Hai-Fang in den USA Verschluckter Rekord

Es sollte der größte Hai sein, der je vom Ufer aus gefangen wurde. Doch der Angler nahm seine Beute mit nach Hause und verspeiste sie gemeinsam mit 250 engen Freunden. Damit ist der Weltrekord wohl dahin. mehr...

Haie Tödliche Hai-Attacke in Australien Tödliche Hai-Attacke in Australien Suche nach Schwimmerin abgebrochen

Eine Schwimmerin ist nach Angaben der Polizei im australischen New South Wales wohl einer Hai-Attacke zum Opfer gefallen. mehr...

Australien: Tausende protestieren gegen Hai-Abschussgebiete Australien Tausende protestieren gegen Hai-Abschussgebiete

In den vergangenen Jahren ist es in Australien vermehrt zu Hai-Angriffen gekommen. Die Regierung hat zum Schutz von Badenden und Surfern daher Abschusszonen vor Stränden eingerichtet. Tierschützer sind empört. mehr...

Weißer Hai Meeresbiologie Lange lebt der Weiße Hai

Höchstens 30 Jahre - die Lebenserwartung Weißer Haie wurde bislang für eher gering gehalten. Jetzt berichten Forscher von einem Exemplar, das 73 Jahre alt wurde. mehr...

Australien 338 twitternde Haie

Australische Wissenschaftler haben Haien einen Sender in den Bauch implantiert. Kommen diese nun zu nah an die Küste, wird dies auf Twitter gemeldet. Doch die Tweets sind mehr als nur ein Warnsystem. mehr...

Hawaii Hai verletzt deutsche Touristin schwer

Sie schwamm vor der Küste Mauis, als er sie angriff. Eine 20-jährige Touristin ist in Hawaii von einem Hai schwer verletzt worden. Das Tier riss der Frau einen Arm ab. mehr...

Weißspitzenhai Bedrohte Haie Wandern als Problem

Gerade dass der Weißspitzen-Hochseehai weite Strecken zurücklegt, könnte ein Problem für den Meeresräuber werden. Denn der Schutz der überfischten und bedrohten Haiart ist deshalb besonders schwierig. mehr...

Hai-Ei Meeresbiologie Hai-Embryos spüren Räuber

Bereits im Ei bemerken manche Hai-Embryos, dass sich ein Fressfeind nähert. University of Western Australia mehr...

Sea Life in München, 2010 Inventur im Münchner Sea Life Nicht bewegen

Wie kann ein Hai aus dem Aquarium verschwinden? Wenn das Münchner Sea Life einmal im Jahr seine Bestände zählt, hält das für die Betreiber so manche Überraschung parat. Von Christina Warta mehr...

Einer der ältesten Haie der Welt in New York mit 43 gestorben Tourismus und Biologie Dem Hai ist der Köder egal

Ist es vertretbar, Haie zur Touristenbespaßung anzulocken? Untersuchungen vor den Bahamas und vor Florida zeigen: Der Kontakt zu Menschen scheint das Verhalten der Tiere kaum zu beeinflussen. mehr...

Hai als Forschungsobjekt Haie als Forschungsobjekte Ben ist auf Sendung

In China gilt eine Suppe aus den Flossen eines Hais als Delikatesse, andernorts gelten die Raubfische als mörderische Bestien. In Florida versuchen Wissenschaftler und Tierschützer die Räuber der Meere zu schützen, indem sie sie fangen, markieren und dann per Satellit verfolgen. Von Christopher Schrader mehr...