Obdachlosigkeit in München "Irgendwann muss ich da raus" Obdachlosigkeit Obdachlosigkeit in München

Seit mehr als fünf Jahren haust Herbert F., 77, im Wald. Als Außenseiter sieht er sich trotzdem nicht. Noch ist F. erstaunlich fit, aber was, wenn das nicht mehr so ist? Seine Geschichte zeigt, wie schnell man durch das soziale Netz rutschen kann. Von Gudrun Passarge mehr...

Tabletten Mitten in Absurdistan Jodtabletten im Briefkasten

In Istanbul büxt ein Kakadu aus, Frankfurter Kerle erinnern sich ihrer Omas und in Zürich erhalten Bürger Jodtabletten - aus Sorge vor einem Atomunfall. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

25 Jahre Mauerfall DDR-Bürger in linientreuen Berufen DDR-Bürger in linientreuen Berufen An ihnen hing das "rote Fähnchen"

Ihre Zukunftsaussichten waren gesichert mit einem systemrelevanten Job. Bis die Mauer fiel. Zwei Ostdeutsche schildern, wie die Wende in der DDR ihre Berufe verschwinden ließ - noch bevor ihrer Karriere richtig begann. Von Dorothea Grass mehr... Protokolle

Swing Museum für die Zwanziger Jahre in Berlin Hommage an die Lebensgier

Filmstars, Wirtschaftsbosse und Unterwelt trafen sich einst im "Kakadu" am Kudamm. Nach dem Vorbild der legendären Bar plant ein Düsseldorfer in Berlin ein Zwanziger-Jahre-Museum - inklusive Fünf-Uhr-Tanztee. Von Ruth Schneeberger mehr... Report

Konvertitin Toleranz-Recherche Vom Christentum zum Islam Muslima mit Mütze

Seit sich Claudia Jansen vor drei Jahren entschied, Muslima zu werden, hat sie ein Problem: In der Arbeit darf sie nur Mütze tragen - die Schulleitung will es so. Dabei ist das Kopftuch für die Konvertitin aus München ein Stück Freiheit. Von Anna Fischhaber mehr... Die Recherche - Porträt

World's smallest and tallest man photocall Guinness-Rekordhalter Größter Mann trifft kleinsten Mann

Fast zwei Meter Größenunterschied liegen zwischen den beiden: In London haben sich die Guinness-Rekordhalter Sultan Kösen und Chandra Bahadur Dangi erstmals getroffen. mehr...

Kinostart - 'Bevor der Winter kommt' Kino Filmtipps fürs Wochenende

Wochenende ist Kinozeit - doch welcher Film lohnt sich? Die wichtigsten Neustarts der Woche im Schnell-Check. Da fehlt nur noch Popcorn und ein kühles Bier. mehr...

Späti Neuer Kiosk in Schwabing Neuer Kiosk in Schwabing Nachts im grünen Würfel

In München ist das eben immer noch eine Attraktion: Der neue Kiosk an der Münchner Freiheit hat 23 Stunden geöffnet. Fast wie ein Späti in Berlin. Wären da nicht die Sauce von der Sternekoch-Tochter und der Bierpreis. Von Cathrin Schmiegel mehr...

Sotschi 2014 -  Evi Sachenbacher-Stehle Biathletin Sachenbacher-Stehle Dickes Aber für Evi

Nach der Verkürzung ihrer Dopingsperre denkt Evi Sachenbacher-Stehle über die Fortsetzung ihrer Biathlon-Karriere nach. Der deutsche Verband ärgert sich noch immer über den Imageschaden - und sendet eine Botschaft an die Athletin. Von Volker Kreisl mehr... Analyse

USA Land der Fettnäpfchen Beate Wild Sonnenbrand Kalifornien USA, Land der Fettnäpfchen Alle so lustig hier

In Kalifornien hebt Marihuana die Stimmung im Café, im Park und am Strand. Legal ist das nur für Patienten mit "Weed Card". Und plötzlich fühlen sich alle ein wenig krank. Von Beate Wild mehr... Kolumne

Zehnter Todestag von Jassir Arafat Arafats Tod Viel Raum für Spekulationen

Als Jassir Arafat 2004 starb, konnten sich die Ärzte nicht auf eine bestimmte Todesursache festlegen. Dann kam der Verdacht auf, er könnte mit Polonium vergiftet worden sein. Doch auch in dieser Frage gibt es bis heute keine Einigung unter den Fachleuten. mehr...

Germany Celebrates 25th Anniversary Of The Fall Of The Berlin Wall Mein Deutschland Apfelpuffer zum Abschied

Vor 25 Jahren fiel die innerdeutsche Grenze. Agnieszka Kowaluk erinnert sich daran, wie viele Ostdeutsche auch über Polen den Weg in die Freiheit suchten. Eine Kolumne von Agnieszka Kowaluk mehr...

