Reformen IWF gibt Milliardenkredit für Ukraine frei Crisis in Ukraine

Der Internationale Währungsfonds attestiert dem Krisenland erfolgreiche Reformen. Russland fordert von der Ukraine eine Schuldenrückzahlung. In der Ostukraine schweigen die Waffen. mehr...

Foreign Ministers Steinmeier of Germany, Ayrault of France and Ukrainian President Poroshenko meet in Kiev Ukraine Neue Waffenruhe

Bei einem Besuch der Außenminister aus Deutschland und Frankreich lässt sich Kiew auf eine zunächst von Moskau initiierte Feuerpause in der Ostukraine ein. Von Stefan Braun mehr...

Krieg in der Ukraine Ukraine-Konflikt Ukraine-Konflikt Putins Rückkehr zur Kriegsrhetorik

Der russische Präsident greift die Regierung in Kiew mit ungewöhnlich scharfen Worten an. Doch wer hat ein Interesse an einer Eskalation auf der Krim? Analyse von Julian Hans mehr...

Ukraine Poroschenko versetzt Truppen in Kampfbereitschaft

Russlands Präsident Wladimir Putin wirft der Regierung in Kiew Subversion vor und erteilt den Friedensgesprächen von Minsk eine Absage. Der Kreml verstärkt seine Streitkräfte auf der Halbinsel Krim. Von Stefan Kornelius mehr...

Petro Poroschenko, Präsident der Ukraine Konflikt mit Russland Ukraine versetzt Truppen nahe der Krim in Kampfbereitschaft

Nach Terror-Vorwürfen aus Moskau spitzt sich der Konflikt um die von Russland annektierte Halbinsel wieder zu. mehr...

Russland Ukraine Russland Mit Desinteresse gestraft

Viele Russen leiden unter den Folgen des Ukraine-Konflikts. Dennoch stehen die meisten hinter ihrer Regierung. Das hat auch mit den Medien zu tun. Von Frank Nienhuysen mehr...

Summer In The Crimea After It Is Annexed By Russia In 2014 Google Eine Krim, zwei Karten

Der Konzern tauscht auf einer Karte der Krim die Namen Dutzender Orte aus, kurze Zeit später macht er alles wieder rückgängig. Google will Ärger mit Russland vermeiden. Von Frank Nienhuysen mehr...

Ukraine Oligarchen und das Gift der Gewalt

Zweieinhalb Jahre nach dem Maidan regiert in der Ukraine der Frust. Gierige Oligarchen und korrupte Politiker bestimmen weitgehend die Agenda. Und der Krieg, von Moskau befeuert, verhindert jegliche Normalität. Von Cathrin Kahlweit mehr...

DONETSK, UKRAINE. DECEMBER 19, 2014. Outside the Trudovskay mine damaged during a shelling attack. C Kohleförderung Ukraine: Nach dem Krieg droht die Umweltkatastrophe

Die Geschäfte im ukrainischen Bergbau haben im Krieg arg gelitten. Durch die brachliegenden Kohlebergwerke droht nun auch noch eine Umweltkatastrophe. Von Cathrin Kahlweit mehr...

First cabinet meeting after elections Der Gastgeber Warschauer Schmeicheleinheiten

Die Polen werden beim Gipfel vor allem US-Präsident Barack Obama umwerben - andere Besucher haben es da bedeutend schwerer. Von Florian Hassel mehr...

Ukrainian National soccer team sending off ceremony in Kiev. Europameisterschaft Für Ukraines Fußballer ist die Situation so merkwürdig wie noch nie

Deutschlands erster Gegner soll als Symbol der nationalen Einheit dienen. Doch die Probleme in dem zerrissenen Land sind auch im Fußball riesig. Von Johannes Aumüller mehr...

Ukraine Marionetten mit Kopfhörern

Die Organisation Reporter ohne Grenzen zieht eine zwiespältige Bilanz zur Lage der Pressefreiheit in der nach Europa strebenden Ukraine: Sie beklagt die leichtfertige Einschränkung der gerade erst errungenen Freiheiten. Von Cathrin Kahlweit mehr...

G7 Japan 2016 Ise-Shima - Day 1 G-7-Gipfel in Japan Schlecht in Form

Auf dem G-7-Gipfel sind die Europäer in Überzahl - doch sie treten nicht als geeinte Kraft auf. Vor allem dem deutsch-französischen Verhältnis fehlt die Harmonie. Von Nico Fried mehr...

Nadia Savchenko arriving to Ukraine Gefangenenaustausch zwischen Russland und der Ukraine Moskau hat aus Sawtschenko eine Volksheldin gemacht

Die ukrainische Militärpilotin erfährt Solidarität rund um den Globus. Ihre Freilassung ist vor allem für Präsident Poroschenko ein Triumph. Kommentar von Julian Hans mehr...

Ukraine Der Freund des Präsidenten

Kiews neuer Generalstaatsanwalt Jurij Luzenko hat zwar kein Jura studiert, aber dafür die richtigen Unterstützer. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Rechercheprojekt Panama Papers: "Wir fürchten um das Leben unserer Reporter"

Manche wurden bedroht oder beschimpft, andere versuchte man zu erpressen: Sechs Reporter erzählen, was sie bei den Recherchen zu den Panama Papers erlebt haben. mehr...

Profil Wolodymyr Hrojsman

Neuer Regierungschef der Ukraine mit ehrgeizigen Zielen für das Land. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Vladimir Putin Video
Panama Papers Putin, die Süddeutsche Zeitung und die Panama Papers

In seiner Fernsehsendung äußert sich der russische Präsident über die SZ. Er behauptet, amerikanische Interessen stünden hinter den Veröffentlichungen - denn die Süddeutsche Zeitung gehöre Goldman Sachs. Das ist falsch. mehr...

Ukrainian Parliament has elected Volodymyr Groysman as the new co Ukraine-Premier Hrojsman Poroschenkos Getreuer regiert nun in Kiew

Der Präsident macht seinen loyalen Weggefährten Hrojsman zum ukrainischen Premier. Der soll die Krise meistern, zu der Poroschenko selbst beigetragen hat. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Regierungskrise in der Ukraine Jazenjuk tritt zurück

Erwartet wird, dass Präsident Poroschenko nun seinen Vertrauten Hrojsmann zum neuen Regierungschef in Kiew ernennt. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Panama Papers Panama Papers Panama Papers Razzia bei Mossack Fonseca in El Salvador

Live Alle Entwicklungen zu den Panama Papers. mehr...

Dutch referendum on the association treaty with Ukraine "Nee" der Niederländer Trotz "Nee" der Niederländer hoffen die Ukrainer

Das Nein der Niederländer zum EU-Assoziierungs-Vertrag mit der Ukraine trifft die Menschen dieses Landes hart. Die Regierung in Kiew versucht den Schock zu dämpfen. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Referendum "Nein" der Niederländer verunsichert Europa

Kommissionschef Jean-Claude Juncker zeigt sich betrübt über die Ablehnung des Abkommens mit der Ukraine. Moskau reagiert erleichtert auf die Abstimmung der Niederländer. Von Daniel Brössler mehr...

Niederlande Niederländer gegen Ukraine-Abkommen der EU

Der deutliche Vorsprung der Europa-Skeptiker beim Referendum bringt Premierminister Rutte in Bedrängnis. Trotz geringer Wahlbeteiligung. Von Frank Nienhuysen mehr...

Überblick Keine Aktien, keine Stiftung

Verteidigungen, Forderungen und Erschütterung: David Camerons und andere Reaktionen aus aller Welt auf die Veröffentlichung der Panama Papers. mehr...