Nahender Stichtag für Abgabe Steuererklärung vertrödeln, aber richtig Steuererklärung Nahender Stichtag für Abgabe

Verzug bei der Steuererklärung kann richtig teuer werden. Doch selbst nach dem Stichtag gewähren die Finanzämter Verlängerung. Für wen ein Aufschub möglich ist, welche Gründe glaubhaft sind und welche Fristen es einzuhalten gilt. Von Berrit Gräber mehr...

Vorausgefüllte Steuererklärung Von wegen einfacher!

Die brandneue vorausgefüllte Steuererklärung ist online und soll Zeit und Mühe ersparen. Doch was nach Entlastung klingt, ist erst mal richtig viel Arbeit. Von Berrit Gräber mehr...

Prozesskosten in der Steuererklärung Trennung wird teurer

Scheidung 2013? Nach der Trennung kommt die Abfuhr vom Finanzamt. Der Fiskus erkennt die Kosten für Scheidungen und andere Zivilprozesse nicht mehr als außergewöhnliche Belastung an. Steuerberater sind empört - und erklären, was Betroffene tun können. Von Berrit Gräber mehr...

Steuererklärung Pläne zur Lohnsteuer Steuererklärung leicht gemacht

Exklusiv Ein paar Mausklicks und fertig? Von 2018 an soll die Lohnsteuererklärung vereinfacht werden - zumindest für den Großteil der Bürger. Rheinland-Pfalz hat eine entsprechende Initiative im Bundesrat angekündigt. Auch die Ämter sollen davon profitieren. Von Guido Bohsem, Berlin mehr...

Steuergerechtigkeit Schweden Schweden Steuererklärung per SMS

Keine Quittungen, keine Steuerberater und kaum Ausnahmeregelungen - die Schweden zahlen gern an den dortigen Fiskus. Ihre Steuererklärungen sind so simpel, dass gequälten Steuerzahlern in Deutschland die Tränen kommen könnten. Das liegt an den Besonderheiten des dortigen Systems, die für deutsche Ohren aber auch gefährlich nach Überwachungsstaat klingen. Von Gunnar Herrmann, Malmö mehr...

Two men kiss during the Christopher Street Day (CSD) parade in Berlin Gleichgeschlechtliche Partnerschaften Steuererklärung auf absurd

Der deutsche Fiskus behandelt eingetragene Lebenspartner wie völlig fremde Personen. Ehegattensplitting für homosexelle Paare? Funktioniert nur auf dem Papier. Praktisch birgt es jede Menge Probleme. Schuld daran ist Schwarz-Gelb. Von Guido Bohsem mehr...

Steuererklärung Tipps eines Steuer-Experten Noch schnell Geld sparen

Das alte Jahr ist praktisch schon vorbei? Nicht für den Steuerzahler. Gerade in den letzten Tagen des Jahres lässt sich noch so mancher Euro sparen. Peter Schmitz, Chef von Buhl Tax Service, der mit dem ZDF-Verbrauchermagazin "Wiso" die gleichnamige Steuersoftware herausgibt, erklärt im Interview, was jetzt wichtig ist. Von Pia Ratzesberger mehr...

Finanzamt Steuerreform Vorschläge für einfaches Steuerrecht Steuerreform, nächster Versuch

Überparteilicher Vorstoß: Die vier Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und Bremen wollen mit elf Vorschlägen das Steuerrecht entrümpeln. Der Arbeitnehmer-Pauschbetrag soll erhöht werden, Arbeitszimmer können leichter abgesetzt werden, doch "Heuschrecken" müssen zahlen. Den Staat soll die Reform nichts kosten. Von Guido Bohsem, Berlin mehr...

Kindergeld und Abgaben Was bedeutet ein Stipendium für die Steuererklärung?

Willkommene Finanzspritze: Mit einem Stipendium wandert nicht nur jeden Monat Geld aufs Konto - es muss in der Regel nicht einmal versteuert werden. Und auch beim Kindergeld gibt es gute Nachrichten für Stipendiaten. Von Sabrina Ebitsch mehr...

Elektronische Steuererklärung mit Elster Wenn Zahlendreher teuer werden

Wer seine Steuererklärung elektronisch abgibt, nimmt dem Finanzamt Arbeit ab, wird aber unter Umständen dafür bestraft. Denn Fehler lassen sich hier nachträglich nicht mehr korrigieren - es sei denn, das Finanzamt profitiert davon. Von Andreas Jalsovec mehr...

Zu wenig Personal, zu viele Gesetze Steuererklärungen überfordern Finanzämter

Von wegen ordentlich und penibel: In den Finanzämtern fehlt Personal, Gesetze ändern sich ständig. Jetzt schlägt der Bundesrechnungshof Alarm - denn viele Steuererklärungen können nur ungenau geprüft werden. Von Guido Bohsem mehr...

Bundestag - Regierungserklärung und Debatte Finanzminister vertagt Steuerreformen Wolfgang Schäuble, ein irrlichterndes Rätsel

Meinung Was ist nur mit Wolfgang Schäuble los? Egal ob Schuldenkrise oder Steuerreform: Der CDU-Politiker verwirrt alle - und wirft so die Frage auf, was man mit einem Finanzminister will, der so gar nichts vorhat. Ein Kommentar von Guido Bohsem mehr...

