Personal Computer Was PC-Hersteller suchen: Chuzpe wie Apple Internationale Funk-Ausstellung (IFA)

Smartphones und Tablets führen die Verkaufslisten an, der Personal Computer gilt manchen als Auslaufmodell. Bei Lenovo glauben sie, dass sie bei der nächsten Revolution dabei sein werden - obwohl der Markt brutaler wird. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Sack Reise Freies China

Gut, vieles geht in China nicht. Anschnallen im Taxi. Googeln. Ohne Ausweis im Kaufhaus ein Küchenmesser kaufen. Sagen, was man will, wo man will. Andererseits ist China in vielem freier als Deutschland. Hier eine Sammlung von Sachen, die in China okay sind. Von Kai Strittmatter mehr...

Schön doof Gar nicht erste Sahne

Die Torte ist zum Wurfgeschoss Nummer eins auf Politiker geworden. Roman Deininger hält das für ein klares Zeichen von fehlender Treffsicherheit. mehr...

Les Cedres Immobilien Teuerstes Haus der Welt soll eine Milliarde Dollar kosten

Den Garten des Anwesens an der der Côte d'Azur pflegen derzeit 15 vollzeitangestellte Gärtner. Die Besitzerin sagt, sie wolle sich "verkleinern". Von Tanja Mokosch mehr...

Medientheoretiker Wachstum bedeutet Vernichtung

Douglas Rushkoff glaubte einst, mit der Vernetzung werde die Macht von Monopolisten gebrochen. Im Interview berichtet er nun von den weinenden CEOs des Silicon Valley. Interview von Andrian Kreye mehr...

Zwischen den Zahlen Fliegende Taschen

Der große Wurf: Davon träumen viele, auch in der Wirtschaft. Mal eben, wie einst Microsoft und IBM, den PC zum Massenprodukt machen. Oder Pokémon Go erfinden. Manche halten sich nicht mit Träumen auf, sondern wagen den Wurf. Von Caspar Busse mehr...

Garagen Garagentor-Gestaltung Garagentor-Gestaltung Garagentor zum Paradies

Die Garage ist mehr als ein schlichter Zweckbau - dank moderner 3D-Folien können die Abstellräume zum Hort von Abenteuern und Lebensträumen werden. Von Gerhard Matzig mehr...

Kunst Reden wir über Geld mit Axel Scheffler Reden wir über Geld mit Axel Scheffler "Ich bin in meinem Erfolg gefangen"

Axel Scheffler hat ein weltbekanntes plüschiges Monster geschaffen: den Grüffelo. Ein Gespräch über die Frage, wie man als Illustrator Geld verdient und wann er sich dem Druck der Verlage beugt. Interview von B. Finke und L. Langenau mehr...

Republican National Convention: Day Four Video
Tech-Investor Peter Thiel "Ich bin stolz, schwul zu sein. Ich bin stolz, Republikaner zu sein"

Der Paypal-Gründer und Facebook-Aufsichtsrat Peter Thiel spricht über seine Homosexualität - als erster Parteitagsredner in der Geschichte der Republikaner. Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...

HOKISA childrens home caring for children living with and affecte Aids Die Pille davor

Präparate, die einer HIV-Infektion vorbeugen sollen, werden derzeit in Afrika erprobt. Sie sind auch eine Option für Risikogruppen in Europa - allerdings eine sehr teure. Von Christoph Behrens, Durban mehr...

UN will Aids ausmerzen Weltaids-Konferenz "Die Leute haben sich von Skeletten in menschliche Wesen verwandelt"

In Südafrika reagierten einst Aids-Leugner - mit katastrophalen Folgen für das Land. Heute bekommen Millionen Menschen Medikamente gegen ihre HIV-Infektion. Ein Besuch. Von Christoph Behrens, Durban mehr...

