Deutsche Bahn Bahnchef Grube will auf selbstfahrende Autos setzen Zentrale von DB Schenker - Rüdiger Grube

"Das autonome Fahren auf der Straße ist für uns hoch interessant", sagt der Konzernchef. Für die Zukunft der Deutschen Bahn hat Grube ehrgeizige Pläne. mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Deutsche Firmen in Großbritannien Deutsche Firmen in Großbritannien "Das wirft uns alle zurück"

Viele Unternehmen machen gute Geschäfte auf der Insel und haben dort viele Tausend Mitarbeiter. Wird das so bleiben? Wohl nicht, das Umdenken fängt schon an. Von Caspar Busse mehr...

WLAN im ICE Fernverkehr Bahn verspricht bis Ende des Jahres kostenloses Internet in allen ICEs

Nun gibt es die feste Zusage: Bis Ende 2016 soll auch in der zweiten Klasse Schluss sein mit dem Internet-Entzug. Doch es gibt einen Haken. Von Thomas Öchsner mehr...

Deutsche Bahn Höchste Zeit

Die Krise bei der Bahn trifft nun auch den Vorstand: Vizechef Volker Kefer tritt ab. Ein Grund: die Kostenexplosion bei Stuttgart 21. Doch der Konzern hat noch ganz andere Probleme. Von Thomas Öchsner mehr...

China Misstöne zwischen Berlin und Peking

Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisiert bei ihrem Besuch in China rechtsstaatliche Defizite. Ministerpräsident Li Keqiang warnt vor einem Handelskrieg mit der Europäischen Union. Von Nico Fried mehr...

Präsentation ICE 3 Autonomes Fahren Deutsche Bahn will bis 2023 Lokführer teilweise abschaffen

Das kündigt Konzernchef Rüdiger Grube in einem Interview an. Gleichzeitig relativiert er das geplante Aus für Nachtzüge. mehr...

ICE passiert Rapsfeld Deutsche Bahn Bahnfahren muss endlich Spaß machen

Es gibt kein Verkehrsmittel, das umweltfreundlicher und zuverlässiger ist. Doch die Bahn muss endlich moderner werden - und kundenfreundlicher. Kommentar von Caspar Busse mehr...

Zwangsarbeit Zwangsarbeit Zwangsarbeit Leiden im Knast

Tausende politische Häftlinge in der DDR mussten als Zwangsarbeiter schuften, auch für Firmen im Westen. Auf Entschädigung warten sie bislang vergeblich. Von Markus Balser mehr...

Seehofers Eisenbahn ARD-Doku Wo Horst Seehofer ganz allein die Weichen stellt

Die ARD berichtet aus dem Ferienhaus-Keller des CSU-Chefs. Dort steht jene Modelleisenbahn, die schon so oft als Sinnbild für den Machtmenschen herhalten musste. Von Roman Deininger mehr...

Mobilität Ein Ticket für alles

Der Fahrschein der Zukunft soll gleichzeitig für Zug-, Taxi- und Busfahrten gültig sein. So plant es die Deutsche Bahn. Nur: Wer kann es schaffen, diesen Fahrschein auch anzubieten? Von Michael Bauchmüller mehr...

Zentrale von DB Schenker - Rüdiger Grube Mobilität Deutsche Bahn will Allround-Ticket für alle Verkehrsmittel

Bahn-Chef Grube spricht über Pläne für ein einziges Ticket für Bahn, Bus, Rad und Taxi. Gezahlt werden soll nur einmal am Monatsende. mehr...

Deutsche Bahn Börsenpläne für Töchter

Konzernchef Rüdiger Grube will in Kürze mehrere Optionen für den Verkauf eines Minderheitsanteils am internationalen Logistikgeschäft Schenker und am Auslandsgeschäft der Personverkehrstochter Arriva vorstellen. Von Markus Balser mehr...

DDR-Zwangsarbeiter Abgründe am Gleis

Nicht nur Ikea: Auch bei der Reichsbahn der DDR mussten Strafgefangene Zwangsarbeit leisten. Eine Entschädigung will die Deutsche Bahn nicht zahlen. Von Markus Balser mehr...

