Finanzamt Steuerreform
Vorschläge für einfaches Steuerrecht

Steuerreform, nächster Versuch

Überparteilicher Vorstoß: Die vier Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und Bremen wollen mit elf Vorschlägen das Steuerrecht entrümpeln. Der Arbeitnehmer-Pauschbetrag soll erhöht werden, Arbeitszimmer können leichter abgesetzt werden, doch "Heuschrecken" müssen zahlen. Den Staat soll die Reform nichts kosten.

Von Guido Bohsem, Berlin

Zu wenig Personal, zu viele Gesetze

Steuererklärungen überfordern Finanzämter

Von wegen ordentlich und penibel: In den Finanzämtern fehlt Personal, Gesetze ändern sich ständig. Jetzt schlägt der Bundesrechnungshof Alarm - denn viele Steuererklärungen können nur ungenau geprüft werden.

Von Guido Bohsem

Bundestag - Regierungserklärung und Debatte
Finanzminister vertagt Steuerreformen

Wolfgang Schäuble, ein irrlichterndes Rätsel

Was ist nur mit Wolfgang Schäuble los? Egal ob Schuldenkrise oder Steuerreform: Der CDU-Politiker verwirrt alle - und wirft so die Frage auf, was man mit einem Finanzminister will, der so gar nichts vorhat.

Ein Kommentar von Guido Bohsem

Steuererklärung
Bund und Länder einigen sich über Steuervereinfachung

Pauschbetrag für Arbeitnehmer steigt

Kompromiss im Steuerstreit: Auch dieses Jahr kann der Arbeitnehmer-Pauschbetrag wie geplant leicht erhöht werden. Dafür müssen die deutschen Steuerzahler auch in Zukunft jährlich ihre Steuererklärung abgeben.

Steuererklärung 2000
Schäuble verzichtet teils auf Steuerreform

Steuererklärung, alle Jahre wieder

Die Steuererklärung bleibt ein jährliches Ritual: Wer sich schon darauf gefreut hatte, sie nur noch im Zwei-Jahres-Rhythmus auszufüllen, wird enttäuscht. Finanzminister Schäuble verzichtet wohl auf diesen Plan - sonst hätte er nämlich seine ganze Steuerreform abschreiben können.

Nicht jeder muss sich zur Steuererklaerung aufraffen
Finanzamt: Steuererklärung 2010

Stapelweise Geld

Bis Ende Mai müssen viele Steuerzahler beim Finanzamt abrechnen. Deshalb muss aber niemand in Stress geraten: Im Notfall ist auch ein Aufschub möglich. Und mit ein paar Tipps ist der Formularkram ohnehin schnell erledigt.

Die "Zwei-Jahres-Steuererklärung" ist als Wahlmöglichkeit angedacht. Wer möchte kann statt nach einem Jahr, erst nach zwei Jahren die Steuer einreichen.
Steuererklärung

Auf der Suche nach den Euros

Wer seine Steuererklärung selbst erstellt, der weiß vor allem eines: Sie kostet viel Zeit und Nerven. Computerprogramme können dabei helfen - doch welche Software ist tatsächlich geeignet?

Von Oliver Bilger

Finanzamt: Steuererklärung 2010

Die Geld-zurück-Garantie

Wer jetzt noch nicht alle Unterlagen beisammen hat, sollte sich beeilen: Ende Mai endet die Frist für die Abgabe der Einkommensteuererklärung 2010. Der Aufwand kann sich lohnen. Die wichtigsten Änderungen und Tipps, um möglichst viele Freibeträge auszuschöpfen.

Ein Überblick von Oliver Bilger

Computerprogramme als Journalisten, automatische Berichterstattung statt Tastatur
Finanztest: Software für Steuererklärungen

Die Euros liegen auf der Tastatur

Computerzeitalter? Nicht bei der Steuererklärung. Zumindest nicht ganz. Keine aktuelle Steuer-Software arbeitet fehlerfrei. Dennoch sind manche Programme besser als andere. "Finanztest" zeigt, welche das sind.

Finanztest: Software für Steuererklärungen

Tipps

Computer-Ära? Nicht bei der Steuererklärung. Zumindest nicht ganz. Keine aktuelle Steuer-Software arbeitet fehlerfrei. Dennoch sind manche Programme besser als andere. "Finanztest" zeigt, welche das sind.

Steuererklärung
Finanztest: Steuererklärung

Geschenke vom Finanzamt

Alle Jahre wieder steht sie an: die Steuererklärung. "Finanztest" zeigt, wie neue Regelungen bei den Versicherungen dem Steuerzahler viel Geld wiederbringen können - und verrät weitere Spartipps.

Finanztest: Steuererklärung

Tipps

Alle Jahre wieder steht sie an: die Steuererklärung. "Finanztest" zeigt, wie neue Regelungen bei den Versicherungen dem Steuerzahler viel Geld wiederbringen können - und verrät weitere Spartipps.

