Kuba und USA Castro verlangt Rückgabe von Guantánamo Raul Castro

Kuba und die USA verhandeln über einen diplomatischen Neustart. Nun stellt Kubas Staatschef Castro drei Bedingungen, die zu neuen Spannungen führen könnten. mehr...

Terrorismusbekämpfung in den USA Das schwarze Loch am Homan Square

Die Polizei von Chicago soll ein geheimes Gefängnis zur Terrorismusbekämpfung unterhalten. Dem britischem "Guardian" zufolge werden Verdächtige dort widerrechtlich festgehalten und gefoltert - unauffindbar für Angehörige und Anwälte. mehr...

Uruguay's President Mujica pose for picture with dog Manuela after interview with Reuters in farm in outskirts of Montevideo Uruguays Präsident Mujica Der Erdklumpen tritt ab

Früher Guerilla-Kämpfer, heute Blumenzüchter ohne Handy und Kreditkarte: José Mujica ist einer der eigenwilligsten Politiker dieser Zeit. Nun muss der Präsident Uruguays sein Amt aufgeben. Er hinterlässt ein schweres Erbe. Von Boris Herrmann mehr...

Umstrittenes US-Gefängnis Vier afghanische Guantánamo-Häftlinge dürfen in Heimat zurück

Mehr als zehn Jahre lang saßen die vier Afghanen im Militärgefängnis Guantánamo - nun wurden sie in ihre Heimat geflogen. Doch 132 Menschen werden weiterhin in dem Lager festgehalten. mehr...

Umstrittenes Gefangenenlager USA bitten Vatikan um Hilfe bei Guantánamo-Schließung

US-Präsident Obama will das umstrittene Gefangenenlager Guantánamo schon seit langem schließen. Nun bittet Washington den Vatikan um Unterstützung. Der soll bei humanitären Lösungen für die Insassen helfen. mehr...

Guantanamo Häftling in US-Gefangenenlager Guantanamo gestorben

Im US-Gefangenenlager Guantanamo auf Kuba ist ein Häftling gestorben. Wärter hätten den Mann am Samstag ohne Bewusstsein aufgefunden, teilte das Verteidigungsministerium mit. Wiederbelebungsversuche seien nicht erfolgreich gewesen. mehr... Politicker

Gefangenenlager Bagram Haftanstalt Bagram Haftanstalt Bagram USA schließen "Guantánamo Afghanistans"

Die USA lösen ihr letztes Gefängnis in Afghanistan auf: Die Insassen des umstrittenen Gefangenenlagers auf dem US-Stützpunkt Bagram wurden den afghanischen Behörden übergeben - darunter auch ein CIA-Folteropfer. mehr...

Guantanamo-Häftling Guantanamo-Häftling Verbleib in Guantanamo - wegen Foltergefahr

Eine US-Bundesrichterin hat die Auslieferung eines Häftlings aus dem US-Gefangenenlager Guantanamo an sein Heimatland Tunesien untersagt. mehr...

Guantanamo Bay Facility Continues To Serve As Detention Center For War Detainees Gefangenenlager auf Kuba US-Regierung muss Videos aus Guantanamo veröffentlichen

Zum ersten Mal befasst sich ein US-Gericht mit den Haftbedingungen im umstrittenen Gefangenenlager Guantanamo. Videos zeigen die Zwangsernährung eines syrischen Häftlings. Die US-Regierung wollte verhindern, dass die Aufnahmen an die Öffentlichkeit gelangen. mehr...

Guantanamo US-Gefangenenlager auf Kuba US-Gefangenenlager auf Kuba Videos dokumentieren Zwangsernährung in Guantanamo

Erst fesseln sie ihn an den Stuhl, dann schieben sie ihm Schläuche durch die Nase: Der Syrer Abu Wa'el Dhiab wird in Guantanamo regelmäßig zwangsernährt. Ein US-Gericht ordnet jetzt die Veröffentlichung der Videoprotokolle an - und bringt die Behörden damit in Bedrängnis. Von Marc Zimmer mehr...

Protestors Demonstrate In Times Square For Closing Of Guantanamo Bay Detention Center US-Gefangenenlager auf Kuba Endspiel um Guantanamo

Meinung Der US-Soldat Bergdahl wird bei seiner Rückkehr ein seltsames Land vorfinden: Die Stimmung ist giftig zu Hause, und sie könnte noch giftiger werden. Mit Bergdahl nämlich beginnt eine noch größere Auseinandersetzung - um die letzten Gefangenen von Guantanamo. Ein Kommentar von Nicolas Richter mehr...

Bitte aus Washington Deutschland soll weiteren Guantanamo-Häftling aufnehmen

Die USA bitten Deutschland offiziell um die Aufnahme eines Guantanamo-Häftlings. Es wäre der vierte, den die Bundesrepublik aufnimmt. Derzeit prüft sie den Antrag, obwohl Innenminister de Maizière bereits einen Aufnahmestopp verkündet hatte. Von Nico Fried mehr...

Private Sicherheitskräfte sollen Flüchtlinge misshandelt haben Übergriffe des Wachpersonals in NRW-Flüchtlingsheimen "Bilder, die man sonst nur aus Guantanamo kennt"

Ein gefesselter Mann liegt am Boden - den Fuß eines Wachmanns im Nacken: In einer Notunterkunft für Asylbewerber in Nordrhein-Westfalen sollen Sicherheitskräfte einen Flüchtling schwer misshandelt haben. Es ist nicht der einzige Fall, die Polizei ermittelt gegen vier Verdächtige. mehr...

