Inning Initiative ärgert sich

Bürgerversammlung als "Werbung für Windkraft" kritisiert Von Astrid Becker mehr...

Fortsetzung Winterklausur CSU-Landesgruppe Pläne für B 15 neu Seehofers Kehrtwende nach elf Tagen

Die neue Bundesstraße 15 soll ziemlich geradlinig verlaufen. Doch die Haltung der Staatsregierung dazu ähnelt einem Zickzackkurs. Erst wurde die Straße geplant, dann gab es eine neue Trasse, danach kam überraschend das Aus. Nun soll sie offenbar doch teils gebaut werden. Von Frank Müller, Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Kernkraftwerk Gundremmingen Atomkraftwerk Gundremmingen Rütteln am Zwischenlager

"Die süddeutschen Zwischenlager sind ja noch viel windiger gebaut": Eine Bürgerinitiative will Grundremmingen als Zwischenlager verhindern. Die Sicherheitsmängel seien "megagefährlich". Von Stefan Mayr mehr...

Dachau Frisch auf den Tisch Frisch auf den Tisch Agrar-Revolution in grünen Kisten

In Schönbrunn kooperiert die Werkstatt für behinderte Menschen mit dem Münchner Kartoffelkombinat, das sich eine solidarische Landwirtschaft auf die Fahnen geschrieben hat. Die Genossenschaft beliefert mittlerweile 600 Haushalte mit selbst angebautem Obst und Gemüse. Von Henrike Kruse mehr...

Anti-government protests in Budapest Merkel besucht Ungarn Hoffen auf das Wunder

Am Montag reist Merkel nach Ungarn. Ihr Besuch weckt Erwartungen - sowohl bei Premier Orbán als auch bei der Opposition. Doch die Kanzlerin verfolgt ganz andere Interessen. Von Cathrin Kahlweit mehr... Report

Neue Nutzungsbedingungen Was Facebook-Nutzer jetzt wissen müssen

Widerspruch zwecklos: Facebook führt neue Geschäftsbedingungen ein, um noch mehr über den Nutzer zu erfahren - wo er sich aufhält und was er sonst im Internet treibt. Auch Whatsapp könnte dabei eine Rolle spielen. Von Matthias Huber mehr...

Bürgeraktion Puchheim gegen Pegida

Pfarrgemeinden, Vereine, Verbände und Politiker rufen zur Lichterkette am 9. Februar auf. In diesem Sommer sollen die ersten Asylbewerber in die Stadt kommen. Von Peter Bierl mehr...

Umstrittene Kampagne der IG Metall Bremen Gut gemeint. Nicht gekonnt?

Eigentlich hatte Volker Stahmann beste Absichten: Der Geschäftsführer der IG Metall Bremen ließ ein Motiv auf ein Plakat drucken, mit dem er und seine Kollegen für Solidarität statt Fremdenhass werben. Jetzt wird Unmut laut. Von Ines Alwardt mehr...

München William "Jimmy" Hartwig William "Jimmy" Hartwig "Die Kraft eines Stieres und die Seele eines kleinen Jungen"

William "Jimmy" Hartwig war früher Fußballprofi und feierte wilde Partys. Dann kamen der Krebs, sein Kampf dagegen - und das neue Leben. Von Stefan Galler mehr... Porträt

Freising Schule mit Courage Schule mit Courage Ganz offen gegen Rechts

Über was Freisings Wirte noch diskutieren, ist bei einigen Schulen schon üblich. Sie sind Mitglied in einem deutschlandweiten Netzwerk und wenden sich mit einem Schild an der Eingangstür gegen Rassismus in jeder Form Von Eva Zimmerhof mehr...

Windpark im Wald Ihre Frage Stehen in Franken mehr Windräder, um die Landschaft in Südbayern zu schonen?

Die Windkraft wird in Bayern massiv ausgebaut - in den einzelnen Regierungsbezirken unterschiedlich. Ein SZ-Leser befürchtet dahinter politisches Kalkül. Hat er Recht? Von Christian Sebald mehr... Ihre Frage

Neuer Verein Gemeinsam gegen Diskriminierung

Zur Gründung des Vereins "Runder Tisch gegen Rassismus Dachau" finden Mitglieder politischer Parteien, der katholischen, evangelischen und islamischen Gemeinde sowie der KZ-Gedenkstätte zusammen. Von Viktoria Großmann mehr...

Fürstenfeldbruck Gedenken Gedenken Gegen das Vergessen

Zum 70. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz versammeln sich Bürger an den Mahnmalen. Der Sozialpsychologe Volker Gold appelliert an die Jugend, die Erinnerung an die Verbrechen der Nationalsozialisten wachzuhalten. Von Peter Bierl mehr...