Gegenwart Ich sehe was, was du nicht siehst

Marskolonien, 4000 Meter hohe Häuser, das ewige Leben: Das Comeback der Visionen, finanziert mit dem Geld aus dem Silicon Valley, legt die Frage nahe, welchen Fortschritt wir wollen. Von Gerhard Matzig mehr...

Mikko Hyyponen Mikko Hypponen "MacOS hat weniger Angriffe, aber Windows ist besser"

Sicherheitsforscher Mikko Hypponen spricht über Malware auf der Raumstation ISS, Datenschutz bei Dropbox und erklärt, "warum Microsoft nicht mehr scheiße ist". Von Hauke Gierow, Golem.de mehr...

Kinder- und Jugendbericht wird vorgestellt US-Ökonom "Ungleichheit ist nicht schädlich, ungleiche Chancen schon"

Die Superreichen und ihr Abstand zum Rest sind nicht unser größtes Problem, sagt US-Ökonom David Autor. Es ist die Bildung. Interview von Johannes Kuhn mehr...

Kommentar Teuer und riskant

Microsoft übernimmt für die gewaltige Summe von 26 Milliarden Dollar das Karrierenetzwerk Linked-in. Warum der Deal die Probleme nicht lösen wird. Von Caspar Busse mehr...

Moderne Unternehmensführung Gute Nacht

Mit einem Foto inszeniert sich der britische Unternehmer und Milliardär Richard Branson als besonders mitarbeiternah. Aber ist das nicht ein bisschen zynisch? Warum Chefs niemals Kumpels sind. Von Martin Zips mehr...

Arbeitsbedingungen Sklaverei ist modern

Mehr Menschen als je zuvor, 45,8 Millionen, müssen einer Studie zufolge weltweit in Gefangenschaft oder Abhängigkeit arbeiten. Von Friedemann Karig mehr...

Mücke Mückenforscher Bart Knols "Ich liebe es, sie zu töten"

Die Menschheit führt seit Jahrtausenden einen Krieg gegen die Mücken. Der Niederländer Bart Knols ist dabei ihr einfallsreichster Kämpfer. Von Kai Kupferschmidt mehr...

CeBIT Digitaler Wandel Digitaler Wandel: Kampf der Skeptiker gegen Visionäre

Die Diskussion über Digitalisierung steckt fest zwischen Ideologie und Ratlosigkeit. Dabei zeigt die Geschichte: Es geht auch anders. Essay von Johannes Kuhn mehr...

Screenshot Doom 4 Computerspiel Höllischer Spaß

Seit 1993 setzt das Computerspiel Doom Maßstäbe: Es ist brutal, tumb, ästhetisch zweifelhaft und hat keine Handlung. Jetzt erscheint die neueste Version. Ein Vergnügen! Von Bernd Graff mehr...

Start-up-Gründer 14-jähriger Unternehmer schlägt 30-Millionen-Angebot aus

Ein junger Start-up-Gründer aus den USA will seine kuriose Geschäftsidee nicht verkaufen. Zumindest nicht zu diesem Preis. mehr...

DLD Konferenz München Oliver Samwer "Zweifel kommen oft unter der Dusche"

Oliver Samwer über die Kritik an Rocket Internet, Gründer-Zeiten und den künftigen Autobauer Google. Interview von Caspar Busse und Helmut Martin-Jung mehr...

Microsoft Pinguine an Bord

Bei dem Softwarekonzern aus Redmond ist die Macht des Windows-Teams gebrochen. In Zeiten der Internet-Wolke ist plötzlich einiges möglich, was in dem Unternehmen unter Bill Gates und Steve Ballmer undenkbar war. mehr...

Konstruktiver Journalismus Crowdfunding-Projekt Positiver Journalismus soll Leser zufriedener machen

Auf ihrer Website "Perspective Daily" wollen drei Wissenschaftler aus Münster vor allem "konstruktive" Geschichten erzählen. Lässt sich dadurch wirklich unser Weltbild verbessern? Von Fabian May mehr...