bedeckt München 29°

Archiv für Ressort Wirtschaft - April 2014

1138 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Streik bei Lufthansa Wut auf die Piloten

+++ Einer der größten Streiks der Lufthansa-Geschichte +++ 3800 Flüge sind gestrichen +++ Erste Auswirkungen schon am heutigen Dienstag +++ Run auf Alternativen +++ Piloten rechtfertigen Härte des Streiks +++ Bahn gibt sich zuversichtlich +++ Die Entwicklungen im Newsblog

imago58077953h
Kompromiss der Regierung Langzeitarbeitslose vom Mindestlohn ausgenommen

Sechs Monate Arbeit für besonders wenig Geld: Berichten zufolge hat sich Arbeitsministerin Nahles beim Mindestlohn mit den anderen Ministerien auf einen Kompromiss geeinigt. Alle Langzeitarbeitslosen könnten demnach in einem neuen Job zunächst auch unterhalb der 8,50-Euro-Grenze beschäftigt werden.

Windenergie-Unternehmen Insolvenzverwalter entlässt Prokon-Gründer

Keine Hilfe bei der Sanierung: Der Insolvenzverwalter des angeschlagenen Windenergie-Unternehmens Prokon entlässt Firmengründer - und begründet den Rauswurf mit deutlichen Worten.

Buchhändler Neue Finanziers für Hugendubel

Nach der Insolvenz seines bisherigen Partners Weltbild hat der Buchhändler Hugendubel seine finanzielle Zukunft offenbar gesichert. Ein Konsortium von Geldgebern soll die Eigenständigkeit der Kette gewährleisten. Die geplanten Filialschließungen bleiben davon unberührt. Von Katja Riedel

E7DE5A59-0213-4CA7-A338-2DB35452E0F9
Ökostrom-Reform Gabriel bekommt Gegenwind aus den Bundesländern

Die Energiewende geht in die entscheidende Phase - und der Widerstand gegen die Ökostromreform wächst. Mehrere Bundesländer drohen der Regierung mit Blockade. Dabei kommt jedes Einknicken und jede Verzögerung die Verbraucher teuer. Von Markus Balser, Berlin

Bundesagentur für Arbeit Arbeitslosenzahl sinkt auf etwa 3,05 Millionen

Frühjahrsboom und gute Konjunktur: In Deutschland sind im März nur noch etwas mehr als drei Millionen Menschen arbeitslos - etwa 80 000 weniger als noch vor einem Monat. Auch im Vergleich zum Vorjahr sehen die Zahlen vielversprechend aus.

0DBA0447-2A62-4493-9F6F-7764227BC561
Streik der Lufthansa-Piloten CDU-Fraktionsvize will Streikrecht überdenken

Es ist einer der größten Streiks in der Geschichte der Lufthansa: 3800 Flüge fallen aus. Die Gewerkschaft Cockpit findet das angemessen. Der CDU-Politiker Vaatz hingegen wirft die Frage der Verhältnismäßigkeit auf.

2014-03-30T190740Z_115294684_GM1EA3V08LR01_RTRMADP_3_GREECE
Finanzhilfen Griechenland erhält weitere 11,8 Milliarden Euro

Exklusiv Von Mitte April bis Juli soll Griechenland 11,8 Milliarden Euro an neuen Krediten bekommen, davon 6,3 Milliarden aus dem Euro-Rettungsschirm. Mit einem Reformpaket hat das Land die Voraussetzung für die neuen Hilfen geschaffen - doch die Koalition in Athen ist alles andere als harmonisch. Von Cerstin Gammelin und Christiane Schlötzer, Athen

dpa_1488FE00AD5984DC
Analyse des Gewerkschaftsbundes Gehälter von Beamten driften auseinander

Exklusiv Wie gut deutsche Beamte verdienen, hängt davon ab, wo sie arbeiten: Bezüge von Lehrern oder Polizisten können je nach Bundesland voneinander abweichen - um mehrere tausend Euro im Jahr. Von Thomas Öchsner, Berlin

2kxp4200
Gutachten Mehrwertsteuerreform belastet Geringverdiener

Exklusiv Wer hierzulande einkauft, muss unterschiedlich hohe Abgaben zahlen. Experten haben nun im Auftrag des Finanzministeriums ausgerechnet, wie eine Mehrwertsteuerreform für den Staat mehr Wachstum erzeugen könnte - zulasten der Geringverdiener. Von Claus Hulverscheidt, Berlin