Pegida Resumes Dresden Gatherings Digitaler Stammtisch Ohne Facebook kein Pegida

In sozialen Netzwerken mobilisiert Pegida Anhänger, organisiert Demonstrationen und wehrt sich gegen die vermeintliche Lügenpresse. Seit Oktober hat die Bewegung mehr Facebook-Fans gesammelt als alle deutschen Parteien. Von Simon Hurtz mehr... Analyse

An employee of German car producer Daimler AG takes part in a warning strike by metal workers' union IG Metall in front of the Mercedes-Benz plant in Duesseldorf Autoindustrie IG Metall will im Streit um CO₂-Grenzen vermitteln

Exklusiv Brüssel stellt Forderungen, die Autoindustrie lehnt sich dagegen auf: Der Streit über die CO₂-Grenzen für Neuwagen ist so verfahren, dass die beiden Seiten nicht mehr miteinander reden. Nun will die IG Metall vermitteln - für die Gewerkschaft steht dabei viel auf dem Spiel. Von Thomas Fromm mehr...

Stanislaw Tillich Umgang mit Pegida Der sächsische Irrweg

Die islamkritische Pegida-Bewegung findet ihre Anhänger vor allem in Sachsen. Wirft man einen Blick auf die Regierungsverhältnisse im Freistaat, überrascht das wenig. Auch Ministerpräsident Stanislaw Tillich trägt seinen Teil dazu bei. Von Ulrike Nimz mehr... Analyse

Hausverbot für Rechtsradikale Gemeinsam sind die Wirte stark

Je mehr Betreiber von Gaststätten sich weigern, Rassisten in ihren Lokalen zu bedienen, umso ungefährlicher wird das Engagement für den Einzelnen. Von Kerstin Vogel mehr...

IS-Kämpfer aus Bayern Reiseziel Krieg

Exklusiv 50 Islamisten aus Bayern sind schon nach Syrien oder in den Irak ausgereist - Tendenz steigend. Das belegt ein Bericht des Innenministeriums auf Anfrage der Grünen. Die werfen der Regierung vor, die Gefahr zu verschlafen. Von Sarah Kanning und Frank Müller mehr...

Islamischer Staat Islamismus Islamismus Die Macht der Terror-Tweets

Was tun gegen Dschihadisten, die ihre Ideologie in sozialen Netzwerken verbreiten? Facebook und andere löschen fanatische Inhalte, doch europäischen Innenministern ist das zu wenig. Whatsapp gewinnt immer mehr an Bedeutung. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Streit um Forstmaier-Hof Amtsgericht Ebersberg schlägt Mediation vor

Das Amtsgericht Ebersberg will im Bauerndrama von Frauenneuharting vermitteln: Ein Landwirtschaftsrichter soll beide Parteien an einen Tisch bringen. Doch selbst die Direktorin des Gerichts sieht nur geringe Chancen auf Einigung. Das liegt vor allem an einer Personalie. Von Barbara Mooser mehr...

Obdachloser in Dortmund Wachsende Ungleichheit Erfolgsformel A-B-K

Die weltweite Ungleichheit wächst. Doch es bringt wenig, soziale Benachteiligung mit höheren Steuern für Reiche zu bekämpfen. Stattdessen brauchen die Armen mehr Arbeit, Bildung und Kapital. Von Nikolaus Piper mehr... Kommentar

Indersdorfer Gymnasium  Indersdorfer Gymnasium Indersdorfer Gymnasium In die Herzen trommeln

Das Projekt-Seminar des Indersdorfer Gymnasiums organisiert einen gemeinsamen Workshop mit der Neuhäusler-Schule für geistig behinderte Kinder und Jugendliche in Schönbrunn. Zum Abschluss gibt es ein wunderbares Konzert. Von Henrike Kruse mehr...

NSU-Prozess Opfer im NSU-Prozess Als habe man ihnen die Beine weggeschossen

Erstmals kommen im NSU-Prozess Opfer des Kölner Nagelbomben-Anschlags von 2004 zu Wort. Sie berichten von ihren körperlichen und seelischen Leiden - und einem Verdacht, den sie schon damals hegten. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr... Report

CSU Verkehrspolitik in Bayern Verkehrspolitik in Bayern CSU macht auf nachhaltig

Die Staatsregierung macht erneut bei einem umstrittenen Verkehrsprojekt einen Rückzieher,diesmal bei der B15 neu. Dahinter könnte nicht nur Umweltschutz als Motiv stecken. Von Frank Müller, Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Illu Politik 20.01.2015 Arbeitnehmerrecht Fünf freie Tage - für Bildung

Bildungsurlaub ermöglicht Arbeitnehmern zusätzliche Urlaubstage - die der Weiterbildung dienen müssen. Auch Baden-Württemberg verankert dieses Recht nun gesetzlich. Nur: Es nutzt nicht allen Arbeitnehmern. Von Kristiana Ludwig mehr... Report