TV-Film auf Arte "Sie brauchen Klicks, viele Klicks!" "Die vierte Gewalt" auf Arte

Filme über Journalisten gehen gut dieser Tage. "Die vierte Gewalt" mit Benno Fürmann ist jedoch ein arg plakativer Film über das Zusammenspiel von Politik und Medien. TV-Kritik von Karoline Meta Beisel mehr...

60 Jahre Bravo Zeitschriften-Jubiläum Die besten Momente aus 60 Jahren "Bravo"

Welche Bademode ist hip? Welcher Spruch cool? Und wie beendet man als Mädchen das Single-Dasein? Die "Bravo" hilft seit 60 Jahren weiter. Eine Rückschau in Bildern. Ausgewählt von Thomas Häusermann mehr...

Hochsicherheitsgefängnis von Silivri in der Türkei Türkische Chronik (II) Enteignungen wie im Osmanischen Reich

Festnahmen, Pfändungen, Willkür: Die Wut der Regierung von Präsident Erdoğan trifft nun auch Geschäftsleute. Und zwar genau diejenigen, die vor Kurzem noch bejubelt wurden. Ein Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Militärputsch in der Türkei Türkische Chronik (I) Türkische Chronik (I) Wie die AKP Verschwörungstheorien über den Putsch befeuert

Sie behauptet, es seien ausschließlich Gülen-Anhänger - und vielleicht noch die CIA. Beweise bleibt sie schuldig und behindert so die Suche nach den wahren Drahtziehern. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Operation Umzug - Der Bundesnachrichtendienst erfindet sich neu BND-Gesetz Wo die Grenzen der Aufklärung liegen

Lehren aus dem Fall Snowden: Journalistenverbände wollen verhindern, dass der Bundesnachrichtendienst ausländische Reporter überwachen darf. Von Ronen Steinke mehr...

Journalismus Nachrufschreiber David Ensikat Nachrufschreiber David Ensikat "Erinnern und Erzählen hilft"

David Ensikat ist Nachrufschreiber. Er schreibt lustige, erregende, tragische Geschichten über ganz normale Menschen. Es sind Würdigungen von erloschenen Leben. Interview von Cornelius Pollmer mehr...

Republic And Democracy Protest Rally In Taksim Square Unites Political Parties Against The Recent Attempted Coup Türkisches Tagebuch (XXIII) Es ist Zeit aufzuwachen

Von der Demokratie sind wir in der Türkei so weit entfernt wie nie zuvor. Hoffentlich merkt die Mittelschicht bald, dass sie betrogen worden ist. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Demo von Erdogan-Anhängern in Köln Türkisches Tagebuch (XXII) Erdoğan hält die Massen in explosiver Hypnose

Das türkische Volk ist weiterhin zutiefst gespalten, zu Hause wie im Ausland. Und die Anhänger des Präsidenten folgen ihm blind. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Binali Yildirim, Premierminister Türkei Türkisches Tagebuch (XXI) Die türkische Presse ist ausgeliefert

200 Journalisten wurde der Zugang zum türkischen Parlament verboten. Damit bestimmt der Staat, was und wie berichtet wird. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

German riot police stand in front of the Cologne Cathedral during a protest of supporters for Turkish President Erdogan in Cologne RTL Kölner Polizistin filmt für RTL heimlich Kollegen bei der Arbeit

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die Frau, der zudem die Entlassung droht. RTL wollte offenbar die Arbeitsbedingungen der Polizei recherchieren. Von Hans Hoff mehr...

Aftermath of an attempted coup d'etat in Turkey Türkisches Tagebuch (XX) Exodus der türkischen Elite

Intellektuelle befürchten Zustände wie im Nahen Osten - und wandern nach Skandinavien oder die USA aus. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Nach Schießerei in München Journalismus in Ausnahmesituationen Wie Medien mit Amokläufen umgehen sollten

Um den Werther-Effekt zu vermeiden, wird über Suizide nur zurückhaltend berichtet. Zwei Kriminologen fordern nun, auch Amokläufer medial ins Leere laufen zu lassen - mit guten Argumenten. Von Ronen Steinke mehr... Rezension

John Oliver HBO-Satiresendung John Oliver und der bedauernswerte Zustand der Zeitungen

Der US-Satiriker widmet eine ganze Sendung dem Verfall des Journalismus. Und hat eine deutliche Botschaft an sein eigenes Publikum. Von Katharina Riehl mehr...

