Dax-Gehälter Darf's ein bisschen mehr sein? Dax-Unternehmen Dax-Gehälter

Die Chefs der deutschen Dax-Unternehmen verdienen so viel wie nie zuvor. Doch es gibt enorme Unterschiede. Und der Top-Verdiener taucht kurioserweise gar nicht im Dax-30-Ranking auf. Mit interaktivem Rechner. Von Caspar Busse und Harald Freiberger mehr...

Privatkundengeschäft Deutschbanker zittern um Jobs

Die Gerüchte um die neue Strategie der Deutschen Bank sorgen intern für Unruhe bei den rund 38 000 Mitarbeitern. 250 Filialen könnten nach Medienberichten geschlossen werden. mehr...

Anshu Jain Deutsche Bank Hauptversammlung Hauptversammlung der Deutschen Bank Schmusen mit Anshu Jain

Als ginge es bei der Deutschen Bank nicht mehr ums Geld: Auf der Hauptversammlung verzückt Konzernchef Jain die Aktionäre mit ein paar freundlichen Sätzen auf Deutsch. Chefaufseher Achleitner redet viel von Ethik. Nur die Demonstranten mit ihren Panzern stören. Von Jannis Brühl mehr...

- Ackermann-Nachfolger bei der Deutschen Bank Anshu Jain, König auf Zeit

Meinung Der von der angelsächsischen Finanzkultur geprägte Anshu Jain folgt auf Josef Ackermann. Die Hürden für ihn sind hoch: Es wird nicht reichen, nur die Milliarden unter dem Strich zu zählen - Jain könnte sich rasch als der Falsche an der Spitze der Deutschen Bank erweisen. Für diesen Fall gibt es schon einen Reserve-Chef. Ein Kommentar von Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Day Two Of The World Economic Forum 2012 Deutsche Bank Gift für Anshu Jain

Ausgerechnet Anshu Jain. Ausgerechnet der Mann also, der mit Boni für riskante Finanzgeschäfte mehr verdient hat als Josef Ackermann, soll in seiner kommenden Rolle als Chef der Deutschen Bank den großen Deutschland-Kümmerer geben. Er soll das "Deutsche" in der Bank erhalten. Doch Jain holen alte Affären ein. Von Caspar Busse, Harald Freiberger und Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Frankfurt's Financial District As German Business Confidence Falls Due To Sanctions Against Russia Reformpläne der Deutschen Bank Eine Deutsche Bank für Großkunden - und eine für den Rest

Deutschlands größtes Kreditinstitut überlegt, sich vom Privatkundengeschäft zu trennen. Es wäre ein drastischer Schritt - auch wenn die Idee nicht neu ist. Von Harald Freiberger mehr...

Eröffnung EZB  - Demonstrationen Video
Blockupy-Protest um neue EZB-Zentrale Vom Feuer zum brüchigen Frieden

Brennende Autos und Barrikaden, Hunderte Festnahmen und 88 verletzte Polizisten: Der kapitalismuskritische Blockupy-Protest rund um die neue EZB-Zentrale ist eskaliert. Auch am Nachmittag kommt es nach friedlichen Protesten zu Krawallen. mehr...

Deutsche Bank: Jürgen Fitschen und Anshu Jain Möglicher Strategiewechsel Alles neu bei der Deutschen Bank

Schließt die Deutsche Bank bald all ihre Filialen? Der Vorstand des Marktführers berät über drei Zukunftsszenarien - der Ausstieg aus dem Privatkundengeschäft ist eines davon. Von Andrea Rexer mehr...

Deutsche Bank Earnings News Conference Möglicher Strategiewechsel Wie sich die Deutsche Bank klein schrumpft

Die Deutsche Bank zieht Konsequenzen aus der Finanzkrise und verordnet sich eine Schrumpfkur. Zur Umsetzung schlagen die beiden Ko-Chefs drei Szenarien vor - und kopieren damit das Rezept von Kanzlerin Merkel. Von Andrea Rexer mehr... Kommentar

Von Martin Blessing bis Anshu Jain Wie die Bankchefs ihren persönlichen Stress abbauen

In den Wäldern des Taunus trainiert Commerzbank-Chef Blessing für die Marathonstrecke. Die Leiter der Deutschen Bank greifen lieber zum Tischtennisball und zum Golfschläger. mehr...

Deutsche Bank Announces 2012 Financial Results Deutsche-Bank-Chef Anshu Jain Knopf im Ohr

Seit einem Jahr gehört Anshu Jain zum Führungsduo der Deutschen Bank. Genauso lange fragen Kritiker: Ist ein englisch sprechender Investmentbanker der Richtige an der Spitze einer Bank, die in viele Skandale verstrickt ist, deren Ursache hauptsächlich im Investmentbanking liegt? Einem Vorwurf begegnet Jain nun offensiv: bei der Hauptversammlung will er mehr Deutsch sprechen. Von Harald Freiberger mehr...

