Gehalt

Deutschland, weit auseinander

Gehälter sind nicht überall gleich hoch. Doch wie deutlich sind die Unterschiede quer durch die Republik? Neue Zahlen zeigen: Beim Verdienst ist längst nicht alles zusammengewachsen, was zusammengehört.

Von Thomas Öchsner

Ingolstadt
Leserdiskussion

Wie gelingen gleichwertige Lebensverhältnisse und Arbeitsbedingungen in allen Regionen?

Die Gehälter in Deutschland gehen regional weiterhin stark auseinander und sind im Osten deutlich niedriger als in Westdeutschland. Die Linkspartei plädiert dafür, Tarifverträge und Tarifbindung zu stärken und den Mindestlohn auf zwölf Euro pro Stunde zu erhöhen.

Produktion bei Audi
Einkommen

So groß sind die Verdienstunterschiede in Deutschland

Zwischen Ost- und Westdeutschland gibt es weiterhin erhebliche Unterschiede beim Blick auf den Gehaltszettel. In Ingolstadt wird mehr als doppelt so viel verdient wie in Görlitz.

Gewerkschaften

Starke Tariflöhne

Es geht aufwärts in Deutschland - immer noch, und davon haben auch viele Arbeitnehmer etwas, vor allem wenn sie einen Tariflohn erhalten. Dieses Jahr sind im Durchschnitt sogar mehr als drei Prozent drin, aber die Teuerung frisst einen Teil weg.

Von Thomas Öchsner

Fassadenreiniger am Flughafen in Frankfurt am Main
Mindestlohn

9,19 Euro - oder sogar mehr?

Die Mindestlohnkommission gibt bekannt, wie stark die Grundsicherung steigen soll. Wahrscheinlich sind 35 bis 50 Cent - doch auch mehr wäre denkbar.

Von Cerstin Gammelin und Henrike Roßbach, Berlin

jetzt Leni
jetzt
Job-Kolumne

Bis zu 6000 Euro brutto für das Designen von Influencer-Fanartikeln

Leni, 25, wusste, dass die Welt nicht auf noch ein Modelabel wartet - und gründete stattdessen eine Merchandise-Plattform für die Stars der sozialen Netzwerke.

Protokoll von Maike Frye

Live Escape Games in Frankfurt/Main
Gehaltsexperiment

Mit Geld spielt man doch

Münchner Verhaltensökonomen wollten wissen, wie sich Boni auf die Teamarbeit auswirken. Das Ergebnis überrascht Psychologen und Manager.

Von Larissa Holzki

apothekerin+jetzt
jetzt
Job-Kolumne

3409 Euro brutto für die Apothekerin

Iris ist 26 und Filialleiterin einer Apotheke. In ihrem Job hat sie viel Kundenkontakt und wird auch mit schweren Krankheiten und Schicksalsschlägen konfrontiert.

Protokoll von Viktoria Klimpfinger

Sozialpsychologie

Unattraktive Menschen verdienen oft besser als hübsche Kollegen

Den schönen Menschen dieser Welt fällt alles in den Schoß? Nicht unbedingt. In einer Studie zeigte sich, dass ausgerechnet die hässlichen Menschen oft das beste Gehalt bekommen.

Von Sebastian Herrmann

Studie

Top-Manager und trotzdem kein Millionär

Die Chefs in öffentlichen Firmen verdienen deutlich weniger als ihre Kollegen in der freien Wirtschaft. Doch je nach Branche schwanken die Gehälter gewaltig.

Von Thomas Öchsner

Job-Quiz

Finden Sie sich auf dem Gehaltszettel zurecht?

Was hat es mit dem SV-Brutto auf sich? Wofür steht die Abkürzung LFZ? Und welche Steuerklasse sollten Sie tunlichst vermeiden? Testen Sie Ihr Wissen.

Es lohnt sich seinen Gehaltszettel genau anzusehen
Einmaleins für den Lohnzettel

So lesen Sie den Gehaltszettel endlich richtig

Welche Zeilen Sie regelmäßig überprüfen sollten und wo Sie vielleicht noch mehr herausholen können: eine Anleitung.

Von Larissa Holzki

Gastro-Nachwuchs kämpft um Landessieg 5 Bilder
Ausbildung

Unterfordert, ausgenutzt, geschlagen

Fünf ehemalige Lehrlinge erzählen, warum sie ihre Ausbildung abgebrochen haben.

