bedeckt München
vgwortpixel

Erstes Treffen nach US-Wahl:Obama und Romney speisen gemeinsam

Two Sides of the Coin

Im Private Dining Room des Weißen Hauses werden sich diesen Donnerstag die beiden Männer treffen, die sich monatelang unversöhnlich gegenüberstanden: US-Präsident Barack Obama (l.) und Mitt Romney.

(Foto: dpa)

Sie werden wohl nicht nur über Privates reden: US-Präsident Obama und sein unterlegener republikanischer Herausforderer Romney treffen sich im Weißen Haus zum Mittagessen.

Gut drei Wochen nach der US-Wahl treffen die Gegner wieder aufeinander - diesmal am gedeckten Tisch. Diesen Donnerstag werden sich US-Präsident Barack Obama und sein unterlegener republikanischer Herausforderer Mitt Romney im Weißen Haus zum Mittagessen treffen.

Die Begegnung ist nach Angaben des Präsidentensprechers Jay Carney strikt privat. Gespeist wird in einem privaten Esszimmer - Journalisten sind ausgeschlossen. Es sei die erste Gelegenheit der beiden ehemaligen Wahlrivalen zum Meinungsaustausch nach der Entscheidung am 6. November, hieß es in Carneys Mitteilung.

Obama hatte Romney bereits auf seiner ersten Pressekonferenz nach der Wahl bescheinigt, einige gute Ideen zu haben. Als Beispiel nannte er die Art und Weise, wie Romney 2002 die Olympischen Spiele in Salt Lake City auf die Beine gestellt hatte.

Außerdem hat Obama die Hoffnung geäußert, dass der Kongress bis Weihnachten eine Einigung im hart geführten Haushaltsstreit erzielen kann. Er begrüße es, dass immer mehr Republikaner sich hinter einen ausgewogenen Ansatz zur Verhinderung der "Fiskalklippe" stellten, da der Dauerstreit zwischen beiden Lagern die Politik in Washington schon länger lähmt.

Zuvor hatte sich bereits der ranghohe Republikaner John Boehner optimistisch über eine Einigung gezeigt. Auch beim gemeinsamen Mittagessen dürfte das Thema angesprochen werden.

Republikaner und Demokraten im Kongress müssen sich bis Ende des Jahres auf Maßnahmen verständigen, um automatische Ausgabenkürzungen und Steuererhöhungen zu verhindern. Diese könnten die USA in eine Rezession stürzen.