US-Wahl Mit diesen Strategien wollen Trump und Clinton im TV-Duell bestehen Views Ahead Of The First Presidential Debate At Hofstra University

Fauler Instinktmensch gegen detailverliebte Staatsfrau: So bereiten Berater von Trump und Clinton die Wähler auf die 90-Minuten-Debatte vor. Heute Nacht geht es darum, Erwartungen zu erfüllen. Analyse von Matthias Kolb, Washington mehr...

US-Wahl US-Präsidentschaftsdebatten US-Präsidentschaftsdebatten Knock-out vor Millionenpublikum

Das erste TV-Duell Clinton gegen Trump steht an. Manch ein Kandidat verspielte in den Debatten in einem Augenblick alle Chancen - selbst wenn er nicht schwitzte wie Richard Nixon. Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...

George H.W. Bush US-Wahl Gerüchte in den USA: Bush senior will Clinton wählen

Der frühere US-Präsident wolle dem Kandidaten seiner Partei die Stimme verweigern, heißt es. George Bush ist ein besonders prominenter Republikaner, der Trump ablehnt - aber keineswegs der einzige. mehr...

Hillary Clinton US-Präsidentschaftswahl "Überhitzung": Hillary Clinton verlässt 9/11-Feier

Die Demokratin wurde zur Wohnung ihrer Tochter Chelsea gebracht. Obwohl sie später den Reportern zuwinkt und ihre Ärztin später alles aufklärt, raunen ihre politischen Gegner weiter über ihren Gesundheitszustand. mehr...

Hillary Clinton Video
US-Präsidentschaftswahl Beschimpfung von Trump-Fans: Ehrlich und erbärmlich

Zurecht wirft die Demokratin ihrem Gegner vor, abfällig über Gesellschaftsgruppen zu sprechen. Dass sie nun selbst 50 Prozent der Trump-Fans "erbärmlich" nennt, ist politisch dumm. Analyse von Matthias Kolb, Washington mehr...

Gary Johnson US-Präsidentschaftswahl Libertärer US-Kandidat: "Was ist Aleppo?"

Der Außenseiter Gary Johnson könnte den unpopulären Trump und Clinton die Show stehlen. Doch im TV-Interview zeigt der Ex-Gouverneur noch peinlichere Wissenslücken als Polit-Neuling Trump. Von Matthias Kolb, Washington mehr... (US-Blog)

Republican presidential nominee Donald Trump greets supporters during a campaign stop at the Canfield County Fair in Canfield US-Präsidentschaftswahl Der unberechenbare Trump wittert seine Chance

Neun Wochen vor der Wahl schmilzt Hillary Clintons Vorsprung. Worauf es für die Kandidaten im Endspurt ankommt: Ein Überblick in fünf Punkten. Von Matthias Kolb mehr...

Promis Wahlkampf in den USA Wahlkampf in den USA Trumps Prominente, Clintons Prominente

In den USA ergreifen Schauspieler, Sänger und TV-Moderatoren im Wahlkampf offen Partei für einen der Kandidaten. Wer für den Republikaner ist, und wer für die Demokratin - ein Überblick. Von Minh Thu Tran mehr...

Democratic presidential nominee Hillary Clinton tapes an appearance on the Jimmy Kimmel Show in Los Angeles, California US-Wahl Der Körper der Kandidatin

Das Trump-Lager streut Gerüchte, Hillary Clinton sei nicht fit genug, um Präsidentin zu werden. Die lässt sich von Entertainer Jimmy Kimmel den Puls fühlen und öffnet ein Gurkenglas. Von Barbara Galaktionow mehr...

USA Donald Trumps Schuldenberg

Die Firmen des republikanischen US-Präsidentschaftskandidaten sollen mehr Rückstände haben als angegeben. Im Gegensatz zu seiner demokratischen Rivalin Clinton weigert sich Trump, seine Einkünfte offenzulegen. mehr...

Republican presidential nominee Donald Trump speaks on stage during a campaign event in Dimondale Video
"New York Times" Trumps Firmen haben einen Schuldenberg von 650 Millionen Dollar

Rätselumwobene Geschäfte und Geld vom Erzfeind: Firmen des republikanischen US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump haben laut einem Bericht mehr als das Doppelte der Schulden, die sein Team bislang eingestanden hatte. mehr...

Evan McMullin Evan McMullin Der aufrechte Konservative, der Präsident Trump verhindern will

Evan McMullin war Stratege der Republikaner im Kongress. Nun tritt der frühere CIA-Agent als unabhängiger Präsidentschaftskandidat an. Er könnte Trump wichtige Stimmen kosten. Porträt von Matthias Kolb, Washington mehr...

