Anzing Am liebsten aus der Region

Seniorenzentrum schafft 40 Ausbildungs- und Arbeitsplätze mehr...

Universität Bremen Rechtswissenschaft Leistung von Bachelor-Absolventen Jung sollen sie sein - und trotzdem erfahren

Durchgefallen. So urteilen viele Unternehmen über Bachelor-Studenten. Dabei war es doch gerade Wirtschaftsverbände, die immer jüngere Berufseinsteiger forderten. Ihnen jetzt mangelnde Reife vorzuwerfen, ist unfair. Von Roland Preuß mehr... Kommentar

Kinderbetreuung Kinderbetreuung Kinderbetreuung In Geretsried fehlen 30 Erzieherinnen

Drei neue Kindertagesstätten werden noch in diesem Jahr eröffnen, doch die bestehenden leiden schon jetzt unter Personalmangel - eine Zulage wie München will die Stadt aber nicht zahlen. Von Benjamin Engel mehr...

Hauptschüler Nachwuchs ohne Chance

Die Debatte über die Hauptschule ist wieder eröffnet. Die Aussichten auf Lehrstellen für die Absolventen sind laut einer Studie miserabel. Ist der Ruf des Abschlusses noch zu retten? Von Roland Preuss und Johann Osel mehr...

Ägypten Beton und andere tragende Elemente

Der aus Ägypten stammende Ingenieur Hany Azer hat in Deutschland ein Leben lang große Projekte betreut. Jetzt arbeitet er an der Zukunft der Heimat. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Garching/Unterföhring Frauen und Technik

Der Girls' Day soll helfen, Geschlechterklischees bei der Berufswahl zu überwinden mehr...

Homosexuelle Hortleiterin verliert Arbeitsplatz Katholische Kirche Homosexuelle Hortleiterin muss Job aufgeben

Eine lesbische Hortleiterin bekennt sich zu ihrer großen Liebe und heiratet ihre Freundin. Ihr kirchlicher Arbeitgeber Caritas will das nicht hinnehmen, das Dienstverhältnis wird "in gegenseitigem Einvernehmen" beendet. Von Heiner Effern mehr...

Arbeit Fokus auf dem Fachkräftemangel

Die Arbeitslosenquote ist im Januar leicht gestiegen. Während es einerseits an Spezialisten fehlt, finden andererseits gut qualifizierte Menschen gehobenen Alters keinen Job. Auch die Gruppe erwerbsloser Syrer wächst Von Klaus Schieder mehr...

Schulen - Gemeinschaftsschule Forsa-Umfrage Warum Realschulen so beliebt sind

Exklusiv Mittelschule und Gymnasium beschäftigen Politiker, Eltern und Schüler seit Jahren intensiv. Die Realschule ist selten Thema. Einer Studie zufolge ist das wohl auch nicht nötig - die "Null-Problemo-Schule" wird sowieso geschätzt. Von Anna Günther mehr...

Berliner Schüler im Chemie Unterricht MINT-Fächer Fachkräftenachschub aus Berlin

Jahrelang wurde der Mangel an Studenten in Mathematik, Informatik, Technik und Naturwissenschaften beklagt. Dieser scheint inzwischen behoben zu sein - besonders in der Hauptstadt hat sich viel getan. Von Carsten Janke mehr... Report

Vaterstetten Duftende Blüten und deutliche Worte

Beim Treffen in der Blumenzentrale Parsdorf fordern Vertreter des IHK-Gremiums den baldigen Weiterbau der B 15 neu Von Anselm Schindler mehr...

Allach Mädchen und Technik

Die Bayerische Wirtschaft veranstaltet Camps. Bei MAN erproben Schülerinnen ihr Talent an Schmuckständern auf Rädern Von Anita Naujokat mehr...

Dachau Mint-Campus in Dachau Mint-Campus in Dachau Frei forschen, rechnen und werken

Der neu gegründete Verein Mint-Campus soll den Aufbau eines außerschulischen, naturwissenschaftlichen Zentrums am Dachauer Effner-Gymnasium vorantreiben. Der Standort gefällt jedoch nicht allen. Von Anna-Sophia Lang mehr...

Lehrlingsausbildung DGB-Studie zum Ausbildungsmarkt Viele Hauptschüler müssen draußen bleiben

Exklusiv Deutsche Firmen klagen über den Mangel an Fachkräften - sie stellen als Azubis aber kaum Hauptschulabsolventen ein. Einer DGB-Studie zufolge werden ihnen zwei von drei Lehrstellen verwehrt. Von Thomas Öchsner mehr...

