Fall Tennessee Eisenberg Verfassungsgericht lehnt Beschwerde ab

16 Mal schossen Polizisten auf den Studenten Tennessee Eisenberg - weil er sie mit einem Messer bedrohte. Die Beamten standen nie vor Gericht. Die Eltern legten vor dem Bundesverfassungsgericht Beschwerde ein - und scheiterten jetzt. mehr...

A femal dog feeds two-day-old tiger cubs and her puppy at a zoo in Hefei Bilder des Tages Momentaufnahmen im August

Spektakulärer Sprung auf Zakynthos // menschliche Pyramide in Mumbai // Lichtmalerei in Raisting und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Todesstrafe in USA Tennessee führt elektrischen Stuhl ein

Der US-Bundesstaat zieht seine eigenen Lehren aus der Diskussion um Hinrichtungen per Giftspritze - und führt den elektrischen Stuhl ein. In einigen anderen Staaten können sich Verurteilte für alternative Arten zu sterben entscheiden. mehr...

VW Cross Blue und Martin Winterkorn Neuer VW Cross Blue Mit großer Wucht

Die Amerikaner kaufen immer mehr Autos, doch Volkswagens Absatz in den USA sinkt. Der Cross Blue, ein schwerer Geländewagen, soll den Negativtrend stoppen - und vor allem die US-Patrioten für VW begeistern. Von Kristina Läsker mehr...

Von Besitzer für schwul gehalten Hund in Tennessee vor Einschläferung gerettet

Weil sein Bulldoggenmischling ein ganz normales Dominanzverhalten zeigte, wollte ein Mann in den USA den Rüden loswerden und setze ihn im Tierheim ab. Der Hund hätte eingeschläfert werden müssen - wenn sich die Geschichte via Facebook nicht rasend schnell verbreitet hätte. mehr...

Volkswagen-Werk in Tennessee VW-Arbeiter in den USA lehnen Gewerkschaft ab

Volkswagen wollte in seinem Werk im US-Bundesstaat Tennessee einen Betriebsrat gründen. Doch die Arbeiter sind dagegen. Gewerkschaft und Präsident Obama sprechen von politischer Einflussnahme. mehr...

Screenshot: www.tennessee-eisenberg.de Tod nach Polizeiaktion Vier Kugeln zu viel für Tennessee Eisenberg

Der Regensburger Student Tennessee Eisenberg starb Ende April im Kugelhagel. Ein neues Gutachten, das der Süddeutschen Zeitung vorliegt, belastet einen Schützen. mehr...

Ordensbruder knackt Lotterie-Jackpot Millionen für die anderen

"259,8 Millionen Dollar" steht auf dem Scheck, den Roy Cockrum überreicht bekommt. Der Ordensbruder aus Tennessee hat den Powerball-Jackpot in den USA geknackt. Doch er darf ihn nicht behalten. Von Tanja Mokosch mehr...

Fall Eisenberg Fall Tennessee Eisenberg Fall Tennessee Eisenberg "Dann schieße ich und schieße ich"

Der Student Tennessee Eisenberg wurde 2009 von Polizisten erschossen - weil sie sich von seinem Messer bedroht fühlten. Die Polizeigewerkschaft will nun klären, wie es genau zu den Schüssen kam. Von Max Hägler mehr...

Tennessee Eisenberg Fall Tennessee Eisenberg Fall Tennessee Eisenberg Zwölf Schüsse vor dem Verfassungsgericht

Die Akte ist geschlossen. Die Polizisten, die auf Tennessee Eisenberg geschossen haben, standen nie vor Gericht. Doch die Eltern des Studenten geben nicht auf - und wenden sich an Karlsruhe. Von Max Hägler mehr...

Ricky Bell Todesstrafe in den USA Mörderische Comebacks

Mehrere US-Bundesstaaten erwägen die Rückkehr zu Brachialtechniken des juristisch legitimierten Tötens. Auch der elektrische Stuhl steht zur Diskussion - zum Entsetzen vieler Gegner der Todesstrafe. Denn was sich bei einer Elektrokution abspielen kann, taugt als Stoff für Horrorfilme und Geisterbahnen. Von David Hesse mehr...

