Zugmonitor-Analyse Verspätungen machen ICE um bis zu 28 km/h langsamer ICE der deutschen Bahn

Schnell, schneller, ICE - bis zu 300 km/h in der Spitze ist das Tempo-Versprechen der Bahn. Doch ausgerechnet auf den Hochgeschwindigkeitsstrecken gibt es die häufigsten Verspätungen. Die SZ hat nun die Folgen für Deutschlands wichtigste Achsen berechnet. Ergebnis: Die Flitzer sind im Schnitt viel langsamer unterwegs als gedacht, bis zu 28 km/h. Von Stefan Plöchinger mehr...

Reise Mountainbike-Tour im Pfälzerwald Brettern, nicht protzen

Mountainbiken im Pfälzerwald? Da fällt dem Alpenangeber außer Saumagen und Weißweinschorle wenig ein. Bewegt er sich dann tatsächlich einmal durch das Mittelgebirge im Westen Deutschlands, wird er schnell kleinlaut. Eine Bekehrung auf zwei Rädern. Von Sebastian Herrmann mehr...

Skifahren in Oberwiesenthal, picture alliance Winter in Oberwiesenthal O Arzgebirg, wie bist du schie!

Zwischen Plattenbau und Bemmenplatte: Ski fahren in Oberwiesenthal, dem einstigen St.Moritz der DDR. Von Thomas Becker mehr...

Unterwegs im Bayerischen Wald, Jochen Müssig Reisen in Deutschland Hinten auf der Hundshaut

Unterwegs im Niemandsland: Eine spätwinterliche Reise mitten durch Elend, Jammer und Noth im Bayerischen Wald. Von Willi Winkler mehr...

Nacktwandern, dpa Nacktwandern im Harz Hüllenlos auf Schusters Rappen

Nudisten können im Harz möglicherweise bald hüllenlos wandern. Falls Interesse besteht, möchte der Verkehrsverbund den bundesweit ersten FKK-Weg einrichten. mehr...

Jahresrückblick lsw - Spaziergang am Schluchsee Gesundheit Sauer macht nicht lustig

Im Hotel Auerhahn im Schwarzwald geht es ums Wohlfühlen. Mit Sauna, Solarien, Sport und Schwitzen. Kennt man. Nicht so bekannt war uns allerdings ein umfängliches Programm zum Entsäuern des Körpers. Von Andreas Schätzl mehr...

Wutach; dpa Wutachschlucht Im "Grand Canyon" des Schwarzwaldes

Haushohe Felsen, schmale Pfade, seltene Pflanzen, Forellen im Bach: Eine Wanderung durch die Wutachschlucht ist ein Naturerlebnis - und Abenteuer. mehr...

Wandervereine werben um Nachwuchs Schwarzwald Ein Wegenetz halb um die Welt

Zwischen Pforzheim und der Schweiz können Wanderer tagelang marschieren, ohne zwei Mal dieselbe Strecke zu passieren. mehr...

Ein letztes ´Räng-däng-däng" - Das Ende des Zweitakters Urlaub in der DDR So weit der Trabi fährt

Zelten mit Trabant und der Trick mit dem Gold: Schauspieler, Skispringer und Journalisten über ihre Ferien in einer Zeit, in der Reisefreiheit noch ein Traum war. mehr...

Die Eifel aus der Vogelperspektive Eifel Maar macht mobil

Auf dem Eifelsteig um Gerolstein entdecken Wanderer die Einsamkeit und unverbaute Schönheit einer urzeitlich anmutenden Natur. mehr...

Nostalgie-Radrundfahrt Radtour Nationalparkradweg

Der Radweg führt entlang der deutsch-tschechischen Grenze durch die Nationalparkgebiete Bayerischer Wald und Sumava. mehr...

Zugspitze Tirol Kontrast-Mittel

Wenige Tage in Tirol reichen - um zu verstehen, dass es hier sehr viele Gegensätze gibt. Hat man sich mit dieser Erkenntnis arrangiert, kann die Erlebnisphase reibungslos einsetzen. Von Von Andreas Schätzl mehr...

Deutschland-Reise Themenhotels Themenhotels Bei Ankunft Mord

Hier bewachen Sherlock Holmes, James Bond und Alfred Hitchcock Ihren Schlaf: Das Krimihotel in Hillesheim in der Eifel ist ganz auf Fans des Genres eingerichtet - bis hin zur "Psycho"-Dusche. mehr...

GIPFELSTUERMER Wandern auf dem Frankenweg Vom höllischen Tal zu "König David"

Auf mehr als 520 Kilometern führt einer der längsten deutschen Weitwanderwege durch Mittelgebirge, historische Altstädte, auf Burgen, durch Täler und vor allem: kaum auf Asphalt. mehr...

Unesco erklärt Harzer Wasserwirtschaft zu Welterbe, dpa Unesco Weltkulturerbe Harzer Wasserkraft

Ein Meisterwerk mittelalterlicher Bergbau- und Ingenieurskunst: Die Unesco hat das Wasserwegenetz im Oberharz in das Weltkulturerbe aufgenommen. mehr...

Herbstnebel in der Eifel Wandern in der Eifel Allein durch die Urzeit

Im Vulkanloch soll einst ein Schloss verschwunden sein, in den Büschen lauerten Räuber - auf dem Eifelsteig um Gerolstein ist es schön einsam und manchmal schön unheimlich. In Bildern. Von Willi Winkler mehr...

Zugspitze Reuters Skifahren im Frühjahr Hier liegt Schnee für Sonnenskifahrer

Im Tal ist Frühling, doch für Skifahrer ist der Winter noch nicht vorbei: Wo es noch problemlos abwärts geht - und wo der Schnee langsam knapp wird. mehr...

Baumwipfelpfad, ddp Bayerischer Wald Über den Wipfeln

Der neu eröffnete Baumwipfelpfad in Neuschönau eröffnet einen Blick auf die Kronen des dortigen Mischwaldes aus luftiger Perspektive - nur schwindelfrei müssen die Wanderer sein. mehr...

Australien Australischer Nachrichten-Fluss Australischer Nachrichten-Fluss Das letzte Original

Schneller als jede Flaschenpost: Briefe und Päckchen mit dem Boot ausfahren. Aber nicht nur das, sondern auch Lebensmittel, Zeitungen und den neuesten Klatsch. Ein Besuch bei Australiens letztem Flussboten. mehr...

Schwarzwald, dpa Deutsche Urlaubsregionen Deutsche Urlaubsregionen: Schwarzwald

Wenn man vom Schwarzwald spricht, ist eigentlich ein Gebirge gemeint: Nämlich Deutschlands größtes Mittelgebirge, das im Westen Baden-Württembergs liegt. mehr...