01:00
Italien

Schiff mit mehr als 20 Tonnen Haschisch gestoppt

Italienische Fahnder haben im Mittelmeer ein Schiff gestoppt - bei der Durchsuchung fanden sie mehr als 20 Tonnen Haschisch im Wert von bis zu 200 Millionen Euro.

Urteil im Drogenprozess erwartet
Marihuana im Landkreis

"Nicht bagatellisieren"

Die Freigabe von Cannabis ist umstritten. Während der Bund Deutscher Kriminalbeamter eine Entkriminalisierung fordert, machen Suchtberater auf die gefährlichen Folgen des Konsums aufmerksam.

Von Thekla Krausseneck

jetzt marihuana
jetzt
USA

74-Jähriger verteilt in Kirche Haschkekse an die Gläubigen

Jetzt muss er sich deshalb vor Gericht verantworten.

Hollywood-Buchstaben erhalten Face-Lifting
Brangelina

Wühler und Weise

FBI? Haschisch? Lastwagen? Die Trennung von Brad Pitt und Angelina Jolie ist die große Stunde der Kaffeesatzleser.

Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

Bad Tölz

Schwunghafter Handel

Drogendealer öffnet Ermittlern gegenüber die Kartei seiner mutmaßlichen Kunden - drei stehen vor dem Landgericht

Von Andreas Salch, Bad Tölz

Altern

37 ist das beste Alter

Das sagen zumindest Forscher. Höchste Zeit also für unseren direkt betroffenen Autor, sich mit diesem Wendepunkt zu beschäftigen.

Von Max Scharnigg

Christiania

Mann gestorben

Nach der Schießerei in der dänischen Enklave "Christiania" ist ein 25-Jähriger gestorben. Außerdem greifen die Bewohner zu einem ziemlich drastischen Mittel: Sie reißen die Haschisch-Buden auf der sogenannten "Pusher Street" ab.

Polizeikontrolle

Haschisch im Auto

Hanfpflanzen
Cannabis in Europa

Richtig harter Stoff

Cannabis, die kuschelige Entspannungsdroge - das war einmal. In Amsterdam eskaliert der Drogenkrieg, in Spanien geht wegen der Marihuanaplantagen immer öfter das Licht aus. Hochpotentes Marihuana ist zu einem europäischen Problem geworden.

Von Kathrin Zinkant

60 Jahre Bravo 10 Bilder
Zeitschriften-Jubiläum

Die besten Momente aus 60 Jahren "Bravo"

Welche Bademode ist hip? Welcher Spruch cool? Und wie beendet man als Mädchen das Single-Dasein? Die "Bravo" hilft seit 60 Jahren weiter. Eine Rückschau in Bildern.

Ausgewählt von Thomas Häusermann

Drogenhandel

1,6 Kilo Haschisch in Zug aus Rom gefunden

Der Dealer, den die Polizei im Münchner Hauptbahnhof festnahm, wollte die Drogen offenbar in Norddeutschland weiterverkaufen.

Belgien

Angriff mit Folgen

In Belgien attackiert ein Algerier zwei Polizistinnen mit einer Machete und fügt ihnen schwere Verletzungen zu. Er sollte mehrmals abgeschoben werden. Nun diskutiert das Land intensiv über den Umgang mit illegalen Einwanderern.

Von Alexander Mühlauer, Brüssel

Neufahrn/Erding

Breites Warensortiment

Kriminalpolizei ermittelt gegen Drogendealer

Ende der Reise

Land des Hanfs

Die Geschichte des Reisens ist auch eine Geschichte des Rauschs. So gesehen ist es nicht überraschend, dass Länder boomen, die Cannabis-Konsum legalisiert haben.

Von Hans Gasser

Zehnter Todestag von Rio Reiser
Eine Lebensgeschichte

Es geht ja noch weiter so

Im August 1996 starb der Agitprop-Rocker Rio Reiser. Zum 20. Todestag ist seine Autobiografie wiederaufgelegt worden, dazu gibt es Erinnerungen seines Bruders Gert Möbius.

Von Jan Kedves

Erfolg der Kripo Erding

Schlag gegen die Rauschgiftszene

Fahndungserfolg

Drogen in der Spedition

EU-Drogenbericht 2016

Klassiker beliebt

83,2 Millionen Europäer haben Erfahrung mit der Droge Cannabis. In vielen Ländern kehrt auch der Klassiker Ecstasy zurück. Das geht aus dem EU-Drogenbericht hervor, der am Dienstag in Lissabon vorgestellt wurde.

Von Kathrin Zinkant

Mitten in Starnberg

Im Rausch der Ratlosigkeit

Wie die Grünen über Drogen, Abhängigkeiten und Verbote diskutieren

Von Peter Haacke

Profi-Drogenplantage
Polizei Germering

Ermittler mit gutem Riecher

Germerings Polizei hat sich auf die Drogenfahndung spezialisiert. Jüngst spürte sie erneut eine Cannabis-Plantage auf. Präventionsbemühungen scheitern freilich oft an fehlendem Problembewusstsein

Von Stefan Salger, Germering

Wolfratshausen

Paketempfänger für Drogendealer

Gericht verurteilt 25-Jährigen zu Bewährungsstrafe

Von Benjamin Engel, Wolfratshausen

Historischer Roman

Wer die Welt zu sehr liebt, um sie zu erobern

Dževad Karahasan erzählt in "Der Trost des Nachthimmels" noch einmal vom Aufstieg und Fall des Seldschuken-Reichs und vom Geschehen in Isfahan - leider fehlt die Leidenschaft.

Von Stefan Weidner

Florian Weber, 2016
Parteien

Warum die Bayernpartei boomt

Deren Vorsitzende Florian Weber wirbt für eine Abspaltung des Freistaats. Er selbst möchte dann Außenminister werden - aber mit einem erstaunlich liberalen Programm.

Von Gerhard Fischer

Am Schulzentrum in Freising

Mit Drogen erwischt

Bad Tölz

Drogendealer gesteht alles

Der 26-Jährige aus dem Landkreis ist selbst seit vielen Jahren süchtig

Von Andreas Salch, Bad Tölz