Cannabis
Kommentar
Legalisierung von Cannabis

Durchaus gesellschaftsfähig

Zehntausende Menschen sterben in Deutschland pro Jahr durch Suff und Zigaretten. Tote durch Kiffen gibt es keine. Cannabis sollte endlich legalisiert werden - es gibt kein vernüftiges Argument dagegen.

Von Guido Bohsem

Handout photo of Alix Tichelman
Tödliche Heroin-Überdosis

Prostituierte wegen Tod eines Google-Managers verurteilt

Eine kalifornische Edel-Prostituierte muss sechs Jahre in Haft. Sie hatte ihrem Freier eine Überdosis Heroin verabreicht. Als der Google-Manager und Familienvater auf seiner Yacht zusammensackte, flüchtete sie.

Heroin gespritzt

31-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand

Maryland Governor Calls For Day Of Prayer After Weeklong Unrest In Baltimore
Gastbeitrag
Proteste in Baltimore

Wo das Elend wohnt

Nach den Unruhen in Baltimore darf es keine Rückkehr zur Normalität geben, fordert ein deutscher Arzt, der in dem Krankenhaus arbeitet, in dem Freddie Gray gestorben ist. Denn normal seien da nur Morde, Heroin, Armut und Gangs.

Von Thorsten R. Fleiter

Australien und Indonesien

Nach den Todesschüssen

Canberra empört sich über die Hinrichtung der wegen Drogenschmuggels verurteilten Australier, scheut aber den Bruch mit Jakarta.

Von Arne Perras, Singapur

Hinrichtung ausländischer Drogendealer

Indonesien verschont Mary Jane Veloso

Indonesien stellt ausländische Drogenhändler vor ein Erschießungskommando, nur die Hinrichtung der Philippinerin Mary Jane Veloso wird in letzter Sekunde ausgesetzt. Weil sich eine andere Frau bei der Polizei meldet.

Drogen

Tod nach dem High

Mehr als 1000 Menschen sind 2014 an den Folgen von Drogenmissbrauch gestorben. Immer häufiger sind dabei Amphetamine im Spiel - und manchmal sogar Badesalze.

Jan S in seinem Zimmer im bundsesweit ersten Wohnheim fuer alternde Drogenabhaengige in Unna Nordr
Reportage
Alternde Heroinabhängige

"Ich war so was von Punk"

Heroinsüchtige müssen nicht mehr jung sterben. In Unna ergrauen 14 von ihnen gemeinsam - fast wie in einem richtigen Altersheim. Nur dass hier der Safe voller Stoff ist. Ein Besuch.

Von Jannis Brühl, Unna

Zahl der Drogentoten gestiegen
Drogenbericht der Bundesregierung

Todesfälle durch Legal Highs nehmen zu

Die Zahl der Drogentoten ist im Jahr 2014 wieder leicht angestiegen - entgegen dem Langzeittrend. Die meisten Süchtigen starben durch eine Überdosis Heroin. Doch die Zahl der Todesfälle nach dem Konsum von Crystal Meth, Kräutermischungen und Badesalz hat sich erhöht.

Nahaufnahme

"Wie Heroin"

Warum der Energieexperte Harald Weber an ein Comeback der Kernenergie glaubt - und das auch in Deutschland.

Von Helmut Martin-Jung

Tod durch Drogen

Geschützte Räume für die Szene

Wo Süchtige auf Fürsorge treffen, gehen die Fallzahlen der Rauschgiftopfer zurück - ein Blick in andere Großstädte.

Mehr Rauschgiftopfer

Warum Bayern das falsche Rezept in der Drogenpolitik hat

Die Zahl der Rauschgiftopfer hat sich in München mehr als verdoppelt: Wer die Gründe erfahren will, muss in der Szene nachfragen.

Von Andreas Glas

Todesstrafe in Indonesien

Keine Gnade für verurteilte Australier

Wegen Drogenschmuggels zum Tode verurteilt: Zwei Australier sind in Indonesien erneut mit ihrem Versuch gescheitert, ihre bevorstehende Hinrichtung zu verhindern. Doch sie wollen nicht aufgeben.

Cyberangriffe

Unheimlicher Pakt auf See

Cyberkriminelle attackieren neuerdings neben Reedereien auch Häfen. Das wird für die Versicherer zum Problem.

