Video Bundeskanzlerin Merkel besucht Marinestützpunkt

Zum ersten Mal hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstag die Marine in Kiel besucht. Die Regierungschefin ließ sich vom Inspekteur der Marine, Vize-Admiral Andreas Krause, die Aufgaben der Einsatzflotille 1 erklären. mehr...

Debatte "Der Rechtsbruch geht von Deutschland aus"

Schengen stehe in Frage, Dublin sei gescheitert. Das ist die Schuld der Bundeskanzlerin, rügen frühere Spitzenpolitiker. Nun fordern sie eine Debatte über das Grundgesetz. Von Cerstin Gammelin mehr...

Angela Merkel Flüchtlinge Flüchtlinge Merkel - Frau Jenachdem agiert nicht mehr je nachdem

Früher galt die Kanzlerin als Opportunistin, heute schimpft man sie für das Gegenteil. Aber sie wird nicht umfallen. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Flüchtlingspolitik: Wird die Kanzlerin ihren Kurs ändern?

Angela Merkel ist gegen eine Obergrenze für Flüchtlinge. Umso mehr braucht sie die Hilfe der Türkei, die getroffene Vereinbarungen aber bislang nicht umsetzen. Wird sie ihren Kurs ändern müssen? mehr...

Ebersberg Gespräch mit "Mutti"

Thomas Huber will die Kanzlerin in Kreuth auf Hebammen ansprechen mehr...

Union 44 Unionsabgeordnete gegen Kanzlerin Merkel

44 von 310 Mitgliedern der Unionsfraktion im Bundestag haben einen kritischen Brief an die Kanzlerin unterschrieben. Fast genauso viele unterzeichneten ein Unterstützerschreiben. mehr...

Flüchtlinge Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik CDU-Spitze liest Merkel-Kritikern die Leviten

Die Kritik an Merkels Kurs in der Flüchtlingspolitik ist in der Union zuletzt immer lauter geworden. Nun knöpft sich die Parteispitze die Lautsprecher vor. Von Stefan Braun mehr...

Tutzing Volksfest, Guttenberg Das Volksfest in Tutzing Auf und nieder

Das Tutzinger Volksfest fällt samt Polit-Abenden heuer aus. 2017 will die JM in größerem Rahmen eine Neuauflage wagen mehr...

Neujahrsempfang der SPD Plädoyers gegen diffuse Ängste

In der Erdinger Stadthalle fordern die Redner eine harte Bestrafung straffälliger Asylbewerber. Die Flüchtlinge dürften aber nicht unter Generalverdacht gestellt und dem "Mob ausgesetzt" werden Von Philipp Schmitt mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge in Deutschland Flüchtlinge in Deutschland SPD erhöht Druck auf Merkel

SPD-Chef Sigmar Gabriel sieht Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Pflicht, für eine Reduzierung der Flüchtlingszahlen zu sorgen. mehr...

Algerian Prime Minister Abdelmalek Sellal Visits Berlin Koalition Was Merkel wirklich beunruhigen sollte

Das Grummeln in den eigenen Reihen, die Ultimaten aus Bayern, die Kommentare des Koalitionspartners: Für die Kanzlerin ist die Lage heikel geworden. Von Nico Fried mehr...

CSU Winterklausur der CSU Winterklausur der CSU Merkel stellt sich zum zweiten Mal der CSU

Auf der Klausur der Fraktion dominiert die Flüchtlingspolitik die Debatten. Es dürfte ein frostiger Empfang für die Kanzlerin werden. Von Daniela Kuhr und Wolfgang Wittl mehr...

Volker Bouffier empfängt Sternsinger CDU Volkes Volker

Hessens Ministerpräsident Bouffier gab früher den Scharfmacher, heute gilt er als Vermittler. Seit genau zwei Jahren führt er die schwarz-grüne Koalition. Von Susanne Höll mehr...

