Sommerloch im TV "Ich weine lieber im Rolls-Royce als in der Straßenbahn" Ferien mit den Superreichen - Luxus ohne Limit, RTL

Der Fernseh-Irrsinn findet seinen Höhepunkt, wenn niemand hinguckt: im Sommerloch. Beispiel? "Ferien mit den Superreichen - Luxus ohne Limit" auf RTL. Von Josa Mania-Schlegel mehr... TV-Kritik

Günther Jauch Talkshow über Griechenland Wo Jauchs Gäste im Athen-Talk richtig liegen - und wo nicht

Was stimmt denn nun: Muss Griechenland schleunigst raus aus dem Euro? Schädigen Reformen nur die deutschen Steuerzahler? Bekommt Athen "Rettungsringe aus Blei"? Von Jakob Schulz mehr... TV-Kritik

Tatort, "Der Inder" "Tatort" Stuttgart Was isch los

Wer macht sich eigentlich die Taschen voll mit Stuttgart 21? Darum geht es in diesem "Tatort" - unter anderem. Am Ende wird er sogar noch zum Liebesdrama. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Horror Tattoos - Deutschland, wir retten deine Haut; Sixx Tattoo-Show auf Sixx "Mein Tätowierer war unter Drogen"

Tattoo-Unfall? In einer neuen Sixx-Castingshow bekommen Menschen mit hässlichen Hautmalereien neue Tätowierungen von einem Profi. Das ist durchaus unterhaltsam - Trash-Toleranz vorausgesetzt. Von Johanna Bruckner mehr... TV-Kritik

Horror Tattoos - Deutschland, wir retten deine Haut; Sixx TV-Kritik Reue ist ein starker Schmerz

Immer mehr tätowieren sich. Der Spartensender Sixx hilft den arg Verunstalteten. Von Johanna Bruckner mehr...

"Jammer-Ossi und Besser-Wessi", MDR TV-Doku über Ossi- und Wessi-Klischees Ausgerechnet Bananen!

Der MDR will die Geschichte der Klischees vom Jammer-Ossi und Besser-Wessi erzählen. Tatsächlich bildet die Doku das Klischee nur ab. Von Cornelius Pollmer mehr... TV-Kritik

'Let's Dance' Finals Finale von "Let's Dance" Albtraumfahrt auf der MS Remmidemmi

Tänzer strömen auf die Bühne, Disco-Beats, Lichtblitze, Glitzerkleidchen, Feuerwerk: "Let's Dance" - das ist wie Urlaub auf dem Clubschiff. Unerträglich. Wäre da nicht ein blinder Passagier namens Hans Sarpei. Von Johanna Bruckner mehr... TV-Kritik

"Curveball": Rafid Ahmed Alwan al-Janabi ARD-Film zum Irakkrieg Der Schwindler darf jetzt Opfer sein

Die ARD bedient in einer Doku über den Irakkrieg landläufige Paranoia. Protagonist des Films ist der Informant "Curveball" - jener Mann, der Amerika mit einer Lüge den Kriegsgrund lieferte. Von Bernd Graff mehr... TV-Kritik

Tatort "Gier"; Maria Köstlinger und Michael Masula "Tatort" aus Wien Aller Schmäh verdampft

Der ehemals so angenehm warme Wiener "Tatort" baut ab: Nach zähen, aber skurrilen Episoden ist "Gier" von Odenthal'scher Fadheit. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Extant mit Halle Berry "Extant" mit Halle Berry auf Sixx Schwanger nach 13 Monaten im All

Aliens, Androiden, Auferstehung: Die Science-Fiction-Serie "Extant" setzt auf bildgewaltige Themen. Der Grusel gelingt - auch dank Halle Berry. Von Josa Mania-Schlegel mehr... TV-Kritik

Olli Dittrich als Franz Beckenbauer Beckenbauer-Persiflage mit Olli Dittrich Mit der Kraft der zwei Herzen

Komiker Olli Dittrich enthüllt: Franz Beckenbauer wurde über Jahrzehnte von einem Double namens "Schorsch" Aigner vertreten. Und auf dem Rasen, nach dem WM-Sieg '90, wäre es fast zu einem ganz anderen Bild gekommen. Von David Denk mehr... TV-Kritik

Papst Franziskus Arte-Doku "Der Papst und die Mafia" Blut tropft auf Heiligenbildchen

Gedeckt, ermuntert, verehrt: Eine TV-Doku beleuchtet die unheilvolle Verbindung von katholischer Kirche und italienischer Mafia. Das entscheidende Problem spart der Film aber aus. Von Matthias Drobinski mehr... TV-Kritik

FIFA-Sumpf - Thema bei Jauch Jauch-Talk zur Fifa "Die WM-Vergabe ist gut für die Arbeiter in Katar"

Günther Jauch diskutiert mit seinen Gästen über den "Fifa-Sumpf", ein Vertreter des Fußball-Weltverbands hat sich dafür kontroverse Aussagen zurechtgelegt. Dieser sagt auch: Fifa-Chef Blatter hat bei der WM-Vergabe nicht für Katar gestimmt. Von Martin Schneider mehr... TV-Kritik

