Abstimmung Bundestag beschließt "Ehe für alle" Bundestag

Für die Gesetzesvorlage stimmten nach Worten von Parlamentspräsident Norbert Lammert 393 Abgeordnete bei 226 Gegenstimmen und vier Enthaltungen. mehr...

Helmut Kohl "Glücksfall für Europa"

Norbert Lammert würdigt im Bundestag den gestorbenen Altkanzler Helmut Kohl - er spricht dabei aber auch die Parteispendenaffäre und andere Schattenseiten an. Für Kohls Witwe hat der Bundestagspräsident einen kleinen Seitenhieb parat. Von Robert Roßmann mehr...

President of Germany's lower house of parliament Lammert speaks during a commemoration service for late chancellor Kohl at the Bundestag in Berlin Altkanzler Lammert: "Kohl war bisweilen eine außergewöhnlich sture Persönlichkeit"

Der Bundestag gedenkt des verstorbenen Altkanzlers. Der Bundestagspräsident lobt seine Verdienste um die Einheit - und geht auch auf die Kontroverse um die Trauerfeierlichkeiten ein. mehr...

Holocaust-Gedenken im Bundestag Bundestag Die AfD und das Problem mit dem Vizepräsidenten

Die große Koalition verhindert, dass die AfD den Alterspräsidenten des nächsten Bundestags stellt. Im Parlament stünde der Partei aber auch ein Vizepräsident zu. Soll man das ebenfalls unterbinden? Von Robert Roßmann mehr...

Roland Berger Preis für Menschenwürde Bund-Länder-Finanzen Lammerts Kampfansage an Schäuble

Der Bundestagspräsident lehnt den von Wolfgang Schäuble verhandelten Kompromiss zu den Bund-Länder-Finanzen ab - aus Angst um den Föderalismus. Von Robert Roßmann mehr...

Dortmunder Mannschaftshotel L'Arrivee SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Eva Steinlein mehr...

Bundestag Parlament Koalition will Regeln für Alterspräsidenten im Bundestag ändern

Statt nach Lebensjahren soll es in Zukunft nach Dienstjahren gehen. Damit hätte die AfD bei einem möglichen Einzug ins Parlament keine Chancen mehr auf das Amt. mehr...

Bundestag Alterspräsident Die AfD bekämpft man nicht mit Geschäftsordnungstricks

Im nächsten Bundestag könnte ein AfD-Mann der Älteste sein und damit Alterspräsident. Diesen Brauch will Norbert Lammert deshalb ändern - keine gute Idee. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Regierungserklärung Regierungserklärung vor EU-Gipfel Regierungserklärung vor EU-Gipfel Merkel fordert von Ankara: NS-Vergleiche müssen aufhören

In ihrer Regierungserklärung spricht die Kanzlerin von "deprimierenden" Aussagen türkischer Politiker. Zuvor überrascht Bundestagspräsident Lammert mit einem deutlichen Statement. mehr...

Bundestagswahl Bei Treffen mit Lammert Neuer Vorstoß gegen übergroßen Bundestag

Der Bundestag könnte auf 700 Abgeordnete anwachsen. Norbert Lammert fordert deshalb eine Änderung des Wahlrechts. Jetzt hat die SPD einen Vorschlag präsentiert. Von Robert Roßmann mehr...

Bundeskabinett Gauck-Nachfolge Sigmar und das Ding mit Frank-Walter

Hat der vorlaute SPD-Chef den netten Außenminister als Bundespräsidenten verbrannt oder ermöglicht? Jedenfalls steht die Union unter einem Druck. Von Christoph Hickmann und Robert Roßmann mehr...

Norbert Lammert Kritik an Warschau Lammert rüffelt Polens Regierung

Exklusiv Der Umgang der polnischen Regierung mit dem Verfassungsgericht des Landes sei ein "Irrweg", sagt jetzt auch Bundestagspräsident Lammert - und stellt sich damit hinter Bundesverfassungsgerichtspräsident Voßkuhle. Von Robert Roßmann mehr...

SPD-Bundesparteitag Bundespräsident Gabriel schlägt Steinmeier für Amt des Bundespräsidenten vor

Der SPD-Chef macht in der Debatte über die Gauck-Nachfolge Druck. Merkel hat jedoch bereits signalisiert, dass die Union den Außenminister nicht unterstützen wird. Von Robert Roßmann mehr...

