Neuankömmlinge Schneller, klarer, strenger Bayerns Sozialministerin Emilia Mueller CSU hat am Dienstag 01 09 15 im oberbayerischen Manching

Der Zustrom wird nicht gestoppt werden, aber der Asylbeschluss wird das Leben vieler Flüchtlinge in Deutschland verändern. Kann man in drei Wochen über ein Schicksal entscheiden? Von Roland Preuss mehr...

Große Koalition Einigung im Asylstreit - "wichtiger Schritt" oder "fauler Kompromiss"?

Die große Koalition erntet für ihren Kompromiss in der Debatte um Transitzonen Lob aus den Ländern - und scharfe Kritik aus der Opposition. mehr...

Protestanten in Berlin Demonstration in Berlin Alle gegen TTIP

Der Berliner Antifa-Aktivist läuft neben der Dame vom Bund Naturschutz Starnberg: Zur bisher größten Demonstration gegen das Freihandelsabkommen TTIP kamen mindestens 150 000 Menschen nach Berlin. Wer sind die TTIP-Gegner? Von Hannah Beitzer mehr... Reportage

Martin Winterkorn Volkswagen Hat Winterkorn Anspruch auf Millionen-Boni?

Dem zurückgetretenen VW-Chef stehen noch viele Millionen Euro zu. Jetzt wird der Ruf laut, einen Teil an die Belegschaft auszuschütten. Von Thomas Fromm,Cerstin Gammelin, Klaus Ott mehr...

Reaktionen Riesenschritt oder Zwischenschritt

Die Reaktionen auf den Gipfel sind bei den Regierenden weitgehend positiv, doch auch da gibt es feine Unterscheidungen. mehr...

Nord-CDU-Chef Liebing "Wir brauchen eine Verabschiedungskultur"

Ingbert Liebing, Chef der CDU in Schleswig-Holstein, fordert, Abschiebungen von Flüchtlingen im Fernsehen zu zeigen. Er erntet Kritik und Häme. mehr...

Griechenland Griechenland Griechenland Tsipras gewinnt Wahl

Die Linkspartei Syriza kann die konservative Nea Dimokratia klar schlagen. Die Rechtspopulisten wollen wieder mitregieren. Dritte Kraft sind die Neofaschisten. Von C. Schlötzer und L. Seeling mehr...

Wahl in Griechenland Reaktionen auf Griechenland-Wahl Reaktionen auf Griechenland-Wahl "Unsicherheit geht in die Verlängerung"

Das Linksbündnis Syriza gewinnt die Wahl in Griechenland. Was Deutschlands Politiker zu Alexis Tsipras' Erfolg sagen. mehr...

Germany Expects More Refugees In 2015 Asylpolitik Abwehrreflexe

Die SPD will die Liste der sicheren Herkunftsstaaten ausweiten - die Opposition ist empört. Aber auch Teile der Sozialdemokraten hegen Zweifel. Von Constanze von Bullion mehr...

Harald Range Justiz Erschüttert und zerrüttet

Das Verhältnis zwischen Generalbundesanwälten und der Politik galt schon immer als schwierig. Nun hat der oberste Ermittler seinen Rauswurf provoziert. Von S. Braun, H. Leyendecker und J. Kelnberger mehr...

Harald Range Justiz Erschüttert und zerrüttet

Das Verhältnis zwischen Generalbundesanwälten und der Politik galt schon immer als schwierig. Nun hat der oberste Ermittler seinen Rauswurf provoziert. Von S. Braun, H. Leyendecker und J. Kelnberger mehr...

Hans-Georg Maaßen, Verfassungsschutz Ermittlungen gegen Netzpolitik.org Verfassungsschutzpräsident verteidigt Vorgehen

Verfassungsschutzpräsident Maaßen rechtfertigt seine Klage in der Causa Netzpolitik.org. Sein Argument: der Kampf gegen Extremismus und Terror. mehr...