Muslims Protest IS Violence Islam-Aktionstag in Wuppertal Tee, Pizza und klare Antworten

Ganz in der Nähe der Atib-Moschee in Wuppertal patroullierten vor ein paar Tagen die Salafisten von der Scharia-Polizei. Wie positioniert sich die Gemeinde beim bundesweiten Aktionstag der Muslime gegen Gewalt und Intoleranz? Ein Besuch. Von Bernd Dörries mehr... Reportage

Toni Garrn Toni Garrn Toni Garrn Das Geschäfts-Model

Toni Garrn ist unser deutsches Topmädchen in New York. Sie spricht wie andere Promis gerne über ihre Wohltätigkeitsprojekte. Schweigsam wird sie nur, wenn es um Leonardo DiCaprio geht. Von Judka Strittmatter mehr... Porträt

München Wandel im Münchner Bahnhofsviertel Wandel im Münchner Bahnhofsviertel Gesundheitstouristen und Whiskeydealer

Das Tor zum Orient: Die einst türkischste Ecke Münchens wird immer arabischer. Die Landwehstraße schläft nie - hat aber mit einem Problem zu kämpfen. Von Thomas Anlauf mehr...

DECADE-ETHIOPIA-DROUGHT Durchfallerkrankungen in Afrika Killer im Schatten von Ebola

Während alle vor Ebola zittern, sterben täglich Tausende Kinder an simplem Durchfall. Die Seuche ist so banal, dass die Weltöffentlichkeit sie nicht wahrnimmt. Der Krankheit fehlt der Schreckeffekt. Von Felix Hütten mehr... 360 ° Seuchen

Erdrutsche Erdrutsch in Sri Lanka Erdrutsch in Sri Lanka Gefangen im Schlamm

Nach dem verheerenden Erdrutsch im Osten Sri Lankas haben die Behörden die Zahl der Opfer erheblich nach unten korrigiert. Inzwischen wird nur noch von 38 getöteten und vermissten Menschen ausgegangen. Zunächst war von rund 300 und später von 100 Vermissten die Rede gewesen. mehr... Bilder

Indian children's right activist Satyarthi gestures as he speaks with the media at his office in New Delhi Friedensnobelpreis für Kailash Satyarthi "Ein Held unserer Zeit"

Tausende Kinder hat Kailash Satyarthi gerettet, doch einige seiner Mitstreiter ließen dabei ihr Leben: Der Hindu kämpft seit Jahrzehnten für die Rechte von Heranwachsenden. Den Friedensnobelpreis, den er sich mit Malala Yousafzai teilt, widmet der Inder den noch immer versklavten Kindern. Von Jakob Schulz mehr... Porträt

Models Cara Delevingne and Joan Smalls present creations by British designer Stella McCartney as part of her Fall/Winter 2014-2015 women's ready-to-wear collection show during Paris Fashion Week Laufsteg-Trends für den Herbst Warme Garne

Maschen, Zopfmuster und Kapuzenpullis: Die Modehäuser setzen in diesem Herbst verstärkt auf Gestricktes. Warum die lange als primitive Arbeitskluft verschriene Wollmode im Trend liegt - und was das Phänomen über unsere Zeit sagt. Von Anne Goebel mehr...

Flüchtlinge in Fürstenfeldbruck Sechs Klassenräume gegen die Not

Eine Grundschule wird in Fürstenfeldbruck zum Quartier für Asylbewerber: In gerade einmal vier Stunden schaffen Helfer Betten, Sanitäranlagen und eine Küche herbei - dann stehen auch schon die neuen Bewohner vor der Tür. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Volleyball "Die Leute sollen den Schweiß riechen"

Max Hauser, Trainer und Initiator des wundersamen Herrschinger Aufstiegs, über das Neuland erste Liga, Volleyball-Hooligans, die Wichtigkeit unbeliebter Spieler und die Botschaft, der "Geilste Club der Welt" zu sein Interview von Sebastian winter mehr...

Stiftung Warentest über Waschmittel Welches Pulver weißer wäscht

Ob Schokoeis, Schweißflecken oder Lippenstift: Kompakt-Waschmittel entfernen hartnäckige Flecken grundsätzlich besser als Pulver aus XL-Packungen. Nur elf von 21 Pulvern haben im Test gut abgeschnitten, darunter viele günstige Marken. mehr...

Bundesparteitag Grüne Simone Peter Allein unter Grünen

Schon wieder hat die Partei eine Chefin, die leider nicht dem Bundestag angehört. Leider interpretiert Simone Peter ihren Job auch noch so, dass sie alles noch schlimmer macht. Von Stefan Braun mehr... Analyse

Mindart/My Harmony Magazine "mindart" und "my harmony" Journalismus zum Kuscheln

Zwei neue Magazine richten sich an die weibliche und vor allem harmoniebedürftige Leserschaft: "mindart" versucht es auf spirituell-politische Weise, "my harmony" will "gute Ideen und schöne Gedanken". Von Ruth Schneeberger mehr... Magazinkritik

Schulen in München Frühstück an Münchner Schulen Frühstück an Münchner Schulen Tischlein deckt sich nicht allein

Weil viele Schüler morgens mit leerem Magen und ohne Pausenbrot kommen, wird an immer mehr Schulen Frühstück angeboten. Ohne die Hilfe von Vereinen und Ehrenamtlichen wäre das nicht möglich. Und das gemeinsame Essen macht nicht nur satt, sondern bewirkt noch sehr viel mehr. Von Melanie Staudinger mehr...