Ihr Forum Bundesparteitag: Wo stehen die Grünen 2014? IhreSZ Flexi-Modul Header

Freiheit, Flüchtlinge, Waffenlieferungen - die Grünen haben sich für ihren Parteitag eine Menge Streitthemen vorgenommen. Auch die Querelen in der Führungsriege werden wohl zur Sprache kommen. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Parteitag Merkel ist wieder CDU-Vorsitzende

Angela Merkel ist zum achten Mal in Folge zur CDU-Vorsitzenden gewählt worden - mit einem leicht schwächeren Ergebnis als 2012. Die Kanzlerin erhielt auf einem Bundesparteitag am Dienstag in Köln 96,7 Prozent der Stimmen. mehr...

German Chancellor Merkel waves after she delivered her speech at the Christian Democratic Union (CDU) party convention in Cologne Video
Merkel spricht auf CDU-Parteitag Huldigungen für die Konkurrenzlose

Mit fast 97 Prozent wiedergewählt und über zehn Minuten Applaus für Merkel auf dem CDU-Parteitag. Dabei hat sich die Kanzlerin mal wieder auf rein gar nichts festgelegt. Ohne Merkel ist in der CDU alles nichts. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Mike Mohring fliegt aus CDU-Bundesvorstand Angebliche Gespräche mit AfD Thüringer Fraktionschef Mohring fliegt aus CDU-Bundesvorstand

Um die Wahl von Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten zu verhindern, soll Thüringens CDU-Fraktionschef Mike Mohring mit der AfD Gespräche geführt haben - entgegen der Parteilinie. Auf dem Parteitag wird er nicht wieder in den Bundesvorstand gewählt. mehr...

CDU-Bundesparteitag Burka-Debatte CDU überlässt AfD den Populismus-Sieg

Die CDU hat auf ihrem Bundesparteitag die Burka-Entscheidung vertagt. Das gibt ihr Zeit, noch einmal genau darüber nachzudenken, was sie will. Und wem sie mit einem Verbot eigentlich helfen möchte. Den Frauen eher nicht. Von Thorsten Denkler mehr... Kommentar

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) Kritik von Heiko Maas "Mit uns kann man nicht umgehen wie mit der FDP"

Der Bundesjustizminister beklagt im SZ-Interview Angela Merkels Kritik an der SPD. Außerdem verurteilt Heiko Maas die Beschlüsse des CDU-Parteitags zum Terrorismus-Strafrecht. "Es gibt kein Grundrecht auf innere Sicherheit." Von Robert Roßmann mehr...

Klausurtagung Grüne Bundesparteitag Grüne suchen ihre Stärken

Freiheit, Flüchtlinge, Waffenlieferungen - die Grünen haben sich für ihren Parteitag eine Menge Streitthemen vorgenommen. Auch die Querelen in der Führungsriege werden wohl zur Sprache kommen. Die beiden Vorsitzenden dürften froh sein, dass diesmal nicht gewählt wird. Von Stefan Braun mehr... Analyse

CDU-Bundesparteitag Video
CDU-Parteitag in Köln Tag des Schleiertanzes

Der Frankfurter CDU-Kreisverband kämpft für ein Burka-Verbot. Die Parteispitze ist darüber nicht sonderlich glücklich - und will verhindern, dass der Antrag auf dem Parteitag in Köln zur Abstimmung kommt. Gelingt es ihr? Von Robert Roßmann mehr...

Vor CDU-Bundesparteitag Parteitag der CDU Union will ihr Wirtschaftsprofil stärken

Die Christdemokraten treffen sich zum 27. Bundesparteitag. Beobachter meinen, es gehe um eine vorsichtige Neu-Positionierung vor allem in der Wirtschafts- und Innenpolitik. Die Partei scheint sich auch mehr für Minderheiten öffnen zu wollen. mehr...

Vor CDU-Bundesparteitag Zangenangriff auf die Parteiführung

Seltene Einigkeit: Sozial- und Wirtschaftsflügel der Union treten zum ersten Mal seit fünf Jahren gemeinsam auf. Sie wollen eine Offensive gegen die kalte Progression starten. Damit wäre die sorgsam geplante Regie für den CDU-Bundesparteitag Makulatur. Von Robert Roßmann mehr...

Angela Merkel Kompromiss bei kalter Progression Merkel gibt im Steuerstreit nach

Kampfabstimmung abgewendet: Die Parteiführung der CDU verständigte sich am Montagabend auf einen Kompromiss beim umstrittenen Abbau der sogenannten kalten Progression. Auch die SPD hat inzwischen einen anderen Kurs eingeschlagen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum CDU-Parteitag: Wie bewerten Sie Merkels Rede?

