Ehemaliger Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle wird Steuer-Lobbyist Rainer Brüderle

Anderthalb Jahre nach seinem Ausscheiden aus der Politik, hat Rainer Brüderle wieder ein Amt: als Vorstandsvorsitzender des Bundes der Steuerzahler in Rheinland-Pfalz. mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Grundsatzrede Grundsatzrede Gabriel, der Neoliberale

Der Bundeswirtschaftsminister erklärt in einer Grundsatzrede, was er von Ordnungspolitik hält: nämlich eine ganze Menge. Von Thomas Öchsner mehr...

German Chancellor Angela Merkel visits Vietnam NSA-Abhöraffäre Merkels reiselustiger Schatten

Exklusiv Als Merkel 2011 Vietnam besucht, spitzen US-Agenten die Ohren. Ein Wikileaks-Dokument zeigt, was die Kanzlerin im vertraulichen Gespräch sagte. Von Nico Fried mehr...

FDP Bundesparteitag FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle Glückloses Urgestein

Die FDP hat sich im Wahlkampf auf ihren lautesten Wortführer verlassen. Er ist einer der erfahrensten Akteure in der ansonsten verjüngten Parteispitze, seit 25 Jahren macht Rainer Brüderle Politik. Nun verfehlt die Partei unter ihm wohl den Einzug in den Bundestag - zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik. Brüderles Laufbahn in Bildern. Von Carina Huppertz mehr...

Brüderle Buch Jetzt rede ich Gysi Müller-Vogg FDP Buchvorstellung von Rainer Brüderle Die Unschuld von der Hotelbar

"Jetzt rede ich!" Mit Ausrufezeichen. In einem Buch bestätigt Rainer Brüderle erstmals die Geschichte über seine sexistischen Bemerkungen im Gespräch mit einer Journalistin. Doch entschuldigen will der Ex-FDP-Spitzenkandidat sich nicht. Denn das wahre Opfer sei ja er. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

5. Nationaler IT-Gipfel IT-Gipfel Rainer Brüderle, Wahrer der IT-Sicherheit

Bundeswirtschaftsminister Brüderle will sein Online-Profil schärfen - und versteigt sich dabei zu einem seltsamen Stasi-Vergleich. Von Thorsten Riedl mehr...

FDP-Bundestagsfraktion FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle Das dürfen Sie alles nicht schreiben

Rainer Brüderle gibt sich gerne transparent. Aber in Gesprächen mit der Presse setzt der FDP-Spitzenkandidat jetzt auf totale Kontrolle. Sind seine Aussagen so brisant? Nein, im Gegenteil. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr... #btw13-Blog

RAINER BRÜDERLE UND WEINKÖNIGIN Reden wir über Geld mit Rainer Brüderle "Ich traf 1348 Weinköniginnen, konnte aber nicht alle küssen"

Rainer Brüderle ist nicht nur der FDP-Fraktionsvorsitzende, sondern auch Weltrekordhalter in einer ungewöhnlichen Disziplin. Ein Gespräch über sein 13 Jahre altes Auto, sein Image als Karl Moik der deutschen Wirtschaftspolitik - und die Frage, wie viel Geld er gewöhnlich für eine Flasche Wein ausgibt. Interview: Peter Blechschmidt und Thomas Öchsner mehr...

RAINER BRÜDERLE UND WEINKÖNIGIN Rainer Brüderle Minister Mittelmaß in Nöten

Die FDP erleidet ein totales Wahldebakel und erste Parteifreunde fordern Rainer Brüderles Abgang. Ein Überblick über eine Polit-Karriere, die bislang kein peinlicher Ausrutscher bremsen konnte. mehr...

Brüderle, dpa Rainer Brüderle "Mir fehlt Solidarität der Manager mit Mitarbeitern"

Kann Opel überleben? Rainer Brüderle über die Forderungen von GM - und die Beschimpfungen von Ex-Kanzler Helmut Schmidt. Interview: T. Öchsner u. M. Bauchmüller mehr...

Keine Opel-Hilfe vom Staat Opel: Rainer Brüderle Der ausgebremste Minister

Wirtschaftsminister Brüderle wird zur ambivalenten Figur: Er ist Gewinner, weil er standhaft blieb, und kein Geld aus dem Deutschlandfonds für Opel rausrückte; und er ist Verlierer, weil die Kanzlerin nun anderswo Geld locker machen will. Ein Kommentar von Thomas Öchsner mehr...

