Mikko Hypponen "MacOS hat weniger Angriffe, aber Windows ist besser" Mikko Hyyponen

Sicherheitsforscher Mikko Hypponen spricht über Malware auf der Raumstation ISS, Datenschutz bei Dropbox und erklärt, "warum Microsoft nicht mehr scheiße ist". Von Hauke Gierow, Golem.de mehr...

Kinder- und Jugendbericht wird vorgestellt US-Ökonom "Ungleichheit ist nicht schädlich, ungleiche Chancen schon"

Die Superreichen und ihr Abstand zum Rest sind nicht unser größtes Problem, sagt US-Ökonom David Autor. Es ist die Bildung. Interview von Johannes Kuhn mehr...

Kommentar Teuer und riskant

Microsoft übernimmt für die gewaltige Summe von 26 Milliarden Dollar das Karrierenetzwerk Linked-in. Warum der Deal die Probleme nicht lösen wird. Von Caspar Busse mehr...

Moderne Unternehmensführung Gute Nacht

Mit einem Foto inszeniert sich der britische Unternehmer und Milliardär Richard Branson als besonders mitarbeiternah. Aber ist das nicht ein bisschen zynisch? Warum Chefs niemals Kumpels sind. Von Martin Zips mehr...

Arbeitsbedingungen Sklaverei ist modern

Mehr Menschen als je zuvor, 45,8 Millionen, müssen einer Studie zufolge weltweit in Gefangenschaft oder Abhängigkeit arbeiten. Von Friedemann Karig mehr...

Mücke Mückenforscher Bart Knols "Ich liebe es, sie zu töten"

Die Menschheit führt seit Jahrtausenden einen Krieg gegen die Mücken. Der Niederländer Bart Knols ist dabei ihr einfallsreichster Kämpfer. Von Kai Kupferschmidt mehr...

CeBIT Digitaler Wandel Digitaler Wandel: Kampf der Skeptiker gegen Visionäre

Die Diskussion über Digitalisierung steckt fest zwischen Ideologie und Ratlosigkeit. Dabei zeigt die Geschichte: Es geht auch anders. Essay von Johannes Kuhn mehr...

Screenshot Doom 4 Computerspiel Höllischer Spaß

Seit 1993 setzt das Computerspiel Doom Maßstäbe: Es ist brutal, tumb, ästhetisch zweifelhaft und hat keine Handlung. Jetzt erscheint die neueste Version. Ein Vergnügen! Von Bernd Graff mehr...

Start-up-Gründer 14-jähriger Unternehmer schlägt 30-Millionen-Angebot aus

Ein junger Start-up-Gründer aus den USA will seine kuriose Geschäftsidee nicht verkaufen. Zumindest nicht zu diesem Preis. mehr...

DLD Konferenz München Oliver Samwer "Zweifel kommen oft unter der Dusche"

Oliver Samwer über die Kritik an Rocket Internet, Gründer-Zeiten und den künftigen Autobauer Google. Interview von Caspar Busse und Helmut Martin-Jung mehr...

Konstruktiver Journalismus Crowdfunding-Projekt Positiver Journalismus soll Leser zufriedener machen

Auf ihrer Website "Perspective Daily" wollen drei Wissenschaftler aus Münster vor allem "konstruktive" Geschichten erzählen. Lässt sich dadurch wirklich unser Weltbild verbessern? Von Fabian May mehr...

Öl USA Die Rockefellers - aus Öl-Multis werden grüne Kapitalisten

Der Ausstieg der steinreichen Familie aus dem Geschäft mit fossiler Energie zeigt, dass der Klimawandel die Finanzmärkte erreicht hat. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Claudia Kleinert und Michael Souvignier bei der Aufzeichnung der NDR Talkshow Bettina und Bommes im Porträt Voller Einsatz

Mit "Contergan" schrieb der Produzent Michael Souvignier Fernsehgeschichte. Wenige Jahre später stand er vor der Pleite. Besuch bei einem, der sich nicht niederringen lässt. Von Hans Hoff mehr...

Nachrichten aus dem Netz Wer liest, stiehlt nicht

Wie bringt man Computern soziale Kompetenz, Wertebewusstsein und moralische Sensibilität bei? Mit Geschichten natürlich. Beim KI-Projekt von Facebook steht deshalb Tolkiens "Der Herr der Ringe" auf dem Lehrplan. Von Michael Moorstedt mehr...

Amazon-Logistikzentrum Konsum Was es kosten würde, jeden Artikel auf Amazon zu kaufen

Einmal alles, bitte: Ein Australier hat den Preis mal ausgerechnet. Bill Gates könnte sich diesen Einkauf locker leisten. mehr... jetzt

Süddeutsche Zeitung München Führungsstärke Führungsstärke Immer auf Hochtouren

Seit Anfang Januar leitet Sabine Bendiek Microsoft Deutschland. Verändern muss sie viel: in den Köpfen von Mitarbeitern, aber auch von Kunden. Das Unternehmen muss sich neu erfinden, um langfristig zu überleben Von Katja Riedel mehr...

Forbes Milliardär-Ranking von Forbes Milliardär-Ranking von Forbes Die reichsten Menschen der Welt

Gewaltige Aktiengewinne katapultieren die Chefs von Amazon und Facebook in die "Forbes"-Liste. Donald Trump dürfte dagegen schmollen. mehr... Bilder

Stilkritik Tortenangriff

Sahne im Gesicht: So etwas ist gut für die Schadenfreude und hat auch in Deutschland Tradition. Jüngstes Opfer wurde die adlige AfD-Frontfrau Beatrix von Storch. Von Marc Felix Serrao mehr...

Mark Zuckerberg Awarded With Axel Springer Award In Berlin Mark Zuckerberg in Berlin Der Besuch

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg kommt für zwei Tage nach Berlin. Die Stadt und Springer empfangen und feiern ihn wie ein Staatsoberhaupt. Aus gutem Grund. Von Johannes Boie mehr...

Armutsbericht Eins und eins macht drei

Wie sieht es in Deutschland mit der Armut aus? Der Paritätische Wohlfahrtsverband zieht aus seinen Zahlen Schlüsse, die nicht zulässig sind. Von Nikolaus Piper mehr...

Digitale Debatte Machtkampf

Wer darf das iPhone eines Terroristen knacken? Wer muss? Beim Streit zwischen Apple und dem FBI geht es um Grundsatzfragen. Von Johannes Boie mehr...

Microsoft founder Bill Gates , co-chair of the Bill & Melinda Gates Foundation, arrives to attend a meeting at the Elysee Palace in Paris, France Microsoft-Gründer Bill Gates "Die Regierung sollte nicht blind sein"

Im Streit um die Entschlüsselung des iPhones eines toten Terroristen stellt sich Bill Gates auf die Seite der US-Regierung mehr...

Microsoft founder Bill Gates , co-chair of the Bill & Melinda Gates Foundation, arrives to attend a meeting at the Elysee Palace in Paris, France Video
Verschlüsselung Krypto-Krieg um iPhone: Gates will sich nicht gegen Apple gestellt haben

Der Microsoft-Gründer fühlt sich missverstanden. Er sagt, er hätte Apple nicht aufgefordert, Sicherheitsbehörden Zugang zu einem iPhone zu verschaffen, das einem Terroristen gehörte. mehr...

Feuilleton Algorithmen, Recht und Ethik Algorithmen, Recht und Ethik Wer haftet für künstliche Intelligenz, wenn sie Mist baut?

Wir müssen klären, wer dann schuld ist. Und ob sich Menschen um Algorithmen kümmern müssen wie um Hunde. Gastbeitrag von Andrej Zwitter mehr...