Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
  • Chronologisch
  • Relevanz
Server-Ausfall Der Bundestag muss offline arbeiten

Abgeordnete können derzeit keine E-Mails verschicken und nicht mehr auf das Intranet zugreifen. IT-Experten prüfen den Fall. Eine Abgeordnete dementiert, dass es sich um einen Hacker-Angriff handle.

DFB-Pokal Hamburg spendiert Gladbach das Halbfinale

Wie viel Ungeschick passt in einen Pokalabend? Der HSV spielt gegen die Borussia ordentlich nach vorne - dann schenken zwei Abwehrleute den Gästen zwei Elfmeter.

Krieg in Syrien Russland soll US-Verbündete in Syrien bombardiert haben

Ein US-General sprach von einer versehentlichen Attacke, bei der es mehrere Opfer gegeben habe. Weniger als fünf Kilometer entfernt hielten sich US-Soldaten auf.

Video
Merkel fordert Freilassung von Deniz Yücel

Video Merkel sagte beim Politischen Aschermittwochstreffen in Demmin, die Bundesregierung werde alles in ihrer Macht Stehende dafür tun.

EU Britisches Oberhaus stimmt für Änderung an Brexit-Gesetz

Es ist eine symbolische Niederlage für Theresa May: Das Oberhaus will die Rechte von EU-Bürgern in Großbritannien trotz Brexit garantieren.

Video
Französischer Künstler nach sieben Tagen in Steinblock wieder frei

Video Der Künstler Abraham Poincheval hatte sich in dem Stein mit Früchten und Pürees ernährt.

USA Es sprach ein anderer Trump

Der US-Präsident hat ein wenig gelernt; er hielt eine Rede, die nicht ganz so schlimm war. Aber er bleibt ein weinerlicher Nationalist. Kommentar von Hubert Wetzel

Video
Deutschland sucht die Super-Astronautin

Video Bei der Suche nach der ersten deutschen Astronautin haben es sechs Wissenschaftlerinnen in die Endrunde einer privaten Initiative geschafft. Sie setzten sich im Auswahlverfahren gegenüber 80 anderen qualifizierten Bewerberinnen durch.

Frankreich Jean-Marie Le Pen erneut wegen Aussage zu Nazi-Gaskammern verurteilt

Der Gründer des rechtsextremen Front National muss wegen Leugnung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit eine Geldstrafe bezahlen. Die Partei versucht schon länger, sich von ihm zu lösen.

Evolution Hinweise auf früheste Lebensformen der Erde entdeckt

In Kanada haben Forscher die ältesten Spuren des Lebens gefunden. Die Bakterien lebten nur 800 Millionen Jahre nach Entstehung der Erde - unter extremen Bedingungen. Von Hanno Charisius

Bilder
Prominente Elternfreuden Caroline von Monaco ist jetzt vierfache Großmutter

Bilder Ihr jüngster Sohn Pierre Casiraghi und seine Frau Beatrice Borromeo werden zum ersten Mal Eltern. Der Fürstenpalast teilt mit, dass es dem Kind gut geht - und vergisst ein spannendes Detail.

Alternativroute zur Ruinenstadt Geisterbahn zum Machu Picchu

Der Salkantay Trek in den peruanischen Anden ist die Alternative zum bekannten Inka Trail. Der Weg führt über hohe Pässe - und durch die Unterwelt Südamerikas. Von Dominik Prantl

Weinbaugebiete Auf ein Glas hinter den Anden

Chiles Weine zählen zu den besten der Welt. Doch sie werden vor allem im Ausland geschätzt. Der Vino-Tourismus ist kaum entwickelt. Wie schön! Von Sven Weniger

Reisebuch Das Almgefühl

In den Alpen wird besonders deutlich, wie der Mensch sich die Natur aneignet. Der aus Südtirol stammende Fotograf Walter Niedermayr beobachtet ihn und stellt fest: Gerade hier hängt die Zukunft der Menschen davon ab, dass sie sich zusammentun. Von Stefan Fischer

Neulich in Tirol "Gar ned so schlimm"

Was tun, wenn am Gipfel des Padasterkogels die Bindung des Tourenskis streikt und so die Abfahrt sabotiert? Improvisieren! Und den Herrgott um Verzeihung bitten. Von Florian Sanktjohanser

Ende der Reise Unter deutscher Flagge

In Goslar sollen Touristen jetzt Fähnchen in Hundehaufen stecken. Das hilft allen Besuchern, die gern mit Einheimischen in Kontakt kommen. Von Stefan Fischer

Israel Auf Salz gebaut

Das Tote Meer trocknet aus. Zurück bleiben Strände, die nicht mehr am Meer liegen. Nun soll eine Stadt vom Reißbrett die Region wieder attraktiver machen. Sie befindet sich am Rande eines Industriegebiets. Von Peter Münch

Datenbrille beim Skifahren Aufs Auge

Im Salzburger Land kann man jetzt die dritte Generation von Datenskibrillen testen. Sie dokumentieren den Fahrstil - und beeinflussen ihn. Von Ralf Tögel

Drohnen im Wintersport Gefährliche Überflieger

In Skigebieten sieht man immer häufiger Menschen, die sich während der Fahrt von Drohnen filmen lassen. Das ist nicht verboten - aber es gibt Regeln für den Einsatz der Geräte. Von Dominik Prantl

Neuhof an der Zenn Auto erfasst Schafherde

Wortgefechte Von "Blinde Kuh" bis "Sankt Martin"

Vilshofen In der Schulz-Kathedrale

"Martin! Martin! Martin!" - Beim Auftritt des SPD-Kanzlerkandidaten in Vilshofen gerät die Parteibasis an den Rand der Ekstase Von Christoph Hickmann und Lisa Schnell, Vilshofen

Frankenderby Vermummte gehen mit Stöcken auf Fan der Spielvereinigung Greuther Fürth los

Und im Nürnberger Hauptbahnhof prügeln Unbekannte einen Fan mit grün-weißem Schal. Für den Tag des Frankenderbys setzt die Polizei nun auf ein spezielles Sicherheitskonzept. Von Claudia Henzler, Nürnberg

Komik Schnarchen mit Beethoven

Helge Schneider an zwei Abenden in der Philharmonie Von Jürgen Moises

Oper Von der jungen Frau zur bösen Stiefmutter

SZplus Karita Mattila kehrt an die Bayerische Staatsoper zurück. Zum ersten Mal singt die Finnin hier die Rolle der Küsterin in "Jenůfa" Von Klaus Kalchschmid

Club Unterfahrt Rhythmus-Störung

Die Unterfahrt ist einer der bedeutendsten Jazzclubs in Europa. Jetzt hängt der Haussegen schief, und hinter den Kulissen tobt ein Machtkampf Von Oliver Hochkeppel

Hertzkammer Blitzgewitter

Das junge Label Counterweight in der Roten Sonne Von Sabine Gietzelt

Neue Masche Betrüger geben sich als Caritas-Mitarbeiter aus

Kommentar Peinliche Pflicht

Das Urteil zur Luftreinhaltung sieht teils merkwürdig aus. Tatsächlich ist es ein energischer Appell des Verwaltungsgerichtshofs, dem vor allem die Bundesregierung endlich Gehör schenken sollte Von Dominik Hutter