Talkshow Spielchen mit der süßen Droge 'Menschen bei Maischberger' Sandra Maischberger

Wie viel Zucker ist erlaubt? Die Talkshow von Sandra Maischberger hätte spannend sein können, doch die Gästeliste ist viel zu lang - und die Moderatorin fragt an entscheidenden Stellen nicht nach. TV-Kritik von Felix Hütten mehr...

Einmal Hallig und zurück ARD-Film "Einmal Hallig und zurück" Primetime-Spaß mit Klischeebrandung

Auch Anke Engelke und Charly Hübner schaffen es nicht, der ARD-Nordsee-Komödie "Einmal Hallig und zurück" etwas Überraschendes abzugewinnen. Da hilft nur: weiterschauen. TV-Kritik von Thomas Hahn mehr...

3Sat-Doku Bewertungen im Netz - der tyrannische Kunde

Warum vertrauen Menschen den Meinungen Unbekannter? Eine 3Sat-Doku zeigt, welchen Einfluss Kundenbewertungen haben - und wozu dreistes Verhalten von Online-Käufern führt. TV-Kritik von Viola Schenz mehr...

"Tatort" Bremen ARD-Krimi "Tatort" aus Bremen: Schwitzen im War-Room

Öko-Aktivisten wollen mit ihrem Terror die träge Masse aufmerksam machen auf die Gier der Profiteure. Diese Story ist so rasant erzählt, dass man mitunter abgehängt wird. TV-Kritik von Holger Gertz mehr...

TV-Kritik Arte-Serie "Jordscott" Arte-Serie "Jordscott" Der Wald will sich rächen

Halb Krimi, halb Mysterymärchen, ganz hervorragend: Wie schaffen die Skandinavier nur solche Serien wie "Jordskott", die jetzt auf Arte läuft? TV-Kritik von Karoline Meta Beisel mehr...

Babylon Serie "Babylon" im WDR "Haben Sie heute Morgen dem Innenminister den Arsch geküsst?"

Danny Boyle stellt in "Babylon" die Pressesprecher der Polizei in den Mittelpunkt. Leider scheppern wüste britische Schimpftiraden in der deutschen Synchronisation sehr viel weniger. TV-Kritik von Benedikt Frank mehr...

"Der Bankraub" im ZDF "Der Bankraub" im ZDF Erklärfilm mit Banker-Bullshitbingo

"Der Bankraub" erzählt den Finanzcrash als Vater-Sohn-Krise. Am Ende ist nicht klar, ob die Macher ihren eigenen holzschnittartigen Vorstellungen aufgesessen sind - oder eine Persiflage drehen wollten. TV-Kritik von Lea Hampel mehr...

"Special Correspondents" von und mit Ricky Gervais, Netflix Film bei Netflix Ricky Gervais rast mit "Special Correspondents" gegen die Wand

Der Comedian will mit seinem ersten eigenen Film die Glamour-Industrie bloßstellen. Das könnte unterhaltsam sein - würde sich Gervais nicht selbst Hollywood anbiedern. TV-Kritik von Anne Philippi mehr...

Tatort Köln: "Narben" "Tatort" aus Köln "Kongo Kongo Kongo - da war doch was"

Nach Hamburg, Hannover, Stuttgart und Luzern kommt jetzt auch aus Köln ein "Tatort" zum Thema Flüchtlinge. Doch das ist nur Mittel zum Zweck. TV-Kritik von Holger Gertz mehr...

Joko und Klaas, "Die beste Show der Welt" "Die beste Show der Welt" mit Joko & Klaas "Die beste Show der Welt": Vorzeitiger Spannungserguss

Die neue Show von Joko und Klaas krankt in mehrerlei Hinsicht am eigenen Konzept - zeigt aber trotzdem, was die Zuschauer sehen wollen. TV-Kritik von Hans Hoff mehr...

Josef Hader Arte-Krimi "Der Tote am Teich" Arte-Krimi "Der Tote am Teich" Mord zwischen Hirschgeweih und Obstschnaps

Ein österreichischer Regionalkrimi mit Untertiteln - muss so viel Völkerverständigung wirklich sein? Ja, denn der "Der Tote am Teich" lohnt sich allein wegen Josef Hader. TV-Kritik von Moritz Baumstieger mehr...

Maischberger AfD und Sarrazin bei Maischberger Sarrazin und Storch beim Debatten-Medley

Das Immer-noch-SPD-Mitglied darf im Beisein der AfD-Politikerin seine Thesen vorrechnen. Doch die braucht weder ihn - noch das Wohlwollen der Talkrunde. TV-Kritik von Hannah Beitzer mehr...

Brief an mein Leben (AT) ZDF-Film über Burnout Ein Film für alle, die völlige Erschöpfung erfahren haben

Ein Buch der Publizistin Miriam Meckel löste im Jahr 2010 eine Debatte über ausgebrannte Erfolgsmenschen aus. Jetzt hat das ZDF ihre Geschichte verfilmt. TV-Kritik von Christian Mayer mehr...

