Cerebrale Organoide
Gehirnforschung

Forscher pflanzen Mäusen menschliche Nervenzellen in den Schädel

Die humanen Neuronen wachsen in den Köpfen der Nager und vernetzen sich. Aber sind sie auch intelligent?

Von Hanno Charisius

Monkeys show reduced Parkinsonian symptoms following a donor-matched iPS cell-based therapy.Monkeys show reduced Parkinsonian symptoms following a donor-matched iPS cell-based therapy. Misaki Ouchida, Center for iPS Cell Research and Application, Kyoto U
Parkinson

Forscher testen an Affen erfolgreich neue Therapie gegen Parkinson

Nervenzellen aus einer neuen Art von Stammzellen könnten die Krankheit stoppen - das ist die Idee. Eine aktuelle Studie zeigt nun: Die Symptome der Tiere besserten sich tatsächlich.

Von Kathrin Zinkant

Medizin

Bauchgefühl

Eine gestörte Darmflora ist möglicherweise die Hauptursache für Parkinson. Manche Bakterien im Darm produzieren Substanzen, die Hirnzellen schädigen.

Robin Williams performs during Consumer Electronics Show in Las Vegas
Verstorbener Oscar-Preisträger

Robin Williams - "Terroristen in seinem Gehirn"

Die Frau des verstorbenen Schauspielers beschreibt in einer Fachzeitschrift sein Leiden an der Lewy-Körperchen-Demenz. Sie will damit die Aufmerksamkeit auf die wenig bekannte Krankheit richten.

65-Jähriger von Polizei gestoppt

In Schlangenlinien auf der Autobahn unterwegs

Boxing - Olympics: Day 15
Nicola Adams

Lebensaufgabe

Die Britin gewinnt Gold im Fliegengewicht - es ist mehr als eine Medaille für die bisexuelle, schwarze Box-Pionierin.

Von Benedikt Warmbrunn

Pflege zu Hause

Später Rollentausch

Männer wie Hans-Ulrich Nickolaus und Peter Sigl sind die Ausnahme: Sie pflegen im Alter ihre Frauen und übernehmen den Haushalt. Ein spezieller Kochkurs hilft ihnen dabei.

Von Christina Hertel, Hohenbrunn

148073473
Olympia-Serie - Teil 3
Olympia

Von der Fliesenlegerin zur Olympiasiegerin

Die Britin Nicola Adams strebt in Rio ihre zweite olympische Goldmedaille nacheinander an. Doch der bisexuellen, schwarzen Box-Pionierin geht es um mehr.

Von Benedikt Warmbrunn

Prof. Vasilis Ntziachristos, Helmholtz-Zentrum
Forschung

Tumore zum Leuchten bringen

Vasilis Ntziachristos hat ein neues Diagnose-Verfahren entwickelt, das Röntgen eines Tages überflüssig machen könnte. Eine Hoffnung für viele Krebs-Patienten

Von Martina Scherf

15 Bilder
Trauerfeier

"Ali hat seine eigene Geschichte geschrieben"

In Louisville erweisen Zehntausende Muhammad Ali die letzte Ehre - Trauerredner wie sein langjähriger Freund Billy Crystal und der ehemalige US-Präsident Bill Clinton würdigen ihn.

Klinikum Bogenhausen

Schwierige Therapie

Ärzte entwickeln breit angelegte Behandlung von Parkinson

Von Lisa Marie Wimmer

Muhammad Ali ist tot
Ali vs. Foreman 1974

Über Leben

Muhammad Ali beleidigte seine Gegner, machte sie fertig. Vor 42 Jahren besiegte er George Foreman in Kinshasa. Der Kampf ist ein Lehrstück darüber, wie man eine Chance nutzt, die man nicht hat.

Von Holger Gertz

Trauerfeier für Georg Kronawitter

So erweisen die Münchner dem Roten Schorsch die letzte Ehre

Mit Georg Kronawitter wird ein Stück Münchner Geschichte zu Grabe getragen. Sein politisches Erbe ist aktueller denn je, wie auch Sigmar Gabriels Trauerrede zeigt.

