Schuldenkrise in Griechenland Tsipras trifft Merkel und Hollande Angela Merkel Schuldenkrise in Griechenland

Bei einem Treffen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Präsident Francois Hollande und dem griechischen Regierungschef Alexis Tsipras in Riga sind nach Angaben aus griechischen Regierungskreisen Fortschritte in der Schuldenfrage gemacht worden. mehr...

Germany's Chancellor Merkel arrives to the Eastern Partnership Summit session in Riga Merkel nach Tsipras-Treffen "Es muss sehr, sehr intensiv gearbeitet werden"

Nach den Gesprächen mit Frankreichs Präsident Francois Hollande und dem griechischen Regierungschef Alexis Tsipras sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel in Riga, in Sachen griechische Schulden gebe es noch sehr viel zu tun. mehr...

OECD Studie Ungleichheit schadet der Wirtschaft

Der Unterschied zwischen Arm und Reich ist so groß wie seit 30 Jahren nicht. Das dämpft das Wachstum, warnt die OECD. Von A. Hagelüken mehr...

Deutschland und Frankreich  Im Notfall Freunde

In den deutsch-französischen Beziehungen läuft vieles unrund. Doch zum Glück kann man sich in dieser Beziehung auf eine Regel verlassen: Auf Krach folgt Versöhnung. Für die nötige Reform Europas reicht die gemeinsame Kraft jedoch nicht aus. Von Stefan Ulrich mehr...

Angela Merkel Osteuropa-Gipfel Doch irgendwie Freunde

Griechenland, Ukraine-Krise, abtrünnige Briten - trotz vieler Krisen endet der EU-Gipfel in Riga versöhnlich. Dabei kommt es kurz vor der Verkündung der Abschlusserklärung noch beinahe zum Eklat. Von Daniel Brössler mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Koalitionsstreit um BND-Affäre Experte soll Einsicht in die Selektorenliste erhalten

Union und SPD wollen den Streit um die BND-Affäre beilegen. Ein Sachverständiger soll offenbar die Unterlagen des Geheimdienstes einsehen dürfen - und prüfen, ob deutsche Interessen verletzt wurden. mehr...

6th Petersberg Climate Dialogue in Berlin Umweltpolitik Merkel verspricht Milliarden für den Klimaschutz

Im Kampf gegen die Erderwärmung will Deutschland doppelt so viel ausgeben wie bisher geplant. Frankreichs Präsident dringt auf einen neuen globalen Klimavertrag. Doch die Vorbereitungen laufen schleppend. Von Michael Bauchmüller mehr...

Merkel, Gabriel und Seehofer Meine Herren

Gabriel keilt gegen Merkel. Seehofer gegen Gabriel. Und Merkel schweigt sehr lange. Über ein Trio, dem die schwierigste Phase noch bevorsteht. Von Nico Fried, Christoph Hickmann und Robert Roßmann mehr... Seite 3 der Süddeutschen Zeitung

Klimaschutz Vertrauensfrage

Beim Klimaschutz schafft Geld das nötige Vertrauen. Von Michael Bauchmüller mehr...

Spionage Ausland setzt Merkel in BND-Affäre unter Druck

Luxemburg fordert die Bundesregierung auf, die Rolle des BND in der NSA-Affäre zu klären. Und in Österreich hat ein Abgeordneter der Grünen Anzeige erstattet - zum ersten Mal gegen konkrete Personen. mehr...

Italien Italien Italien Renzi: Gesunkenes Fluchtboot heben

Die Welt solle sehen, was bei der Katastrophe im April passiert ist, sagt der Premier. Vier Monate werde die Bergung des Schiffes dauern. Von Oliver Meiler mehr...

International Charlemagne Prize Of Aachen 2015 Karlspreis Appell der Präsidenten

Hollande und Gauck warnen bei der Ehrung von Martin Schulz vor einer Renationalisierung Europas. Von Robert Roßmann mehr...

Präsident Frankreichs Präsident Hollande auf Kuba

Francois Hollande hat bei seinem ersten Besuch des sozialistischen Karibikstaats die kubanische Öffnungspolitik unterstützt. mehr...

Krieg in der Ukraine Minsker Abkommen Video
Minsker Abkommen Merkel und Poroschenko klagen über Situation in der Ukraine

Kein Waffenstillstand, schleppender Austausch von Gefangenen: Kanzlerin Merkel und der ukrainische Präsident Poroschenko zeigen sich bei ihrem Treffen in Berlin unzufrieden mit dem Friedensprozess in der Ostukraine. mehr...

International Charlemagne Prize Of Aachen 2015 Gauck-Rede zum Karlspreis "Für das gemeinsame Europa streiten und kämpfen"

Es dürfe kein "Europa der konkurrierenden Nationalismen" geben. Das sagt Bundespräsident Gauck bei der Verleihung des Karlspreises an EU-Parlamentspräsident Martin Schulz. Die Kritik an der Union sei "alarmierend". mehr...

4155 / Rene Redzepi Gastronomie Küchenschlacht

In der Spitzengastronomie herrscht ein absurdes Tempo: Köche wollen Selbstoptimierung, Gäste den ultimativen Kick. Wie macht man da das beste Restaurant der Welt? Recherche in Kopenhagen und Tokio. Von Marten Rolff mehr...

Frankreich und Kuba Anschluss halten

François Hollande besucht die Zuckerinsel. Seit Raúl Castro und Barack Obama mit ihrem Händedruck eine neue politische Phase eröffnet haben, ist er der erste europäischer Staatschef dort. Im Vordergrund stehen wirtschaftliche Interessen. Von Boris Herrmann mehr...

Kriegsende 1945 Die tödliche Dynamik der Diktatur

Zur Weltherrschaft konnten die Nazis es nicht bringen. Indes haben ihre Untaten das Erinnern auf allen Kontinenten stark geprägt. Von Dietmar Süß mehr...

Gedenken in Polen Dasein oder Nicht-Dasein

Auch in Polen spiegelt sich bei den Gedenkveranstaltungen die aktuelle politische Lage Osteuropas - bei der Gästeliste und den Themen. Von Florian Hassel mehr...

- Frankreich Große Freiheit für den französischen Geheimdienst

Paris will den Spielraum seiner Sicherheitsbehörden vergrößern und rechtfertigt dies mit dem Kampf gegen den Terror. Doch der Protest ist enorm. Kritiker fühlen sich an die Methoden der NSA erinnert. Von Christian Wernicke mehr...

- Verstoß gegen Gleichheitsgrundsatz Rechter Bürgermeister in Frankreich zählt muslimische Kinder

Ein rechter französischer Bürgermeister prahlt damit, alle muslimischen Kinder in seiner Stadt ermittelt zu haben - anhand ihrer Vornamen. Solche "ethnischen Statistiken" stehen in Frankreich unter Strafe. Von Christian Wernicke mehr...

Griechenlands Regierungschef Alexis Tsipras Syriza in Griechenland Gefangen in der Underdog-Logik

Unter schwierigsten Bedingungen hat sich Griechenlands Regierungschef Tsipras vom wilden Oppositionspolitiker zum Staatsmann gemausert. Das Problem: Seine Syriza-Partei muss erst noch in der Regierungsrealität ankommen. Von Christos Katsioulis mehr... Gastbeitrag

Frankreich Rückschlag für Sarkozy

Bevor er neu dazu ansetzt, für das Amt des Präsidenten zu kandidieren, wollte Nicolas Sarkozy noch eine alte Affäre abschütteln. Das ist ihm nicht gelungen. Seine politische Rückkehr könnte dadurch gefährdet werden. mehr...

Kanzlerin Merkel und Präsident Putin in Moskau Merkel in Moskau Putin sieht Deutschland als "Partner und Freund"

Der russische Präsident würdigt den Besuch von Kanzlerin Merkel in Moskau und schlägt versöhnliche Töne an - die Kanzlerin indes kritisiert Russlands Rolle im Ukraine-Konflikt scharf. mehr...

French President Hollande visits the PSA Peugeot Citroen engine f Frankreich Hollande steckt in der Zwickmühle

Präsident Hollande will nach dem jüngsten Wahldebakel weitermachen wie bisher. Auch wenn er sich so die kommenden Niederlagen schon im Kalender anstreichen kann - ihm bleibt kaum etwas anderes übrig. Von Lilith Volkert mehr... Analyse