Leverkusens Sieg gegen Hertha Aus 0:1 mach 4:2 Bayer Leverkusen's Kiessling and Jedvaj celebrate Jedvaj's goal against Hertha BSC Berlin during their German first division Bundesliga soccer match in Leverkusen

Bayer Leverkusen strauchelt gegen Hertha BSC, doch dann dreht das Team von Roger Schmidt die Partie und präsentiert sich erneut rasant, überfallartig und ziemlich frech. Dabei sorgen vor allem zwei 18-Jährige für Aufregung. Von Lisa Sonnabend mehr... Spielbericht

EU-Sanktionen gegen Russland Ratlos in Brüssel

Dass Russlands Präsident Putin in absehbarer Zeit Waffen und Kämpfer aus der Ukraine zurückziehen könnte, glaubt beim EU-Gipfel niemand. Dass er den Konflikt weiter anheizen wird, fürchten hingegen fast alle. Doch die dramatische Zuspitzung der Lage ruft in der EU vor allem eines hervor: Ratlosigkeit. Kommentar von Daniel Brössler mehr... Meinung

Hamburger SV v SC Paderborn 07 - Bundesliga HSV-Pleite gegen Paderborn Das Grauen geht weiter

80 Minuten gegen den SC Paderborn genügen, um die Aufbruchsstimmung beim Hamburger SV verfliegen zu lassen. Trainer Mirko Slomka erkennt beim 0:3 gegen den Aufsteiger alte Muster. Weitere neue Spieler sollen helfen. Von Carsten Eberts mehr... Analyse

Fürstenfeldbruck Kommando zurück

Bürgervotum zu Stadtwerken wackelt. Umzug wieder fraglich Von Gerhard Eisenkolb mehr...

BGH verhandelt über den Feuertod von Oury Jalloh Prozess um Tod des Asylbewerbers Oury Jalloh Staat in Erklärungsnot

Er verbrannte in einer Zelle des Dessauer Polizeireviers: Neun Jahre nach dem Tod von Oury Jalloh steht nun fest, dass der Mann aus Sierra Leone rechtswidrig eingesperrt wurde. Doch wer trägt die Schuld an seinem Tod? Von Wolfgang Janisch mehr...

Martin Schulz SPD Streit um Pierre Moscovici Schulz stemmt sich gegen Berlin

Exklusiv Widerspruch aus Brüssel: EU-Parlamentpräsident Martin Schulz macht sich für Pierre Moscovici als neuen EU-Wirtschafts- und Währungskommissar stark - obwohl Berlin den Franzosen auf dem Posten verhindern will. Vor dem EU-Gipfel dringt Paris darauf, das Wachstum anzukurbeln. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Demonstrationen in Schneeberg NPD in Sachsen Die Nazis wollen nicht weichen

1,4 Millionen Euro sind viel Geld für eine angeschlagene Partei wie die NPD. Sollte ihr der Wiedereinzug in das sächsische Parlament nicht gelingen, bedeutet das den Verlust finanzieller Unterstützung und Arbeitslosigkeit für NPD-Kader. Doch die Partei hat einen Plan B. Von Antonie Rietzschel mehr...

- Landtagswahl in Sachsen Die NPD ist raus - der braune Fleck bleibt

Viel Geld ist futsch, führende Kader sind arbeitslos. Die NPD leidet unter ihrem Ausscheiden aus dem Landtag von Sachsen. Doch politisch geschlagen ist sie nicht - sie ändert ihre Prioritäten. Von Antonie Rietzschel mehr... Analyse

FC Bayern Muenchen v Manchester United - UEFA Champions League Quarter Final Begnadigte Ultras Revolution beim FC Bayern

Der FC Bayern beruft sich auf die Unschuldsvermutung und setzt 90 Stadionverbote zur Bewährung aus. Das ist im Verhältnis des Vereins zu seinen Fans weit mehr als eine Trendwende. Die Polizei reagiert erbost. Von Florian Fuchs und Sebastian Krass mehr... Analyse

U-Bahn-Sperrengeschoss Wettersteinlatz, riesiger Hohlraum zwischen Oberfläche und Bahnsteig, der nun erneut wieder als Anwohner-Parkplatz im Gespräch ist Ungenutzter Hohlraum Unter Giesing

Das Sommerloch liegt am U-Bahnhof Wettersteinplatz: ein riesiger unterirdischer Hohlraum. Lokalpolitiker wollen ihn als Tiefgarage nutzen - doch eine Realisierung ist aufwendig und teuer. Von Stefan Mühleisen mehr...

Hamas feiert Waffenruhe als Sieg Waffenruhe im Nahostkonflikt Palästinenser feiern Einigung

Israel und die Palästinenser haben sich im Gaza-Krieg auf eine neue Waffenruhe geeinigt. Dem Vorschlag Ägyptens stimmten am Dienstag beide Seiten zu. Die neue ägyptische Initiative sieht nach Angaben seitens der Palästinenser weitreichende Vorschläge zu ihren Gunsten vor. Israel und Ägypten betrachten die Hamas ihrerseits als Sicherheitsbedrohung und fordern Garantien dafür, dass keine Waffen in den Gazastreifen gelangen. mehr...

Islamisten im Irak Katar distanziert sich von IS-Miliz

Deutliche Worte aus Katar: Das Emirat erklärt, dass es mit den Dschihadisten nichts zu tun habe und reagiert damit auch auf Äußerungen aus der Bundesregierung. Paris und Bagdad sprechen unterdessen über eine internationale Konferenz zur Sicherheit im Irak. mehr...