Von Frank Müller

TV-Comeback geplant

Die Rückkehr des Bullen von Tölz

In der Kurstadt formiert sich ein Team, um die 70. Folge des Kult-Krimis zu drehen. Mit Sat 1 werden gerade die Rechte geklärt, und Ottfried Fischer ist nicht abgeneigt...

Von Claudia Koestler, Bad Tölz

Gesundheit

Raus aus der Starre

Bei der Ebersberger Regionalgruppe der Deutschen Parkinson-Vereinigung können Betroffene und Angehörige Erfahrungen austauschen und sich ständig über neue Medikamente und Therapien informieren

Von Anja Blum, Vaterstetten

Luxemburg

Vorglühen

In der luxemburgischen Provinz entstehen internationale Studiengänge und neue Institute, die Erwartungen sind hoch. Doch braucht ein Land mit der Einwohnerzahl von Essen eine eigene Universität? Ein Besuch.

Von Gianna Niewel

Steffi
SZ-Magazin
Steffi Graf im Porträt

Immer die eigene Linie entlang

Steffi Graf hat geschafft, was vielen Spitzensportlern misslingt: Sie ist weit über ihre Triumphe hinaus eine Legende geblieben. Dafür tut sie sehr wenig - das ist ja der Trick.

Von Holger Gertz

Dorfen

Beratung bei Parkinson

Informationsstand am 11. April im Krankenhaus Dorfen

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Geplanter Selbstmord der Eltern

Die Exit-Strategie

Ein Elternpaar beschließt zu sterben: Wie SZ-Magazin-Autor Stephan Hille auf die Geschichte von Edith und Peter Stäheli aufmerksam wurde - und ihr tragisches Ende erlebte.

Von Marc Schürmann

SZ-Magazin
Geplanter Suizid

Die Eltern gehen weg

Weil er unheilbar krank ist, beschließt ein Mann zu sterben. Ohne ihn will auch seine Frau nicht leben. Unser Autor hat die letzten Monate des Paares dokumentiert - er ist ein guter Freund des Sohnes.

Von Stephan Hille, SZ-Magazin

Parkinson

Antipsychotika erhöhen Sterberisiko

Eine Parkinson-Ekrankung kann mit Halluzinationen und wahnhaftem Erleben einhergehen. Die Medikamente, die diese Symptome lindern sollen, sind offenbar gefährlicher als gedacht.

Von Astrid Viciano

A PETA activist takes part in a protest against space-related experiments on monkeys in front of the Russian embassy in Berlin
Tierschutz

Brutaler Zirkus

Nie wurde um die Rechte von Tieren aller Art so brutal gestritten wie heute. In digitalen Schlammschlachten machen sich Tierschützer und ihre Gegner fertig.

Reportage von Anne Backhaus und Laura Hertreiter

Niederländische Literatur

Spiel mit Namen

Der niederländische Autor Otto de Kat "verdichtet" gerne Biografien der Realgeschichte: In seinem neuen Roman "Die längste Nacht" treibt er das auf die Spitze - und wirkt dabei wie ein Taschenspieler.

Von Hans-Peter Kunisch

SZ-Adventskalender

Damit Wünsche in Erfüllung gehen

Während es für viele Menschen selbstverständlich ist, ihre Lieben zu Weihnachten mit Geschenken glücklich zu machen, sehnen sich einige Personen im Landkreis nach Dingen, die für andere ganz normal sind: ein Bett, eine neue Brille, ein Besuch bei den Eltern. Doch ihre finanzielle Situation macht es ihnen unmöglich, diese kleinen Träume zu realisieren. Sei es, weil sie in ihrem Leben Fehler gemacht haben, die sie bis heute verfolgen, oder weil das Schicksal sie immer wieder hart getroffen hat. Einigen von Ihnen möchte der SZ-Adventskalender mit Unterstützung unserer Leser eine Freude bereiten

Texte: Florian J. Haamann

Schlaft euch hoch!
PLAN W - Frauen verändern Wirtschaft
Ausgeruht zur Arbeit

Schlaft euch hoch!

Der wichtigste aller Unter-uns-Frauen-Verschwörer-Tipps.

Kolumne von Evelyn Roll