Politiker unter Plagiatsverdacht Von Schavan bis Koch-Mehrin Plenary session at the European Parliament

Ursula von der Leyen ist nur eine von vielen deutschen Spitzenpolitikern, deren Doktorarbeiten kritisiert wurden. Eine Auswahl. mehr... Bilder

Verteidigungsministerin von der Leyen Plagiats-Affäre Wie schwer die Vorwürfe gegen von der Leyen wiegen

Verteidigungsministerin von der Leyen ist wegen ihrer Doktorarbeit ins Visier von Plagiatsjägern geraten. Sie reagiert harsch, doch ihre Gegner haben gute Argumente. Von Roland Preuß mehr...

Verteidigungsministerin von der Leyen Kritik an Dissertation Plagiatsvorwürfe gegen von der Leyen

Schlampereien bei Doktorarbeiten haben Guttenberg und Schavan ihr Ministeramt gekostet. Nun soll auch Verteidigungsministerin von der Leyen unsauber gearbeitet haben. Von Roland Preuß mehr...

Hochschulen Fälschen leicht gemacht

Trotz aller Skandale tun Hochschulen laut Wissenschaftsrat viel zu wenig gegen Betrug und Plagiate in der Forschung. Sauberes wissenschaftliches Arbeiten müsse von Beginn des Studiums an gelehrt werden. Von Roland Preuss mehr...

EU-Parlament zur griechischen EU-Ratspräsidentschaft Deutsche Kandidaten für die Europawahl Ganz oben auf der Liste

Die Wahllokale in Deutschland haben geschlossen, die deutschen Bürger ihre Abgeordneten für das Europäische Parlament gewählt. Die Spitzenkandidaten der großen Parteien in Bildern. Von Marc Zimmer mehr...

Haushaltsberatungen im Bundestag Prüfung des Plagiatsvorwurfs Entwicklungsminister Müller darf Doktortitel behalten

Hat Bundesentwicklungsminister Gerd Müller in seiner Doktorarbeit Quellen verschleiert? Die Universität Regensburg hat die Dissertation nun geprüft - und entlastet Müller. mehr...

Plenary session at the European Parliament Vizepräsident des Europaparlaments FDP-Politiker Alvaro wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

Anfang 2013 kollidierte der FDP-Politiker Alexander Alvaro auf der Autobahn mit einem anderen Wagen, dessen Fahrer starb. Der Vizechef des Europaparlaments stand damals unter Drogeneinfluss, nun wird er wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. mehr...

EU-Parlament: Alexander Alvaro FDP Vizepräsident des Europaparlaments FDP-Politiker Alvaro stand bei Unfall unter Drogen

Mit seinem Auto kollidierte der FDP-Politiker Alexander Alvaro Anfang 2013 mit einem anderen Wagen. Dessen Fahrer starb, zwei Jugendliche wurden wie Alvaro schwer verletzt. Nun sagt die Staatsanwaltschaft: Alvaro, der auch Vizechef des Europaparlaments ist, hatte während des Unfalls Drogen im Blut. Von Oliver Das Gupta mehr...

Uni Bochum Plagiatsverfahren gegen Lammert eingestellt

Der Doktortitel des Bundestagspräsidenten ist nicht in Gefahr. Die Uni Bochum hat die Plagiatsvorwürfe eines anonymen Bloggers gegen Norbert Lammert entkräftet. mehr...

Plagiatsvorwürfe gegen Frank-Walter Steinmeier SPD Plagiatsverdacht gegen SPD-Politiker Steinmeier Vorwürfe aus umstrittener Quelle

Unsauber zitiert, schamlos plagiiert - oder doch nur Bagatellen? Ein Fachhochschul-Professor aus Dortmund erhebt Vorwürfe gegen die Doktorarbeit von SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier. Doch die Quelle des Verdachts ist selbst umstritten. Eine Berliner Plagiatsexpertin übt scharfe Kritik. Von Tanjev Schultz mehr...

Plagiatsaffäre Die gebremste Verteidigung des Norbert Lammert

Bundestagspräsident Lammert versucht in seiner Plagiatsaffäre die Taktik der Transparenz und der leisen Widerworte. Das lässt ihm einige Rückzugspositionen offen, falls sich die Vorwürfe erhärten sollten. Lammert hat also wenigstens noch nichts falsch gemacht, was ihn von einigen Kollegen abhebt. Von Roland Preuß und Ronen Steinke mehr...

Norbert Lammert Plagiatsvorwurf gegen Lammert Jemand hat nicht seriös gearbeitet - aber wer?

Exklusiv Bundestagspräsident Norbert Lammert wird vorgeworfen, in seiner Doktorarbeit geschlampt zu haben. Er hat seine Universität gebeten, den Fall zu prüfen. Gleichzeitig gibt es harte Kritik an der Arbeitsweise des Plagiatsuchers. Von Roland Preuß und Ronen Steinke mehr...

Norbert Lammert Experte über Lammerts Doktorarbeit "Dies hier ist kein offenkundiges Textplagiat"

Schlampig ja, aber auch geklaut? Nach Guttenberg und Schavan sieht sich in Norbert Lammert nun ein weiterer Spitzenpolitiker Plagiatsvorwürfen ausgesetzt. Experten haben Zweifel an der Einschätzung, aber noch ist die Doktorarbeit auch erst zu einem Drittel überprüft. Von Roland Preuß mehr...