Steuererklärung Bund und Länder einigen sich über Steuervereinfachung Pauschbetrag für Arbeitnehmer steigt

Kompromiss im Steuerstreit: Auch dieses Jahr kann der Arbeitnehmer-Pauschbetrag wie geplant leicht erhöht werden. Dafür müssen die deutschen Steuerzahler auch in Zukunft jährlich ihre Steuererklärung abgeben. mehr...

Steuererklärung 2000 Schäuble verzichtet teils auf Steuerreform Steuererklärung, alle Jahre wieder

Die Steuererklärung bleibt ein jährliches Ritual: Wer sich schon darauf gefreut hatte, sie nur noch im Zwei-Jahres-Rhythmus auszufüllen, wird enttäuscht. Finanzminister Schäuble verzichtet wohl auf diesen Plan - sonst hätte er nämlich seine ganze Steuerreform abschreiben können. mehr...

Nicht jeder muss sich zur Steuererklaerung aufraffen Finanzamt: Steuererklärung 2010 Stapelweise Geld

Bis Ende Mai müssen viele Steuerzahler beim Finanzamt abrechnen. Deshalb muss aber niemand in Stress geraten: Im Notfall ist auch ein Aufschub möglich. Und mit ein paar Tipps ist der Formularkram ohnehin schnell erledigt. mehr...

Die "Zwei-Jahres-Steuererklärung" ist als Wahlmöglichkeit angedacht. Wer möchte kann statt nach einem Jahr, erst nach zwei Jahren die Steuer einreichen. Steuererklärung Auf der Suche nach den Euros

Wer seine Steuererklärung selbst erstellt, der weiß vor allem eines: Sie kostet viel Zeit und Nerven. Computerprogramme können dabei helfen - doch welche Software ist tatsächlich geeignet? Von Oliver Bilger mehr...

Steuererklärung Finanzamt: Steuererklärung 2010 Finanzamt: Steuererklärung 2010 Die Geld-zurück-Garantie

Wer jetzt noch nicht alle Unterlagen beisammen hat, sollte sich beeilen: Ende Mai endet die Frist für die Abgabe der Einkommensteuererklärung 2010. Der Aufwand kann sich lohnen. Die wichtigsten Änderungen und Tipps, um möglichst viele Freibeträge auszuschöpfen. Ein Überblick von Oliver Bilger mehr...

Computerprogramme als Journalisten, automatische Berichterstattung statt Tastatur Finanztest: Software für Steuererklärungen Die Euros liegen auf der Tastatur

Computerzeitalter? Nicht bei der Steuererklärung. Zumindest nicht ganz. Keine aktuelle Steuer-Software arbeitet fehlerfrei. Dennoch sind manche Programme besser als andere. "Finanztest" zeigt, welche das sind. mehr...

Finanztest: Software für Steuererklärungen Tipps

Computer-Ära? Nicht bei der Steuererklärung. Zumindest nicht ganz. Keine aktuelle Steuer-Software arbeitet fehlerfrei. Dennoch sind manche Programme besser als andere. "Finanztest" zeigt, welche das sind. mehr...

Steuererklärung Finanztest: Steuererklärung Geschenke vom Finanzamt

Alle Jahre wieder steht sie an: die Steuererklärung. "Finanztest" zeigt, wie neue Regelungen bei den Versicherungen dem Steuerzahler viel Geld wiederbringen können - und verrät weitere Spartipps. mehr...

Finanztest: Steuererklärung Tipps

Alle Jahre wieder steht sie an: die Steuererklärung. "Finanztest" zeigt, wie neue Regelungen bei den Versicherungen dem Steuerzahler viel Geld wiederbringen können - und verrät weitere Spartipps. mehr...

Koalition vor Einigung auf Steuervereinfachung Steuererklärung Schnell viel Geld sparen

Werbungskosten, Umzug, berufliche Telefonate: Was bei der Steuererklärung oft und leicht vergessen wird, aber schnell einige Euro bringt - ein Überblick in Bildern für all diejenigen, die sich beim Ausfüllen der Erklärung ein bisschen Zeit gelassen haben. mehr...

Keine Panik: Was die Post vom Finanzamt für Rentner bedeutet Koalition will Steuerrecht vereinfachen Bisschen mehr Netto vom Brutto

Steuersenkung light: Die Spitzen der Koalition planen eine Entlastung der Firmen und Bürger um 4,5 Milliarden Euro. Möglich soll das vor allem durch Bürokratieabbau sein. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Steuerrecht Steuerrecht Steuerrecht Weniger Zettel, mehr Zeit

Weniger Sammelwut, höherer Arbeitnehmer-Pauschbetrag: Die Finanzexperten von Union und FDP haben sich grundsätzlich auf ein 41-Punkte-Programm zur Vereinfachung des Steuerrechts geeinigt. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Steuererklärung Steuerrecht Steuererklärung nur noch alle zwei Jahre

Die Koalitions-Pläne zur Vereinfachung des Steuerrechts werden konkret. Nach SZ-Informationen prüfen die Finanzminister von Bund und Ländern, die Steuererklärung in größeren Abständen zu verlangen. Von C. Hulverscheidt mehr...