Mass Unity Rally Held In Paris Following Recent Terrorist Attacks Ex-Menschenrechtsbeauftragter zu Überwachung Anschläge von Paris dürfen nicht Europas 9/11 werden

Europa darf sich nicht von Furcht leiten lassen in seiner Antwort auf den Terror. Die USA sollten als abschreckendes Beispiel dienen: Sie haben mit ihren zweifelhaften Reaktionen auf die Anschläge des 11. September 2001 mit beigetragen zur Enstehung des IS. Von Markus Löning mehr... Gastbeitrag

President Obama Delivers State Of The Union Address Obamas "Rede zur Lage der Nation" Amerikas langer Weg zur Besserung

Höhere Steuern für Reiche, bezahlte Krankheitstage, Mindestlöhne: US-Präsident Obama präsentiert viele richtige Forderungen. Die Republikaner werden deren Umsetzung aber verhindern. Dabei wären sie nötig, wenn die USA wieder leuchtendes Weltvorbild sein möchten. Von Nicolas Richter mehr... Kommentar

Fastnacht in Franken Büttenredner Peter Kuhn Alles andere als Humba-Täterä

Er zählt zu den Intellektuellen in der Bütt: Peter Kuhn ist einer jener rar gewordenen Redner, die mit Sprachwitz brillieren und nie peinlich sind. Bei der Prunksitzung in Veitshöchheim gehört er zum Inventar - und überrascht jedes Jahr von neuem. Von Uwe Ritzer mehr...

Münchner Friedenskonferenz Was den friedfertigen Menschen böse macht

Fehlt den IS-Terroristen das Gefühl der Anerkennung? Ist die Lösung der Ukraine-Krise ganz einfach? Auf der Gegenveranstaltung zur Sicherheitskonferenz werden pazifistische Ideen diskutiert. Die sind heikel. Aber sind sie deshalb falsch? Von Andreas Glas mehr... Reportage

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Rede zur Lage der Nation: Ist US-Präsident Obama eine "lame duck"?

In seiner Rede zur "State of the Union" gibt US-Präsident Barack Obama eine positive Bilanz seiner Amtszeit. Aber was ist aus seinen Versprechungen - Obamacare, Schließung von Guantanamo und Bekämpfung des Terrorismus - wirklich geworden? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Murat Kurnaz Guantanamo Häftling 2011 Foto: Oliver Das Gupta US-Gefangenenlager Mein Freund in Guantánamo

Meinung Seit zwölf Jahren sitzt Younous Chekkouri aus Marokko unschuldig in Guantánamo. Sollte er nach Marokko geschickt werden, droht ihm weitere Folter. Deutschland hat die einmalige Chance, ein humanitäres Zeichen zu setzen - und Chekkouri zu helfen. Ein Gastbeitrag von Murat Kurnaz mehr...

Guantanamo Bay Facility Continues To Serve As Detention Center For War Detainees Haftbedingungen in Guantánamo "Sein Hungerstreik ist ein Schrei nach Menschlichkeit"

Zwangsernährt durch einen 110 Zentimeter langen Schlauch: Erstmals befasst sich ein US-Gericht mit den Haftbedingungen in Guantánamo. Der Anwalt eines Syrers erhebt schwere Vorwürfe gegen die US-Regierung. Von Matthias Kolb mehr...

Guantanamo Hungerstreik Hungerstreik in Gefangenenlager "Guantánamo bringt mich um"

Seit Wochen verweigern Dutzende Häftlinge im umstrittenen US-Gefangenenlager Guantánamo die Nahrungsaufnahme. In einem Bericht für die "New York Times" schildert ein Mann aus dem Jemen nun, mit welcher Brutalität er im Lager zwangsernährt wird. mehr...

169328333 US-Gefangenenlager Obama will Guantanamo-Häftlinge in Heimatländer überstellen

Barack Obama soll einen neuen Anlauf zur Schließung des US-Lagers Guantanamo unternehmen, in dem islamistische Terrorverdächtige gefangen gehalten werden. Demnächst wird der Präsident wohl in einer Rede darlegen, warum dieser Schritt Amerikas Sicherheit fördert. mehr...

Umstrittenes Gefangenenlager USA entsenden zusätzliche Mediziner nach Guantanamo

Seit Monaten befinden sich Häftlinge des amerikanischen Gefangenenlagers Guantanamo im Hungerstreik. Jetzt schickt die US-Regierung zusätzliche Mediziner in das Lager. mehr...

Terroristen in US-Gefängnis Offenbar zahlreiche Guantanamo-Häftlinge im Hungerstreik

Im US-Gefangenenlager Guantanamo sind nach Angaben von Anwälten und Strafvollzugsbeamten mehrere Häftlinge in einen Hungerstreik getreten. mehr... Politicker

Barack Obama US-Präsident Obama will Schließung von Guantánamo vorantreiben

Teuer, ineffektiv, ein Rekrutierungspool für Extremisten - so spricht US-Präsident Obama über das umstrittene Gefangenlager Guantánamo. Schon vor seiner ersten Amtszeit beteuerte er, das Lager auf Kuba zu schließen. Jetzt will er das Vorhaben endlich auf den Weg bringen. mehr...