Von Patrick Hagen, Köln

Crystal
Internet-Schwarzmarkt Silk Road

Vom Drogenfahnder zum Schwerkriminellen

Die Sondereinheit "Silk Road" sollte den berüchtigten Online-Marktplatz hochnehmen. Jetzt wird bekannt, dass zwei Ermittler auf eigene Rechnung arbeiteten. Die Anklageschrift liest sich wie ein Hollywood-Drehbuch.

Von Simon Hurtz

Gesetzesentwurf

Italienische Abgeordnete wollen Cannabis legalisieren

Im italienischen Parlament haben Abgeordnete einen Antrag zur Legalisierung von Cannabis gestellt. Unterstützung kommt von der Anti-Mafia-Direktion.

Uruguay

Kifferglück im Wartestand

Uruguay hat Cannabis vollständig entkriminalisiert. Nun, da die Gesetze umgesetzt werden sollen, stellt sich heraus: Die Legalisierung ist gar nicht so einfach.

Von Boris Herrmann, Montevideo

Kurzfristige Gesetzeslücke

Drogenkonsum in Irland vorübergehend legal

Ein Gericht in Dublin kippt ein Gesetz zum Drogenkonsum und plötzlich sind "Magic Mushrooms", Ecstasy und andere psychoaktive Substanzen in Irland legal - aber wohl nur für kurze Zeit.

360° Legalisierung von Cannabis
Cannabis-Legalisierung

Wie Uruguay zum Vorbild für die Welt wird

Der Krieg gegen die Drogen ist verloren. In Südamerika erkennen das sogar konservative Politiker. Uruguay hat deshalb Cannabis vollständig legalisiert. Was bei uns eine verbotene Droge ist, kurbelt dort die Wirtschaft an.

Von Boris Herrmann, Montevideo, und Sebastian Schoepp

Indonesian President Widodo speaks to journalists as Indonesia's Ambassador to Brazil Riyanto looks on after a meeting to discuss the delay in Brazil's acceptance of the ambassador's credentials, in Jakarta
Indonesien

Reformer ohne Gnade

Der indonesische Präsident Joko Widodo lässt im Eiltempo Todesurteile gegen Drogenschmuggler vollstrecken - trotz Protesten aus dem Ausland. Innenpolitisch bekommt er für seine harte Linie Zuspruch, das macht es schwer, wieder davon abzuweichen.

Von Arne Perras, Singapur

Afghan dealers wait for customers at a money market in Kandahar
Gastbeitrag
Islamischer Geldtransfer

Milliardenströme ohne Kontrolle

Hawala ist das arabische Wort für Überweisung. In der islamischen Welt steht es für ein System zum Geldtransfer, das auf Vertrauen basiert. Kontrolle ist schwierig - und genau deshalb ist Hawala bei Terrorgruppen und Kriminellen sehr beliebt.

Von Federico Varese

5 Bilder
Diensthundestaffel

Buddy und Zana auf Verbrecherjagd

Marco spürt Leichen auf, Zana ist auf Drogen abgerichtet und Cox jagt Verbrechern Angst ein: Unter den Münchner Polizeihunden sind ausgesuchte Spezialisten. Ihr Job ist manchmal lebensgefährlich: Ein falscher Schlecker und Zana könnte tot sein.

Maricopa County Sheriff Runs Tent City Jail For Immigrant Prisoners
Gastbeitrag
10 Jahre hinter Gittern

In der Zelle den digitalen Wandel verpasst

Das Leben geht weiter - auch für ehemalige Gefängnisinsassen. Einer, der die vergangenen zehn Jahre verpasst hat, beschreibt, wie Öko-Bewusstsein, Digitalisierung und die Homo-Ehe die Welt verändert haben.

Von Daniel Genis, New York

Raketenbeschuss

Afghanische Soldaten sollen Hochzeitsgäste getötet haben

Die afghanische Armee ermittelt gegen zwei eigene Soldaten: Sie sollen irrtümlich eine Rakete auf eine Hochzeitsfeier abgefeuert haben. Mindestens 17 Menschen starben.

Fortsetzung im Prozess gegen die Pflegeeltern von Chantal
Prozess um Methadon-Tod von Chantal

Alles in Ordnung, sagt die Schwester

Die elfjährige Chantal starb in der Wohnung ihrer Pflegeltern an einer Überdosis Methadon. Vor Gericht schildert ihre Pflegeschwester stabile, ja liebevolle Verhältnisse - und weiß doch auf viele Nachfragen keine Antwort.

Von Hannah Beitzer, Hamburg