Glenn O'Brien Warum Warhol vor mir kniete

Er hat Andy Warhols Zeitschrift "Interview" geführt. Ein Gespräch über Pop und eine Unterhose. Interview von Peter Richter mehr...

Golf Die Eichenrieder Jungs

Marcel Siem ist diesmal nicht allein auf Heimatbesuch. Beim Münchner European-Tour-Turnier schlägt auch Stephan Jäger ab. Der 26-Jährige reifte in den USA zum Profigolfer. Von Gerald Kleffmann mehr...

Princess Madeleine's newborn royal baby boy Prominente Elternfreuden Gestatten, Prinz Nicolas

Prinzessin Madeleine feiert am Wochenende noch hochschwanger auf der Hochzeit ihres Bruders Carl Philip mit. Zwei Tage später bringt die schwedische Prinzessin ihr zweites Kind zur Welt. Heute hat der stolze Opa den Namen verkündet. mehr... Bilder

US-Schauspieler Spiel des Lebens

Keiner gibt sich so cool wie Samuel L. Jackson: eine Begegnung in Berlin mit einem Schauspieler, der trotz seines neuen Films "Big Game" Angst vor dem Scheitern hat. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Bilder des Wochenendes Rutschpartie

Asiatische Rugby-Spieler arbeiten am Ruf des Sports, Rory McIlroy sucht nach dem Ball, das Stadion der Tennessee Titans erlebt ein seltenes Schauspiel und auf dem Times Square wird gerungen. mehr...

Fotosynthese Dünger aus der Krone

Pflanzen haben immer Bedarf an Stickstoff. Nur Bakterien im Boden könnten ihn verwerten, hieß es stets. Schaffen es auch Mikroben in den Blättern? Von Elizabeth Pennisi mehr...

Panne mit tödlichem Milzbranderreger US-Armee verschickt gefährliche Anthrax-Proben

Schwere Panne beim US-Militär: Zehn Stützpunkte sind mit Proben des Milzbranderregers Anthrax beliefert worden. In mindestens einem Fall waren die Erreger nicht wie geplant abgetötet. mehr...

Islam-Hass in den USA Wehe, er wäre ein Muslim

Er wollte eine Moschee angreifen, doch das FBI verhaftete den Pastor rechtzeitig. Dass er trotz eines Geständnisses gegen Kaution freigelassen wurde, erzürnt Liberale und Muslime. Wie hätte Amerika wohl reagiert, wenn er Muslim wäre? Von Matthias Kolb mehr...

Todesstrafe in USA Tennessee führt elektrischen Stuhl ein

Der US-Bundesstaat zieht seine eigenen Lehren aus der Diskussion um Hinrichtungen per Giftspritze - und führt den elektrischen Stuhl ein. In einigen anderen Staaten können sich Verurteilte für alternative Arten zu sterben entscheiden. mehr...

Fall Tennessee Eisenberg Verfassungsgericht lehnt Beschwerde ab

16 Mal schossen Polizisten auf den Studenten Tennessee Eisenberg - weil er sie mit einem Messer bedrohte. Die Beamten standen nie vor Gericht. Die Eltern legten vor dem Bundesverfassungsgericht Beschwerde ein - und scheiterten jetzt. mehr...

Screenshot: www.tennessee-eisenberg.de Tod nach Polizeiaktion Vier Kugeln zu viel für Tennessee Eisenberg

Der Regensburger Student Tennessee Eisenberg starb Ende April im Kugelhagel. Ein neues Gutachten, das der Süddeutschen Zeitung vorliegt, belastet einen Schützen. mehr...

Von Besitzer für schwul gehalten Hund in Tennessee vor Einschläferung gerettet

Weil sein Bulldoggenmischling ein ganz normales Dominanzverhalten zeigte, wollte ein Mann in den USA den Rüden loswerden und setze ihn im Tierheim ab. Der Hund hätte eingeschläfert werden müssen - wenn sich die Geschichte via Facebook nicht rasend schnell verbreitet hätte. mehr...

Volkswagen-Werk in Tennessee VW-Arbeiter in den USA lehnen Gewerkschaft ab

Volkswagen wollte in seinem Werk im US-Bundesstaat Tennessee einen Betriebsrat gründen. Doch die Arbeiter sind dagegen. Gewerkschaft und Präsident Obama sprechen von politischer Einflussnahme. mehr...

Todesstrafe Hinrichtung in Tennessee Kindermörder stirbt auf elektrischem Stuhl

Der US-Bundesstaat Tennessee hat erstmals seit Jahrzehnten wieder einen Straftäter auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet. Der Verurteilte wählte diese Tötungsart selbst. mehr...

Erschossen im April 2009: Tennessee Eisenberg; oh Regensburg: Fall Tennessee Eisenberg Szene wie im Zombiefilm

Tennessee Eisenberg wurde von der Polizei erschossen - gegen die Beamten wird keine Anklage erhoben. An der Schilderung der Tat durch die Staatsanwaltschaft bleiben Zweifel. Ein Kommentar von H. Holzhaider mehr...

Tennessee Eisenberg Fall Tennessee Eisenberg "Es gibt mir zu denken"

Lange wurde geschwiegen. Doch nachdem neue Fragen im Fall des erschossenen Tennessee Eisenberg aufgetaucht sind, reagiert auch endlich die Politik. Von M. Hägler mehr...

Logistik-Branche Geliefert

Fedex greift die Deutsche Post frontal an: Der US-Logistikanbieter plant die Milliarden-Übernahme des niederländischen Konkurrenten TNT. Die Bonner geben sich erstmal unbeirrt. Zu Recht? Von Caspar Busse mehr...

Literatur Neues Buch von "The Circle"-Autor Eggers Neues Buch von "The Circle"-Autor Eggers Guantanamo eines Moralapostels

Ein junger Mann hält mehrere Personen gefangen, darunter seine eigene Mutter. Und alles nur, damit er ihnen erklären kann, was alles nicht stimmt mit dieser Welt. Wie viel Dave Eggers steckt in seinem neuen Roman? Von Christopher Schmidt mehr... Buchkritik

Unterschleißheim Die Königin des Rock

Ein Musical widmet sich dem bewegten Leben von Tina Turner mehr...

Timberlake Erstes Foto von Timberlakes Sohn Silas, der jüngste Grizzlybär

Erst acht Tage alt ist der Sohn von Justin Timberlake und Jessica Biel - und schon ein Star auf Instagram. Sein Vater veröffentlichte das erste Foto seines Sohnes zu einem besonderen Anlass. mehr...

Reportage Mathe bei Mama

Homeschooling war lange ein Spleen religiöser Gruppen. Mittlerweile unterrichten in den USA viele ihre Kinder selbst, um sie besser zu fördern. Von David Hesse mehr...