Germany Marks Unity Day With Events In Dresden Porträt Norbert Lammert: Der Mann, der nicht Bundespräsident werden will

Sogar Ministerpräsident Ramelow von den Linken wünscht sich den Bundestagspräsidenten als Gauck-Nachfolger. Aber Lammert hat offenbar kein Interesse. An was liegt das? Von Robert Roßmann mehr...

Norbert Lammert CDU Norbert Lammert will nicht bei der Bundestagswahl 2017 antreten

Der langjährige Bundestagspräsident steht offenbar auch nicht als möglicher Kandidat der Union für die Bundespräsidentenwahl zur Verfügung. Von Robert Roßmann mehr...

Germany Marks Unity Day With Events In Dresden Bundespräsident Norbert Lammert, ein idealer Kandidat für die Gauck-Nachfolge

In Dresden hat er eine große Rede über Deutschland gehalten. Der Bundestagspräsident könnte längst Merkels Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten sein. Doch die CDU-Chefin zögert. Warum eigentlich? Von Robert Roßmann mehr...

Toleranz-Preis an Steinmeier Bundespräsidentenwahl Versuchsballon für Steinmeier

SPD-Generalsekretärin Barley schlägt den Außenminister als Gauck-Nachfolger vor - ein Test, der bislang nicht so recht funktioniert. Von Oliver Das Gupta mehr...

CDU-Bundesvorstand Norbert Lammert Lammert will Wahlrecht noch vor der Bundestagswahl ändern

Der Bundestagspräsident will die Zahl der Abgeordneten begrenzen. Nach geltendem Recht droht eine Aufblähung des Parlaments auf mehr als 700 Sitze. Von Robert Roßmann mehr...

Brexit Entscheidung - Gauck Bundespräsidentenwahl Gauck-Nachfolge - die Zeichen stehen auf Kampfabstimmung

Steinmeier, Lammert, Kretschmann? Ein halbes Jahr vor der Wahl des Bundespräsidenten belauern sich Union, SPD und Grüne. Kleinste Parteien könnten eine entscheidende Rolle spielen. Von Heribert Prantl mehr...

SPD-Abgeordnete Hinz legt Bundestagsmandat nieder Betrug am Wähler Petra Hinz kann selbst entscheiden, wann sie den Bundestag verlässt

Ihre Parteiämter will die falsche Juristin aufgeben, ihr Bundestagsmandat hat Hinz allerdings noch nicht niedergelegt. Das muss sie auch nicht - und dafür gibt es gute Gründe. Analyse von Thorsten Denkler mehr...

Bundestag Bundeswehreinsatz Lammert schließt Abzug der Bundeswehr aus İncirlik nicht aus

Exklusiv "Dort, wo sie nicht willkommen sind, werden sie nicht bleiben", sagt der Bundestagspräsident. Eskalieren will er den Konflikt mit der Türkei aber noch nicht. Von Robert Roßmann mehr...

global betrachtet Global betrachtet Global betrachtet Merkel ist Gefangene ihrer tagespolitischen Zwänge

Norbert Lammert findet für die Drohungen des türkischen Präsidenten Erdoğan deutliche Worte. Aber die Bundeskanzlerin hält sich noch immer zurück - aus nachvollziehbaren Gründen. Von Stefan Kornelius mehr... Videokolumne "global betrachtet"

Landesdelegiertenkonferenz der niedersächsischen Grünen Armenier-Resolution "Erdoğan jagt die Fanatiker auf die Bäume"

Grünen-Politiker Cem Özdemir legt im Streit mit dem türkischen Präsidenten nach. Aus der Türkei hingegen kommen die nächsten Schritte gegen den Bundestag. mehr...

Bundeskanzlerin Angela Merkel  in der Türkei Armenien-Resolution Lammert hat zu Erdoğan gesagt, was Merkel längst hätte sagen müssen

Es war höchste Zeit, dass der Bundestagspräsident die unverschämten Entgleisungen des türkischen Präsidenten mit aller Schärfe zurückweist. Jetzt ist die Kanzlerin dran. Kommentar von Stefan Braun mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Klare Worte zu den Drohungen aus der Türkei: Reicht das aus?

Nach den Äußerungen des türkischen Präsidenten Erdogan zu Armenien-Resoluton reagieren deutsche Politiker verbal. Bundestagspräsident Lammert übt massive Kritik an den türkischen Drohungen. Präsident des Europäischen Parlaments Schulz spricht von einem "Tabubruch". mehr...