Plagiatsvorwurf Lammert lässt seine Doktorarbeit prüfen

Der Fall erinnert an Guttenberg, Schavan und Koch-Mehrin: Bundestagspräsident Norbert Lammert sieht sich dem Vorwurf ausgesetzt, bei seiner Doktorarbeit getäuscht zu haben - und will jetzt die Universität einschalten. Anonym werden im Internet vermeintlich brisante Textstellen aufgelistet. mehr...

Streit über Frauenquote CDU-Politiker werfen Unionsfrauen Erpressung vor

Weibliche CDU-Mitglieder, die sich für eine gesetzliche Frauenquote starkmachen, sehen sich heftigen Angriffen aus der eigenen Partei ausgesetzt. Konservative werfen ihnen Erpressung vor und erneuern ihre Kritik am Kompromissvorschlag der Union. SPD und Grüne ermutigen die Frauen, ihrem Gesetzentwurf zuzustimmen. mehr...

Bundestag Reaktion auf Plagiatsaffären Wanka fordert neue Standards bei der Vergabe von Doktortiteln

Bildungsministerin Schavan, Verteidigungsminister zu Guttenberg - mehrere Politiker stürzten in der jüngsten Zeit über Plagiate in ihren Dissertationen. Die neue Bundesbildungsministerin Wanka plädiert nun für eine Reform der Promotionsverfahren. mehr...

Deutschland als Blockierer EU-Frauenquote in Gefahr

Die Bundesregierung sperrt sich gegen die EU-Richtlinie zur Gleichstellung der Geschlechter. Arbeitsministerin von der Leyen handelt damit entgegen ihrer persönlichen Haltung und erntet Kritik. Wegen des deutschen Neins gibt es in Brüssel derzeit keine ausreichende Mehrheit für die Quote. Von Cerstin Gammelin, Brüssel, und Robert Roßmann, Berlin mehr...

Silvana Koch-Mehrin, FDP, Doktortitel Plagiatsaffäre um FDP-Politikerin Koch-Mehrin unterliegt vor Gericht

Niederlage für Silvana Koch-Mehrin: Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat die Klage der FDP-Politikerin wegen des Entzugs ihres Doktortitels abgewiesen. Geschlagen? Von wegen. mehr...

Gründer der Plattform VroniPlag Martin Heidingsfelder Politiker und Plagiate Der Titeljäger

Die Jagd nach Plagiaten macht er zu Geld: Martin Heidingsfelder lässt sich dafür bezahlen, dass er die Dissertationen von Politikern auf wissenschaftlichen Betrug hin untersucht. Mit der Seite Politplag nimmt er die Kandidaten der Bundestags-und Landtagswahlen 2013 ins Visier. Von Max Biederbeck, Berlin mehr...

Merkel Gives Government Declaration Ahead Of European Council Meeting Entscheidung der Universität Schavan verliert Doktortitel - und kündigt Klage an

"Systematisch und vorsätzlich": Die Uni Düsseldorf wirft Schavan vor, in ihrer Dissertation plagiiert zu haben. Die Bildungsministerin will dagegen klagen. Andernfalls könnte es sie nicht nur ihren Doktortitel kosten - sondern auch ihr Amt. Von Roland Preuß und Stefan Braun, Berlin mehr...

Sexismus in Deutschland: Thema bei Günther Jauch TV-Kritik zu Günther Jauch Mit flachen Witzen gegen den #aufschrei

"Soll man einer Frau auf den Busen schauen?", fragt Jauch. "Ja", antwortet Karasek. Statt über Sexismus zu diskutieren, spöttelt sich der Moderator durch die Sendung und lässt seine Gäste fleißig die Debatte demontieren. Allen voran eine Frau, die eigentlich Vorbild sein müsste. Eine TV-Kritik von Lena Jakat mehr...

Grünen-Fraktionschefin Ramona Pop Misstrauensantrag gegen Wowereit Warum Pops Plagiat kein Skandal ist

Plagiat oder Aufwandsminimierung? Die Berliner Grünen-Fraktionschefin Ramona Pop hat sich für ihre Rede zum Misstrauensantrag gegen Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit großzügig bei anderen Politikern bedient. Trotzdem ist hier eine öffentliche Empörung Guttenberg'schen Ausmaßes nicht angebracht. Von Antonie Rietzschel mehr...

Plagiatsaffäre Koch-Mehrin kündigt Rückzug aus Europaparlament an

Die FDP-Abgeordnete Silvana Koch-Mehrin wird bei der nächsten Europawahl 2014 nicht erneut für das Europäische Parlament kandidieren. mehr... Politicker

Annette Schavan Plagiats-Affäre der Bildungsministerin Welche Chancen Schavan noch hat

Die Plagiatsvorwürfe gegen die Bildungsministerin wiegen besonders schwer. Sie könnten Annette Schavan ihren Posten im Kabinett kosten. Doch auch die Universität Düsseldorf gerät immer mehr unter Druck. Was wird Schavan vorgeworfen? Wie argumentieren ihre Unterstützer? Und wie geht es jetzt weiter? mehr...

Plagiatsvorwuerfe gegen Schavan erhaerten sich Plagiats-Vorwürfe gegen Schavan "Es trifft mich im Kern"

Ein Uni-Gutachter stellt Plagiate in der Doktorarbeit von Annette Schavan fest, die Bildungsministerin wehrt sich vehement gegen Vorwürfe der absichtlichen Täuschung. Der zuständige Fakultätsrat wird in den kommenden Tagen eine Entscheidung über ihren akademischen Titel fällen. Von Tanjev Schultz, Evelyn Roll und Roland Preuß mehr...