Dokumentation: Rainer Brüderle beim BDI "... und die Entscheidungen daher nicht immer rational"

Wirtschaftsminister Brüderle gerät wegen seiner Äußerungen zur schwarz-gelben Atompolitik in die Kritik. sueddeutsche.de dokumentiert das Protokoll einer Sitzung des Lobbyverbandes BDI. mehr...

Eishockey Höhenangst im Untergrund

Furcht einflößende Rolltreppen und Kaninchen auf der Eisfläche: Impressionen aus Prag zur Halbzeit der WM. Von Johannes Schnitzler mehr...

FDP-Parteitag 2015 Neue Farbe - alte Querulanten

Christian Linder wird mit 92 Prozent der Stimmen als Vorsitzender wiedergewählt. Er will (fast) alles anderes machen: Neuer Look, neues Feeling. Auf dem Parteitag muss er jedoch die alte FDP in die Schranken weisen. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

FDP FDP-Parteitag FDP-Parteitag Magenta ist das alte Gelb

Die FDP von Westerwelle, Brüderle und Rösler ist Vergangenheit, Christian Lindner hat einen Neustart versprochen. Doch haben die frischen Protagonisten die Partei wirklich gewandelt? Ein Blick auf Zitate nährt Zweifel. mehr...

Französische Journalistinnen gegen Sexismus "Sie träumen nachts von mir?"

Sexistische Kommentare von hochrangigen Politikern hören Journalistinnen in Frankreich zu oft. Jetzt wehren sie sich mit einem öffentlichen Schreiben in der "Libération". Von Christina Koormann mehr...

Carsharing Flinkster Carsharing Die neue Lust am Teilen

Sich ein Auto bei Bedarf zu mieten, ist in Städten populär. Nun vereinen Daimler und die Deutsche Bahn ihre Flotten. Doch reduziert Carsharing die Verkehrsbelastung wirklich? Von Thomas Öchsner mehr...

Symbole und Politik Mein lieber Freund!

Auch der Händedruck ist Politik: Viele Staatenlenker tun so, als seien sie die besten Kumpels. Manchmal ist das schlechtes Theater. Manchmal aber ist die Heuchelei sinnvoll. Von Stefan Braun mehr...

Cameron's Hands Tied on Islamic State Action Without Labour Politiker in der Fettnäpfchen-Falle Einfach mal die Klappe halten

Die schnurrende Queen: Im Gespräch mit New Yorks Ex-Bürgermeister Michael Bloomberg plaudert der britische Premier Cameron über die Reaktion der Königin auf das Schottland-Referendum. Blöd nur, dass Mikrofone alles aufnehmen. Damit reiht Cameron sich ein in die Galerie peinlicher Diplomatie-Patzer. mehr...

Christian Lindner Vor dem Dreikönigstreffen FDP setzt auf Magenta als Farbe des Aufbruchs

Nach einem Jahr voller Wahl-Debakel will die FDP neu starten. Das Logo wird um eine Farbe erweitert, ein neues Leitbild soll die kühle Westerwelle-Ära vergessen machen. Reicht das? Von Stefan Braun mehr...

FDP-Bundesparteitag Bundestagswahlkampf Herrenwitz in Grün

Verstehen Sie Spaß? In einer bemühten Fotomontage reiben die Grünen Rainer Brüderle seinen Dirndl-Spruch noch einmal unter die Nase. Die FDP reagiert übertrieben alarmiert. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

FDP-Präsidiumssitzung FDP in der Krise Brüderle und Lindner wollen schnelle Entscheidung über Parteispitze

Rainer Brüderle geht das alles nicht schnell genug: Der FDP-Fraktionsvorsitzende rechnet damit, dass die Wahl der neuen Parteispitze vorgezogen wird. Dabei könnte Brüderle den umstrittenen FDP-Chef Rösler ablösen - reagiert auf diese Spekulation allerdings ausweichend. Unterstützung bekommt er jetzt von Christian Lindner. mehr...

Sexismus-Vorwürfe Liberale nehmen Brüderle in Schutz

"Stern"-Autorin Laura Himmelreich, die in einem Artikel Sexismus-Vorwürfe gegen Rainer Brüderle erhebt, erntet Kritik aus den Reihen der FDP. Parteifreunde nehmen den Fraktionschef in Schutz und sehen Brüderle als Opfer einer Kampagne. Der Betroffene selbst äußert sich weiter nicht. mehr...