"Camel"-Hersteller Reynolds Tabakkonzern gegen Raucher Handout photo of stars of AMC drama series 'Mad Men'

Ausgerechnet der "Camel"-Hersteller Reynolds verbietet seinen Mitarbeitern das Rauchen im Büro. Der Tabakkonzern rechtfertigt das mit "gesellschaftlichen Realitäten". Nikotinsüchtige können aber auf andere Mittel zurückgreifen. Von Stephan Radomsky mehr...

WWII U-boat discovered off N. Carolina coast Zweiter Weltkrieg Deutsches U-Boot-Wrack vor US-Küste geortet

Vor der Küste von North Carolina sind die Überreste des U-Boots U-576 entdeckt worden - und auch ein zweites Wrack wurde gefunden. Beide wurden am 15. Juli 1942 versenkt. mehr...

Meteorologie Sommerwetter im Oktober Sommerwetter im Oktober Stramme Strömung aus der Sahara

"Eine solche Wärmezufuhr erlebt man nicht alle Jahre", heißt es beim Deutschen Wetterdienst. Deutschland steht ein für Oktober ungewöhnlich warmes Wochenende bevor. Nur der Norden wird benachteiligt. Von Andreas Frey mehr...

Buzzfeed startet in Deutschland Buzzfeed-Start in Deutschland Miau!

Buzzfeed gibt es jetzt auch in Deutschland. Die US-Website will als jung, wild und dabei total gelassen verstanden werden, zum Start gibt es gewohnt leichte Kost mit Listen und Videoclips. Gefeiert wurde der Start im Berliner Katzencafé. Von Anna Günther mehr...

Versteckte Wärme Atlantik soll Klimawandel gebremst haben

Die Erde erwärmt sich gerade nicht so schnell wie in früheren Jahrzehnten. Das könnte an den Weltmeeren liegen. US-Forscher bestätigen das nun mit Daten - aber woanders als vermutet. Von Christopher Schrader mehr...

30 Jahre Wahl Helmut Kohls zum Kanzler CDU-Chefin und Kanzlerin Merkels gefallene Männer

Die CDU ist eine Männerpartei. Drei Viertel ihrer Mitglieder sind männlich. Doch die Chefin ist: eine Frau. Angela Merkel hat so manchen Rivalen stürzen sehen. Nicht immer war sie schuld. Von Kim Björn Becker und Michael König mehr...

Seventh Round of Transatlantic Trade and Investment Partnership ( TTIP-Freihandelsabkommen "German Angst" verblüfft Amerikaner

Was ist so schlimm an Chlorhühnchen und Schiedsgerichten? Bei den TTIP-Verhandlungen in den USA wundern sich Lobbyisten über die Ängste der Deutschen. US-Aktivisten freuen sich - und werben mit Wirtschaftsminister Gabriel. Von Matthias Kolb mehr... Report

60 Jahre Bundesrepublik - Friedensnobelpreis für Willy Brandt Friedensnobelpreis 2014 Im Einsatz für eine bessere Welt

Am Freitag wird in Oslo der Träger des Friedensnobelpreises bekanntgegeben. Bis dahin darf gerätselt und spekuliert werden. Ein Blick auf die Entscheidungen des Nobelpreis-Komitees in der Vergangenheit zeigt: Es gibt klare Trends. Eine kleine Kulturgeschichte. Von Ronen Steinke mehr...

US-Kongresswahlen Auf allen Kanälen weht die Fahne des IS

In Werbevideos werfen die Republikaner US-Präsident Obama und den Demokraten vor, die Gefahr durch die IS-Dschihadisten zu unterschätzen. Diese Taktik könnte funktionieren: Jeder zweite Amerikaner fürchtet einen neuen Terroranschlag. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Ex-Rektor der European Business School Tiefer Fall eines Überfliegers

Als Präsident einer privaten Hochschule war Christopher Jahns sehr erfolgreich. Bis er wegen des Verdachts auf Untreue verfolgt wurde und alles verlor. Sein Absturz erzählt viel über die Welt der Justiz und der Medien - und erinnert an den Fall Wulff. Von Hans Leyendecker mehr...

Fußball-WM, Kapstadt, Cape Town Stadium WM-Stadion in Kapstadt "Reißt es ab!"

Das bilderbuchhaft schöne WM-Stadion von Kapstadt musste für die Fußball-WM in Südafrika unbedingt zwischen Atlantik und Tafelberg erbaut werden, auf Wunsch von Fifa-Präsident Sepp Blatter. Vier Jahre später ist die Arena so defizitär, dass ein Abriss diskutiert wird. Von Martin Schneider mehr...

