Bei uns in Tokio Olympia und kein Ende

Es wird sein, wie immer bei den Spielen: Es wird viel teurer als geplant. Zwar heißt es in Japan, man habe die Kosten diesmal im Griff, man werde sparen, aber der gute Wille scheitert an der Realität. Für die niedrigen Sätze will keine Firma arbeiten. Von Christoph Neidhart mehr...

Vladimir Putin, Dmitry Medvedev Kremlchef im Fitnessstudio Pumpen mit Putin

Wirtschaft schwach, Führung stark: Russlands Präsident Putin war mit Ministerpräsident Medwedew im Fitnessstudio. Sie wollen wohl eine Botschaft ans Volk senden. mehr... Bilder

Das Museum für Russische Zeitgeschichte in Moskau im Jahr 2008. Geschichtsmuseum in Moskau Gazprom statt Gulag

Seit das einstige Revolutionsmuseum in Moskau unter der Leitung einer putin-treuen Direktorin steht, fließt das Geld. Aber ob künftig an den Gulag erinnert werden wird, erscheint fraglich. Von Julian Hans mehr...

Russland Unwetter überschwemmt Olympiastätten in Sotschi

Ein Mann ertrinkt in den Wassermassen, Hunderte Häuser werden zerstört. Heftige Regenfälle haben den Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2014 überflutet. Die Behörden haben den Notstand ausgerufen. mehr...

Süddeutsche Zeitung Reise Reisebuch Reisebuch Mensch, Russland

Unter Künstlern, Kosaken und Kickboxern: Vier junge Autoren und Fotografen porträtieren den Wandel einer Nation. Dabei zeichnen sie fast durchweg ein positives Bild von Russland - dem "fast unbekannten Land". Von Leonie Gubela mehr...

Peking 2008 - Veranstaltungen Olympia 2022 in Peking Vernarrt ins Vogelnest

Kaum Schnee, lange Wege, immense Kosten: Peking eignet sich noch weniger als Sotschi für Winterspiele. Für die angebliche Reform-Agenda des IOC ist die Wahl ein herber Rückschlag. Von Johannes Aumüller mehr... Analyse

Tennis Kloten Scharapowa Tennisprofi Scharapowa Vermisst in Sotschi

Russlands Tennisfrauen tut Maria Scharapowas Absage im Fed Cup sportlich weh - Deutschland kommt das sehr gelegen. Plötzlich sind sie Favorit auf das Erreichen des Endspiels. Von Philipp Schneider mehr... Analyse

Tennis Denkverbote in Sotschi

Julia Görges und Sabine Lisicki beginnen im Fed Cup fürs deutsche Team, das gegen Russland Favorit ist. Doch Andrea Petkovic und Angelique Kerber könnten am Sonntag trotzdem noch im Einzel antreten. Von Gerald Kleffmann mehr...

Deutsch-russische Beziehungen Petersburger Dialog in Sotschi abgesagt

Der Ukraine-Konflikt trübt die deutsch-russischen Beziehungen: Die Organisatoren des in Sotschi geplanten Diskussionsforums "Petersburger Dialog" sagen die Veranstaltung ab. Die Grünen bezeichnen das Treffen als "Farce". mehr...

A message of congratulation is projected onto the Bird's Nest Olympic stadium as people gather after Beijing was chosen to host the 2022 Winter Olympics in Beijing Olympia 2022 in Peking Spiele der Heuchler

Die Olympia-Vergabe an Peking entlarvt all das schöne Gerede des IOC als Peinlichkeit. Ökologie und Menschenrechte werden leiden - wie schon im Sommer 2008. Von Kai Strittmatter, Peking mehr... Kommentar

- Fußball-WM 2018 Sportsfreund

Es gibt vieles, was Joseph Blatter und Wladimir Putin verbindet. Der eine regiert die Fifa so eigenmächtig wie der andere sein Land. Für sie passt die Fußball-WM perfekt zu Russland. Von Julian Hans mehr...

IOC President Bach and Russian President Putin wave during the closing ceremony for the 2014 Sochi Winter Olympics Vergabe von Sportereignissen Warum nie der Beste Olympia gewinnt

China oder Kasachstan? Katar oder Putin? In welchen Ländern sportliche Großereignisse stattfinden, entscheidet nicht mehr die Eignung des Kandidaten. Von Thomas Kistner mehr... "360° Sport und Macht" - Analyse

Alex Schwazer press conference Leichtathletik Der vergessene Geher

In Italien läuft ein seltsames Experiment: Ein des Dopings überführter Olympiasieger und ein Anti-Doping-Kämpfer versuchen, Olympia 2016 zu erreichen. Von Birgit Schönau mehr...

