bedeckt München 25°

Extremismus-Verdacht:Einblick in Münchens Corona-Leugner-Szene

Mit Teufel und Polonaise protestierten am 14. März Gegner von Corona-Maßnahmen auf dem Marienplatz. Bei solchen Demonstrationen immer verbreiteter: Nazi-Symboliken.

Ohne Abstand, ohne Masken, dafür mit Teufel und Polonaise protestierten Mitte März Gegner von Corona-Maßnahmen auf dem Marienplatz.

(Foto: Sachelle Babbar/Imago)

Die Gruppe der Menschen, die in München auf die Straße geht, um gegen Corona-Maßnahmen zu demonstrieren, ist vielfältig - und radikalisiert sich immer mehr.

Von Martin Bernstein

Sie stehen auf, sie stehen zusammen, sie wollen die "Basis" repräsentieren, sie gehen "für Freiheit, für Klarheit, für Frieden" auf die Straße. Lauter gute Absichten, sollte man meinen. Dann aber registriert die Münchner Polizei massenhaft Delikte, wird die NS-Zeit verharmlost und die Shoah relativiert, wird zum Umsturz aufgerufen und Politikern wie Virologen mit einer Neuauflage der Nürnberger Kriegsverbrecherprozesse gedroht.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Magaluf auf Mallorca Spanien im zweiten Jahr der Corona-Pandemie Hochsaison Sommer 2021 -;Magaluf auf Mallorca Spanien
Corona-Impfung
Wer warten will, muss eben auch warten
Girl with bangs and protective face mask staring while standing at park model released Symbolfoto AMPF00109
Covid-19
Was die Pandemie mit dem Immunsystem gemacht hat
Coronavirus - Sitzung bayerischer Landtag
AfD im Bayerischen Landtag
Der unbekannte Fraktionschef
A little boy tries to open a window. Garden City South, New York, USA. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY CR_FRRU191112-229
Psychologie
Ich war nie gut genug
Foto Manuel Geisser 18.07.2021 Zürich : Seepromenade Zürich . Hochwasser , Leute geniessen den Tag an der Uferpromenade
Katastrophenschutz
Lernen von der Schweiz
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB