Zwischen den Zahlen Kleine Hände

Eine Studie über das Putzen bringt jede Menge an Informationen. Aber die wichtigsten Fragen werden leider mal wieder nicht gestellt. Von Harald Freiberger mehr...

Komödie Party seiner Asche

Eine schräge Farce aus Belgien über den Tod eines Rockstars, und wie seine Bandkollegen damit umgehen - nämlich äußerst spielerisch und mit viel betrunkenem Charme: "Ich bin tot, macht was draus!" Von Philipp Stadelmaier mehr...

Werkstatt-Konzert Gemeinsam spontan

Die Reihe "Improvise Now!!!" im Haus der Kunst Von Jürgen Moises mehr...

Kultur München 30 Jahre Bühne 30 Jahre Bühne Think flink

Der Pianist und Entertainer Martin Schmitt feiert in der Philharmonie Von Oliver Hochkeppel mehr...

David Schalko Guter Humor ist wie Weinen

Der österreichische Drehbuchautor und Regisseur über Deutsche und Österreicher, Arschlöcher und Ghandis, Leben und Tod. Interview von Jens-Christian Rabe mehr...

Kurzkritik Virtuoser Schabernack

Das Ukulele Orchestra im Prinzregententheater Von Rita Argauer mehr...

Public Schoolgirls England Papa Schlapp

Eine britische Schule hat die Nase voll von Eltern im Pyjama und Hausschuhen und fordert mehr Kleiderdisziplin. Von Martin Zips mehr...

Kurzkritik Ein Querkopf

Wer ist Lambert? Musik mit Maske im Ampere Von Jürgen Moises mehr...

Meine Straße Meine Straße Meine Straße Adalbertstraße

Michi zeigt uns seine Nachbarschaft Von Mercedes Lauenstein mehr...

Süddeutsche Zeitung Gesellschaft Lebensfragen Lebensfragen

Wer sein Leben heute nicht selbst in die Hand nimmt, gilt schnell als träge oder entscheidungsschwach. Zu Unrecht. Ein Plädoyer für mehr Schicksalsergebenheit. Von Matthias Drobinski mehr...

Adolf Hitler Geplante Serie Hitler in acht Folgen

Dresden, München, Mogadischu: Der Produzent Nico Hofmann hat die deutsche Zeitgeschichte schon umfassend aufgearbeitet. Sein jüngstes Projekt "Rommel" läuft Anfang November. Und das nächste hat er schon in der Schublade: eine achtteilige Serie über das Leben von Adolf Hitler. Von Katharina Riehl mehr...

Münchner Lach- und Schießgesellschaft Vorkämpfer für die Subkultur "Kapitalismus frisst alles andere"

Norbert Bürger setzt sich für den Erhalt der Kultkneipe "Abseits" ein, die wohl zum Jahresende schließt, wenn kein Wunder geschieht. Ob der Besitzer Graf Guy von Moy das Kaufangebot der Kneipenfreunde annimmt, ist ungewiss. Interview von Dennis Wenzl mehr... Interview

The Man In The High Castle Hitler-Darstellungen in Film und Fernsehen Böse Pose

Hitler hat Hochkonjunktur: die US-Serie "The Man in the High Castle" zeigt den Diktator als alternden Machthaber. Auf der Leinwand hatte der Führer schon viele Gesichter. Von Felicitas Lachmayr mehr... Bilder

Deutsche Gegenwartsliteratur Was kann der Hokko denn dafür?

"Du bellst vor dem falschen Baum": Judith Holofernes, die Frontfrau der Band "Wir sind Helden", schreibt Gedichte über Tiere. Von Burkhard Müller mehr...

Xavier Naidoo Prominente der Woche König Aluhut für Deutschland

Schlechter Witz: Xavier Naidoo fährt zum ESC. Guter Witz: Helge Schneider isst eine Mandarine. Gar nicht witzig: Charlie Sheen ist HIV-positiv. Die Promi-Meldungen der Woche. mehr...

Jan Böhmermann Reaktionen auf den Terror Böhmermann und die freie Liberale

Nach den Anschlägen von Paris erwachen die Satiriker langsam aus der Schockstarre. Und Jan Böhmermann kann endlich der Aufklärer sein, der er immer sein wollte. Von Julian Dörr mehr... TV-Kritik

jetzt.de Humor Dem Terror ins Gesicht lachen

Darf man nach dem Terror-Alarm in Hannover über Helge Schneiders Hotelvideo lachen? Oder über die Tweets, in denen über de Maizières Geheimnistuerei gespottet wird? Man muss sogar. Von Kathrin Hollmer mehr... jetzt.de

Helge Schneider Auftritt von Helge Schneider abgesagt "Dann komme ich Donnerstag wieder"

Mit Obst gegen den Terror: Helge Schneider durfte am Dienstagabend nicht in Hannover auftreten. In einem Video macht er sich Gedanken zur Sicherheitslage. mehr...

Charlotte Roche auf Frankfurter Buchmesse Abseitiges auf der Frankfurter Buchmesse Charlotte Roche, Sexszenen-Profi

Abseits der Hochliteratur bietet die Buchmesse Platz für Selbstdarsteller und Peinlichkeiten. Auch lästernde Kritiker kommen zu Wort - auf den berüchtigten Partys. Von Christian Mayer mehr... Frankfurter Buchmesse

Starnberg Keep on drumming

Pete York, einst Schlagzeuger der "Spencer Davis Group", tritt an diesem Freitag mit einer neuen Formation in der Jazz-Reihe in der Starnberger Schlossberghalle auf Von Gerhard Summer mehr...

Der Liebling des Himmels ARD-Film "Der Liebling des Himmels" Eintauchen ins menschliche Fiasko

Regisseur Dani Levy hat die wunderbare ARD-Komödie "Der Liebling des Himmels" gedreht. Ungewöhnlich für einen Mann, der im Kommerz nie ganz angekommen ist. Eine Begegnung. Von Claudia Tieschky mehr...

Helge Schneider am Ringlokschuppen Interview Helge Schneider über Kultur

Warum war Marcel Reich-Ranicki so giftig? Braucht New York einen Förster? Und weshalb sind Kulturschaffende ständig so gestresst? Das große Interview mit dem Universaltalent Helge Schneider. Interview von Hilmar Klute mehr...

Helge Schneider Neuer Film von Helge Schneider "Je älter ich werde, desto psychedelischer wird das Zeug"

Pünktlich zu seinem 60. Geburtstag liefert Helge Schneiders neuer Film seinen Fans Futter aus der Welt des Absurden. Und zeigt die Lebensleistung des "Clownjazzers". Von Ruth Schneeberger mehr...