US-Medien Breitbart ist das Portal der Frustrierten Steve Bannon

Stephen Bannon ist zurück bei "Breitbart" und will für Präsident Trump "in den Krieg ziehen". Dabei hat die rechtspopulistische Website längst an Einfluss verloren. Von Jürgen Schmieder mehr...

Sportschau-Moderatorin Jessy Wellmer Jessy Wellmer in der "Sportschau" Lust auf Fußball - und Ironie

Die 37-jährige Jessy Wellmer moderiert künftig die Samstags-"Sportschau" - und könnte mit ihrem Markenzeichen polarisieren. Von David Denk mehr...

Journalismus Türkische Chronik (XLX) Türkische Chronik (XLX) Steht Erdoğan am Anfang vom Ende seines Aufstiegs?

Der türkische Präsident will nun auch die AKP gleichschalten - doch bei den alten Granden seiner Partei wächst der Unmut. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Journalismus Angela Merkel im Interview Angela Merkel im Interview Diese vier Youtuber interviewen die Kanzlerin

Von kompakter Politikanalyse über Menstruationstassen bis hin zum iPhone-Test: Wem sich Merkel im Live-Interview stellen muss. Von SZ-Autoren mehr...

Journalismus Youtube Bilder
Youtube "Merkel lullt den Gegner ein"

Ischtar Isik und Mirko Drotschmann sind zwei von vier Youtubern, die heute die Kanzlerin interviewen werden. Wie haben sie sich vorbereitet? Interview von Luise Checchin mehr...

Presseschau zu Charlottesville Ein Präsident, der jeden moralischen Führungsanspruch verspielt

Viele US-Medien verurteilen Trumps lediglich vage Äußerungen zu Charlottesville scharf. Allerdings gibt es auch andere Meinungen. Ein Blick in die Presse. mehr...

Illu Medien Buzzfeed Von der Katzenbildschleuder zum investigativen Journalismus

Das US-Medienportal Buzzfeed ist vor allem für seine Quizze und Tests bekannt. Das soll sich nun ändern - auch beim deutschen Ableger. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Journalismus Türkische Chronik (XLIX) Türkische Chronik (XLIX) Erdoğans neuer Staat naht

Die türkische Regierung schaltet auf dem Weg in die Autokratie die Intellektuellen im Land aus. Die kemalistische CHP hat es versäumt, sich mit den Verfolgten zu verbünden. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Jeffrey Lord US-Medien CNN feuert Trump-Unterstützer Jeffrey Lord

Beim liberalen Sender verteidigte keiner den US-Präsidenten so leidenschaftlich wie Jeffrey Lord. Nun hat der Kommentator wegen eines Tweets seinen Job verloren. mehr...

Emmanuel Macron Macron und die Medien Die Wucht des Schweigens in Zeiten des Dauergeplappers

Frankreichs Präsident Macron hat die Entrücktheit zum staatstragenden Stilmittel erhoben. Journalisten bleiben außen vor. Stattdessen soll eine eigene PR-Einheit künftig seine Botschaften vermitteln. Von Joseph Hanimann mehr...

Fußball Euro EM 2016 Fußball-TV-Experten Pool der Plaudertaschen

Im Fernsehen sind Ex-Fußballer Zeitfüller rund um die Spiele. Wenn sie reden, sind journalistische Qualitätsansprüche auf einmal ziemlich egal. Von Ralf Wiegand mehr...

G20-Gipfel - Medienzentrum für Journalisten G-20-Gipfel Journalisten klagen wegen Ausschluss vom G-20-Gipfel

Ihnen war beim Treffen der Staats- und Regierungschefs kurzzeitig die Akkreditierung entzogen worden. mehr...

Fussball DFB Pokal Finale Deutschland Herren Saison 2016 2017 Olympiastadion Berlin SG Eintrac Video
Fußballexperte ARD und Mehmet Scholl trennen sich

Nach dem Streit um die Doping-Berichterstattung haben sich der Sender und der Fußballexperte auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Seine Radiosendung macht Scholl jedoch weiter. mehr...

