bedeckt München 31°

Archiv für Ressort Wirtschaft - April 2014

1138 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

D9A3FAF7-DF8E-40EC-9A67-A314841AF68B
Übernahme-Kampf um französischen Konzern Siemens bietet Alstom den ICE an

Spannung im Übernahmekampf um Alstom: Nach SZ-Informationen ist Siemens bereit, seine Transportsparte gegen die Energiesparte der Franzosen einzutauschen. Damit würde der Münchner Konzern den Bau von ICE-Zügen nach Frankreich abgeben.

2014-04-25T134033Z_1825279003_PM1EA4P16KK01_RTRMADP_3_FRANCE
Übernahmegerüchte um französischen Konzern Siemens steigt in Kampf um Alstom ein

Lieber die Deutschen als die Amerikaner: Frankreich fürchtet, der US-Industrieriese General Electric könnte die Energiesparte des französischen Konzerns Alstom übernehmen. Offenbar hat die Regierung den deutschen Rivalen Siemens um Hilfe gebeten. Der will nun tatasächlich mitbieten.

Karte_4zu3
Landwirtschaft Das sind die größten Empfänger von EU-Agrarsubventionen

Rüben auf dem Braunkohlefeld, Bäume auf dem Schießplatz: Energiekonzerne und ein Panzerhersteller bekommen Steuergeld aus Brüssel, das eigentlich für Bauern gedacht ist. Auch große Landwirtschaftsbetriebe kassieren ab, Kleinbauern sehen davon wenig. Von Jannis Brühl

WI-aufmacher
Mögliche Alstom-Übernahme durch GE Frankreich besorgt, Siemens gelassen

Der große Rivale General Electric soll Interesse am französischen Energiekonzern Alstom haben. Doch von Furcht hört man nichts bei Siemens. Bei der französischen Regierung ist das anders. Von Christoph Giesen

Börsensegment für Start-ups Neuer Markt wird wiederbelebt

Exklusiv Die Deutschen Börse scheint für junge Start-up-Unternehmen nicht attraktiv genug. Darum prüft die Bundesregierung die Einführung eines neuen Börsensegments. Von Thomas Öchsner, Berlin, und Markus Zydra, Frankfurt

079129-01-08
Online-Händler Amazon testet eigenen Lieferdienst

Der Onlinehändler Amazon will Pakete noch schneller zum Kunden bringen - und deswegen selbst in das Logistikgeschäft einsteigen. In den USA fahren bereits erste eigene LKWs Bestellungen aus. Von Lillian Siewert

Finanzhilfen EU-Kommission warnt Griechenland

Zwar hat sich die Finanzlage Griechenlands im Jahr 2013 verbessert - doch die mit den internationalen Geldgebern vereinbarten Ziele wird das Land vermutlich nicht erreichen. Die EU-Kommission rechnet mit weiteren Hilfszahlungen.

69D7C532-4928-4E55-8B79-8F3BA91E171D
Elektro-Flugzeuge von Airbus Spannung in der Luft

Airbus will mit teilelektrischen Hybridflugzeugen in den Markt für kleinere Maschinen einsteigen und Klimaretter spielen. Erste Erkenntnisse erhofft sich der Konzern von seinem kleinen Jet "E-Fan", der jetzt schon vollelektrisch 35 Minuten fliegt. Von Jannis Brühl

Ukraine-Krise belastet Wirtschaft S&P senkt Russlands Bonität fast auf Ramsch-Niveau

Die Ratingagentur Standard & Poor's macht ihre Drohung war und stuft die Kreditwürdigkeit Russlands herab. Nun liegt die Bonität des größten Landes der Welt nur noch knapp über Ramschniveau, Investoren sind alarmiert. Schon in den ersten Monaten 2014 hatten sie enorme Beträge aus dem Land abgezogen.

15403995
Ehemaliger Porsche-Chef Wiedeking entgeht vorerst Prozess

Vorläufiges Ende eines missratenen Übernahmekampfes: Beim Versuch, VW zu kaufen, soll der damalige Porsche-Chef Wiedeking die Finanzmärkte nicht ausreichend informiert haben. Vor Gericht muss er sich jetzt allerdings nicht verantworten.