Computer Rechenpower Rechenpower Die besten Supercomputer der Welt

Sie berechnen Erdbeben, erforschen Gehirntumore und werten Daten für die NSA aus: Supercomputer sind für Wissenschaft, Wirtschaft und Politik von enormer Bedeutung. Jetzt haben Forscher die besten Rechensysteme vorgestellt. mehr...

Todesstrafe Hinrichtung in Tennessee Kindermörder stirbt auf elektrischem Stuhl

Der US-Bundesstaat Tennessee hat erstmals seit Jahrzehnten wieder einen Straftäter auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet. Der Verurteilte wählte diese Tötungsart selbst. mehr...

Keine Anklage gegen Polizisten im Fall Eisenberg Tennessee Eisenberg Keine Anklage gegen Polizisten

Im Falle des getöteten Musikstudenten Eisenberg verzichtet das Oberlandesgericht auf eine Anklage. Doch damit will sich der Anwalt der Familie nicht zufriedengeben. mehr...

Erschossen im April 2009: Tennessee Eisenberg; oh Regensburg: Fall Tennessee Eisenberg Szene wie im Zombiefilm

Tennessee Eisenberg wurde von der Polizei erschossen - gegen die Beamten wird keine Anklage erhoben. An der Schilderung der Tat durch die Staatsanwaltschaft bleiben Zweifel. Ein Kommentar von H. Holzhaider mehr...

Tennessee Eisenberg Fall Tennessee Eisenberg "Es gibt mir zu denken"

Lange wurde geschwiegen. Doch nachdem neue Fragen im Fall des erschossenen Tennessee Eisenberg aufgetaucht sind, reagiert auch endlich die Politik. Von M. Hägler mehr...

Tod durch Polizeikugeln Schießen statt helfen

In den vergangenen fünf Jahren sind 38 Menschen in Deutschland durch Polizeikugeln getötet worden. Zwei Drittel von ihnen waren nicht kriminell, sondern krank. Sie hätten psychologische Hilfe gebraucht. mehr...

James Franco "Rebel" Ausstellung im Museum of Contemporary Art Bücher von Jeff Bridges und James Franco Hollywood Zen

Was kann uns amerikanisches Kino fürs Leben lehren? Zwei Filmstars, die es wissen könnten, haben sich nun an Ratgebern versucht: der Dude Jeff Bridges und das Enfant terrible James Franco. Und sie spiegeln sogar einander wider. Von Fritz Göttler mehr...

Klimapolitik US-Klimapolitik US-Klimapolitik Obama will CO₂-Emissionen drastisch senken

In den USA laufen 600 Kohlekraftwerke. Sie liefern 40 Prozent des Stroms und sind für ein Drittel der CO₂-Emissionen des Landes verantwortlich. US-Präsident Obama verschärft nun den Umweltschutz - "als Präsident und als Vater". Von Nikolaus Piper mehr...

Umstrittene Giftspritzen bei Hinrichtungen 21 Todeskandidaten klagen gegen Oklahoma

Mehrere US-Bundesstaaten experimentieren bei Hinrichtungen seit Jahren mit unerprobten Giftcocktails. Jetzt klagen 21 Todeskandidaten gegen den Bundesstaat Oklahoma. Doch der Termin für die nächste Hinrichtung steht bereits fest. mehr...

24th Annual Rock And Roll Hall Of Fame Induction Ceremony - Arrivals Soul-Musiker Bobby Womack ist tot Barde für die schwer Geschlagenen

Er war einer der letzten großen R'n'B- und Soul-Stars und ist trotz diverser Schicksalsschläge in aller nur denkbarer Würde gealtert. Nun ist der amerikanische Sänger, Gitarrist und Songwriter Bobby Womack im Alter von 70 Jahren gestorben. Von Jens-Christian Rabe mehr...

Eisenberg; oh Fall Tennessee Eisenberg Staatsanwaltschaft: Geschossen aus Notwehr

Der Regensburger Student Tennessee Eisenberg wurde im April durch Polizeischüsse getötet. Die Staatsanwaltschaft ermittelte - und verzichtet auf eine Anklage der Beamten. mehr...