bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - November 2018

2660 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Mindestvergütung Mindestens 504 Euro für Azubis

Von Thomas Öchsner

dpa_5F9AD400CA012618
Populismus Viele Gewerkschafter wählen die AfD

Die Partei erzielt bei organisierten Arbeitnehmern deutlich bessere Wahlergebnisse als in der Gesamtbevölkerung - und plant womöglich eine eigene Gewerkschaft. Von Uwe Ritzer

Estland Das vernetzte Land

In keinem Staat gibt es so viele Start-ups pro Einwohner wie in Estland. Die Regierung setzt auf Digitalisierung - überall. Von Frank Nienhuysen

Gastbeitrag Ein globales Dorf

Digitalisierung und künstliche Intelligenz können für eine neue Welle der Globalisierung sorgen. Dafür braucht es aber dringend neue Regeln. Von Gabriel Felbermayr

Die Gipfelstürmer-Finalisten Dicke Luft

Von Elisabeth Dostert

Die Gipfelstürmer-Finalisten Alles im Blick

Von Elisabeth Dostert

Kroatien Nah am Volk

Die kroatische Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarović wurde durch ihren emotionalen Auftritt bei der Weltmeisterschaft bekannt. Die Stimmung im Land hat sich seit der Fußball-WM verbessert, die Wirtschaft zieht an. Von Peter Münch

Die Gipfelstürmer-Finalisten Ganz flexibel

Von Elisabeth Dostert

Die Gipfelstürmer-Finalisten Vollautomatisch

Von Elisabeth Dostert

Die Gipfelstürmer-Finalisten Schlaue Hände

Von Elisabeth Dostert

Fernsehen Von Mäusen und Bankern

Die Serie "Bad Banks" ist mit viel Geld und viel Liebe zum Detail gemacht geworden. Sie soll auch das Fernsehen retten. Von Caspar Busse

Weibliche Gründer Er oder sie

Frauen gründen anders als Männer. Sie gründen auch seltener in Vollzeit und oft mit weniger Geld und Personal. Gezielte Förderung ist notwendig. Von Lea Hampel

Der Kongress 2018 Das Programm

Fünf Staats- und Regierungschefs, darunter natürlich Kanzlerin Angela Merkel, mehrere Bundesminister, der Präsident der EU-Kommission, Manager und viele andere sind in diesem Jahr zu Gast im Hotel Adlon in Berlin.

Die Gäste Birgit Fischer

Die Gipfelstürmer-Finalisten Wissen für alle

Von Elisabeth Dostert

Die Gäste Jean-Claude Juncker

Elektromobilität Fallschirmspringen statt Kicken

Stefan Krause war mal Topmanager bei BMW und der Deutschen Bank. Jetzt hat er eine E-Auto-Firma in Kalifornien gegründet - und muss sogar selbst renovieren. Von Jürgen Schmieder

Netzausbau "Es braucht auch Stürmer"

Markus Haas, der Chef von Telefónica Deutschland mit der Marke O2, beklagt die defensive Haltung der Politik und begrüßt, dass alle Mobilfunk wollen. Interview von Caspar Busse und Helmut Martin-Jung

Deutsche Bahn Konzern fordert Milliarden vom Bund

Mit dem Geld will das Unternehmen, das mit hohen Schulden, defekten Zügen und organisatorischen Problemen zu kämpfen hat, die Pünktlichkeit verbessern. Verkehrsminister Scheuer ist wenig begeistert.

Finanzstrategie Zu viel Geld in der Kasse

Immer mehr Konzerne im In- und Ausland kaufen ihre eigenen Aktien zurück. Das treibt die Kurse an den Börsen hoch, zeugt aber auch von einer gewissen Fantasielosigkeit. Und was hat eigentlich der Anleger davon? Von Markus Zydra, Frankfurt

Nahaufnahme Der Krisenminister

Paulo Guedes soll Brasiliens Wirtschaft aus dem Tief führen. Sein Rezept: Marktliberalismus. Von Sebastian Schoepp

Krypto-Branche Rauf aufs Podium

Amanda Gutterman, Vorständin von Consensys, will die Frauenquote steigern - mit Konferenzen. Von Nils Wischmeyer

2017 in Deutschland: 344 000 mal Strom abgestellt