Donald Trump Video
US-Präsidentschaftswahl Umfragen beweisen: Donald Trump schadet sich selbst

Drei Monate vor der Wahl liegt der Republikaner plötzlich klar zurück. Trumps Verhalten irritiert auch die Wähler in wichtigen "swing states" - doch seine Gegnerin bleibt verwundbar. Analyse von Matthias Kolb, Washington mehr...

Donald Trump US-Wahlkampf Trump setzt Verschwörungstheorien gezielt ein

Seit Tagen raunt der Republikaner, dass die US-Wahl gefälscht werde. Das klingt nach "schlechter Verlierer", aber viele Konservative glauben schon heute, dass die Demokraten tricksen. Analyse von Matthias Kolb, Washington mehr...

Hillary und Bill Clinton US-Wahl Bill könnte Hillary im Wahlkampf bremsen

Dass der frühere US-Präsident Bill Clinton für seine Frau auftritt, ist einerseits selbstverständlich. Birgt aber auch ein Risiko. Analyse von Hubert Wetzel mehr...

RNC in Cleveland 2016 Bilder
Republikaner-Parteitag Donald junior: "Ich bin der Sohn eines großen Mannes"

Trump, Trump, Trump: Nach der offiziellen Kür preisen Tiffany und Donald jr. ihren Vater. Die Rede von Paul Ryan dagegen zeigt, dass Amerikas Konservative außer der Clinton-Verachtung nur wenig verbindet. Von Matthias Kolb, Cleveland mehr...

Republican Presidential Candidate Donald Trump Appears With His Vice Presidential Candidate Pick Indiana Gov. Mike Pence Bilder
Familie von Kandidat Donald Trump It's a Family Affair

Die erwachsenen Kinder von Donald Trump gehören zu den wichtigsten Rednern beim Parteitag. Sie steuern seinen Wahlkampf, beraten und verteidigen ihn - und lächeln die Hetze ihres Vaters ganz einfach weg. Von Sacha Batthyany mehr...

Republican National Convention: Day One Nominierungsparteitag der Republikaner Ich bin's, der Rockstar

Gegen Donald Trump haben selbst seine größten Gegner bei den Republikanern keine Mittel mehr. Seine Frau weiß, was jetzt kommt: noch mehr Drama. Von Nicolas Richter mehr...

Republican Presidential Candidate Donald Trump Appears With His Vice Presidential Candidate Pick Indiana Gov. Mike Pence US-Republikaner Nur Hillary Clinton hält die Republikaner zusammen

Auch kurz vor seiner Kür zum Präsidentschaftskandidaten reißt die innerparteiliche Kritik an Donald Trump nicht ab. Einig ist sich die Partei einzig in der Ablehnung seiner Konkurrentin. Von Nicolas Richter, Cleveland mehr...

Presumptive Republican Presidential Nominee Donald Trump And Sarah Palin Address The Western Conservative Summit US-Republikaner Was für Donald Trump beim Parteitag auf dem Spiel steht

Der Druck vor der großen Show in Cleveland ist groß: Sponsoren und Parteigrößen sagen ab, ein antisemitischer Tweet wirft Fragen auf. Helfen sollen Trump seine Kinder - und vielleicht ein Box-Promoter. Von Matthias Kolb, Washington mehr...

Republican presidential candidate Donald Trump shields his eyes to look out at the audience during a campaign rally in Greensboro, North Carolina Kampf ums Weiße Haus Dafür fehlt Wahlkämpfer Trump das Geld

Die Republikaner sind schockiert, ihr Kandidat hat nur mickrige 1,3 Millionen Dollar in der Kasse. Trumps Gerede über eine "schlanke, gemeine" Kampagne offenbart Ignoranz. Analyse von Matthias Kolb, Washington mehr...

Schießerei in Orlando US-Republikaner US-Republikaner Trump nach Orlando: Spalter statt Staatsmann

Trumps Reaktion auf das Attentat mit 49 Opfern zeigt die Radikalität der Republikaner. Die Partei ist selbst schuld, dass der Fremdenhass der Tea Party nun salonfähig ist. Analyse von Matthias Kolb mehr...

US-Wahl US-Wahlkampf US-Wahlkampf Sehnsucht nach "Amerikas CEO"

Der Erfolg von Trump zeigt: Seine Wähler haben mehr Vertrauen in Unternehmenschefs als in Politiker. Doch sind sie wirklich die besseren Staatslenker? Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...

Alex Castillo Vorwahlen in den USA Trump rüpelt gegen die Latinos

Mit seinen Ausfällen gegen die Hispanics dürfte sich der Präsidentschaftskandidat schaden. Hillary Clinton hofft in Kalifornien auf die Stimmen des "schlafenden Riesen". Von Sacha Batthyany mehr...

US-Wahl US-Wahlkampf US-Wahlkampf Ryan knickt ein und unterstützt Trump

Partei statt Prinzipien: Nach längerem Zögern stellt sich der ranghöchste Republikaner in Washington hinter den Immobilien-Populisten. Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...