In ihrer Rede zum Bundesparteitag der CDU lobt Kanzlerin Merkel die CDU-Regierung der vergangenen Jahre: "Die CDU tut Deutschland gut". Was sagen Sie zu Merkels Rede und ihren Inhalten? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Pk der Partei Die Linke Ärger in der Linkspartei Wissen, wo links und rechts ist

Wo beginnt Antisemitismus? Was ist ein Unrechtsstaat? Die Linke steht vor der geplanten Wahl des Genossen Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten in Thüringen unter Spannung. Von Constanze von Bullion mehr...

Oberfranken NPD sagt Bundesparteitag ab

Die rechtsextreme NPD hat ihren geplanten Bundesparteitag abgesagt. Grund sind Straßenbauarbeiten auf der Zufahrtsstraße zu einem privaten Grundstück in Lautertal, wo die Partei tagen wollte. mehr...

Streit um rechtsextreme Versammlung NPD sagt Bundesparteitag in Coburg ab

Eine gesperrte Zufahrtsstraße und lauter Protest: Die NPD sagt ihren Bundesparteitag in Oberfranken ab und schimpft über "Behördenwillkür". Denn Hintergrund sind Bauarbeiten an der Zufahrtsstraße zum Gelände, die das Landratsamt auch am Wochenende nicht unterbrechen will. mehr...

Landesparteitag der Grünen Baden-Württemberg Landesparteitag der Grünen Der neue, klassische Wirtschaftsgrüne

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann verkündet auf dem Landesparteitag die digitale Revolution. Danach will fast niemand mehr über den Asylkompromiss streiten. Wo bleiben die alten grünen Ideale? Von Josef Kelnberger mehr...

Die Grünen Bericht zur Pädophilie-Debatte der Grünen Bericht zur Pädophilie-Debatte der Grünen In den Klauen des Zeitgeistes

Die Grünen tragen die Verantwortung für ihre unreflektierten Pädophilie-Debatten, sagt Parteienforscher Franz Walter. Die Partei habe in ihrer Frühzeit "Verrücktheiten" von Minderheiten nicht nur toleriert, sondern "veredelt". Doch er sieht auch entlastende Umstände. Von Thorsten Denkler mehr...

Bundesparteitag der Grünen Grünen-Parteitag Waffen liefern, nicht liefern, liefern, nicht liefern...

Gut 15 Jahre nach dem historischen Kosovo-Beschluss debattieren die Grünen auf dem Parteitag in Hamburg wieder über außenpolitische Grundsätze. Aber egal, wie sie sich positionieren: Die Partei läuft Gefahr, in die Handlungsunfähigkeit zu steuern. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Parteitag in Hamburg Grüne entscheiden gegen Waffenlieferungen

Die Kurden im Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" mit deutschen Waffen unterstützen? Diese Überlegung findet beim Parteitag der Grünen keine Mehrheit. Ein deutsches Engagement in Syrien oder Irak schließen die Delegierten dagegen nicht grundsätzlich aus. mehr...

Bundesparteitag der Grünen Grünen-Parteitag Özdemirs kleiner Sieg

Waffen in Krisenregionen - die Parteilinke hätte das gerne ein für allemal ausgeschlossen. Doch die erhoffte große Mehrheit für diese Position bleibt aus. Handlungs- und regierungsfähig sind die Grünen damit noch lange nicht. Von Thorsten Denkler, Hamburg mehr... Kommentar

Bundesparteitag der Grünen Asyl-Debatte auf Grünen-Parteitag Übermacht der Kretschmann-Jünger

Nicht geschlachtet, sondern beklatscht: Auf dem Parteitag der Grünen erfährt Ministerpräsident Kretschmann viel Unterstützung, obwohl er dem umstrittenen Asylkompromiss zugestimmt hat. Was heißt das für künftige Debatten der Partei? Von Thorsten Denkler, Hamburg mehr... Analyse

Bundesparteitag der Grünen Öko-Partei Sag mir, was das Grüne ist

Die Grünen reden viel von "Freiheit", die es zu gestalten gelte. Aber das soll nur den Prozess der inhaltlichen Entleerung kaschieren. Wo ist der harte politische Kern? Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Winfried Kretschmann Parteitag der Grünen Klartext zum eigenen Wohl

Keine Partei diskutiert auf ihrem Parteitag gern über die eigenen Fehler. Die Grünen haben es getan - kontrovers und selbstkritisch. Am Ende stehen überraschende Selbsteinsichten. Von Stefan Braun mehr...

Cem Özdemir Özdemir auf Grünen-Parteitag "Klima und Kohle geht auf Dauer nicht zusammen"

Umweltthemen gehören nach wie vor zu den Kernkompetenzen der Grünen. Daher hat Cem Özdemir auf dem Grünen-Parteitag in Hamburg auch einen Tipp an den Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel. mehr...

NPD-Sympathisanten, dpa Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Bamberg muss NPD-Bundesparteitag zulassen

Die rechtsextreme NPD darf nun doch ihren für Ende Mai geplanten Bundesparteitag in Bamberg abhalten. Für die oberfränkische Stadt gab es nur ein kleines Trostpfaster. mehr...