bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - Mai 2018

2431 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

alessandra.schellnegger_as__dsc6326_20170719143601
Umweltbundesamt-Chefin "Die bislang getroffenen Maßnahmen reichen nicht aus"

Exklusiv Umweltbundesamt-Chefin Krautzberger ist der Ansicht, dass sich Diesel-Fahrverbote nur noch dann vermeiden ließen, wenn Autos im großen Stil nachgerüstet werden. Von Michael Bauchmüller, Berlin

dpa_5F990A00219DB6D4
Handelsstreit mit USA China will Handelsüberschuss um 200 Milliarden Dollar abbauen

Das habe die chinesische Seite den USA angeboten, heißt es aus Verhandlerkreisen. Damit würde China Trump in einem Punkt entgegenkommen.

Oberlandesgericht Düsseldorf Kunstberater muss wohl 16 Millionen Euro an Aldi-Erben zahlen

Im Berufungsprozess zwischen den Erben von Berthold Albrecht und Helge Achenbach findet der Richter klare Worte. Von Benedikt Müller, Düsseldorf

Intimsphäre Aufklärung jetzt

Persönliche Daten sind die Währung in der digitalen Welt. Gibt es künftig keine Privatheit mehr? Warum es Zeit ist zu handeln. Von Marcel Grzanna

Technologiezentren Im Tal der Tech-Titanen

Das Silicon Valley gilt noch immer als Vorbild für eine erfolgreiche Start-up-Szene. Auch hierzulande träumen manche davon. Von Thorsten Riedl

Digitalisierung Alles schon digital?

Nicht für alle Firmen ist es sinnvoll, Betriebsabläufe zu digitalisieren. Manche kommen auch ohne E-Mail und soziale Medien ganz gut aus. Von Marcel Grzanna

Datenschutz Das Risiko einer alten E-Mail

Die neue EU-Verordnung zum Datenschutz ist detailreich. Auf Unternehmen kommt ein gehöriger Aufwand zu. Interview von Marcel Grzanna

Finanzierung Geld für neue Ideen

Probieren und dann loslegen, lautet das Motto vieler Start-ups und Internetfirmen. Oft fehlt das Kapital. Doch öffentliche Fördermittel können bei der Finanzierung digitaler Projekte helfen. Von Norbert Hofmann

dpa Picture-Alliance-90528495-HighRes
SAP-Hauptversammlung Der Prediger

SZplus Bill McDermotts Verdienst steigt auf 21,8 Millionen, doch die Aktionäre äußern nur milde Kritik. Sie lassen sich vom Plus bei Umsatz und Dividende besänftigen - und neuen Regeln. Von Stefan Mayr, Mannheim

Augsteins Welt Erbe des Sonnenkönigs

SZplus Karlspreisträger Emmanuel Macron plädiert für mehr fiskalische Solidarität in der Eurozone. Wie kann er sich das erlauben? Das liegt auch an Ludwig XIV. Von Franziska Augstein

T-Mobile US Held und Bösewicht

John Legere, der 59-jährige Chef der amerikanischen Telekom-Tochter, hat das Unternehmen in den vergangenen Jahren neu erfunden - mit seiner eigenen Persönlichkeit im Mittelpunkt. Er sieht die Welt eben auf seine Weise. Von Kathrin Werner

Facebook Pssst!

Facebook-Chef Mark Zuckerberg will sich bald dem EU-Parlament stellen - aber nicht öffentlich. Von Alexander Mühlauer

BMW Ohne jede Ironie

"Es war ein gutes Jahr, gut haben Sie das gemacht!" Die Aktionäre des Münchner Autoherstellers sind offenbar zufrieden, trotz des Dieselskandals. Von Max Hägler

Staatsanwaltschaft ermittelt Eine Million Container - einfach weg

Die Pleite der Investmentfirma P&R könnte zum größten Anlageskandal in der Geschichte Deutschlands werden. Anlegern bleibt ein schwacher Trost - womöglich ist nicht all ihr Geld verloren. Von Jan Willmroth und Markus Zydra, Frankfurt

Luftverschmutzung "Nicht überzeugend"

Was die Klage der EU-Kommission gegen Deutschland und einige andere Länder bedeutet und was die Bundesregierung tun muss. Von Michael Bauchmüller und Thomas Kirchner, Berlin/Brüssel

Bitkom-Umfrage Viele Firmen nicht bereit für neuen Datenschutz

Stichtag ist der 25. Mai, doch drei Viertel der Unternehmen in Deutschland werden die Grundverordnung wohl nicht rechtzeitig umsetzen können.

Bei uns in New York Rauchen verboten, fast überall

Wer sich in der Metropole eine Zigarette anzündet, muss künftig stehen bleiben. So will es das Stadtparlament, das ein neues Gesetz umsetzen will. Und wer zuhause qualmen will, könnte auch bald ein Problem haben. Von Kathrin Werner

Zinszusatzreserve Die Lösung wird zum Problem

Für Kunden mit hohen Zinsgarantien gibt es seit 2011 eine besondere Rückstellung. Die sieht die Branche nun aber als Last. Von Herbert Fromme

Bundestag Heißer Sommer in Berlin

Im Juni soll sich der Finanzausschuss mit Änderungen der Regeln für die Lebensversicherer befassen. Diese Regeln garantierten bisher die hohen Zinszusagen, kosten die Branche aber viele Milliarden. Von Herbert Fromme und Jonas Tauber, Köln / Berlin

EU-Gerichtsurteil Bleib mir vom Acker

Die Richter der Europäischen Union bestätigen ein Teilverbot von Pestiziden, die Bienen gefährden. Sie wiesen eine Klage von Bayer und Syngenta ab. Von Markus Balser und Jan Schmidbauer

100 pro imago life-2.80026893-HighRes
Daphne-Projekt Wo die Mafiaclans ihre Millionen vermehren

Italienische Kriminelle haben jahrelang den maltesischen Glücksspielsektor unterwandert. Sie konnten so gewaltige Geldsummen verdienen und waschen - und die Behörden schauten zu. Von Cecilia Anesi, Matteo Civillini und Jan Willmroth

Schmucker Portrait 2017
Reden wir über Geld mit Robert Schmucker "Jeder Test war nervenzerfetzend"

SZplus Robert Schmucker, Deutschlands bekanntester Raketenforscher, über verhängnisvolle Explosionen, kuriose Waffeninspektionen - und seine Angst vor dem Silvesterfeuerwerk. Von Hans von der Hagen, Dieter Sürig und Vivien Timmler

Getty Images Editorial All-2.478627745-HighRes
Bankenrettung Es ist etwas faul in Zypern

Die Regierung rettet eine Bank mit Milliarden - im Alleingang. Dabei hatte Europa doch eigentlich aus der Finanzkrise gelernt. Von Alexander Mühlauer, Brüssel, Meike Schreiber und Markus Zydra, Frankfurt