Jeffrey Lord Politik im US-TV Trump-Chefdeuter und Prügelknabe für Liberale

Jeffrey Lord ist der Trump-Versteher bei den Trump-Kritikern von CNN. Und Teil eines absurden Theaters, das den amerikanischen Zuschauern jeden Abend vorgeführt wird. Von Jürgen Schmieder mehr...

Mehmet Scholl Scholl zum ARD-Streit Scholl: Doping hatte "nichts in der Sendung verloren"

Beim Confed Cup hatte Mehmet Scholl das Studio verlassen. Nun erläutert der Fußball-Experte die Gründe dafür. mehr...

Journalismus US-Politik US-Politik Megafon des Präsidenten

Die Zehn-Tages-Bilanz von Anthony Scaramucci ist rekordreif. Richtig lange hält den Job des Regierungssprechers aber keiner aus. Über eine Position zwischen hungriger Meute und Staatsgewalt. Von Stefan Kornelius mehr...

MOHAMMED SAEED AL-SAHHF Pressesprecher Fünf Typen des Pressesprechers

Eine Armbanduhr für 500 000 Dollar, ein Pionier des Postfaktischen und ein Pakt mit dem Cavaliere - eine internationale Sammlung. Von SZ-Autoren mehr...

Erdoğan Anhänger in Berlin Deutschland Türkische Chronik XLVIII Warum im Ausland lebende Türken an ihrer Liebe zu Erdoğan festhalten

Die Gründe dafür finden sich nicht in Deutschland, sondern in der Türkei. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Prinzessin Diana Presse und Promis Nachricht von Lady Di

Wirbt Diana aus dem Jenseits für den Brexit? Kurz vor ihrem 20. Todestag ist der britischen Boulevardpresse keine Geschichte zu abstrus. Von Christian Zaschke mehr...

Facebook fine "Fake News" Facebooks Lügendetektor

Nun soll es endlich losgehen: Nachdem nur ein Medienhaus mithelfen wollte, "Fake News" zu enttarnen, setzt Facebook nun auch auf selbstlernende Maschinen. mehr...

Kai Diekmann Gerichtsverfahren Ermittlungen gegen Kai Diekmann eingestellt

Die Staatsanwaltschaft ermittelt mangels hinreichenden Tatverdachts nicht weiter gegen den früheren Bild-Herausgeber. Eine Mitarbeiterin hatte ihm sexuelle Belästigung vorgeworfen. mehr...

April 29 2013 Beverly Hills California U S LAURENE POWELL JOBS Founder and Chair Emerson C "The Atlantic" Silicon-Valley-Mäzene und ihre Liebe zu traditionsreichen Medien

Laurene Powell Jobs, die Witwe von Apple-Gründer Steve Jobs, kauft den "Atlantic". Dabei hat das Magazin gar keinen Gönner nötig. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Payitaht "Abdülhamid" Propaganda im türkischen Fernsehen Der Sultan, der das Hassen lehrt

Mit opulenten Serien und fragwürdigen Talkshows glorifiziert das türkische Staatsfernsehen TRT die Nation - und inszeniert Präsident Erdoğan als historischen Führer. Von Selim Aydin mehr...

Journalismus Trump und die Medien Trump und die Medien Diese Journalistin ist Trumps "Lieblingsfeindin"

Aber ohne Maggie Haberman kann der Präsident auch nicht - gibt er der Korrespondentin der "New York Times" doch immer wieder lange Interviews. Porträt einer beinharten Journalistin. Von Sacha Batthyany mehr...

Journalismus Klatschzeitschriften Klatschzeitschriften Männer betrügen, Frauen leiden und Sex wird immer mit Ehe bestraft

Wenn man die richtigen Hefte liest, kann die Welt verblüffend einfach sein. Eine Woche mit der deutschen Regenbogenpresse. Von Johanna Adorján mehr...