Flüchtlinge in Deutschland Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik Stoiber droht Merkel

Exklusiv Ultimatum vom Ex-CSU-Chef: Die Kanzlerin soll endlich die Flüchtlingszahlen begrenzen. Als Druckmittel gegen die europäischen Partner fordert Stoiber, die Grenze zu Österreich komplett zu schließen. Von Peter Fahrenholz, München, und Nico Fried, Berlin mehr...

Flüchtlinge in Passau Reaktionen auf Vorstoß des Finanzministers Schäuble-Vorschlag stößt auf heftige Kritik

Finanzminister Schäuble schlägt eine EU-weite Benzinabgabe zur Bewältigung der Flüchtlingskrise vor - und sorgt damit für Entrüstung. Sogar in der eigenen Partei. mehr...

Flüchtlingspolitik Seehofer stellt Merkel neues Ultimatum

Druck von allen Seiten: Im Streit um die Flüchtlingspolitik droht CSU-Chef Seehofer der Kanzlerin erneut mit einer Klage in Karlsruhe. Und nun fordert auch die SPD ein Ende der "chaotischen Zuwanderung". mehr...

Sondersitzung des nordrhein-westfälischen Landtags Nordafrika Bundesländer kritisieren, dass Maghreb-Staaten bei Abschiebungen blockieren

Tausende Algerier, Marokkaner und Tunesier sollen aus Deutschland ausreisen oder abgeschoben werden - doch ihre Heimatländer weigern sich einem Bericht zufolge, die Menschen aufzunehmen. mehr...

Refugees stand inside a bus arriving from the Bavarian town of Landshut to the Chancellery building in Berlin PR-Aktion "Ich hätte sie auch als Obdachlose in Berlin lassen können"

Der Bus mit Flüchtlingen ist auf dem Rückweg nach Bayern. Landrat Dreier wehrt sich gegen Kritik, seine Tour zum Kanzleramt sei unverantwortlich gewesen. mehr...

Konjunktur Deutsche Wirtschaft trotzt den Krisen

Trotz Terror und Chinas Schwäche ist die Konjunktur robust - dank der Beschäftigung und dem Ölpreis. Von A. Hagelüken mehr...

Winfried Kretschmann Bleiberecht Winfried Kretschmann - grüner Hardliner in der Asylpolitik

Vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg verschärft Ministerpräsident Kretschmann die Tonlage in der Flüchtlingsdebatte. Die Partei, sagt er, "ist mir immer gefolgt". Von Josef Kelnberger mehr...

Asyl Grenzen der Geduld

Die Union diskutiert kontrovers über die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin, Fraktionschef Kauder stellt sich derweil hinter Merkel. Die Frage ist: Wann greift eine europäische Lösung? Von Nico Fried mehr...

Asylrecht Asylrecht Asylrecht Wie die Regierung mit kriminellen Ausländern umgehen will

Fast jede Form von körperlicher Gewalt soll künftig eine Abschiebung ermöglichen. Doch manche Herkunftsländer verweigern die Aufnahme ihrer Staatsbürger. Von Nico Fried mehr...

Cannabis Cannabisagentur Cannabisagentur Gras vom Amt

Gesundheitsminister Gröhe plant eine Cannabisagentur. Die soll legales Gras aufkaufen, prüfen und die Belieferung von Großhändlern organisieren. Fünf Mitarbeiter sollen dafür reichen. Von Guido Bohsem mehr...

Istanbul Anschlag in der Türkei Acht Deutsche getötet

Bei der Explosion in Istanbul werden neun weitere Deutsche zum Teil schwer verletzt. Die türkische Regierung macht die Terrormiliz IS für das Selbstmordattentat verantwortlich. mehr...

Migrants Seeking Asylum Learn German Öffentlicher Dienst Schade, wir haben recht

Seit Langem beklagt der Beamtenbund, dass der öffentliche Dienst zu wenig Mitarbeiter habe. Jetzt, da all die Flüchtlinge kommen, sieht auch Innenminister Thomas de Maizière das so. Von Detlef Esslinger mehr...