Sachsen Anschlag auf Auto von Freitaler Stadtrat

Der Linken-Politiker soll zuvor Morddrohungen wegen seines Engagements für Asylbewerber bekommen haben. Er sieht sich "auf der Abschussliste ganz oben". mehr...

Nach Urteil in Karlsruhe Koalitionspartner streiten über Betreuungsgeld-Millionen

Die CSU will mit Geld vom Bund das Betreuungsgeld in Bayern fortführen. Die SPD hat ganz andere Pläne. mehr...

Linke Hoffen auf ein "klares Nein"

Die Linkspartei verteidigt die Entscheidung der griechischen Regierung, ein Referendum durchzuführen. Sahra Wagenknecht hofft, dass die "Leute sich nicht verunsichern und einschüchtern lassen". Von Constanze von Bullion mehr...

Alexis Tsipras Griechenland-Krise Diesmal ist Berlin richtig zornig

Sogar Vizekanzler Gabriel zeigt sich nach dem Eklat "entsetzt" über Tsipras. Hollande und Merkel sollen Griechenland Investitionen von mehr als 35 Milliarden Euro angeboten haben. Von Stefan Braun, Guido Bohsem, Nico Fried und Cerstin Gammelin, Berlin mehr... Analyse

CSU-Vorstandssitzung Umstrittenes Interview Empörung über Seehofers Äußerungen zu Asylbewerbern

"Massenhaften Asylmissbrauch" beklagt der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer und widerspricht dem Bundespräsidenten. Die Reaktionen fallen heftig aus. Von Robert Roßmann mehr...

Berlin Friedrichshain Straße der Pariser Kommune Franz Mehring Platz 1 Verlag Neues Deutschland N Untreueverdacht Linke Versäumnisse

Ungereimtheiten beim Verkauf des Verlags "Neues Deutschland" bringen den Gysi-Erben Dietmar Bartsch in Bedrängnis. Von Constanze von Bullion mehr...

Linke Doppelspitze Zwei gegen den Zweifel

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch sollen mit unterschiedlichen Temperamenten die Partei einen. Von Constanze von Bullion mehr...

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch Linke-Fraktion vor Führungswechsel Traumpaar mit Hochrisikofaktor

Ein Segen für Linke und Reformer: Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch werden ab Herbst wohl die Fraktion der Linken führen. Ein Teil der Doppelspitze aber gilt als unberechenbar. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch Linke Gemischtes Doppel

Bei der Linken ist die Entscheidung so gut wie gefallen: Die Fraktion sollen Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch führen. Von Constanze von Bullion mehr...

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch übernehmen Fraktionsvorsitz der Linkspartei Nachfolge von Gregor Gysi Wagenknecht und Bartsch sollen Linke-Fraktion führen

Entscheidung über die Nachfolge von Gregor Gysi: In Zukunft sollen Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch die Fraktion der Linken im Bundestag führen. mehr...

Linke Eine Woche Zeit

Nach dem Rückzug Gregor Gysis will die Parteiführung schon am nächsten Montag ein "Tandem" für die Bundestagsfraktion präsentieren. Eine Wunschkandidatin für diese Doppelspitze muss aber noch überzeugt werden. mehr...

Die Linke - Bundesparteitag Linken-Parteitag Gysi tritt als Fraktionschef ab

Ab Herbst ist Schluss: Gregor Gysi verzichtet auf eine neuerliche Kandidatur als Fraktionschef der Linken im Bundestag. Am Ende seiner Rede überwältigten ihn die Emotionen. mehr...

Linke Bei ihm weiß man nie

Gregor Gysi lässt offen, ob er Fraktionschef der Linken bleiben will. Auf dem Parteitag in Bielefeld am Sonntag will er sich erklären. Intern spielen die Funktionäre bereits Szenarien durch für den Fall der Fälle. Von Constanze von Bullion mehr...