A96 bei Wörthsee Geisterfahrer fährt 20 Kilometer in falsche Richtung

20 Kilometer sind es auf der Autobahn von Wörthsee nach München: Diese Strecke hat ein 76-Jähriger am Morgen als Geisterfahrer zurückgelegt. mehr...

A 3 im Landkreis Passau Lastwagenfahrer stoppen Geisterfahrer

Er hört im Radio von einem Falschfahrer - und zieht auf die linke Spur, um ihn zu stoppen. Gemeinsam mit einem Kollegen ist es einem Lastwagenfahrer gelungen, einen Geisterfahrer auf der A 3 im Landkreis Passau anzuhalten. mehr...

A 71 nach Thüringen Geisterfahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Die Polizei will einen Geisterfahrer stoppen, doch der rast davon - und liefert sich in Unterfranken und Thüringen eine Verfolgungsjagd mit mehreren Streifenwagen. Schließlich fallen sogar Schüsse. mehr...

Würzburg Autofahrerin weicht Geisterfahrer in letzter Sekunde aus

Schrecksekunde für eine Autofahrerin in Würzburg: Auf der Bundesstraße kam ihr ein Geisterfahrer entgegen. Die 46-Jährige zog das Lenkrad des Wagens herum, prallte gegen die Leitplanke und drehte sich. Sie wurde leicht verletzt. mehr...

Schwerer Unfall auf der A7 Geisterfahrer reißt Kleinbus die Seite auf

Mit 1,6 Promille im Transporter auf die Autobahn - und das in falscher Richtung. Ein 38-Jähriger hat auf der A7 einen schweren Unfall provoziert. Nahe Würzburg riss der Geisterfahrer einem entgegenkommenden Kleinbus die Fahrerseite auf. Der Ausgang der Horrorfahrt ist "ein Wunder", findet die Polizei. mehr...

Oberbayern Zwei Tote bei Geisterfahrer-Unfall

Eine 26-jährige Frau fährt mit ihrem Wagen entgegen der Fahrtrichtung auf die Autobahn 8 und kracht frontal in ein anderes Fahrzeug: Beide Fahrer sind bei dem Geisterfahrer-Unfall nahe Odelzhausen ums Leben gekommen. mehr...

Oberpfalz Frau stirbt bei Geisterfahrer-Unfall

In Schlangenlinien durch den Landkreis, dann in falscher Richtung auf die Autobahn: Ein Geisterfahrer ist auf der A3 bei Regensburg frontal in das Auto einer 59-Jährigen gefahren. Die Frau starb bei dem Unfall. mehr...

Oberpfalz Polizei jagt Geisterfahrer

Nach einem Streit mit seiner Freundin fährt ein Mann in falscher Fahrtrichtung auf die A93. Die Polizei kann den 31-Jährigen erst nach einer Verfolgungsjagd stoppen. mehr...

Niederbayern Zwei Tote bei Geisterfahrer-Unfall

Direkt auf der Donaubrücke prallte er frontal mit einem Kleinbus zusammen: Ein Geisterfahrer hat auf der A3 in Niederbayern eine Frau mit in den Tod gerissen. Zwei weitere Menschen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. mehr...

Schwerer Unfall in Baden-Württemberg Geisterfahrer rast in Reisebus mit Schülern

Als sie auf der Heimreise von einer Klassenfahrt nach Italien waren, passierte das Unglück: Ein Geisterfahrer fuhr frontal in einen mit etwa 60 Schülern besetzten Reisebus hinein. Der Mann starb bei dem Unfall, der Busfahrer und ein Schüler wurden leicht verletzt. mehr...

A1: Zwei Tote bei Unfall mit Geisterfahrer A1 in Niedersachsen Zwei Tote bei Unfall mit Geisterfahrer

Als er seinen Irrtum bemerkt, will ein Geisterfahrer auf der A1 noch wenden, doch zu spät: Zwei Fahrzeuge krachen in den 40-Tonner, zwei Menschen sterben. Der Falschfahrer flieht zunächst vom Unfallort. mehr...

A 99 nahe München Zwei Tote bei Geisterfahrer-Unfall

Bei Ludwigsfeld krachte er zunächst in den Wagen eines 42-Jährigen, kurz darauf kollidierte er frontal mit einem weiteren Auto: Ein Geisterfahrer hat auf der A99 bei München einen schweren Unfall verursacht. mehr...

