Koalitionsverhandlungen von Union und SPD Regierungsbildung Vertrackte letzte Meter

Warum es den beiden potenziellen Koalitionspartnern trotz Annäherung bei fast allen Sachfragen am Ende doch noch schwerfällt, die entscheidenden Zugeständnisse zu machen. Von Christoph Hickmann und Robert Roßmann, Berlin mehr...

Bundestagswahl Angela Merkel Angela Merkel Jeder muss "schmerzhafte Kompromisse" machen

Letzte Runde in den Koalitionsverhandlungen. Eine weitere Verlängerung wollen die Unterhändler von Union und SPD vermeiden. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wer sollte welchen Ministerposten in der Groko erhalten?

Die Verhandlungen zwischen SPD und Union sind auf der Zielgeraden. Über mögliche Personalien wird schon nachgedacht, zwei Namen sind immer wieder zu hören: Annegret Kramp-Karrenbauer von der CDU und Olaf Scholz von der SPD kämen für ein Amt in Berlin in Frage. mehr...

Der DAX hat an der Frankfurter Börse zum Handelsstart 2,8 Prozent verloren. Nach Dax-Absturz Merkel sieht angesichts Börsenentwicklung unruhige Zeiten

Union und SPD müssten sich bei ihren Verhandlungen trotz eines sehr detaillierten Koalitionsvertrages auf das Wesentliche konzentrieren, sagte die Bundeskanzlerin. mehr...

CDU Schulz und Scheuer - Werden heute zu Ende kommen

Es sei ein "Tag der Entscheidung", sagte Martin Schulz vor den Beratungen der SPD-Seite in der CDU-Zentrale am Dienstagmorgen. mehr...

Video GroKo-Verhandlungen stocken erneut

Für Union und SPD geht es zum zweiten Mal in die Verlängerung. Die Brocken auf der Zielgeraden sind wohl schwerer als gedacht. mehr...

Koalitionsverhandlungen von Union und SPD Video
Hängepartie in Berlin Die Koalitionäre ringen mit der Wirklichkeit

Union und SPD haben eine schwierige Aufgabe: Sie müssen Kompromisse schließen, und diese müssen sie dann auch noch als Sieg verkaufen. Eindrücke von den Koalitionsverhandlungen. Von Nico Fried und Robert Roßmann mehr...

Kulturpolitik von Union und SPD Offensiv, vor Ort und demokratisch

Union und SPD scheinen die Kulturpolitik radikal erneuern zu wollen - vor allem mit "soft power", dem Goethe-Institut und Arbeit in Afrika. Von Jörg Häntzschel mehr...

Bundestagswahl Union und SPD Union und SPD Koalitionsverhandlungen gehen in die Verlängerung

CDU, CSU und SPD haben ihre Verhandlungen über eine neue Koalition noch nicht abgeschlossen. Die größten Streitthemen sind Gesundheit und befristete Arbeitsverträge. mehr...

Koalitionsverhandlungen von Union und SPD Video
Union und SPD Die Koalition der Verlierer

Merkel, Schulz und Seehofer gelten nicht als Protagonisten der Zukunft, sondern der Vergangenheit. Sie wirken, als glaubten sie selbst nicht an das, was sie da tun. Wie ein Macron das Koalitionsprogramm anpreisen würde. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Stadt Köln Machtkampf Es rumort heftig in der Kölner CDU

In der Domstadt sind sich etliche CDU-Leute sicher, in ihrer Partei gehe es nicht mit rechten Dingen zu. Die Vorwürfe: Eingriffe von oben und der Einsatz von "Stimm-Söldnern". Von Christian Wernicke mehr...

Koalition Möglicherweise letzter GroKo-Verhandlungstag: Polizei räumt Greenpeace-Aktion vor Willy-Brandt-Haus

Am Samstag waren weitere Einigungen in den Bereichen Umwelt, Energie und Landwirtschaft verkündet worden. Strittig sind nach Angaben mehrere Politiker die Bereiche Wohnen/Miete, Gesundheit, Arbeitsrecht und Finanzen. mehr...

