bedeckt München 30°

Archiv für Ressort Wirtschaft - November 2018

2662 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

dpa_5F9ADC0002E85221
Kündigungsschutz Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Mieter

Die Käufer einer Immobilie wollten das lebenslange Wohnrecht eines Mieters aushebeln. Dies haben die Richter am BGH nun verhindert. Von Wolfgang Janisch, Karlsruhe

matthias.doering_2018.11.14.wirtschaftsgipfel-1780_20181114101201
SZ-Wirtschaftsgipfel Zölle helfen? Ein "Irrglaube"

Bundesbankpräsident Weidmann ist beileibe kein Alarmist. Doch über die zunehmenden Abschottung einzelner Länder in der Handelspolitik ist er zunehmend besorgt. Von Markus Zydra, Berlin

20181112_Wirtschaftsgipfel_Scheuer.00_01_21_04.Standbild009 Video
Scheuer im Videointerview "Fahrverbote vermeiden, Zukunft des Diesel sichern"

Video Andreas Scheuer hält den Verbrennungsmotor weiterhin für notwendig. "Wir dürfen den Blick nicht nur nach Berlin, Hamburg, Köln, München" richten, sagt der Verkehrsminister. Videointerview von Markus Balser

dpa_5F9ACC00979A8183
Leserdiskussion Was sollte eine Steuerreform beinhalten?

CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer hat sich für eine "große Steuerreform" in Deutschland ausgesprochen. Dies sei vor allem im Hinblick auf die Digitalisierung nötig, zugleich müssten Leistungsträger entlastet werden.

39F3F8DE-72B6-4F83-A85E-AB076AE6DA40
SZ-Wirtschaftsgipfel Kramp-Karrenbauer plädiert für "große Steuerreform"

Sie treffe viele unzufriedene Menschen, sagt die Bewerberin um den CDU-Vorsitz. Deutschland müsse seine "Leistungsträger" entlasten. Von Jan Schmidbauer, Berlin