Rohrdorf/Sulzemoos Sulzemooser stoppt Geisterfahrer

Während die Polizei den 55-Jährigen für sein couragiertes Verhalten lobt, spricht der von einer "ganz normalen Aktion" Von Benjamin Emonts mehr...

Geisterfahrer, Unfall, Verkehr, Kommunikationstechnologie Hilfe durch neue Technik Bei Geisterfahrern zählt jede Sekunde

Fahrzeuge sollen künftig miteinander kommunizieren und so das Risiko auf Autobahnen minimieren. Autobauer und Zulieferer haben sich sogar schon auf einheitliche Standards geeinigt. Die Technologie könnte Geisterfahrern vorbeugen. Von Joachim Becker mehr...

Geisterfahrer, Falschfahrer, Verkehrsunfall, Warnsystem, Ramsauer Tödliche Unfälle im Straßenverkehr Warum Geisterfahrer kaum zu verhindern sind

Fünf Menschen mussten am Wochenende sterben, weil ein Geisterfahrer die falsche Autobahnauffahrt genommen hat. Damit fielen insgesamt 19 Menschen in den vergangenen sechs Wochen Falschfahrern zum Opfer. Die Unfälle zu vermeiden, gilt als schwierig, weil es kaum Daten gibt. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema. mehr...

Nordrhein-Westfalen Fünf Tote bei Unfall mit Geisterfahrer

Ein Geisterfahrer hat bei Meschede in Nordrhein-Westfalen einen Unfall verursacht, bei dem in der Nacht zum Sonntag fünf Menschen getötet wurden. Polizei und Feuerwehr sind mit einem Großaufgebot vor Ort, konnten die Toten bislang aber nicht bergen. mehr...

A 95 Starnberg Starnberg Auffällig viele Geisterfahrer auf der A 95

Neun Geisterfahrer in sechs Monaten: Auf der Garmischer Autobahn registriert die Polizei überdurchschnittlich viele Fälle. An einer Stelle mag dies mit einer "örtlichen Besonderheit" zusammenhängen. Von Klaus Schieder mehr...

Sechs Tote auf A5 bei Offenburg Tödlicher Unfall auf A 5 Offenburger Geisterfahrer war betrunken

Wollte der junge Mann Suizid begehen? Oder war Nebel schuld an dem verhängnsivollen Fahrfehler? Eine knappe Woche, nachdem ein 20-jähriger Geisterfahrer auf der A 5 bei Offenburg fünf Menschen mit in den Tod gerissen hat, gibt es möglicherweise neue Erkenntnisse zur Unfallursache. mehr...

Münchner Sicherheitskonferenz Iran Außenminister Ali-Akbar Salehi Münchner Sicherheitskonferenz Polenz nennt Iran nuklearpolitischen Geisterfahrer

Will Teheran tatsächlich über sein Atomprogramm verhandeln? Wohl eher nicht, meint Ruprecht Polenz, Chef des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag. Auf der Münchner Sicherheitskonferenz schleudert er Irans Außenminister Ali Akbar Salehi seine Kritik direkt entgegen - und erntet Beifall von den Grünen. Vorher überrascht Israels Verteidigungsminister Barak mit Andeutungen zum Luftschlag auf einen Konvoi in Syrien. mehr...

Warnschilder gegen Geisterfahrer Lebensmüde Nachahmertäter Experten befürchten Häufung von Geisterfahrern

Verkehrsexperten befürchten, dass es in den kommenden Wochen zu einer Häufung von Unfällen mit Geisterfahrern kommen könnte. Diesen Verdacht legt eine noch unveröffentlichte Studie nahe, die im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums erstellt wurde. mehr...

Unfall auf der A 96 Unfall auf der A 96 Geisterfahrer rast in Tanklastwagen

Um 5 Uhr morgens stieß ein Geisterfahrer auf der A 96 im Südwesten von München mit einem Tanklastwagen zusammen. 35.000 Liter Treibstoff gingen sofort in Flammen auf. Die Autobahn ist noch immer gesperrt. mehr...

Bildstrecke Bildstrecke Geisterfahrer rast in Tanklastzug

Ein Geisterfahrer ist in den frühen Morgenstunden des 20. Mai in einen Tanklastzug gerast. 35.000 Liter Treibstoff gingen sofort in Flammen auf. mehr...

Oldenburg Geisterfahrer verursacht Unfall mit fünf Toten

Ein Geisterfahrer ist auf der A28 bei Oldenburg ungebremst mit einem anderen Wagen zusammengestoßen. Keiner der Beteiligten überlebte den Unfall. mehr...