Freising Freising Freising Schnee im Sommer

Die in Weihenstephan Molekulare Biotechnologie studierende Freestylerin Laura Grasemann will "Sportstipendiatin 2015" werden. Uni und Leistungssport erfordern viel Disziplin - und auch Geld Von Petra Schnirch mehr...

Kommentar Mehr Qual als Wahl

Peking oder Almaty? Für den IOC-Chef Bach ist das keine Frage von Menschenrechten. Wenn Diktaturen zwei Wochen Demokratie spielen, ist das fürs IOC schon okay. Von Claudio Catuogno mehr...

London 2012 - Fechten Fechterin Imke Duplitzer "Zivilcourage stört den Ablauf"

Ihre Lebensgefährtin darf sie nicht umarmen, Bauarbeitern klebt Beton an den nackten Füßen: Die Fechterin Imke Duplitzer schildert, wie belastend es ist, in einem Land wie Katar oder China antreten zu müssen. Von Lisa Sonnabend mehr... "360° Sport und Macht" - Protokoll

Imke Duplitzer "Zivilcourage stört"

Die deutsche Fechterin über das Gefühl, nicht willkommen zu sein, und die Furcht, in manchen Ländern der Welt wegen ihrer Homosexualität zusammengeschlagen zu werden. Protokoll: Lisa Sonnabend mehr...

A skier soars through the air during training session at the Sunkar Ski Jumping complex in Almaty Olympische Winterspiele 2022 Wenigstens schneit's in Almaty

Alle Bewerberstädte aus Demokratien haben das Interesse an Olympia 2022 verloren. Nun entscheidet das IOC zwischen Almaty und Peking - der kasachische Ort wäre die bessere Wahl. Von Johannes Aumüller mehr... "360° Sport und Macht" - Analyse

Thomas Bach President of the IOC announces Beijing as the city to host the the 2022 Winter Olympics during the 128th International Olympic Committee Session, in Kuala Lumpur Olympia-Vergabe an Peking "Ein Albtraum für die Menschenrechte"

Nach dem Zuschlag für Peking jubelt vor allem die chinesische Delegation. Die Kritik an der Vergabe folgt umgehend. Die Stimmen zu Olympia 2022. mehr... Reaktionen

Fußball WM 2022 in Katar Datenprojekt zur Vergabe von Sportgroßereignissen Wie Mächtige den Sport missbrauchen

Katar darf acht Weltmeisterschaften ausrichten, Russlands Präsident Putin missbraucht Spiele als Machtinstrument: Ein SZ-Projekt zeigt, wie sich der Sport verändert - und wie die Funktionäre mitspielen. Von Lisa Sonnabend (Daten und Text), Thomas Block und Salvan Joachim (Grafiken) mehr... "360° - Sport und Macht" - Interaktiv

Putin-Sprecher Dmitrij Peskow trug auf seiner Hochzeit angeblich eine teure Uhr Kontroverse in Russland Die 500 000-Euro-Uhr des Putin-Sprechers

Eine Luxusuhr - haben Russlands Oppositionelle keine anderen Probleme? Doch, klar. Aber plakative Aktionen sind ihr einziges Mittel gegen die laute Kreml-Propaganda. Von Hannah Beitzer mehr...

Sotschi 2014 - Sicherheit Vorbereitung für Olympia Putin macht Sotschi zur Festung

Drohnen, Satelliten und mehr als 30.000 Bewacher: Die Olympiastadt Sotschi wird zur Hochsicherheitszone. Doch Kritiker befürchten, dass einige Vorkehrungen gar nicht das Ziel hätten, Anschläge zu verhindern. Von Frank Nienhuysen mehr...

15 Januar 2014 Dresden Training Deutsche Nationalmannschaft zur Short Track EM Anna Seidel phot Shorttrackerin Anna Seidel In den Ferien nach Sotschi

Anna Seidel hat mit 15 Jahren geschafft, wovon andere Sportler lange vergebens träumen: Sie darf zu den Olympischen Spielen. Als einzige deutsche Shorttrackerin ist sie in Sotschi dabei, seit der erfüllten Norm ist ihr Leben ein ganzes Stück aufregender geworden. Von Saskia Aleythe mehr...

Mode für Olympia 2014 Deutsches Olympia-Team Bunte Vögel für Sotschi

Farbenfroh geschmückt reisen die deutschen Sportler zu den Olympischen und Paralympischen Winterspielen nach Sotschi. Bei der offiziellen Präsentation ist auch Magdalena Neuner dabei - nicht als Sportlerin, sondern als Mützen-Designerin. mehr...