Lippert's Friseure in München, 2015
Ausbildung in Deutschland

"Das Wichtigste ist doch der Wille"

Viele junge Leute starten ihre Ausbildung mit falschen Vorstellungen und unter schlechten Voraussetzungen, sagt Friseur-Ausbilder Robert Fuhs. Aber auch die Betriebe müssen umdenken.

Interview von Anna Fischhaber

Deadline For Firms To Reveal Gender Pay Gap
Gleichstellung

Ehrlichkeit tut weh

Britische Unternehmen müssen offenlegen, wie unterschiedlich sie Frauen und Männer bezahlen. Das Ergebnis ist erschütternd.

Von Cathrin Kahlweit und Andrea Rexer, London/München

Ausbildung in Deutschland

Die vielen Abbrecher sind eine gute Nachricht

Nur wenige Lehrlinge geben damit das Ziel auf, sich ausbilden zu lassen. Statt sich alles gefallen zu lassen, suchen sie bessere Bedingungen.

Kommentar von Detlef Esslinger

Deadline For Firms To Reveal Gender Pay Gap
Gender Pay Gap

Jetzt kann es losgehen mit der Gleichberechtigung

Die Briten zwingen größere Unternehmen jetzt, Gehalts­unterschiede zwischen Männern und Frauen offenzulegen. An dem Gesetz könnte sich Deutschland ein Beispiel nehmen.

Von Andrea Rexer

Berufsausbildung

"Man wird als billige Ausbildungskraft ganz schön ausgenutzt"

Wie kann es sein, dass in Deutschland so viele Lehrlinge hinschmeißen wie seit 25 Jahren nicht mehr? Ehemalige und aktuelle Auszubildende erzählen von ihrem Alltag.

Protokolle von Larissa Holzki

Gastro-Nachwuchs
Abbrecherquoten

Viel zu viele Jugendliche fallen aus dem System

Die duale Ausbildung gehört zu den Errungenschaften Deutschlands. Doch es ist ein System mit Schattenseiten, das zeigt nicht nur die hohe Abbrecherquote.

Kommentar von Thomas Öchsner

Analyse von Bosch eBike Systems: Rückenwind für eBike-Markt
Gehaltsbonus

E-Bike vom Chef

Arbeitnehmer sollten ruhig mal nach einem Dienstrad fragen. Das kann sich rechnen - für die Firma wie für Mitarbeiter.

Von Berrit Gräber

Manager 16:9
Manager-Gehälter

Darf's etwas mehr sein?

Mit den Gewinnen der deutschen Konzerne erreichen auch die Saläre der Manager neue Rekordniveaus. Inzwischen versteht selbst so mancher Vorstand nicht mehr, wie genau sein Gehalt zustande kommt.

Von Caspar Busse und Jan Willmroth

Einkaufswagen mit Persil - Mitarbeiter von Henkel sparen Geld für Putzmittel
Mitarbeiterrabatte

Waschmittel, Lakritz - und was bekommen Sie so?

Bei vielen Unternehmen gibt es zum Gehalt noch firmeneigene Produkte dazu. Zumindest Rabatte bei anderen Firmen sollten allmählich überall für Sie drin sein.

Von Miriam Hoffmeyer

Gender Pay Gap

Wen die Lohnlücke besonders hart trifft

Erklärungen für den Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern gibt es viele - Lösungen bislang wenige. Ein Überblick in Grafiken.

Von Jana Anzlinger

Gehälter der Krankenkassen-Chefs

300 000 Euro sind drin

Ihre Gehälter werden im Gegensatz zu vielen anderen Branchen veröffentlicht. Der Bundesanzeiger zeigt, dass auch 2017 die Bezüge der Krankenkassen­chefs und Ärztefunktionäre gestiegen sind, teilweise sogar ordentlich.

Von Thomas Öchsner

weltfrauentag+jetzt
jetzt
Jungsfrage

Mädchen, was bedeutet euch der Weltfrauentag?

Ein eigener Tag für das weibliche Geschlecht: Erfüllt euch das mit Stolz? Schmiedet ihr heute Pläne? Oder ist euch das alles völlig egal?

Von Christian Helten und Nadja Schlüter