Rückrunde des FC Bayern Im Bann des Säbener Sigi FC Bayern Muenchen Celebrate Winning The Bundesliga

Ist der FC Bayern schon Meister? Von wegen! Ein geleakter Guardiola, ein lustiger Sammer, ein wilder Senser Neuer: Neun Szenarien, die den Münchnern noch den Titel verhageln könnten. Analysiert von einer anonymen Instanz aus dem Klubumfeld. Von Jonas Beckenkamp mehr... Satire

Sporticker Handball-WM Handball-WM Österreich verzweifelt an Katars Keepern

Der Gastgeber steht dank seiner Torhüter im Viertelfinale. Lindsey Vonn gewinnt den Super-G in St. Moritz, Lütticher Fußballfans sorgen für einen Skandal. Bei den Australian Open erreichen einige Favoriten die Runde der letzten acht. mehr... Sporticker

Katar 2022 Europarat fordert Neuvergabe der WM

"Zutiefst illegal" und "völlig vergiftet": Auch der Europarat greift die Fifa für ihre Vergabe der WM 2022 an Katar an - und fordert eine Neuausschreibung. Der DFB reagiert wie gewohnt zurückhaltend. mehr...

- Dopingsünder Lance Armstrong "Ich würde es wieder tun"

Lance Armstrong würde unter gleichen Umständen wieder zu verbotenen Mitteln greifen. DFB-Präsident Niersbach kandidiert für einen Sitz in der Fifa-Exekutive. NBA-Profi Kobe Bryant muss an der Schulter operiert werden. mehr... Sportticker

Mino Raiola Wahl zum Fifa-Präsidenten Spielerberater Raiola verzichtet auf Kandidatur gegen Blatter

Nach der angekündigten Kandidatur von Michael van Praag will Mino Raiola nicht mehr bei der Wahl zum Fifa-Präsidenten antreten. Lance Armstrong würde unter gleichen Umständen wieder zu verbotenen Mitteln greifen. NBA-Profi Kobe Bryant muss an der Schulter operiert werden. mehr... Sportticker

FC Bayern antwortet Zwanziger "Theo log"

Die Kritik von Theo Zwanziger am Testspiel in Riad bleibt beim FC Bayern nicht ungehört. Mit einer Kolumne auf der Homepage reagiert der Verein - und fragt spöttisch: "Braucht der Dr. einen Doktor?" Von Benedikt Warmbrunn mehr...

Im Gespraech : DFB Praesident Dr. Theo Zwanziger und DFB-Generalsekretaer Wolfgang Niersbach. Kritik am FC Bayern "Im Zweifel auf die Seite des Geldbeutels"

Während der deutsche Meister schweigt, mehrt sich die Kritik an den Geschäftsbeziehungen des FC Bayern. Das Testspiel der Münchner in Saudi-Arabien rügen jetzt auch Verantwortliche des Fußballbetriebs. mehr...

Karl-Heinz Rummenigge Bayern-Test in Saudi Arabien Rummenigge räumt Fehler ein

Die Vorwürfe kommen aus allen Lagern, jetzt antwortet der FC Bayern auf die Kritik an seiner Reise nach Saudi-Arabien. Die Hauptverantwortung sieht Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge jedoch bei der Politik. mehr...

Al Hilal v Bayern Muenchen - Friendly Match Bayern-Test in Saudi-Arabien Wenn Kommerz Ethik schlägt

Der FC Bayern räumt Fehler ein, verteidigt sein Testspiel in Saudi-Arabien aber trotzig. Die Fußball-Liga übt sanfte Kritik. Kritische Stimmen aus dem Ausland sind dagegen kaum zu vernehmen. Kein Wunder. Von der SZ-Sportredaktion mehr... Analyse

Vonn of the U.S. reacts after finishing her run in women's Alpine Skiing World Cup Super-G in St. Moritz Super-G Vonn holt Sieg Nummer 64

Die US-Amerikanerin gewinnt den Super-G in St. Moritz, Viktoria Rebensburg schafft es in die Top Ten. Bei den Australian Open schaffen es einige Favoriten ins Viertelfinale. Kamerun bangt beim Africa Cup ums Weiterkommen. mehr... Sporticker

Fußball-WM Theo Zwanziger drängt auf Verbesserungen in Katar

"In der Menschrechtsfrage gibt es nach unserer Einschätzung keine Zeit mehr" - der ehemalige DFB-Präsident drängt darauf, dass Katar die Bedingungen für Fremdarbeiter im eigenen Land verbessert. mehr...

Frauen-WM 2011 - Schweden - Frankreich Streit um Bundestrainerin Silvia Neid Theo Zwanziger rechnet mit Kritikern ab

DFB-Präsident Theo Zwanziger stellt sich vehement hinter Bundestrainerin Silvia Neid: Er kritisiert Birgit Prinz, den Potsdamer Trainer Bernd Schröder und den Frankfurter Manager Siegfried Dietrich. Alle sollten sich bei Neid entschuldigen. Die erste Antwort kommt prompt. mehr...

Violence In Football - Round Table Steuerfahndung beim DFB Fragen an Theo Zwanziger

Meinung Steuerfahnder gehen dem Verdacht nach, dass über längere Zeit hinweg ein systematischer Abrechnungsbetrug durch DFB-Schiedsrichter stattgefunden haben soll. Wieder liegt der Schauplatz in der Zuständigkeit von Präsident Theo Zwanziger, wenn auch nicht auf den ersten Blick. Ein Kommentar von Thomas Kistner mehr...

