Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiv. Bitte unterstützen Sie uns und deaktivieren Sie diesen! mehr zum Thema

bedeckt München 26°
  • Chronologisch
  • Relevanz
US Open Kerber kämpft sich in die dritte Runde

Die deutsche Nummer eins gewinnt gegen die Kroatin Mirjana Lucic-Baroni nach 92 Minuten, auch Carina Witthöft ist bei den US Open eine Runde weiter.

DFB-Team 2:0-Erfolg mit neuem Personal

Bundestrainer Löw nutzt das Spiel gegen Finnland für einen Generationswechsel: Mit Süle, Meyer und Brandt beruft er demonstrativ drei junge Spieler in die Startelf. Von Ulrich Hartmann, Mönchengladbach

Bastian Schweinsteiger Extra-Applaus im Tränenmeer

In einem höchst sentimentalen Abschiedsspiel endet die Länderspiel-Karriere von Bastian Schweinsteiger. Mit ein paar kleinen Zaubertricks würzt er seinen letzten Auftritt im DFB-Trikot. Von Philipp Selldorf, Mönchengladbach

Deutsche Nationalmannschaft 2:0-Erfolg zum Abschied

Die deutsche Nationalmannschaft verabschiedet ihren Kapitän mit einem Sieg gegen Finnland. Max Meyer und Mesut Özil erzielen die Tore.

Bilder
Länderspiel Schweinsteiger ringt um Fassung

Bilder Beim seinem Abschiedsspiel zeigt sich, wie sehr das Publikum den scheidenden Kapitän der Nationalmannschaft am Ende gemocht hat. Vor dem Spiel bricht er in Tränen aus.

Wasserburg Steinerne Zeugen

Wasserburg am Inn präsentiert am Denkmaltag ein umfangreiches Programm, auch für Kinder

Arbeitsmarkt Mehr junge Leute auf Jobsuche

Die Arbeitslosenquote bleibt allerdings stabil bei 2,4 Prozent

Kirchenführung Kürchel in Gefahr

Am 11. September ist Tag des offenen Denkmals. Anlässlich der anstehenden Außen-Restaurierung der Kirche St. Michael in Hinteregglburg veranstaltet Kreisheimatpfleger Markus Krammer eine Führung Von Rita Baedeker, Ebersberg

Bewegt ins Alter Gesund und fit im Leben

Neue Angebote des Modellprojekts "Generation 55 plus"

Baiern Vorwürfe an den Gemeindechef

Anwohner kritisieren Baierns Bürgermeister, er habe sich gegen den geplanten Kiesabbau in Berganger zu wenig gewehrt Von Barbara Mooser, Baiern

Kommentar Keine Ansichtssache

Die Gemeinde Baiern hat keine andere Wahl: Sie muss den geplanten Kiesabbau genehmigen. Denn priviligierte Vorhaben dürfen vom Gesetz her auch dort realisiert werden, wo es besonders schön ist Von Barbara Mooser

SZ-Serie: Wohnen für alle Schön oder schimmelig

Die Unterschiede in der Ausstattung von Sozialwohnungen im Landkreis sind groß. Während sich die Bewohner in Neubauprojekten über den hohen Wohnstandard freuen, gibt es auch Unterkünfte, die der Gesundheit ihrer Mieter nicht unbedingt zuträglich sind

Erding Denkmaltag in Erding

Haimhausen Kunst und Charity

Mitten in Dachau Seit 40 Jahren aktuell

SZplus Im ereignisreichen Jahr 1976 tüfteln Mitarbeiter der Schlösser- und Seenverwaltung die Benutzungsordnung für den Dachauer Hofgarten aus. Wie man heute sieht: mit Weitblick Von Viktoria Großmann

Wahlen CSU-Kandidaten stellen sich vor

SZ-Serie: Geschichten aus dem Dachauer Land Das Rockerl

Weil James Eduard Haniel von Haimhausen Protestant war, durfte er nicht in der katholischen Schlosskapelle bestattet werden. Deshalb ließ die Familie auf einem Hügel zwischen Ottershausen und Inhausen - weitab jeder Bebauung - ein Mausoleum errichten Von Walter Gierlich, Haimhausen

Kunstausstellung Die dritte Haut

Im Rahmen der KVD-Ausstellung geht die Ethnologin, Soziologin und Professorin für Pflegewissenschaft Charlotte Uzarewicz am Sonntag auf ihrer Lesung der gar nicht so einfachen Frage nach, was ein echtes Zuhause ausmacht Von Bärbel Schäfer, Dachau

Heimwerken Raum für Kreativität

Derk Bodack stellt Bastlern seine Werkstatt zur Verfügung

Figurentheater Bald tanzen wieder die Puppen

Der Vorverkauf für das Kinderprogramm des Leierkastens in der Friedenskirche Dachau hat begonnen

Dachau Der Zweite Weltkrieg

Odelzhausen Der Deal ist geplatzt

BRK sollte die Kindertagesstätten von Odelzhausen übernehmen. Aber die Konditionen kann die Gemeinde nicht akzeptieren Von Helmut Zeller, Odelzhausen

Offene Lehrstellen Lehrlinge dringend gesucht

An diesem Donnerstag beginnt das Ausbildungsjahr, doch im Landkreis sind viele Plätze noch unbesetzt. Viele Bewerber erfüllen die Erwartungen der Betriebe nicht, das Handwerk ist generell nicht begehrt Von Robert Stocker, Dachau

Verkehrsunfall Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Autofahrerin übersieht 18-Jährigen offenbar beim Linksabbiegen