Anne Will Nachtkritik zu Anne Will "Das Ganze ist ein Kuhhandel"

Kuscht Merkel vor Erdoğan, um den Flüchtlingsdeal nicht zu gefährden? Ja, findet die deutsche Amnesty-Chefin. Alternativen haben die Diskutanten bei Anne Will nicht zu bieten - nur EU-Parlamentspräsident Schulz fällt etwas ein. TV-Kritik von Hanna Spanhel mehr...

Jan Böhmermann TV-Talk zum Fall Böhmermann TV-Talk zum Fall Böhmermann "Auch Diktatoren haben Menschenwürde"

Bei "Maischberger" geht es um die Frage, ob irgendwer noch irgendetwas zur Staatsaffäre Böhmermann beizutragen hat. Das ist überraschend unterhaltsam. TV-Kritik von Julian Dörr mehr...

"Frankenstein Chronicles" auf TNT Serie "Frankenstein Chronicles" Der Bedarf an Menschenleichen in den "Frankenstein Chronicles" ist hoch

Metzger, Chirurgen und Bodysnatcher machen sich in der britischen Serie an ihnen zu schaffen. TV-Kritik von Bernd Graff mehr...

Ein heißer Abend: 'Die große ProSieben Voelkerball Meisterschaf ProSieben-Völkerball-Meisterschaft Wenn Völkerball zur Fernsehkatastrophe wird

Mangels Stefan Raab muss ProSieben nun "Promis" Völkerball spielen lassen. Leider kennen nicht einmal die Moderatoren deren Namen. Und wichtiger als der Sport sind gemachte Brüste. Nachtkritik von Hans Hoff mehr...

Grimme-Preis - Jan Böhmermann "Anne Will" zum Satire-Streit "Guckt Erdoğan deutsches Fernsehen?"

Der TV-Talk von Anne Will zeigt: Es geht in der Debatte nicht um Böhmermann oder die Grenzen der Satire, sondern um die deutsche Haltung in der Flüchtlingsfrage. TV-Kritik von Julian Dörr mehr...

Henning Baum gewinnt bei "Schlag den Star" mit Elton "Schlag den Star" auf ProSieben Simple Idee, spannendes Fernsehen - trotz Elton

Als Ex-Gewichtheber Matthias Steiner und Schauspieler Henning Baum Bauklötze stapelten oder an Boxsäcken hingen, reifte die Erkenntnis: Die Show braucht Stefan Raab nicht mehr. TV-Kritik von Hans Hoff mehr...

1 Neu bei Netflix: "The Ranch" Ashton Kutcher in einer klischeebeladenen Provinzposse

Die neue Netflix-Sitcom "The Ranch" ist ein Abklatsch von "Two and a Half Men". Da hilft auch ein Serienkollege Kutchers von früher nicht mehr. TV-Kritik von Christoph Löbel mehr...

Freiburger 'Tatort - Fünf Minuten Himmel' Tatort aus Freiburg "Tatort": Erstickt an Handlungssträngen

Kommissarin Ellen Berlinger ist neu, schwanger und Teil eines sogenannten "Event-Tatorts". Gespielt wird sie von Heike Makatsch. Hat das Zukunft? TV-Kritik von Katharina Riehl mehr...

Mitten in Deutschland: NSU - Die Täter ARD-Film über den NSU Arbeit am deutschen Terror

Die ARD nähert sich in drei Fernsehfilmen dem NSU-Komplex. Doch wie erzählt man diese Geschichte? Unser Autor hat den Regisseur bei den Dreharbeiten begleitet. Von Cornelius Pollmer mehr...

TV-Kritik RTL-Film RTL-Film Adidas gegen Puma: Kampf zweier Brüder

Ein Familienbetrieb, zwei Konkurrenten. RTL erzählt die Geschichte von Adolf und Rudolf Dassler als Familiensaga um die Entstehung zweier Weltkonzerne. TV-Kritik von Uwe Ritzer mehr...

'Hart aber fair' - Frank Plasberg "Hart aber fair" zu Brüssel Therapiegruppe Plasberg

Der Versuch, das Unfassbare greifbar zu machen: Frank Plasberg lädt nach dem Terror von Brüssel zu einer Extra-Ausgabe "Hart aber fair". Es wird eine pessimistische Runde. TV-Kritik von Paul Katzenberger mehr...

Einsame Spitze (für Medien) ARD-Doku über ausgebrannte Top-Manager Der Chef ist in der Klapse

Eine ARD-Doku widmet sich ausgebrannten Spitzenmanagern. An manchen Stellen übertreibt es der Film mit der Karriereleiter-Berggipfel-Metaphorik. TV-Kritik von Jan Schmidbauer mehr...