Haus kaufen Keys with home on blueprints; Hausschlüssel, schlüssel, pläne, architektur, zimmeraufteilung, grundriss, wohnung, kaufen, mieten, umbauen, bauen, planen, entwickeln, raumaufteilung, blaupausen, schlüsselbund, wohnungsschlüssel

(Foto: johnnychaos/iStockphoto)

Neueste Artikel zum Thema

Modellhaus steht auf Bauplan des Architekten Eigentumsförderung Wie Wohn-Riester zum Erfolg wird

Das eigene Haus ist eine gute Anlage für das Alter. Der Staat fördert Käufer daher. Doch wer die Unterstützung nutzt, geht Verpflichtungen und Risiken ein. Von Janis Beenen mehr...

Fertighäuser Alte Bauten, neue Probleme

Viele Gebäude der Sechzigerjahre sind jetzt sanierungsbedürftig. Potentielle Käufer sollten wissen,  was auf sie zukommt. Der Verband Privater Bauherren beschreibt die Knackpunkte und rät zur Vorsicht. Von kö mehr...

Vermietung Auf Stein gebaut

Eine Wohnung kann eine gute Kapitalanlage sein. Käufer erhoffen sich vor allem Sicherheit und stabile Einnahmen durch die Miete. Doch mit den Preisen sind auch die Risiken gestiegen. Von Norbert Hofmann mehr...

Wohnungsmarkt Acht Jahre Aufschwung

In vielen Städten Deutschlands werden Immobilien immer teurer - nur wie lange hält dieser Trend noch an? Welche Risiken es gibt, ob eine Blase platzt und was Käufer beachten sollten, erklärt der Wirtschaftsprofessor Tobias Just von der Uni Regensburg. Interview von Norbert Hofmann mehr...

Hoyerswerda Ostdeutschland Die Mieten steigen, die Leerstände auch

Der Immobilienmarkt ist gespalten. Einerseits gibt es eine wachsende Zahl von Boomstädten, andererseits immer mehr abgehängte Landstriche. Und nun? Von Steffen Uhlmann mehr...

Interview Versteckte Kosten

Beim Erbbaurecht kann man einiges an Geld sparen, aber beim Vertrag muss man aufpassen. Denn die Tücken liegen wie so oft im Detail. Die Risiken erklärt Alexander Krolzik, Experte der Verbraucherzentrale Hamburg. Interview von Andrea Nasemann mehr...

Egenhofen: Einfamilienhaus in Ortsrandlage / IMMOBILIEN Erbpacht Haus ohne Grund

Hohe Bodenpreise machen das Erbbaurecht attraktiver: Käufer erwerben nur die Immobilie, für die Nutzung des Grundstücks müssen sie - manchmal viel - Pacht zahlen. Von Andrea Nasemann mehr...

Einfamilienhaus Platz da!

Die frei stehende Immobilie verbraucht mehr Fläche und mehr Ressourcen als andere Wohntypen. Dennoch ist sie in Deutschland beliebt wie eh und je. Experten fragen sich: Warum eigentlich? Von Helga Einecke mehr...

Aktuell zahlen Käufer von Neubauten die Grunderwerbsteuer. Haus kaufen Union und FDP fordern Freibetrag bei der Grunderwerbsteuer

Exklusiv Viele Haushalte können sich wegen der Abgabe kein Eigenheim leisten. Ein neues Konzept des IW Köln soll das ändern - und die Steuer sogar teilweise abschaffen. Von Thomas Öchsner mehr...

Berichte aus der Praxis Prüfen, zuhören, argumentieren, vermitteln

Verwaltungsbeiräte müssen verschiedene Interessen zusammenführen. Drei Vorsitzende, die Krisen unterschiedlicher Art gemeistert haben, erzählen von den Besonderheiten ihrer WEGs. mehr...

Berlin - Buntes Wohnhaus im Wedding WEGs Die guten Engel

Verwaltungsbeiräte haben verantwortungsvolle Aufgaben. Andererseits ist ihr Einfluss begrenzt. Von Stephanie Schmidt mehr...