CSU Scheuer zu Dauer der Koalitionsverhandlungen: Seehofers Zug geht am Sonntag um 16:05

Der CSU-Politiker zeigte sich gewiss, die Gespräche noch am Wochenende abschließen zu können. SPD-Vize Manuela Schwesig hingegen betonte, man solle sich nicht unnötig unter Druck setzen. mehr...

Merkel, Seehofer und Gabriel Koalitionsverhandlungen Reizwort Obergrenze

Auf den letzten Metern der Koalitionsverhandlungen wird um jedes Wort gerungen. Haben sich Union und SPD auf eine Obergrenze für Flüchtlinge geeinigt oder nicht? mehr...

Bundestagswahl Koalitionsverhandlungen Koalitionsverhandlungen Worauf sich Union und SPD schon geeinigt haben

Ganztagsschulen, Ehrenamts-Euro, Schutz der Sparkassen: Union und SPD haben vor allem Maßnahmen vereinbart, um Kommunen, Bildung und gesellschaftlichen Zusammenhalt zu fördern. Von Cerstin Gammelin, Berlin, Larissa Holzki und Paul Munzinger mehr...

Koalitionsverhandlungen von Union und SPD Koalitionsverhandlungen SPD und Union hoffen auf baldigen Abschluss der Gespräche

Am Freitag hatten die Arbeitsgruppen im großen Kreis ihre Ergebnisse präsentiert. Bestehende Streitpunkte sollen am Samstag ausgeräumt werden. mehr...

Video Das GroKo-Kabinett und das Schulz-Dilemma

Offiziell ist die Kabinettsliste noch kein Thema - doch längst laufen die Gedankenspiele. Besonders für Martin Schulz steht die Glaubwürdigkeit auf dem Spiel. mehr...

Bildung: Union und SPD wollen verstärkt in digitale Angebote investieren Koalitionsverhandlungen Schwesig lobt Bildungspaket

Die SPD habe im Bildungsbereich hart und erfolgreich verhandelt, sagte die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig. mehr...

Diesel: Union und SPD fordern offenbar Hardware-Nachrüstung für alte Diesel Automobil Koalitionäre wollen Hardware-Nachrüstung für alte Diesel

Wer die Kosten von mehr als zehn Milliarden Euro tragen soll, ist allerdings nicht geklärt. Autohersteller wie Daimler bekräftigen ihr Nein zu verpflichtenden Nachrüstungen. mehr...

Video Union und SPD erzielen Durchbruch im Bildungsbereich

Es gibt aber auch Erfolge zu vermelden: Beim Thema Bildung scheinen sich Union und SPD weitestgehend einig zu sein. Dies könnte auch Grundlage für einen positiven Mitgliederentscheid der SPD-Basis sein. mehr...

Bildung Schwesig: "Wollen Deutschland wirklich zur Bildungsrepublik machen"

Am Ende der Koalitionsverhandlungen müsse etwas Gutes für die Menschen rauskommen, sagte die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig am Donnerstagabend in Berlin. mehr...

"Maischberger" zu den Koalitionsverhandlungen Merkel, Groko und mittendrin ein Herr Schulz

Es sollte um die letzte Chance von Merkel und Co. gehen in der Sendung von Sandra Maischberger. Es wurde aber mehr eine Debatte über SPD-Chef Schulz. Und darüber, ob es zur Groko überhaupt noch kommt. TV-Kritik von Maximilian Heim mehr...

CDU Horst Seehofer setzt auf GroKo bis Ostern

CSU-Chef Horst Seehofer hat in eindringlichen Worten vor Verzögerungen oder einem Scheitern der Koalitionsverhandlungen mit der SPD gewarnt. mehr...

Einigung Union und SPD einig über Verbesserung bei Pflege

Union und SPD haben sich in der zweiten Runde der Koalitionsverhandlungen auf Maßnahmen für eine bessere Personalausstattung in der Pflege verständigt. mehr...

Flüchtlinge Familiennachzug Es geht um alles, nur nicht um die Menschen

Der Beschluss von Union und SPD zum Familiennachzug ist kein Fortschritt zum Ergebnis der Sondierungen. Er erschwert die Integration der Flüchtlinge. Kommentar von Ferdos Forudastan mehr...