Nach den Ausschreitungen Theo Zwanziger entschuldigt sich

"Wir mussten leider wieder erfahren, dass man solche Ausschreitungen nicht ganz verhindern kann", sagte der DFB-Präsident. mehr...

Karl-Heinz Rummenigge Fußball-WM 2022 in Katar Europas Klubs drängen auf Austragung im Mai

Die WM in Katar soll im Mai 2022 stattfinden: Dafür plädieren die europäischen Fußballklubs. Der Vorsitzende Karl-Heinz Rummenigge sieht nun die Fifa am Zug. Theo Zwanziger fordert ein Ultimatum für Katar. mehr...

Fifa Rücktritt von Chefermittler Garcia Rücktritt von Chefermittler Garcia Fifa nähert sich "der Hölle"

Harte Kritik am Fußball-Weltverband Fifa: Nach dem Rücktritt von Chefermittler Michael Garcia im Streit um die Vergaben der Fußball-WM 2018 und 2022 reagieren vor allem Vertreter aus Europa schockiert. In Marrakesch kommt die Exekutive der Fifa zusammen. mehr...

11 Freunde Jahresrueckblick Homosexualität im Fußball Was Hitzlsperger bewirkt hat

In diesen Tagen jährt sich das Coming-out von Thomas Hitzlsperger: Was hat sich seither im Fußball geändert? An der Basis herrscht inzwischen mehr Offenheit, doch auf der großen Bühne fehlen noch entscheidende Impulse. Von Ronny Blaschke mehr... Analyse

Uli Hoeneß und Theo Zwanziger Theo Zwanziger versus Bayern-Boss "Hoeneß? Eine kleinkarierte Seele"

Kaum ein Tag ohne Wortmeldung der Protagonisten. Heute: Theo Zwanziger. Der frühere DFB-Präsident legt in einem Interview im Streit mit Bayern-Boss Uli Hoeneß nach. Auch Zwanzigers Nachfolger Wolfgang Niersbach ist verärgert - Ex-Nationalcoach Klinsmann hat nur ein Schmunzeln übrig. mehr...

DFB Amateur Football Congress Theo Zwanzigers Zeit als DFB-Chef Turbulenter Sturmlauf ins Abseits

Nach fünf wechselhaften Jahren übergibt Theo Zwanziger das Amt des DFB-Präsidenten an diesem Freitag an Wolfgang Niersbach. Zwanzigers Ägide ist geprägt von vielen Worten und einigen fragwürdigen Entscheidungen. Vor allem seine Nähe zum Boulevard warf immer wieder Fragen auf. Jetzt warten neue Aufgaben im Fifa-Vorstand. Von Thomas Kistner mehr...

Beckenbauer fuer Niersbach als Zwanziger-Nachfolger Nachfolger von Theo Zwanziger Niersbach oder neue Zerreißprobe

Vor der DFB-Sitzung macht das Gerücht die Runde,Theo Zwanziger wolle nun doch nicht zurücktreten - dabei hatte es lange so ausgesehen, als stünde mit Wolfgang Niersbach bereits ein Nachfolger fest. Der DFB könnte nun am Mittwoch, statt die Zukunft neu zu ordnen, auch vor einer gewaltigen Zerreißprobe stehen. Von Thomas Kistner mehr...

DFB Counsel Meets To Find  Successor Of President Zwanziger. Nachfolger von Theo Zwanziger Wolfgang Niersbach wird neuer DFB-Präsident

Die Nachfolge für Theo Zwanziger, den scheidenden Präsidenten des Deutschen Fußball-Bundes, ist geklärt. Das Präsidium des DFB und die Vertreter der fünf Regionalverbände haben sich darauf geeinigt, den bisherigen Generalsekretär, Wolfgang Niersbach, als einzigen Kandidaten zu nominieren. Eine Niederlage für den Amtsinhaber und dessen Favoriten Erwin Staudt. mehr...

Rainer Koch Streit mit DFB-Chef Theo Zwanziger Rainer Koch nennt Details

Exklusiv DFB-Chef Zwanziger gerät im absurden Machtkampf mit seinem Vize Koch unter Druck. Streitpunkt ist ein Gespräch zwischen Koch und Ex-Schiedsrichter Amerell. Fand das letztlich sogar in Zwanzigers Auftrag statt? Nun wird sich der DFB-Chef äußern müssen. Von Claudio Catuogno und Thomas Kistner mehr...

Buchpraesentation von Theo Zwanziger Buch von Theo Zwanziger Ein Gefühlsmensch packt aus

Den öffentlichkeitswirksamen Angriffen auf Uli Hoeneß folgt die Vorstellung des Erstlingswerks: Auf der Buchvorstellung von "Die Zwanziger Jahre" schäkert Theo Zwanziger nicht nur mit Claudia Roth, er erzählt auch Anekdoten von der Herrentoilette. Und verteidigt Fifa-Präsident Joseph Blatter. Von Boris Herrmann mehr...

Beckenbauer fuer Niersbach als Zwanziger-Nachfolger Nachfolge von DFB-Präsident Theo Zwanziger Nur noch zwei Kandidaten

Ligapräsident Reinhard Rauball hat angekündigt, er stehe nicht als Nachfolger von DFB-Präsident Theo Zwanziger zur Verfügung. Uli Hoeneß erklärt, dass auch niemand vom FC Bayern zum DFB wechseln wolle. Damit gibt es mit Erwin Staudt und Wolfgang Niersbach nur noch zwei Kandidaten. Die Frage lautet: Was will Niersbach? mehr...