Kriegsfotografen Doku-Serie "Conflict" Doku-Serie "Conflict" Und jedes Foto zeigt die Grausamkeit des Krieges

Die Doku-Miniserie "Conflict" porträtiert Fotografen in Extremsituationen und wirft mit deren Bildern Fragen auf. Und zwar jene, die sich im Zeitalter von Smartphones und sozialen Medien nicht mehr nur Profis stellen sollten. Von Annika Domainko mehr...

Aftermath of an attempted coup d'etat in Turkey Türkisches Tagebuch (VXII) "Du bist als nächstes dran"

Auf ihrer Jagd nach missliebigen Journalisten schrecken die Behörden nicht einmal mehr davor zurück, Mütter von ihren anderthalbjährigen Kindern zu trennen - und denen zu drohen. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Heidelberg Wie Heidelberg Nachrichten einfach gestaltet

Als erstes lokales Nachrichtenportal richtet sich "Einfach Heidelberg" an Menschen mit Leseproblemen - und nutzt dafür einfache Sprache, die gar nicht so leicht ist. Von Viola Schenz mehr...

Terrorgefahr Terrormeldungen Terrormeldungen Mittel gegen die Hysterie

Immer mehr Push-Benachrichtigungen vermitteln Unruhe und Unsicherheit. Wir sollten die Hysterie als Chance begreifen. Von Carolin Gasteiger mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Sollen Medien dem Terror ein Gesicht geben?

Die französische Zeitung "Le Monde" will der Glorifizierung der Täter entgegenwirken und zeigt deshalb keine Bilder von Terroristen mehr. Kann eine Selbstzensur potenzielle Nachahmer verhindern? Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Significant Death Toll Feared In Paris Terror Attacks Bilder von Attentätern Wie sollen Medien über Terroristen berichten?

Französische Medien wollen keine Fotos von Attentätern mehr zeigen und keine Namen mehr nennen. Kann das funktionieren? Von Joseph Hanimann mehr...

Jessica Valenti Jessica Valenti Frauenhass im Netz: "Es ist zu viel"

Die feministische Autorin Jessica Valenti zieht sich aus den sozialen Medien zurück - weil inzwischen sogar ihre kleine Tochter Morddrohungen erhält. Von Kathleen Hildebrand mehr...

Anti-Regierungsproteste in Istanbul Türkisches Tagebuch (XI) Schweigen ist jetzt der Feind der Demokratie

Jeder Minister kann in der Türkei ab sofort jedes Medienhaus und jeden Verlag zumachen lassen. Staatsanwälte müssen Folge leisten. Das ist das Ende der Pressefreiheit. Und nun? Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

People shout slogans and wave Turkish national flags as they have gathered in solidarity night after night since the July 15 coup attempt in central Ankara Türkisches Tagebuch (X) Erdoğan begünstigt Manipulation und Desinformation

Warum konzentriert sich die Regierung nicht darauf, die Schuldigen des Putschversuchs dingfest zu machen anstatt so viele Reporter zu verhaften? Journalismus stellt kein Verbrechen dar. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Militärputsch in der Türkei Türkisches Tagebuch (IX) Türkisches Tagebuch (IX) Erdoğan vollzieht den "zivilen Staatsstreich"

Mit all den Zensurlisten und Festnahmen ist es nicht mehr zu übersehen: Der Ausnahmezustand bereitet einem vom Präsidenten angezettelten Gegenputsch den Weg. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Militärputsch in der Türkei Türkisches Tagebuch (VIII) Türkisches Tagebuch (VIII) Erdoğan regiert per Dekret - was das heißt, weiß in der Türkei jeder

Zu einem Treffen der Parteien lädt der türkische Präsident Erdoğan die Kurdenpartei HDP aus - so viel zu seiner Ankündigung, er wolle "die Demokratie neu errichten". Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Türkisches Tagebuch (V) Ausnahme ist kein Zustand

Das Magazin "Nokta", das türkische Äquivalent zum "Spiegel", wird nicht mehr gedruckt. Und die Polizei führt Reporter ab. Einfach so. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...