Hauptversammlung der Deutschen Bahn AG Deutsche Bahn Schelte für die Bahn

Fernbusse, Verspätungen, zu wenig Investitionen: Es war kein leichtes Jahr für die Deutsche Bahn. Nun kritisiert der Bund auch noch die Konzernführung. Von Markus Balser mehr...

Deutsche Bahn Große Baustelle

Was die geplante Sperrung der wichtigen Zugstrecke in diesem Jahr für die Kunden und für das Unternehmen selbst bedeutet. Von Markus Balser mehr...

Fernverkehr, ICE 3 in München Hauptbahnhof Hannover-Kassel Deutsche Bahn will wichtige ICE-Strecke komplett sperren

Exklusiv Von München nach Hamburg, von Frankfurt nach Berlin: Bahnfahrer müssen bald für zwei Wochen auf eine der wichtigsten Zug-Strecken Deutschlands verzichten. Von Markus Balser mehr...

Lärmschutz im Güterverkehr: Bahnchef Rüdiger Grube und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU). Initiative von Verkehrsminister Dobrindt Güterzüge sollen leiser werden - per Gesetz

Zuglärm ist ein großes Ärgernis, doch der Umbau auf leisere Technik stockt. Jetzt macht Verkehrsminister Dobrindt Druck - und droht harte und teure Strafen für zu laute Züge an. Von Markus Balser mehr...

Ökumenischer Gottesdienst für Rettungskräfte des Zugunglücks Nach dem Zugunglück Worte wie Pfeile

Beim Dankgottesdienst für die Helfer von Bad Aibling hält die Regionalbischöfin eine Predigt, die keiner so schnell vergessen wird Von Daniela Kuhr mehr...

Ökumenischer Gottesdienst für Rettungskräfte des Zugunglücks Münchner Frauenkirche Helfer von Bad Aibling bei Gedenkgottesdienst gewürdigt

Hunderte von ihnen haben vor einem Monat bei dem Zugunglück Menschen gerettet. Ministerpräsident Seehofer sagte: "Ich verneige mich vor Ihnen." mehr...

Konzernumbau Pofalla mischt die Bahn auf

Der ehemalige Kanzleramtsminister baut den Staatskonzern um - und seine Macht aus. Das gefällt nicht allen. Von Markus Balser mehr...

Gedenkgottesdienst Leid, auf das es keine Antwort gibt

Der Gedenkgottesdienst für die Opfer des Zugunglücks von Bad Aibling war prominent besucht mehr...

Ökumenischer Gedenkgottesdienst nach Zugunglück in Bad Aibling Bad Aibling Hunderte nehmen Abschied von den Opfern

Fünf Tage nach dem Zugunglück gedenken Familien und Freunde, Kollegen und Helfer in einem bewegenden Gottesdienst der Toten und Verletzten. Über allem steht die eine Frage: "Warum?" Von Daniela Kuhr mehr...

Zugunfall in Oberbayern Bad Aibling Die Suche nach der Ursache

Die Polizei warnt vor schnellen Schlüssen, doch es sieht danach aus, dass ein Fehler im Stellwerk den Tod von zehn Menschen verursacht haben könnte. Die Aufräumarbeiten werden noch Tage dauern Von Christoph Dorner, Anna Günther und Daniela Kuhr mehr...

Lokführerstreik der Gewerkschaft der Lokführer GDL am Hauptbahnhof Frankfurt Hessen Deutschland R Deutsche Bahn Zurückbleiben, bitte

Marode Brücken, kaputte Schienen und neue Trassen: Die Bahn hat 2016 viel zu tun. Der Konzern kündigt mit 850 Baustellen einen neuen Rekord an. Die Folge: Zugausfälle und Verspätungen. Von Markus Balser mehr...

Fernbusse am Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) in der Münchner Arnulfstraße. Fernverkehr Fernbusse sollen draußen bleiben

Mehr Anbieter, Fahrgäste und Verbindungen: Die Branche expandiert unaufhaltsam. Doch gegen die wachsende Zahl der Busse regt sich in den Städten immer größerer Widerstand. Analyse von Marco Völklein mehr...