Hochschulen - RWTH  in Aachen
Steuern: Ausbildungsfreibetrag

Zu niedrig? Och nö!

Die Kinder studieren, Papa zahlt. Lange konnten Eltern einen größeren Teil der Ausbildungskosten von der Steuer absetzen, 2002 wurde das erheblich eingeschränkt. Die Sache ging vor Gericht. Jetzt gibt es eine Entscheidung.

Koalition vor Einigung auf Steuervereinfachung 11 Bilder
Steuererklärung

Schnell viel Geld sparen

Werbungskosten, Umzug, berufliche Telefonate: Was bei der Steuererklärung oft und leicht vergessen wird, aber schnell einige Euro bringt - ein Überblick in Bildern für all diejenigen, die sich beim Ausfüllen der Erklärung ein bisschen Zeit gelassen haben.

Keine Panik: Was die Post vom Finanzamt für Rentner bedeutet
Koalition will Steuerrecht vereinfachen

Bisschen mehr Netto vom Brutto

Steuersenkung light: Die Spitzen der Koalition planen eine Entlastung der Firmen und Bürger um 4,5 Milliarden Euro. Möglich soll das vor allem durch Bürokratieabbau sein.

Von Claus Hulverscheidt

Steuerrecht

Weniger Zettel, mehr Zeit

Weniger Sammelwut, höherer Arbeitnehmer-Pauschbetrag: Die Finanzexperten von Union und FDP haben sich grundsätzlich auf ein 41-Punkte-Programm zur Vereinfachung des Steuerrechts geeinigt.

Von Claus Hulverscheidt

CDU-Landesparteitag Sachsen-Schäuble
Pläne zur Steuervereinfachung

Alle gegen Schäuble

Anstrengende Tage für den Finanzminister: Erst verliert Wolfgang Schäuble seinen Sprecher, nun torpedieren die Bundesländer seine Pläne zur Reform der Steuererklärung. Die Idee führe nicht zu einer Vereinfachung - im Gegenteil.

Mit der Abgeltungsteuer werden Kapitalerträge von der Bank an den Fiskus gezahlt und sollen nicht mehr in der Steuererklärung auftauchen.
Abgeltungssteuer

Geld zurück vom Finanzamt

Eigentlich sollte die 2009 eingeführte Abgeltungssteuer alles einfacher machen. Doch noch immer warten etliche Steuerzahler auf die Rückzahlung zu viel entrichteter Abgaben. Das soll sich jetzt ändern.

A worker checks the authenticity of a yuan banknote at a restaurant in Hefei, Anhui province
Finanzen kompakt

US-Parlamentarier drohen China

Im Währungsstreit zwischen den USA und China nimmt an Schärfe zu - das Repräsentantenhaus hat sich für Strafzölle ausgesprochen. Außerdem: Die Steuererklärung ist bald nur noch alle zwei Jahre nötig. Das Wichtigste in Kürze.

Zumwinkel von Polizei abgeholt
Steuerhinterziehung

Knast trotz Selbstanzeige

Steuersünder aufgepasst: Bei der Selbstanzeige heißt es ganz oder gar nicht. Wer nicht alle Konten auf einmal angibt, kann trotzdem ins Gefängnis kommen.

Von Alexander Hagelüken und Klaus Ott

Presse: Schäuble braucht deutlich weniger Kredite
Steuern und Sozialabgaben

Die Krux mit dem Gefühl

Immer mehr Abgaben, immer weniger im Portemonnaie? Stimmt gar nicht! Arbeitnehmer zahlen weniger Steuern als vor zehn Jahren.

Von Thomas Öchsner, Berlin

Steuererklärung per Mausklick wird immer populärer
Steuerprogramm Elster

Ein Cabrio vom Finanzamt

Wer seine Steuererklärung mit dem elektronischen Formular beantragt, kann ein Auto gewinnen. Aber auch sonst hat das Programm Vorteile für die Bürger.

Handwerker
Steuervergünstigungen

Neuer Bonus für Mieter

Mieter können sich freuen: Sie haben seit kurzem die Möglichkeit, beim Finanzamt Betriebskosten für ihre Wohnung abzurechnen.

Steuererklärung

Tipps

Was Steuerpflichtige beachten sollten, um als Mieter Betriebskostenabrechnungen steuerlich geltend machen zu können.

Briefkasten des Finanzamtes, Foto: AP
IT-Chaos bei deutschen Banken

Der Fiskus muss warten

Verspätung mit Ansage: Hunderttausende Steuererklärungen werden dieses Jahr wohl zu spät eingereicht. Der Grund: Die Banken schaffen es nicht rechtzeitig, die Abgeltungssteuer richtig zu berechnen.