Kindertagesstätte Tarifstreit Verdi will bei Kita-Streik nicht einknicken

An diesem Mittwoch dürften bis zu 60 Prozent der mehr als 400 kommunalen Kitas und Kindergärten geschlossen bleiben. Die Gewerkschaft weist derweil die Kritik der Arbeitgeber zurück, sich nicht einigen zu wollen. Von Melanie Staudinger mehr...

Germany Berlin station Ostkreuz commuters on the go PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY ZM000378 Zuwanderungsgipfel in Berlin Der große Streit ums Einwanderungsgesetz

Innenminister de Maizière bleibt dabei: Deutschland braucht kein Einwanderungsgesetz. Doch außer der Union sind eigentlich alle dafür - und selbst in der CDU mehren sich die Befürworter. Die Positionen der Parteien im Überblick. Von Paul Munzinger, Markus C. Schulte von Drach und Thorsten Denkler mehr...

Betreuer Erding Die Gleichung geht nicht auf

Vor vier Jahren wurde der Zivildienst abgeschafft, durch den Bundesfreiwilligendienst sollten die fehlenden Helfer ersetzt werden. Die Malteser in Erding etwa haben einen Bufdi - es dürften gerne aber auch deren zehn sein. Von Sarah Weiss mehr...

Der SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 Manuela Schwesig zum Fachkräftemangel

Familienministerin Manuela Schwesig hat beim Wirtschaftsgipfel der Süddeutschen Zeitung über die Rolle der Frauen in der deutschen Wirtschaft gesprochen. Ihr Statement zum Fachkräftemangel. Süddeutsche.de mehr...

Unterhaching, Hotel Holiday Inn, Asylbewerber Maqsoud Adeeb macht Ausbildung zum Hotelfachmann, Flüchtling aus Afghanistan Wie aus Maqsoud Maxi wurde

Vor vier Jahren sprach er noch kein Wort Deutsch, jetzt macht er eine Ausbildung zum Hotelkaufmann: Maqsoud ist aus Afghanistan geflohen und in Unterhaching angekommen. Er fühlt sich hier so zu Hause, dass sogar sein Leibgericht ein typisch deutsches ist. Von Roman Schukies mehr...

Ältere Arbeitnehmer Fachkraft über 50 sucht Fachkräftemangel

Deutschland fehlen in den technisch-naturwissenschaftlichen Berufen qualifizierte Leute, heißt es. Wolfgang Popp, 54, Diplom-Mathematiker mit Jahrzehnten Berufserfahrung, ist so eine gesuchte Fachkraft - doch er findet keinen Job. Was stimmt da nicht? Von Thomas Öchsner mehr...

Starnberg/München Internationale Fachkräfte

Die IHK erkennt ausländische Berufsabschlüsse an mehr...

Wirtschaft Wirtschaft Wirtschaft Auf der Suche nach Fachkräften

Der Wirtschaft gehen qualifizierte Mitarbeiter aus. Der Landkreis München überlegt, wie er die Betriebe unterstützen kann. Gedacht ist etwa an ein "Welcome-Center" für Migranten. Von Laura Borchardt mehr...

Malutensilien in Kinderkrippe in München, 2010 Kita-Streik in München Arbeiten am Limit

Wenn der Koch krank ist, muss der Heilpädagoge das Mittagessen kochen: Die Mitarbeiter der städtischen Kitas wollen am Freitag streiken. Erzieher, Kinderpfleger und Pädagogen berichten von ihren Problemen. Von Melanie Staudinger mehr...

Cucula Flüchtlinge bauen Möbel Bei Cucula Refuggees Company for Crafts and Design bauen flüchtli Ausbildung für Flüchtlinge Hauptsache, er will

Handwerksbetriebe suchen nach fähigen Azubis, viele Flüchtlinge wären talentiert - doch die deutsche Bürokratie legt ihnen auf dem Weg in die Arbeitswelt und in die Gesellschaft Paragrafen in den Weg. Von Anne Kostrzewa mehr... Analyse

Neues Konzept Haar macht Schule

Neue Wege beim Ganztagsangebot: Die als Modellprojekt gestartete Zusammenarbeit von Hort und Grundschule ist gescheitert. Die Gemeinde setzt auf ein selbst entwickeltes gebundenes Konzept Von Bernhard Lohr mehr...