Al-Mousli hat ein Buch mit Fotos und Geschichten aus ihrer Kindheit in Syrien gestaltet. Sie zeigen das Leben in einem totalitären Staat. Ein Gespräch über Erinnerungen, das Erzählen und den Krieg. Von nadja-schlueter

Zerstörungen in Palmyra Tote Menschen, tote Steine
SZ > Kultur > Naher Osten

Darf man Ruinen verteidigen? An Orten, an denen Menschen dem Krieg ausgeliefert sind? Von Sonja Zekri

Neues Album von Miley Cyrus Bloß nicht sein wie Taylor Swift
SZ > Kultur > Miley Cyrus

Miley Cyrus verabschiedet sich mit ihrer neuen Platte in ihre ganz eigene Welt. Dort ist die Erotik so subtil wie ein Wink mit dem Holzdildo. Und das schönste Liebeslied gilt einem Kugelfisch. Von Felix Reek

Theater Wo die Scholle dampft SZ > Kultur > Theater

SZplus Feindbild an Feindbild: Harald Helfrich inszeniert Fritz Müller-Partenkirchens höchst fragwürdiges Drama "Das verkaufte Dorf" beim Kultursommer Garmisch-Partenkirchen Von Petra Hallmayer, Garmisch-Partenkirchen

Live-Musik in Bayern Jugendkultur zum Selbermachen SZ > Kultur > Kultur München

Im Cairo in Würzburg organisieren drei Veranstaltungsgruppen das Programm für Entdecker Von Florian Welle, Würzburg

Ingolstadt Unbunt SZ > Kultur > Ingolstadt

Eine Ausstellung im Museum für Konkrete Kunst Von Sabine Reithmaier, Ingolstadt

Porträt "Mein Heimstadion" SZ > Kultur > Kultur München

Hannes Wittmer startete im Cairo seine Karriere Von Florian Welle, Würzburg