Tatort Münster Erkläre Chimäre "Tatort" aus Münster Ehe, wem Ehe gebührt

Boerne will an das Erbe seines schwulen Patenonkels, indem er einen Mann heiratet. Wie praktisch, dass ihm Thiel noch etwas schuldig ist. Zu klamaukig für einen "Tatort"? Diesmal nicht. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort "Roomservice", Andreas Hoppe und Ulrike Folkerts "Tatort" Ludwigshafen Sound of Drombusch

"Roomservice" erzählt vom Tod eines Zimmermädchens. Vor allem aber suhlt sich die Ludwigshafener Episode in den Krisen von Kommissarin Lena Odenthal. Das nervt. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Neue Vox-Serie 'Outlander' Serienadaption der Gabaldon-Bestseller Plötzlich Highlanderin

Stramme Schotten in Kilts, eine schöne, resolute Heldin, das Leben in der wilden Natur: Vox zeigt die Verfilmung der Fantasy-Romane von Diana Gabaldon. "Outlander" funktioniert - mit Abstrichen. Von Julia Weigl mehr... TV-Kritik

Sing meinen Song - Das Tauschkonzert Zweite Staffel "Sing meinen Song" auf Vox Nasenbluten garantiert

Was für Stefan Raab ironisches Mittel ist, meint Vox todernst: Bei "Sing meinen Song" gehört Dauerwerbung nicht zum Konzept - es ist das Konzept. Schade um eine gute Showidee. Von Johanna Bruckner mehr... TV-Kritik

Tatort: Kälter als der Tod; Tatort Kälter als der Tod Frankfurt Tatort Frankfurt mit neuen Kommissaren Eisige Kälte in Hessen

Das neue Frankfurter Ermittler-Team Paul Brix und Anna Janneke muss in seinem ersten Fall den Mord an einer ganzen Familie aufklären. Und, zum Glück: Brixens Morgenmuffeligkeit ist mal kein Hinweis auf ein Trauma. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Wayward Pines; Matt Dillon US-Serie "Wayward Pines" Hier ist doch was faul

Seit "The Sixth Sense" gilt M. Night Shyamalan als Meister des großen Twists. Auch bei seiner neuen Serie wartet der Zuschauer auf die geniale Wendung. Und erlebt eine böse Überraschung. Von Robert Gast mehr... TV-Kritik

außendienst XXL "Des Mannes bestes Stück" im ZDF Reise entlang der Gürtellinie

Das ZDF schickt einen Reporter auf Phallus-Recherche rund um den Globus. Pünktlich zum Vatertag erzählt er von Kuriositäten, Freuden und Schmerzen. Von Christine Dössel mehr... TV-Kritik

ZDF-Show ´1000 - Wer ist die Nummer 1?" TV-Kritik zu "1000 - Wer ist die Nummer 1" Manfred, freust du dich gar nicht?

Noch ein Versuch, den Samstagabend als Sendeplatz für Shows retten: Bei "1000 - Wer ist die Nummer 1" müssen 1000 Kandidaten im ZDF Kleingeld zählen, durch ein Schaumbad rennen und auf einem Bein stehen. Doch weniger wäre in dem Fall mehr gewesen. Von Dorothea Wagner mehr...

Das radikal Böse/ZDF NS-Doku "Das radikal Böse" im ZDF Bestien wie du und ich

Als wären systematische Erschießungen eine ganz normale Arbeit: Das ZDF rekonstruiert, wie unter den Nazis Familienväter und junge Männer zu Massenmördern wurden. Besser als in dieser Doku kann man das kaum tun. Von Bernd Graff mehr... TV-Kritik

Helmut Schmidt bei 'Menschen bei Maischberger' Altkanzler Schmidt bei Maischberger "Ich habe meine Pflicht als Soldat erfüllt"

Ex-Kanzler Schmidt redet über Krieg und Frieden, steht dabei aber ganz in der Tradition des mystischen Orakels. Das ist wenig lösungsorientiert, kommt bei den Zuschauern aber fabelhaft an. Von Hannah Beitzer mehr... TV-Kritik

Broadchurch Miniserie "Broadchurch" im ZDF Schockwellen des Leids

Ein Junge wird ermordet. So beginnt die britische Krimiserie "Broadchurch" - doch die Mördersuche ist dann zweitrangig. Was passiert nun mit der Familie? Freunden? Dem Ort? Von Anke Sterneborg mehr... TV-Kritik

ARD-Film "Mein Sohn Helen"; Jannik Schümann ARD-Film "Mein Sohn Helen" Problemchenfilm über Transsexualität

Freitagabend war im Ersten stets Süßstoff-Zeit. In "Mein Sohn Helen" geht es nun um einen Jungen, der zum Mädchen wird. Gemäß dem neuen Motto: extremes Thema - komödiantisch verpackt. Von David Denk mehr... TV-Kritik