Verwaltungsbeirat Ein Ehrenamt mit Risiken

Viele kennen ihren Handlungsspielraum nicht und geraten so in Konflikt mit anderen Eigentümern. Oder bekommen finanzielle oder juristische Probleme. Eine Expertin erklärt, wie sich Beiräte am besten absichern können. Von Stephanie Schmidt mehr...

Maisach: Neubaugebiet / Gewerbegebiet West / Immobilien; WIR Fonds zur bauspartechnischen Absicherung Bausparkassen plündern Notfallfonds

Exklusiv Die niedrigen Zinsen machen den Anbietern zu schaffen. Jetzt bedienen sich die Bausparkassen bei einem milliardenschweren Notfonds. Von Heinz-Roger Dohms mehr...

Schimmel im Neubau Die unterschätzte Gefahr

Werden Trockenzeiten nicht eingehalten, drohen Schäden, sagt der Sachverständige Gerhard Führer. Interview von Marianne Körber mehr...

Makler Profis am Werk

Die Hürden zu diesem Beruf sind in Europa unterschiedlich hoch, meistens wird eine Ausbildung verlangt. Auch bei der Frage, wer die Provision bezahlt, gibt es große Unterschiede. mehr...

Kommentar Völlig ahnungslos

In Deutschland kann immer noch jeder Immobilienmakler werden, unabhängig jeder fachlichen Qualifikation oder Erfahrung. Das muss sich ändern. Und dabei ist es garnicht die Branche selbst die sich wehrt, sondern die Politik. Von Andreas Remien mehr...

Abriss einer Wohnanlage in München, 2017 Altbau Sanieren oder Abreißen

Ein geerbtes oder gekauftes Gebäude zu modernisieren, kann sehr teuer werden und komplizierte Fragen aufwerfen. Oft ist ein Neubau die bessere Alternative. Aber es geht nicht nur um die Kosten. mehr...

Kleines Grundstück und hoher Energiestandard: Sparen beim Neubau Neubau Unten ohne

Eigenheime ohne Keller liegen derzeit voll im Trend. Kein Wunder, denn das spart viele Zehntausend Euro. Wer nicht auf das Untergeschoss verzichten will, sollte allerdings immer erst den Baugrund prüfen lassen - das Geld dafür ist gut angelegt. mehr...

Baupreise für Wohngebäude Immobilie Deutschlands Hauskäufer: Alt, reich und kinderlos

Weil die Preise steigen, wird das Wohnen in manchen Gegenden Deutschlands zum Luxus. Das spüren vor allem Familien mit Kindern. Von Benedikt Müller mehr...

Aktenordnerregal im Büro Illustration ibxvnh04040546 jpg Verwalter Amateure am Werk

Ein Wohnhaus zu betreuen, ist eine komplexe Aufgabe geworden. Dennoch brauchen Verwalter keine Mindestqualifikation, ein neues Gesetz sieht nur eine Fortbildung vor. Von Simone Gröneweg mehr...

Ausstellungsansicht im DAM (Deutsches Architekturmuseum Frankfurt a.M.) Baugruppen 70 Erwachsene, 30 Kinder, ein Haus

Gemeinschaftlich bauen und wohnen in der Großstadt: Eine neue Wanderausstellung zeigt mit konkreten Beispielen, wie das funktionieren kann. Von Joachim Göres mehr...

Luftaufnahme Südkirchen Siedlungspolitik Neues Leben in alten Siedlungen

Viele Einfamilienhausgebiete kommen in die Jahre. Das Münsterland steuert dagegen. Von Rainer Müller mehr...

Ortsentwicklung Sanieren statt bauen

Die Gemeinde Hiddenhausen unterstützt junge Familien, die alte Häuser kaufen. Wie das Programm dabei hilft, die Zersiedelung des Ortes zu stoppen, erklärt der Bürgermeister Ulrich Rolfsmeyer. Von Rainer Müller mehr...