Färöer, Nordatlantik, Atlantik Umstrittener Walfang Strandschlachten auf den Färöern

Die Färöer sind ein beliebtes Ziel für Kreuzfahrtschiffe, obwohl die Bewohner an einer umstrittenen Tradition aus der Zeit der Wikinger festhalten. Jedes Jahr werden auf den Inseln Grindwale getötet - dabei wird vom Verzehr des Fleisches abgeraten. Von Eva Thöne mehr... Reportage

Die USA melden sich in bemannter Raumfahrt zurück Neue Pläne der Nasa Mitflugzentrale für das Weltall

Die Nasa will neue Raumschiffe für Astronauten nicht mehr selbst bauen, sondern das privaten Firmen überlassen - auch wegen des Konflikts mit Russland. Die Raumfahrtindustrie hofft auf überirdische Profite, Weltraumtouristen könnten günstiger abheben. Von Christopher Schrader mehr...

Freihandelsabkommen CETA und TTIP Zurück zu den Inhalten

Statt Stammtischthesen braucht es in den Debatten um die Freihandelsabkommen CETA und TTIP endlich eine konstruktive Diskussion. Alle Seiten müssen Argumente ehrlich abwägen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat das erkannt. Von Michael Bauchmüller mehr... Kommentar

Drone operators fly an MQ-9 Reaper training mission at Holloman Air Force Base, New Mexico US-Basis Ramstein US-Drohnen wurden von Rheinland-Pfalz aus gesteuert

Exklusiv Die Drohnen, mit denen die Amerikaner nach Osama bin Laden suchten, wurden zeitweise von Ramstein aus geflogen. Offenbar ohne Wissen Berlins. Von Richard Whittle mehr... Report

Wettervorhersage Altweibersommer Altweibersommer Meteorologen erwarten viele warme Tage

Zumindest auf den Altweibersommer scheint Verlass zu sein: Hoch "Kieron" verbündet sich über Mitteleuropa mit einem Russlandhoch. Manche sprechen schon von einem Gigahoch. Tatsächlich: Es handelt sich um das Jahr 2014. Von Andreas Frey mehr...

Canada's PM Harper walks with European Council President Van Rompuy and European Commission President Barroso in the Hall of Honour on Parliament Hill in Ottawa Abschluss des Handelsabkommens mit Kanada Reine Inszenierung

Der Vertragstext ist fertig, die Gespräche sind zu Ende - nun wird gefeiert: Kanada und die EU haben in großer Einigkeit den Abschluss der Verhandlungen zum Freihandelsabkommen Ceta präsentiert. Im Hintergrund sieht es nicht ganz so harmonisch aus. Von Andrea Rexer mehr...

Nico Richter Paleo "Power for Life" Kochbuch Rezepte Trend Paleo-Ernährung Prost Steinzeit

Der neue Steinzeitmensch trägt Smartwatch und verzichtet auf Getreide und Milchprodukte. Der Trend zur Paleo-Ernährung gewinnt immer neue Anhänger. Auch weil die Begründung einleuchte, sagt Nico Richter, einer ihrer Botschafter. Von Lena Jakat mehr...

Szene aus dem baskischen Spielfilm "Lasa und Zabala". 62. Internationales Filmfestival San Sebastián Höllenfeuer im Paradies

Das Filmfestival im baskischen San Sebastián sieht in diesem Jahr dem Grauen ins Auge, und das mit hoher Kompetenz. Denn man weiß in dem zauberhaften Landstrich, wovon man spricht. Doch nicht nur dort. Von Paul Katzenberger mehr...

Tragisches Ereignis in Portugal Riesenwelle reißt sieben Studenten in den Atlantik

Wochenendausflug mit tragischem Ende: Sieben Studenten sind an einem Strand in Portugal von einer Riesenwelle überrascht und ins Meer gerissen worden. Einer von ihnen wurde später tot geborgen, einer überlebte - nach den anderen wird noch gesucht. mehr...

Opponents of the Daniel Ortega´s government  shout slogan during a demonstration in  Managua. Umstrittenes Großprojekt Nicaragua genehmigt Atlantik-Pazifik-Kanal

200 Kilometer Wasserstraße für 40 Milliarden Dollar. Nicaragua will dem Panama-Kanal Konkurrenz machen. Die Sandinisten beauftragen eine chinesische Firma mit dem Bau eines eigenen Atlantik-Pazifik-Kanals. Und ernten scharfe Kritik. mehr...

Abenteurer Jonathan Trappe Mit 370 Helium-Ballons über den Atlantik

Eine Szene wie aus dem Disney-Film "Oben" - doch der Versuch ist hochgefährlich: Ein Amerikaner lässt sich von 370 mit Helium gefüllten Ballons über den Atlantik fliegen. Sein genaues Ziel? Unbekannt. Doch für den Fall eines Absturzes hat Jonathan Trappe vorgesorgt. mehr...

Untersuchungen zu Flugunfall Lufthansa-Airbus fliegt mit beschädigtem Rumpf über den Atlantik

Gerade noch einmal gutgegangen: Beim Start in Chicago kommt ein Flugzeug vom Typ A330 mit dem Heck auf der Startbahn auf. Mit beschädigtem Rumpf fliegt die Maschine über den Atlantik und landet in München. Die Besatzung will von dem Vorfall nichts bemerkt haben. mehr...