bedeckt München 29°

Archiv für Ressort Wirtschaft - November 2018

2662 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Kolumne: Das deutsche Valley Flieg, Taxi, flieg!

Entwickler aus Deutschland basteln an kleinen, elektrisch betriebenen Fluggeräten. Sie könnten die Mobilität in Zukunft revolutionieren. Von Ulrich Schäfer

Wege zum Erfolg "In einer Pause wächst der Muskel"

Ein Talk-Abend, drei Frauen: Die Film-Produzentin Lisa Blumenberg, die Entertainerin Ina Müller und die Olympionikin Birgit Fischer bringen Höchstleistungen - jede auf ihre Art. Von Felicitas Wilke, Berlin

Rohstoffe und Anleihen Ölpreis sinkt weiter

Die Ankündigung der Opec sowie des Öl-Giganten Saudi-Arabien, die Ölausfuhren zu reduzieren, stoßen auf Widerspruch von US-Präsident Donald Trump. Die Notierungen für die wichtigsten Ölsorten geben weiter nach.

Verbraucherpreise Die Inflation ist zurück

In Deutschland sind die Preise im Oktober um 2,5 Prozent gestiegen - so stark wie seit 2008 nicht mehr. Von Markus Zydra, Berlin

Cyber-Attacken "Datenschutz ist doch durch"

Unternehmen kämpfen darum, sich vor Cyber-Attacken zu schützen. Doch sie schätzen den Ernst der Lage immer noch falsch ein. Von Katharina Kutsche, Berlin

Zitate vom Wirtschaftsgipfel Andreas Scheuer, Verkehrsminister

"Ich kenne verdammt viele junge Menschen, die höchst bemerkenswerte Ideen haben."

STEPHA~1.RUM
Klaus Müller im Porträt Gefährliche Ängste

SZplus Deutschlands oberster Verbraucherschützer Klaus Müller sorgt sich um den sozialen Zusammenhalt. Der Vertrauensverlust in die Politik werde von populistischen Parteien instrumentalisiert. Von Thomas Öchsner

Zitate vom Wirtschaftsgipfel Dorothee Bär, Staatsministerin

"Die digitale Revolution ist eine soziale Revolution. Wir müssen alle Bürger mitnehmen. Über die Technik mache ich mir weniger Sorgen."

Pharmakonzern Stada geht von der Börse

Telekomkonzern Vodafone will massiv sparen

Bundesagentur für Arbeit IT-Probleme

Von Henrike Rossbach, Berlin

Europa und die digitale Revolution Kleine Länder, große Sprünge

Island, Estland und Serbien sind auf den ersten Blick sehr unterschiedlich. Was sie gemeinsam haben: Regierungen, die die Beziehung von Staat und Bürger komplett digitalisieren. Ein Erfahrungsaustausch. Von Thomas Fromm, Berlin

Bayer 9300 Klagen wegen Glyphosat

Bayer-Chef Werner Baumann will Pflanzenschutzmittel mit dem Wirkstoff Glyphosat unter allen Umständen verteidigen - und übt Medienschelte. Die vielen Klagen werden den Konzern auf Jahre beschäftigen. Von Elisabeth Dostert, Berlin

Paradise Papers EU-Kommission prüft Steuerdeals

Reiche tricksen beim Flugzeugkauf. Brüssel erhöht nun den Druck auf das Vereinigte Königreich. Von Bastian Brinkmann

Lebensversicherung Finanzaufsicht will Provisionsbegrenzung

Weil die Vergütung für die Vermittler nicht gesunken ist, fordert die Bafin, Provisionen für Lebensversicherungen zu deckeln. Wenn die Regierung nicht handelt, will die Aufsicht einschreiten. Von Friederike Krieger, Bonn

matthias.doering_2018.11.13.wirtschaftsgipfel-0395_20181113110301
China Zwei Schritte voraus

SZplus Unternehmen wie Huawei investieren massiv in den Mobilfunkstandard 5G - und stoßen nun auf Widerstand. Von Nils Wischmeyer, Berlin

stephan.rumpf_roboter4226_20181113115102
Roboter und Arbeit Der Mensch, das komplexe Wesen

SZplus Nehmen uns Roboter und schlaue Software die Jobs weg? Diese Angst geistert schon lange umher. Aber viele Experten glauben, dass es mit Super-Robotern so schnell nichts wird. Von Helmut Martin-Jung, Berlin

Aktienmärkte Dax präsentiert sich freundlich

Anleger greifen am Dienstag nach den deutlichen Verlusten am Vortag wieder bei europäischen Aktien zu. Die Investoren hoffen auf eine Lösung im Zollstreit zwischen den USA und China.

Zitate vom Wirtschaftsgipfel Markus Gabriel, Philosoph

"Menschen sind kein langsam prozessierendes Fleisch, das von Silizium-Göttern überholt wird."

Olaf Scholz "Wir wollen weltweit Mindeststeuersätze"

Der Bundesfinanzminister über Digital-Konzerne, die Zukunft von Hartz IV und warum die Sozialdemokratie in Deutschland gebraucht wird. Interview von Marc Beise und Cerstin Gammelin

stephan.rumpf_scheuer4340_20181113163937
SZ-Wirtschaftsgipfel Scheuer fordert mehr Verrücktheit

Geld sei genügend da, um bei der Mobilität von morgen Dinge wie Flugtaxis auszuprobieren, sagt der Verkehrsminister. Vorher hatten Aktivisten die Bühne gestürmt. Von Max Hägler, Berlin

730735-01-02
Neues Hauptquartier Amazon entscheidet sich für New York und Washington

Mehr als 200 Städte hatten sich für das zusätzliche Hauptquartier von Amazon beworben - jetzt steht die Entscheidung fest. Sie dürfte viele ärgern. Von Claus Hulverscheidt, New York, und Malte Conradi, San Francisco

20181112_Wirtschaftsgipfel_Baer_Vorschaubild Video
SZ-Wirtschaftsgipfel Sie soll Deutschland digitaler machen

Video Dorothee Bär ist die erste Staatsministerin für Digitalisierung. Sie soll die Bemühungen aller Ministerien koordinieren. Ist sie dafür mächtig genug? Videointerview von Helmut Martin-Jung

dpa_148D9A00867D9598
Affäre um Staatsfonds Malaysia greift Goldman Sachs an

Die US-Investmentbank soll den malaysischen Staat betrogen haben. Malaysia fordert nun "aggressive Maßnahmen" von Goldman Sachs.

stephan.rumpf_olafscholz4277_20181113142701
SZ-Wirtschaftsgipfel Scholz: Deutschland könnte Milliarden durch Digitalsteuer verlieren

"Wir sollten wissen, wovon wir reden, bevor wir für etwas sind", sagt der Finanzminister. Die geplante EU-Abgabe sei die falsche Antwort auf die Steuervermeidung von Internetkonzernen. Von Jan Schmidbauer, Berlin

Georg Funke Er war das Gesicht der Finanzkrise

Georg Funke, der frühere Chef der Skandalbank HRE, ist im Alter von 63 Jahren gestorben. Von Stephan Radomsky