South Korea's President Park arrives to pay tribute to the victims of sunken passenger ship Sewol, at the official memorial altar for the victims in Ansan Nach Sewol-Unglück Wo war die Präsidentin?

Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye war nach dem tödlichen Fährunglück der "Sewol" stundenlang verschwunden. Die örtliche Presse spekuliert, wo sie sich aufhielt und streut heikle Gerüchte. Von Christoph Neidhart mehr...

Nahostkonflikt Israel und Palästinenser Israel und Palästinenser "Dauerhafte" Waffenruhe im Gazakonflikt vereinbart

Israel und die Palästinenser haben sich auf einen "dauerhaften" Waffenstillstand im Gazakrieg geeinigt. Beide Seiten stimmten nach eigenen Angaben einem entsprechenden Vorschlag Ägyptens zu. Dieser beinhaltet weitreichende Zugeständnisse an die Palästinenser. mehr...

'Doctor Who' - Cardiff Premiere Wirtschaftsförderung in Wales Tüftler aus den Bergen

Wales ist die ärmste Region Großbritanniens, die Kohle- und Stahlindustrie sind tot. Nun sucht die Regierung in Cardiff nach Lösungen und findet sie zum Beispiel in Games-Entwicklern. Doch mit London mithalten ist schwer. Von Björn Finke mehr...

Nahostkonflikt Deutschland will UN-Beobachtermission in Gaza

Deutschland, Frankreich und Großbritannien arbeiten laut Medien- und Diplomatenberichten an einer Resolution für eine UN-Beobachtermission im Gazastreifen. Es soll sich um eine politische Mission ohne Blauhelm-Mandat handeln. mehr...

Soldiers salute as they parade on Tochka-U tactical rocket complexes during Ukraine's Independence Day military parade, in the center of Kiev Ukraine Poroschenko will Armee mit Milliarden aufrüsten

Im Osten des Landes wird erbittert gekämpft, in Kiew feiert die Ukraine die Unabhängigkeit von der Sowjetunion. Bei der Militärparade verspricht Präsident Poroschenko, die Armee besser auszustatten. mehr...

Lufthansa Pilotenstreik Arbeitskampf Lufthansa-Piloten wollen erneut streiken

Mit Arbeitskampfmaßnahmen müsse "ab sofort gerechnet werden": Die Gewerkschaft der Piloten hat weitere Streiks beschlossen, nachdem die Tarifverhandlungen mit der Lufthansa gescheitert sind. Die genauen Termine will sie vorab bekannt geben. Von Jens Flottau mehr...

Recht auf Feierabend Stress, lass nach!

Ständige E-Mail-Flut, sogar im Urlaub: Der Feierabend braucht mehr Schutz, sagt Wirtschaftsminister Gabriel. Für die Diagnose Burn-out gibt es aber noch andere Erklärungen. Von Guido Bohsem mehr...

Hamas feiert Waffenruhe als Sieg Video
Waffenruhe im Nahostkonflikt Palästinenser in Gaza feiern Einigung als "Sieg"

Freudenschüsse und "Lang lebe Hamas"-Parolen: Im Gazastreifen feiern tausende Menschen die dauerhafte Waffenruhe mit Israel. Die Führungsriege der Hamas interpretiert die Einigung als Triumph für die eigene Organisation. In den ersten Stunden bewährt sich die Vereinbarung, es gibt keinen erneuten Beschuss. mehr...

Der Fall Haderthauer Fall Haderthauer Opposition fordert Seehofer zum Handeln auf

Der Ministerpräsident hat sich in der Modellbau-Affäre bislang hinter Haderthauer gestellt. Ein Antrag der Opposition will Seehofer jetzt zum Handeln zwingen. Bei einer Sondersitzung soll es im Landtag um ihre Entlassung gehen. mehr...

Flüchtlinge in der Bayernkaserne Hilfe von außen

Viele Flüchtlinge leiden unter den katastrophalen Zuständen in Einrichtungen wie der Bayernkaserne. Die Hilfe von offizieller Seite reicht nicht aus. Jetzt springen immer mehr Münchner ein. Von Dominik Hutter, Katja Riedel, Ulrike Steinbacher und Jakob Wetzel mehr...

Grundeinkommen, Crowdfunding Debatte um Grundeinkommen Von wegen faul

Würden Menschen aufhören zu arbeiten, wenn sie ohne Arbeit 1000 Euro im Monat bekommen? Ein Berliner will das Gegenteil beweisen - und sammelt erfolgreich Geld für ein Experiment zum bedingungslosen Grundeinkommen. Von Lea Hampel mehr... Porträt

Hilfsprojekt Projekt Hoffnung

Schüler der Rudolf-Steiner-Schule in München sanieren in Rumänien ein ganzes Dorf und bekämpfen die Vorurteile gegenüber Roma. Die Initiative des Lehrers Walter Kraus aus Dachau wird jetzt mit einem Preis ausgezeichnet Von Helmut Zeller mehr...

A Russian convoy of trucks carrying humanitarian aid for Ukraine drives along a road near the city of Yelets Russlands Hilfstransport Geheimnisvoller Konvoi mit unbekannter Ladung

Ist das der Beginn einer russischen Intervention? Oder ein PR-Coup von Präsident Putin? Was auch immer in den 280 Lastwagen steckt, die in Moskau losgeschickt wurden - es wird nicht unkontrolliert zu den notleidenden Menschen in die Ostukraine gelangen. Von Stefan Braun, Javier Cáceres und Cathrin Kahlweit mehr...