Deutsche Bank - Anshu Jain Deutsche Bank: Anshu Jain Das Monster der Geldflüsse

Das Gerangel an der Spitze der Deutschen Bank ist zu Ende: Gemeinsam mit Deutschland-Chef Jürgen Fitschen wird Anshu Jain Nachfolger von Josef Ackermann. Der Cricket-Fan Jain lebt asketisch, liebt dennoch das große Geld und besitzt einen gewissen George-Clooney-Charme. Ackermann selbst wird in den Aufsichtsrat gehen - weil sein Konkurrent ihm Platz macht. Von Harald Freiberger, Martin Hesse, Hans-Jürgen Jakobs und Andreas Oldag mehr...

Deutsche Bank - Anshu Jain Wirtschafts-Köpfe 2012: Anshu Jain Hauptwohnsitz Flugzeug

Er isst kein Fleisch, hat nicht mal einen Aktenkoffer, dafür aber ein Talent zum Profitmachen: Anshu Jain folgt auf Josef Ackermann und wird der erste Chef der Deutschen Bank, der kein Deutsch spricht. Die Krise wird sein Stresstest. Von Harald Freiberger mehr...

- Anshu Jain und die Deutsche Bank Fünf Stunden in Reihe eins

Anshu Jain trifft Deutschland. Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt steht der Ko-Chef der Deutschen Bank gleich vor der Polit- und Wirtschaftselite des Landes. Auch den Kontakt zur Kanzlerin suche er. Jain findet warme Worte für die robuste deutsche Wirtschaft - und muss nun selbst Taten folgen lassen. Von Guido Bohsem und Harald Freiberger, Berlin mehr...

Anshu Jain Deutsche Bank: Anshu Jain Mächtiger "Regenmacher"

Der Inder Anshu Jain leitet künftig allein das für die Deutsche Bank so wichtige Investmentbanking. Ist er Ackermanns Kronprinz? Von Martin Hesse und Markus Zydra mehr...

Anshu Jain Anshu Jain Manager und Spitzenverdiener bei der Deutschen Bank

Meist steht Josef Ackermann im Blickpunkt, wenn es um die Einkommen deutscher Manager geht. Aber Anshu Jain verdient noch mehr. Von Gerd Zitzelsberger mehr...

85. 'Ball des Sports' in Wiesbaden Deutsche Bank Vorteil Fitschen

Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen muss möglicherweise wegen mutmaßlichen Prozessbetrugs vor Gericht. Doch nun kann er auf ein glückliches Ende des Verfahrens hoffen: Denn das Landgericht ist in einem zentralen Punkt anderer Ansicht als die Staatsanwaltschaft. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott mehr...

Deutsche Bank Fitschen, Ackermann und Breuer müssen vor Gericht

Ende April beginnt ein spektakulärer Wirtschaftsprozess: Deutsche-Bank-Chef Fitschen und seine Vorgänger müssen sich im Fall Kirch vor Gericht verantworten. Noch nie saßen so viele ehemalige oder aktive Dax-Vorstandschefs auf der Anklagebank. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott mehr...

Deutsche Bank Headquarters And News Conference As Bank Posts 4Q Loss Deutsche Bank Chefs, die sich in Schweigen hüllen

Die Deutsche Bank verzeichnet einen Gewinn, mit dem keiner gerechnet hatte. Doch die Zahlen sehen nur auf den ersten Blick gut aus. Und in wichtigen Zukunftsfragen halten sich die Chefs Jürgen Fitschen und Anshu Jain bedeckt. Von Andrea Rexer mehr... Analyse

Deutsche Bank in Frankfurt am Main Deutsche Bank Eine Nummer kleiner

Die Deutsche Bank hatte ein schwaches Jahr, das werden auch die Zahlen zeigen. Das Institut braucht jetzt keine hochfliegenden Träume mehr, sondern eine mutige Reform. Und vielleicht eine neue Führung. Von Andrea Rexer mehr... Kommentar

Gewinn statt Verlust Deutsche Bank doch in schwarzen Zahlen

Die Nachricht kam überraschend: Im vierten Quartal hat die Deutsche Bank einen Gewinn von mehr als 440 Millionen Euro eingefahren - die Kosten für Rechtsstreitigkeiten waren geringer als erwartet. mehr...

Anshu Jain Rolle der Deutschen Bank im Libor-Skandal Finanzaufsicht entlastet Co-Vorstand Jain

Es gebe keine Beweise, dass Vorstände an Zinsmanipulationen beteiligt waren: Die Finanzaufsicht Bafin hat den Co-Chef der Deutschen Bank, Anshu Jain, von einer Verstrickung im Libor-Skandal entlastet - das berichtet das "Handelsblatt". mehr...

Deutsche Bank Rechtsstreits Rechtsstreits Deutsche Bank legt Boni auf Eis

Die Strafen aus Prozessen könnten hoch werden: Wegen der enormen Rechtsrisiken erhalten Topmanager einen Teil ihrer Erfolgsprämien vorerst nicht. Von Harald Freiberger mehr...

Deutsche Bank Headquarters And Branches Ahead Of Foreign Exchange Rigging Fine Luxemburg-Leaks Trickreiche Manager der Deutschen Bank

Legal, aber nicht legitim: Solche Geschäfte will das Geldinstitut eigentlich nicht mehr machen. Doch Dokumente belegen, dass der Konzern Investoren beim Steuernsparen hilft und selbst profitiert. Von Christoph Giesen und Klaus Ott mehr... Report